0x80040600: So beheben Sie diesen Outlook-Fehler

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



0x80040600 So Beheben Sie Diesen Outlook Fehler



Die Registrierung des Windows Update-Dienstes fehlt oder ist beschädigt
  • Outlook ist ein weit verbreiteter E-Mail-Client, mit dem Sie Ihre E-Mail-Konten verwalten und Nachrichten senden und empfangen können.
  • Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, dass Outlook keine E-Mails mehr empfängt, insbesondere wenn Ihre PST-Datei beschädigt oder voll ist.
Haben Sie genug von E-Mail-Problemen? Holen Sie sich diesen E-Mail-Client und werden Sie sie los! Ihr E-Mail-Client/Konto bereitet Ihnen Kopfschmerzen? Wir bieten Ihnen das perfekter E-Mail-Client Dadurch werden alle Ihre E-Mail-Konten zentralisiert und Sie können fehlerfrei auf Ihre wichtigen Daten zugreifen. Sie können jetzt Folgendes tun:
  • Verwalten Sie ALLE Ihre E-Mails in einem einzigen Posteingang
  • Einfache Integration beliebter Apps (Facebook, Todoist, LinkedIn, Dropbox usw.)
  • Greifen Sie von einer einzigen Umgebung aus auf alle Ihre Kontakte zu
  • Beseitigen Sie Fehler und verlorene E-Mail-Daten

E-Mail einfach und schön gemacht



Wenn Sie Outlook schon länger verwenden, ist dieser Fehler möglicherweise bereits aufgetreten. Der Fehler 0x80040600 tritt auf, wenn Sie in Ihrem Browser keine E-Mails empfangen können Outlook-Mail . Darüber hinaus ist der Zugriff auf andere Ordner nicht mehr möglich.

Wenn Sie dieses Problem haben, machen Sie sich keine Sorgen. Wir haben eine Lösung für diesen Fehler. In diesem Artikel verraten wir Ihnen, wie Sie diesen Outlook-Fehler beheben, damit Sie Ihr E-Mail-Konto ohne weitere Probleme nutzen können.



Warum aktualisiert Outlook den Fehler 0x80040600 nicht?

Dieser Fehlercode gehört zur Familie der Outlook-Fehler, d. h. er ist nicht spezifisch für eine bestimmte Version. Der Outlook-Fehler 0x80040600 tritt auf, wenn Sie versuchen, über die Anwendung auf Ihr E-Mail-Konto zuzugreifen.

Sie können E-Mails senden, aber keine empfangen; Auch nach dem Aktualisieren werden keine neuen Nachrichten angezeigt. Dies bedeutet, dass ein Problem mit dem Exchange-Server vorliegt, zu dem Ihr Outlook-Client eine Verbindung herstellen möchte.

So deaktivieren Sie das automatische Format in Google Docs

Dies ist jedoch nicht der einzige Grund. Im Folgenden finden Sie einige mögliche Ursachen dafür:



  • Schlechte Internetverbindung - Wenn dein Die Internetverbindung ist vorübergehend unterbrochen oder dauerhaft kann Outlook keine Verbindung zum Server herstellen und empfängt daher keine neuen Nachrichten, bis es wieder betriebsbereit ist.
  • Beschädigte PST-Datei – PST ist eine Datenbankdatei, die von Microsoft Outlook zum Speichern von E-Mails, Kontakten und anderen wichtigen Informationen verwendet wird. Es ist leicht, durch Viren oder sogar falsche Konfigurationen beschädigt zu werden.
  • Die Kapazität der PST-Datei ist voll – Wenn die PST-Datei eine große Datenmenge enthält, kann Outlook sie nur dann öffnen, wenn Sie dies tun Größe ändern .
  • Der Server ist abgestürzt – Wenn der E-Mail-Server ausfällt, kann keiner seiner Benutzer E-Mails senden oder empfangen, bis er wieder online ist.
  • Virusinfektion – Betrieb einer Anlage ohne a gutes Antivirenprogramm kann zu Problemen führen, da diese Viren Einstellungen ändern, die die Funktionsweise Ihres PCs verändern.

Wie kann 0x80040600 behoben werden?

Die folgenden Lösungen haben bei den meisten Benutzern funktioniert, um den Fehler 0x80040600 zu beheben. Bevor Sie sie jedoch ausprobieren, stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Grundvoraussetzungen überprüfen:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Outlook-App auf dem neuesten Stand ist.
  • Stellen Sie sicher, dass die Outlook-Server ist in Betrieb.
  • Überprüfen Sie den Status Ihres Internetverbindung .

1. Komprimieren Sie die Datendatei

  1. Starte den Microsoft Outlook .
  2. Klicken Sie oben links auf dem Bildschirm auf Datei um das Menü zu öffnen.
  3. Klicken Sie anschließend auf Account Einstellungen Symbol und wählen Sie dann aus Account Einstellungen von der Liste.
  4. Navigieren Sie zu Datei Tab. Wählen Sie dann die PST-Datei aus, deren Größe Sie reduzieren möchten. Klick auf das Einstellungen Taste.
  5. Navigieren Sie als Nächstes zu Fortschrittlich Tab. Klicke auf Outlook-Datendateieinstellungen.
  6. Klicke auf Jetzt kompaktieren und warten Sie, während die Größe der PST-Datei reduziert wird.
  7. Klicken Sie abschließend OK .

Möglicherweise möchten Sie Ihre PST- oder OST-Datei komprimieren, um ihre Größe zu reduzieren und das Anhängen oder Versenden per E-Mail zu erleichtern.

2. Suchen Sie nach Viren

  1. Drücken Sie die Taste und suchen Sie Windows-Sicherheit, und klicken Offen .
  2. Wählen Viren- und Bedrohungsschutz .
  3. Als nächstes drücken Sie Schneller Scan unter Aktuelle Bedrohungen .
  4. Wenn Sie keine Bedrohungen finden, führen Sie einen vollständigen Scan durch, indem Sie auf klicken Scan Optionen knapp unter Schneller Scan .   Scan Optionen
  5. Klicke auf Kompletter Suchlauf, Dann Scanne jetzt um einen Tiefenscan Ihres PCs durchzuführen.   Vollständiger Scan Jetzt scannen
  6. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und starten Sie Ihr System neu.
Lesen Sie mehr zu diesem Thema

3. Reparieren Sie die PST-Datei

  1. Drücken Sie zum Öffnen die Taste  +   Dateimanager .
  2. Navigieren Sie je nach Speicherort Ihrer Outlook-Dateien zum folgenden Pfad: C:\Program Files\Microsoft Office\Office14 C:\Program Files\Microsoft Office(x86)\Office14
  3. Doppelklicken Sie auf SCANPST Taste zum Starten des SCANPST.EXE Dienstprogramm.
  4. Auf der Reparatur des Microsoft Outlook-Posteingangs Klicken Sie auf der Dienstprogrammseite auf Durchsuche , und wählen Sie die PST-Datei aus.
  5. Klicken Start um die Datei auf Fehler zu scannen; Wenn Fehler vorliegen, klicken Sie auf Reparatur und warten Sie, bis die Reparatur abgeschlossen ist.

Das kostenlose Outlook PST-Reparaturtool von Microsoft funktioniert zwar gut, liefert jedoch manchmal nicht die erwarteten Ergebnisse oder reagiert einfach nicht.

Aus diesem Grund benötigen Sie Hilfe von einem Drittanbieter-Tool wie Stellar Repair for Outlook. Es verfügt über erweiterte Funktionen, die es zur besten Wahl für die Reparatur beschädigter PST-Dateien machen.

Holen Sie sich Stellar Repair für Outlook

4. Entfernen Sie Ihr Outlook-Profil

  1. Drücken Sie die Taste und geben Sie ein Schalttafel in der Suchleiste und klicken Sie auf Offen .   Control-Panel-Search Fallout New Vegas Laufzeitfehler
  2. Typ Post in der Suchleiste und klicken Sie zum Öffnen.
  3. Klicken Sie anschließend auf Profile anzeigen unter Profile im Mail-Setup Fenster, das sich öffnet.
  4. Eine Liste der auf Ihrem PC registrierten Outlook-Profile wird angezeigt. Suchen Sie nach dem Problem mit der Rasur, klicken Sie darauf und wählen Sie es aus Entfernen .
  5. Ein Bestätigungsdialogfeld wird angezeigt. Klicken Sie also Ja bestätigen.
  6. Starten Sie Ihren PC neu, konfigurieren Sie Ihre E-Mail und versuchen Sie es erneut.

Abgesehen von Fehlern gibt es noch eine weitere coole Sache, die Sie mit dem E-Mail-Client machen können: Lassen Sie Outlook-Antworten anzeigen für dich. Dies macht das Versenden von Nachrichten viel einfacher und schneller.

Teilen Sie uns mit, welche Lösung Ihnen bei der Behebung dieses oder eines anderen Problems geholfen hat, das wir möglicherweise übersehen haben.

Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:

Google Drive ist leer, sagt aber voll

GESPONSERT

Wenn die oben genannten Ratschläge Ihr Problem nicht gelöst haben, kann es sein, dass auf Ihrem PC tiefer liegende Windows-Probleme auftreten. Wir empfehlen Laden Sie dieses PC-Reparaturtool herunter (auf TrustPilot.com mit „Großartig“ bewertet), um sie einfach anzugehen. Klicken Sie nach der Installation einfach auf Scan starten drücken Sie die Taste und drücken Sie dann auf Alles reparieren.