0xa0430721 Fehler: Chrome oder Edge können nicht installiert werden [Fix]

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



0xa0430721 Fehler Chrome Oder Edge Konnen Nicht Installiert Werden Fix



Das Remote-Gerät akzeptiert keine Verbindungsfenster 10
  • Benutzer stoßen auf den Fehler 0xa0430721, wenn sie versuchen, Chrome oder Microsoft Edge zu installieren.
  • Der Fehler kann auftreten, wenn Sie versuchen, das Installationsprogramm über den Browser auszuführen, von dem Sie es herunterladen.
  • Das Ausführen der Installationsdatei als Administrator oder das Korrigieren falscher Windows-Datums- und -Uhrzeitwerte sollten das Problem beheben.
  0xa0430721 Anstatt Probleme mit Chrome zu beheben, können Sie einen besseren Browser ausprobieren: Oper Sie verdienen einen besseren Browser! 350 Millionen Menschen nutzen täglich Opera, ein vollwertiges Navigationserlebnis mit verschiedenen integrierten Paketen, verbessertem Ressourcenverbrauch und tollem Design. Folgendes kann Opera tun:
  • Einfache Migration: Übertragen Sie bestehende Daten wie Lesezeichen, Passwörter etc. mit dem Opera-Assistenten.
  • Optimieren Sie die Ressourcennutzung: Ihr RAM-Speicher wird effizienter genutzt als Chrome
  • Verbesserte Privatsphäre: kostenloses und unbegrenztes VPN integriert
  • Keine Werbung: Der integrierte Werbeblocker beschleunigt das Laden von Seiten und schützt vor Data-Mining
  • Laden Sie Opera herunter

Beim Versuch, die Browser Microsoft Edge oder Google Chrome auf dem PC zu installieren, beschweren sich Benutzer über den Fehler 0xa0430721. Die Fehlermeldung besagt, dass bei der Installation ein Problem aufgetreten ist, wodurch der Vorgang fehlgeschlagen ist. Glücklicherweise hilft Ihnen dieser Leitfaden bei der Lösung des Problems.



Außerdem haben wir einen ausführlichen Artikel darüber, wie man das loswird 0x8004070c Chrome-Installationsfehler unter Windows 11.

Was verursacht den Fehlercode 0xa0430721?

Für den Fehler bei der Installation von Chrome oder Edge können mehrere Faktoren verantwortlich sein. Einige sind:



  • Direkte Installation über den Browser – Einer der Hauptverursacher des Fehlers ist der andere Browser, der zum Herunterladen der Installationsdateien verwendet wird. Sie verhindern irgendwie eine direkte Installation, wenn Sie versuchen, das Installationsprogramm des Browsers zu öffnen, während Sie sie verwenden.
  • Probleme mit der Windows-Registrierung – Einige Konfigurationen in der Windows-Registrierung können Probleme bei der Installation des Chrome- oder Edge-Browsers verursachen. Auch eine beschädigte Windows-Registrierung kann für den Fehler während der Installation verantwortlich sein.
  • Berechtigungsprobleme – Der Fehler kann auch auftreten, wenn die Installationsdatei nicht über die Berechtigung des Administrators verfügt, Änderungen vorzunehmen oder neue Programme auf dem System zu installieren.
  • Veraltetes Windows-Betriebssystem – Es ist möglich, dass Windows-Benutzer bei der Installation der Browser Google Chrome oder Microsoft Edge auf ihren PCs auf Fehler stoßen, wenn ihr Betriebssystem veraltet ist.

Die Ursachen des Fehlercodes: 0xa0430721 können je nach den Umständen auf verschiedenen Computern unterschiedlich sein. Dennoch führen wir Sie durch einige grundlegende Schritte zur Behebung des Problems und zur Installation Ihres Browsers.

Wie kann ich den Fehlercode Oxa0430721 beheben?

Versuchen Sie Folgendes, bevor Sie mit den erweiterten Schritten zur Fehlerbehebung fortfahren:

  • Hintergrund-Apps deaktivieren Hintergrund-Apps stoppen Wenn die Ausführung verhindert wird, kann der Fehler behoben werden, indem andere Apps daran gehindert werden, das Windows-Installationsprogramm zu verwenden.
  • Überprüfen Sie Ihre Speicherkapazität – Stellen Sie sicher, dass Sie über genügend Speicherplatz für die Browserinstallation verfügen.
  • Installieren Sie das Windows-Update – Durch die Aktualisierung von Windows werden der Build und die Patches zur Behebung von Fehlern in der aktuellen Version installiert und neue Funktionen installiert, die dazu beitragen, dass das System ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn Sie den Fehler nach den vorläufigen Prüfungen nicht beheben können, führen Sie die folgenden Korrekturen durch:



1. Führen Sie die Setup-Datei als Administrator aus (Google Chrome und Microsoft Edge).

  1. Drücken Sie zum Öffnen die +-Taste Dateimanager. Navigieren Sie zu Downloads Ordner und suchen Sie den Browser. exe-Setup Datei.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ChromeSetup.exe oder Edge-Setup Datei hinzufügen und auswählen Eigenschaften aus dem Dropdown-Menü.
  3. Gehe zum Kompatibilität Klicken Sie auf die Registerkarte und aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Führen Sie dieses Programm als Administrator aus Option aus und klicken Sie dann auf OK um die Änderungen zu speichern.
  4. Versuchen Sie zu prüfen, ob das Browser-Installationsprogramm fehlerfrei läuft.

Wenn Sie das Installationsprogramm als Administrator ausführen, werden Berechtigungsprobleme behoben, die den Fehler verursachen. Prüfen Sie, was zu tun ist, wenn Die Ausführung als Administrator funktioniert nicht auf Ihrem PC.

2. Überprüfen Sie Ihre Datums- und Uhrzeiteinstellungen

  1. Klicken Sie in der unteren rechten Ecke des Desktops auf Uhr , und klicken Sie dann Datums- und Uhrzeiteinstellungen ändern.
  2. Klicken Sie dann auf Ändern Schaltfläche neben dem Stellen Sie Datum und Uhrzeit manuell ein .
  3. Stellen Sie Uhrzeit und Datum auf „aktuell“ und klicken Sie Ändern um die Änderungen zu speichern.
  4. Klicken Sie nun auf Jetzt synchronisieren Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Uhrzeit server- und browserübergreifend zu integrieren.
  5. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob der Fehler weiterhin besteht.

Die meisten Benutzer haben bestätigt, dass das Zurücksetzen von Uhrzeit und Datum auf ihrem PC den Fehler 0xa0430721 bei der Installation von Edge oder Chrome behoben hat.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

3. Registrierungseinstellungen ändern (für Microsoft Edge)

  1. Drücken Sie die +-Taste, um das zu öffnen Laufen Geben Sie im Dialogfeld Folgendes ein regedit , und  um das zu öffnen Registierungseditor mit Admin-Zugriff.
  2. Klicken Ja wenn das Benutzerkontensteuerung (UAC) wird aufgefordert.
  3. Gehen Sie zum folgenden Speicherort: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\Microsoft\EdgeUpdate\Clients\{F3C4FE00-EFD5-403B-9569-398A20F1BA4A}
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf {F3C4FE00-EFD5-403B-9569-398A20F1BA4A} im linken Bereich und wählen Sie dann aus Löschen aus dem Dropdown-Menü.
  5. Beenden Sie den Registrierungseditor, starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie dann, das Edge-Browser-Installationsprogramm auszuführen.

Wenn Sie die oben genannten Registrierungsänderungen vornehmen, werden beschädigte Registrierungsschlüssel behoben, die den Fehler verursachen. Lesen Sie, wie Sie ein Problem beheben können beschädigte Registrierung für detailliertere Schritte.

Alternativ können Sie unseren Artikel darüber lesen Google Chrome 0xc00000a5-Fehler und Möglichkeiten, das Problem auf Ihrem PC zu beheben.