Beim Aktualisieren des Steam-Spiels [FIX] ist ein Fehler aufgetreten.

An Error Occurred While Updating Steam Game

Dampfdeckel Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Dampf bietet automatische Updates für die installierte Spiele . Manchmal kann es beim Installieren oder Aktualisieren eines Spiels zu einem Fehler kommen, und Steam zeigt an, dass beim Aktualisieren ein Fehler aufgetreten ist.



Der vollständige Fehler lautet Beim Aktualisieren von [Spieltitel] ist ein Fehler aufgetreten. oder Bei der Installation von [Spieletitel] ist ein Fehler aufgetreten. . Dies ist ein häufiger Steam-Fehler. Hier finden Sie einige Möglichkeiten, um diesen Fehler auf dem Windows-System zu beheben.

Wie behebe ich, dass Steam-Spiele nicht aktualisiert werden?

  1. Download-Cache löschen
  2. Bibliotheksordner reparieren
  3. Überprüfen Sie die Integrität der Spieledateien
  4. Download-Ordner ändern
  5. Download-Region ändern
  6. Deaktivieren Sie die Firewall und einige alternative Lösungen

1. Löschen Sie den Download-Cache

Sie können versuchen, das Problem zu beheben, indem Sie die lokal zwischengespeicherten Konfigurationsdaten löschen und Steam zwingen, neue Daten abzufangen. Mit Steam können Sie den Download-Cache direkt über die Benutzeroberfläche löschen. Hier erfahren Sie, wie es geht.



  1. Starten Sie den Steam-Client.
  2. Klicken Sie auf Steam und wählen Sie Die Einstellungen.
  3. Öffne das Herunterladen Tab.
    Steam Clear Download Cache
  4. Klicke auf ' Download-Cache löschen ' Taste. Klicken IN ORDNUNG.
  5. Beenden Sie den Steam-Client, starten Sie ihn neu und suchen Sie nach Verbesserungen.

2. Reparieren Sie den Bibliotheksordner

Steam speichert alle Spiele und ihre Daten in der Steam-Bibliothek. Diese Bibliotheksordner müssen für alle Benutzer beschreibbar sein, damit sie einschließlich der Installation ordnungsgemäß funktionieren und Aktualisierungen anwenden können. Falls die Bibliothek Berechtigungsprobleme hat, können Fehler auftreten. Um dies zu beheben, verfügt Steam über eine integrierte Reparaturoption für Bibliotheksordner. Hier erfahren Sie, wie Sie es verwenden.

Fehler beim Schreiben auf die Festplatte
  1. Starten Sie den Steam-Client.
  2. Klicke auf Dampf und auswählen Die Einstellungen.
    Dampfeinstellungen
  3. Öffne das Downloads Tab.
  4. Klicke auf ' Steam Library Folders ” unter 'Inhaltsbibliothek'.
    Steam App - Einstellungen - Download - Bibliotheksordner stehlen
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Pfad des Bibliotheksordners und wählen Sie „ Bibliotheksordner reparieren ”.
    Steam Repair Library-Ordner
  6. Klicken Schließen und verlassen Dampf.
  7. Starten Sie Steam neu und versuchen Sie, das problematische Spiel zu aktualisieren, um festzustellen, ob der Fehler behoben ist.

3. Überprüfen Sie die Integrität der Spieledateien

Der Update-Fehler kann auftreten, wenn der Ordner oder die Spieledateien auf der Festplatte beschädigt sind. Die Beschädigung kann durch schlechte Hardware oder durch plötzliche Annäherung an eine App verursacht werden. Steam kann Spieledateien scannen, überprüfen und bei Bedarf reparieren.



  1. Starten Sie Steam Client auf Ihrem PC.
  2. Klicke auf Bibliothek und auswählen Spiele.
    Steam - Bibliotheken - Spiele - Eigenschaften
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das problematische Spiel und wählen Sie Eigenschaften.
  4. Klicken Sie im Eigenschaftenfenster auf Lokale Dateien Tab.
    Steam - Spieleigenschaften - Lokale Dateien - Überprüfen Sie die Integrität der Spieledateien
  5. Klicke auf 'Überprüfen Sie die Integrität von Spieledateien' Taste.
  6. Steam scannt die Spieledateien und wendet gegebenenfalls Korrekturen an.
  7. Beenden Sie Steam und starten Sie es neu. Versuchen Sie, das Spiel erneut zu aktualisieren oder zu installieren. Dadurch sollte der Fehler behoben sein.

4. Ändern Sie den Download-Ordner

Steam speichert standardmäßig das gesamte Spiel und seine Daten im Ordner C:> Programme> Steam> SteamApps. Wenn das Problem bei einem Ordner oder der Festplatte liegt, können Sie die Dateien auf eine andere Partition verschieben und das Spiel installieren.

Hinweis: Wenn Ihr System mehrere Festplatten enthält, versuchen Sie, den Ordner auf eine alternative Festplatte zu verschieben. Wenn nicht, ändern Sie einfach den Speicherort oder die Partition.

  1. Gehen Sie zu Steam und klicken Sie auf Die Einstellungen.
  2. Klicke auf Steam Library Ordner.
    Steam App - Einstellungen - Download - Bibliotheksordner stehlen
  3. Klicke auf Bibliotheksordner hinzufügen Schaltfläche und wählen Sie einen neuen Ort.
    Steam - Bibliotheksordner hinzufügen
  4. Klicken Wählen und klicken Sie auf Schließen.
  5. Beenden Sie Steam und starten Sie es neu, um festzustellen, ob die Änderung des Download-Speicherorts den Fehler behoben hat.

5. Ändern Sie die Download-Region

Steam bietet seinen Inhalt von verschiedenen Standorten aus an, basierend auf dem geografischen Standort des Benutzers. Manchmal sind die Server in einer bestimmten Region langsam oder weisen Hardwareprobleme auf, die zu einem schlechten Download führen. Durch Ändern der Download-Region in Steam können alle serverbezogenen Fehler behoben werden.



  1. Gehen Sie zu Steam und klicken Sie auf Die Einstellungen.
  2. Klick auf das Downloads Tab.
    Steam Change Download Region
  3. Unter „ Region herunterladen Klicken Sie auf Ihr Land oder Ihre aktuelle Region.
  4. Wählen Sie die Region aus, die Ihrer Stadt oder Ihrem Land am nächsten liegt. Möglicherweise müssen Sie mehrere Regionen testen, um die schnellste Region zu finden.

6. Deaktivieren Sie die Firewall und einige alternative Lösungen

Ihr Firewall-Schutz verhindert möglicherweise, dass Steam eine Verbindung zum Server herstellt, was zu Aktualisierungsfehlern führt. Deaktivieren Sie die Windows Defender-Firewall, um festzustellen, ob der Fehler dadurch behoben wird.

  1. Klicke auf Start und auswählen Die Einstellungen.
  2. Klicke auf Update und Sicherheit> Windows-Sicherheit.
    Windows-Sicherheit - Firewall- und Netzwerkschutz
  3. Klicke auf ' Firewall- und Netzwerkschutz '.
    Windows-Firewall und Netzwerkschutz aktiv
  4. Wählen Sie Ihr aktives Netzwerk aus und deaktivieren Sie den Firewall-Schutz.
  5. Wenn Ihr Antivirus einen Firewall-Schutz bietet, können Sie ihn auch manuell deaktivieren.

Deaktivieren Sie Antivirus - Versuchen Sie, Ihre Antivirensoftware vorübergehend zu deaktivieren. Starten Sie Steam und aktualisieren Sie das Spiel. Wenn das Update erfolgreich ist, fügen Sie Steam.exe zur Ausnahmeliste für Virenschutzprogramme hinzu.

Schließen Sie Hintergrund-Apps - Steam kann Probleme beim Herunterladen und Installieren von Updates haben, wenn eine Hintergrund-App Konflikte mit dem Netzwerk oder anderen Ressourcen verursacht. Schließen oder beenden Sie Apps wie Skype, Google Drive usw., die eine Internetverbindung verwenden, und versuchen Sie es erneut.

Installieren Sie Steam neu - Als letzten Ausweg können Sie versuchen, Steam zu deinstallieren und neu zu installieren. Durch die Deinstallation von Steam werden Ihre Spieledateien nicht entfernt. Also deinstallieren Sie es von Systemsteuerung> Programme> Programme und Funktionen> Steam> Deinstallieren.

Verwandte Geschichten, die Ihnen gefallen könnten: