5 Möglichkeiten, den BSOD-Fehler Ntoskrnl.exe in Windows 11 zu beheben

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



5 Moglichkeiten Den Bsod Fehler Ntoskrnl Exe In Windows 11 Zu Beheben



  • Einen BSOD zu bekommen bedeutet, dass ein perfekt funktionierendes Betriebssystem ohne vorherige Warnung abstürzen und Ihre Daten beschädigen kann.
  • Normalerweise könnte ein beschädigtes BIOS die Hauptursache für dieses Problem sein, aber lassen Sie uns einen genaueren Blick darauf werfen, warum dies passiert und mögliche Korrekturen.



X INSTALLIEREN SIE, INDEM SIE AUF DIE DOWNLOAD-DATEI KLICKEN Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool:
Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC-Reparaturtool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent vorhanden hier ) .
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.

Hast du jemals eine Bluescreen des Todes ? Wenn ja, dann wissen Sie, wie frustrierend das sein kann. Nun, es gibt verschiedene Variationen des Fehlers und der ntoskrnl.exe BSOD in Windows 11 scheint Benutzer in letzter Zeit zu nerven.



Der ntoskrnl.exe BSOD-Absturzfehler kann aus einer Reihe von Gründen auftreten, einschließlich Hardware- und Softwareproblemen sowie Treiberproblemen. Dieser Artikel enthält einige nützliche Informationen zur Behebung des BSOD-Fehlers ntoskrnl.exe in Windows 11.

Was ist Ntoskrnl.exe BSOD?

Ein ntoskrnl.exe-BSOD-Fehler wird normalerweise durch falsch konfigurierte Systemdateien in Ihrem Windows-Betriebssystem verursacht. Die Datei ntoskrnl.exe ist Teil des Microsoft Windows NT-Kernels (NTOSKRNL) und wird verwendet, um den Zugriff auf eine Reihe von Ressourcen zu steuern, einschließlich Arbeitsspeicher und Prozessorzeit.

Eine der häufigsten Ursachen für einen ntoskrnl.exe-BSOD-Fehler ist eine beschädigte oder fehlende Systemdatei. Diese können durch eine Vielzahl von Ereignissen verursacht werden, darunter Malware-Infektionen und Hardwarefehler.



Andere Ursachen sind:

  • Hardwareprobleme – Möglicherweise haben Sie eine fehlerhafte CPU oder GPU in Ihren Händen und haben keine andere Wahl Aktualisieren Sie Ihre Grafikkarte .
  • Veraltete Treiber – Die Verwendung alter Treiber kann Probleme wie BSOD verursachen. Die beste Lösung ist die Verwendung eines speziellen Tools, DriverFix , um sie automatisch zu aktualisieren.
  • Beschädigte BIOS-Einstellungen – Sie können mit a enden beschädigtes BIOS wenn Sie die Einstellungen kürzlich geändert und vor dem Neustart von Windows nicht ordnungsgemäß gespeichert haben.
  • Viren- oder Malware-Infektion – Es wird immer empfohlen, eine zu haben Gutes Anti-Malware-Programm um Ihren Computer auf Malware zu scannen.
  • Beschädigte Systemdateien – Windows ist auf viele Dateien angewiesen, um reibungslos zu funktionieren, und wenn eine dieser Dateien beschädigt oder beschädigt wird, müssen Sie dies tun Reparieren Sie die beschädigten Systemdateien oder das ganze System stürzt ab.

Zu den Symptomen dieses Problems gehören:

Xbox Live-Fehlercode 0x807a1007
  • Sie erleben häufige Abstürze und Systemverlangsamungen.
  • Es können ungewöhnliche Fehlermeldungen auf dem Bildschirm erscheinen, wie z driver_power_state_failure ntoskrnl.exe .
  • Das System bleibt beim Starten, Herunterfahren oder beim Versuch, ein Programm zu öffnen, hängen.

Ist Ntoskrnl.exe notwendig?

Der Prozess ntoskrnl.exe ist eine ausführbare Datei, die zu den Windows-Kernelmodustreibern gehört, die von der Microsoft Corporation für die Windows NT-Betriebssystemfamilie sowie nachfolgende Serverversionen entwickelt wurden.

Der Kernel ist der Kern von Microsoft Windows und für die Bearbeitung von Hardwareanforderungen und die Zuweisung von Ressourcen zu Anwendungen verantwortlich.

Es ist auch für die Verwaltung des Speichers auf Ihrem PC verantwortlich. Dies bedeutet, dass Fehler in dieser Datei eine Reihe von Problemen für Ihren Computer verursachen können.

Expertentipp:

GESPONSERT

Einige PC-Probleme sind schwer zu lösen, insbesondere wenn es um beschädigte Repositories oder fehlende Windows-Dateien geht. Wenn Sie Probleme haben, einen Fehler zu beheben, ist Ihr System möglicherweise teilweise defekt.
Wir empfehlen die Installation von Restoro, einem Tool, das Ihren Computer scannt und den Fehler identifiziert.
Klick hier herunterzuladen und mit der Reparatur zu beginnen.

Auch wenn der Dateiprozess notwendig sein kann, müssen Sie sich dessen bewusst sein Ntoskrnl.exe kann eine hohe CPU-Auslastung verursachen .

Was kann ich tun, um den BSOD-Fehler Ntoskrnl.exe in Windows 11 zu beheben?

  • Bereinigen Sie temporäre Dateien vor allem, wenn Sie Ihren Computer schon eine Weile benutzen. Möglicherweise haben Sie viele temporäre Dateien angesammelt, die nicht mehr benötigt werden.
  • Entfernen Sie unnötige Programme von Ihrem PC, einschließlich Startprogrammen.
  • Überprüfe dein Gesundheit der Festplatte um sicherzustellen, dass es nicht defekt ist.

1. Suchen Sie nach Windows-Updates

  1. Drücken Sie die Taste und wählen Sie aus Einstellungen.   einstellungen windows 11
  2. Klicke auf Windows Update , dann auswählen Auf Updates prüfen.   check-updates lenovo-ideapad-keyboard-funktioniert nicht
  3. Laden Sie sie herunter und installieren Sie sie, falls verfügbar.

2. Führen Sie einen System File Checker-Scan durch

  1. Taste drücken, tippen cmd in der Suchleiste und klicken Sie auf Als Administrator ausführen.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie: sfc /scannow   sfc-Scan

Sie können auch eine Drittanbieter-App für einen gründlicheren Scan der Systemdateien verwenden. Restoro eignet sich perfekt zum Scannen und Auffinden beschädigter oder beschädigter Dateien sowie zum Reparieren.

Wiederherstellung

Suchen und reparieren Sie beschädigte Dateien, die Probleme verursachen könnten.

Kostenlose Testphase Jetzt downloaden

3. Führen Sie den CHKDSK-Befehl aus

  1. Taste drücken, tippen cmd in der Suchleiste und klicken Sie auf Als Administrator ausführen.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein, ersetzen Sie den Buchstaben C durch den Buchstaben Ihres Laufwerks und drücken Sie: chkdsk C: /f

4. Deaktivieren Sie die Übertaktung

Overclocking ist ein Prozess, bei dem Sie die Leistung Ihrer CPU steigern, indem Sie ihre Taktfrequenz erhöhen. Wenn Sie jedoch Ihre CPU zu stark übertaktet haben, dann ist Ihre Der Computer kann aufgrund von Überhitzung abstürzen .

Das Problem beim Übertakten besteht darin, dass es die Hardware Ihres Systems stärker belastet und zu Instabilität oder Abstürzen führen kann. Wenn Sie nach dem Übertakten BSOD-Fehler erhalten, sollten Sie versuchen, die Frequenz Ihres Prozessors zu reduzieren und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Der PC lässt sich nach einem Stromausfall nicht einschalten
Lesen Sie mehr zu diesem Thema

5. Starten Sie im abgesicherten Modus

Wenn Sie Probleme mit Ihrem PC haben, ist es immer am besten im abgesicherten Modus starten . Dadurch wird die Ausführung aller nicht wesentlichen Prozesse und Dienste gestoppt, was dazu beitragen kann, die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass dieser Fehler auftritt.

Auf diese Weise können Sie Ihren Computer auf Viren oder Malware scannen und feststellen, ob dies Probleme verursacht.

Abgesehen von BSOD-Fehlern kann die Datei auch einen verursachen Ausfall des Treiber-Energiezustands Wir empfehlen Ihnen daher, Ihre Treiber immer auf dem neuesten Stand zu halten.

Hoffentlich konnten diese Lösungen das Problem lösen und der BSOD-Fehler ntoskrnl.exe gehört in Ihrem Windows 11 der Vergangenheit an.

Fühlen Sie sich frei, uns unten einen Kommentar zu hinterlassen, wenn Sie zusätzliche Lösungen ausprobiert haben, die wir nicht erwähnt haben.

Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:

GESPONSERT

Wenn die obigen Ratschläge Ihr Problem nicht gelöst haben, können auf Ihrem PC tiefere Windows-Probleme auftreten. Wir empfehlen Herunterladen dieses PC-Reparatur-Tools (auf TrustPilot.com als „Großartig“ bewertet), um sie einfach anzusprechen. Klicken Sie nach der Installation einfach auf die Scan starten Taste und drücken Sie dann auf Alles reparieren.