80092004 Windows Update-Fehler: So beheben Sie ihn

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



80092004 Windows Update Fehler So Beheben Sie Ihn



  • Der 80092004 Der Fehler verhindert, dass Benutzer die neueste Windows-Version installieren können, und hat sich auf einige aktuelle Updates ausgewirkt.
  • Dies kann sowohl auf Probleme mit dem Update als auch auf ein Problem beim Benutzer zurückzuführen sein.
  • Um Probleme zu beheben, reparieren Sie unter anderem die beschädigten Systemdateien, setzen Sie die Update-Komponenten zurück oder führen Sie ein direktes Upgrade durch.
  Beheben Sie den Windows Update-Fehler 80092004 X INSTALLIEREN, INDEM SIE AUF DIE DOWNLOAD-DATEI KLICKEN Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das PC-Reparaturtool Restoro herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent vorhanden Hier ) .
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser diesen Monat.

Windows Update-Fehler sind ungewöhnlich und deuten normalerweise auf ein Problem beim Benutzer hin. Es gab jedoch Fälle, in denen das Update selbst fehlerhaft war und das Problem anschließend weit verbreitet war. Eine davon ist die 80092004 Aktualisierungsfehler.



Wenn Updates nicht installiert werden können, wird die Situation problematisch, da Benutzer die neuesten Funktionen und Sicherheitspatches verpassen. Aber unsere Experten haben das Problem erkannt und Lösungen gefunden, die anderen geholfen haben. Lesen Sie weiter, um es herauszufinden!

Was ist der Windows Update-Fehlercode 8009204?

Der Code 80092004 weist darauf hin, dass der PC im Update nicht die richtigen kryptografischen Werte finden konnte und es daher abgelehnt hat. Dies liegt daran, dass Microsoft aufgehört hat, Pakete mit SHA-1 zu signieren und seit August 2019 nur noch SHA-2 verwendet. Und wenn Windows nach Ersterem sucht, erscheint der Fehlercode.



Hier sind einige Gründe, warum der Fehler bei Ihnen auftreten könnte:

Wie behebe ich den Fehlercode 80092004?

Bevor wir uns den kniffligen Lösungen zuwenden, hier ein paar schnelle Lösungen:

  • Starten Sie den Computer neu und versuchen Sie das Update erneut.
  • Deaktivieren Sie die integrierte Windows-Sicherheit oder jedes auf dem PC installierte Antivirenprogramm eines Drittanbieters. Wenn das geht, deinstallieren Sie das Programm Dinge endgültig in Ordnung bringen.
  • Stell sicher dass du hast schnelle Internetgeschwindigkeit .

Wenn keine Lösung funktioniert, fahren Sie mit den unten aufgeführten Lösungen fort.



1. Führen Sie die integrierten Fehlerbehebungsprogramme aus

  1. Drücken Sie + zum Öffnen Einstellungen , und klicken Sie auf Fehlerbehebung rechts im System Tab.   Fehlerbehebung zur Behebung von 80092004
  2. Klicke auf Andere Fehlerbehebungen .   andere Fehlerbehebungen
  3. Klicke auf Laufen neben Windows Update .   Fehlerbehebung zur Behebung von 80092004
  4. Warten Sie, bis die Fehlerbehebung ausgeführt wird, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.   Fehlerbehebung
  5. Führen Sie auf ähnliche Weise die aus Netzwerkadapter Und Internetverbindungen Fehlerbehebung.

Der schnellste Weg, das Problem zu beheben 80092004 Der Update-Fehler in Windows besteht darin, die integrierten Fehlerbehebungsprogramme auszuführen. Diese integrierten Dienstprogramme identifizieren und beheben automatisch die zugrunde liegende Ursache und erfordern für den Benutzer nur minimalen Aufwand.

2. Führen Sie den DISM- und SFC-Scan aus

  1. Drücken Sie + zum Öffnen Laufen , Typ cmd , und drücken Sie + + .   SFC-Scan zur Behebung von 80092004
  2. Klicken Ja im UAC prompt.
  3. Fügen Sie die folgenden drei Befehle einzeln ein und drücken Sie nach jedem Befehl: DISM /Online /Cleanup-Image /CheckHealth DISM /Online /Cleanup-Image /ScanHealth DISM /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth
  4. Führen Sie als Nächstes den folgenden Befehl aus, um das auszuführen SFC Scan: sfc /scannow   SFC-Scan
  5. Wenn Sie fertig sind, starten Sie den Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden, und wiederholen Sie die Aktualisierungen.

Beschädigte Systemdateien sind ein weiterer Grund für das Problem, und Ausführen des DISM-Tools und der SFC-Scan sollte alles zum Laufen bringen.

3. Setzen Sie die Windows Update-Komponenten zurück

  1. Drücken Sie + zum Öffnen Suchen , Typ Eingabeaufforderung in das Textfeld ein und klicken Sie auf Als Administrator ausführen .   Eingabeaufforderung
  2. Führen Sie die folgenden Befehle aus, um die zugehörigen Dienste zu stoppen: net stop bits net stop wuauserv net stop appidsvc net stop cryptsvc
  3. Verwenden Sie nun diesen Befehl, um die zu löschen qmgr*.dat Dateien: Del "%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\Microsoft\Network\Downloader*.*"   Dateien löschen
  4. Führen Sie die folgenden zwei Befehle aus: rmdir %systemroot%\SoftwareDistribution /S /Q rmdir %systemroot%\system32\catroot2 /S /Q
  5. Verwenden Sie diese Befehle, um das zurückzusetzen BITS Und Windows Update services: sc.exe sdset bits D:(A;;CCLCSWRPWPDTLOCRRC;;;SY)(A;;CCDCLCSWRPWPDTLOCRSDRCWDWO;;;BA)(A;;CCLCSWLOCRRC;;;AU)(A;;CCLCSWRPWPDTLOCRRC;;;PU) sc.exe sdset wuauserv D:(A;;CCLCSWRPWPDTLOCRRC;;;SY)(A;;CCDCLCSWRPWPDTLOCRSDRCWDWO;;;BA)(A;;CCLCSWLOCRRC;;;AU)(A;;CCLCSWRPWPDTLOCRRC;;;PU)
  6. Führen Sie nun diesen Befehl aus: cd /d %windir%\system32   Befehl
  7. Wenn Sie fertig sind, führen Sie diese Befehle einzeln aus, um die kritischen DLL-Dateien zu registrieren:

Expertentipp:

GESPONSERT

Einige PC-Probleme sind schwer zu lösen, insbesondere wenn es um beschädigte Repositorys oder fehlende Windows-Dateien geht. Wenn Sie Probleme bei der Behebung eines Fehlers haben, ist Ihr System möglicherweise teilweise defekt.
Wir empfehlen die Installation von Restoro, einem Tool, das Ihren Computer scannt und den Fehler identifiziert.
klicken Sie hier herunterladen und mit der Reparatur beginnen.

regsvr32.exe /s atl.dll
regsvr32.exe /s urlmon.dll
regsvr32.exe /s mshtml.dll
regsvr32.exe /s shdocvw.dll
regsvr32.exe /s browseui.dll
regsvr32.exe /s jscript.dll
regsvr32.exe /s vbscript.dll
regsvr32.exe /s scrrun.dll
regsvr32.exe /s msxml.dll
regsvr32.exe /s msxml3.dll
regsvr32.exe /s msxml6.dll
regsvr32.exe /s actxprxy.dll
regsvr32.exe /s softpub.dll
regsvr32.exe /s wintrust.dll
regsvr32.exe /s dssenh.dll
regsvr32.exe /s rsaenh.dll
regsvr32.exe /s gpkcsp.dll
regsvr32.exe /s sccbase.dll
regsvr32.exe /s slbcsp.dll
regsvr32.exe /s cryptdlg.dll
regsvr32.exe /s oleaut32.dll
regsvr32.exe /s ole32.dll
regsvr32.exe /s shell32.dll
regsvr32.exe /s initpki.dll
regsvr32.exe /s wuapi.dll
regsvr32.exe /s wuaueng.dll
regsvr32.exe /s wuaueng1.dll
regsvr32.exe /s wucltui.dll
regsvr32.exe /s wups.dll
regsvr32.exe /s wups2.dll
regsvr32.exe /s wuweb.dll
regsvr32.exe /s qmgr.dll
regsvr32.exe /s qmgrprxy.dll
regsvr32.exe /s wucltux.dll
regsvr32.exe /s muweb.dll
regsvr32.exe /s wuwebv.dll

Wie zu beheben, konnte Plugin nicht laden

8. Führen Sie diese beiden Befehle aus, um die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen: netsh winsock reset netsh winsock reset proxy

9. Verwenden Sie schließlich diese Befehle, um die zuvor deaktivierten Dienste neu zu starten: net start bits net start wuauserv 5599B9CDE23E7A261E68220DD671DA5381 B2E9C0 net start cryptsvc

10. Wenn Sie fertig sind, starten Sie den Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Behebung der beschädigten Update-Komponenten sollte dabei helfen 80092004 Es tritt ein Windows Update-Fehler auf und Sie sollten nun in der Lage sein, die neueste Version zu installieren. Auch wenn Ihnen dies zu komplex erscheint, können Sie es jederzeit tun Führen Sie ein Reset-Skript aus .

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

4. Verwenden Sie den Microsoft Update-Katalog

  1. Identifizieren Sie die KB (Wissensnummer) Nummer für das Update, das nicht installiert werden konnte Update-Verlauf .   KB-Nummer
  2. Gehe zu Microsoft Update-Katalog , fügen Sie die ein KB Geben Sie die Nummer in der Suchleiste ein und klicken Sie auf .   Microsoft Update-Katalog zur Behebung von 80092004
  3. Klicke auf Herunterladen neben der Version, die der Systemarchitektur und der Betriebssystemiteration entspricht.   herunterladen, um 80092004 zu reparieren
  4. Klicken Sie auf den Link im Popup-Fenster, um den Download zu starten.   aktualisieren
  5. Führen Sie das Setup aus und befolgen Sie die Anweisungen, um das Update zu installieren.

Wenn das Problem mit den vorherigen Methoden nicht behoben werden kann 80092004 Unter Windows 11 können Sie das Update jederzeit manuell aus dem Microsoft Update-Katalog installieren.

5. Führen Sie ein direktes Upgrade durch

  Trinkgeld-Symbol Spitze Die hier aufgeführten Schritte gelten für die neueste Iteration. Falls Sie Windows 10 verwenden, gehen Sie zu Offizielle Seite , laden Sie das Installationsmedium herunter und führen Sie damit ein direktes Upgrade durch.
  1. Gehe zu Offizielle Website von Microsoft , wählen Sie die gewünschte Edition und Produktsprache und laden Sie die herunter Windows 11 ISO .   Windows 11 ISO
  2. Führen Sie nun die ISO-Datei aus und klicken Sie Offen in der Bestätigungsaufforderung.   offen
  3. Starte den setup.exe Datei.   Setup zur Behebung von 80092004
  4. Klicke auf Nächste im Setup-Fenster, um fortzufahren.   nächste
  5. Klicken Sie jetzt Akzeptieren den Lizenzbedingungen von Microsoft zuzustimmen.   akzeptieren
  6. Stellen Sie sicher, dass das Setup liest Behalten Sie persönliche Dateien und Apps , und klicken Sie auf Installieren .   Direktes Upgrade zur Behebung von 80092004

Als letzten Ausweg können Sie jederzeit ein direktes Upgrade durchführen, um das Problem zu beseitigen 80092004 und eine Reihe anderer Probleme, ohne dass die gespeicherten Dateien und Apps verloren gehen. Außerdem der Prozess steigert die Leistung des Systems durch die Beseitigung vieler kleinerer Probleme.

Nachdem Sie den Fehler behoben haben, überprüfen Sie die beste Windows-Sicherheitseinstellungen für ein sichereres Betriebssystemerlebnis.

Wenn Sie Fragen haben oder uns eine andere Lösung mitteilen möchten, schreiben Sie unten einen Kommentar.

Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:

GESPONSERT

Wenn die oben genannten Ratschläge Ihr Problem nicht gelöst haben, kann es sein, dass auf Ihrem PC tiefer liegende Windows-Probleme auftreten. Wir empfehlen Laden Sie dieses PC-Reparaturtool herunter (auf TrustPilot.com mit „Großartig“ bewertet), um sie einfach anzugehen. Klicken Sie nach der Installation einfach auf Scan starten drücken Sie die Taste und drücken Sie dann auf Alles reparieren.