Apex Legends verwendet die GPU nicht: 5 Möglichkeiten, dies zu beheben

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



Apex Legends Verwendet Die Gpu Nicht 5 Moglichkeiten Dies Zu Beheben



  • Nach einem kürzlichen Update haben Spieler festgestellt, dass Apex Legends nicht mehr 100 Prozent der GPU nutzt.
  • Dies kann dazu führen, dass das Spiel erhebliche Leistungsprobleme hat, da Apex Legend nicht optimal läuft.
  • Das Beheben dieses Problems ist relativ einfach, da Sie lediglich entweder die Einstellungen des Spiels oder des Computers ändern müssen.



X INSTALLIEREN SIE, INDEM SIE AUF DIE DOWNLOAD-DATEI KLICKEN Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool:
Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC-Reparaturtool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent vorhanden Hier ) .
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Repariere alles um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.

Spieler haben bemerkt, dass Apex Legends die Grafikkarte nach einem kürzlichen Update plötzlich nicht mehr in vollem Umfang nutzt. Infolge dieses Fehlers treten bei Spielern ähnliche Leistungsprobleme wie auf Paketverlust .



Denn dies ist ein grafischer Fehler , erfordern Lösungen hierfür, dass Sie in die Einstellungen des Computers gehen und die erforderlichen Anpassungen vornehmen. Machen Sie sich keine Sorgen, denn das ist alles ziemlich einfach.

Was führt dazu, dass Apex Legends meine GPU nicht verwendet?

Es gibt eine Handvoll Gründe, warum Apex Legends ein Kompatibilitätsproblem mit Ihrer Grafikkarte hat:

schwarze Wüste stürzt beim Start ab
  • Ihre GPU-Treiber sind veraltet: Stellen Sie immer sicher, dass Sie Laden Sie die neuesten Treiber herunter von Ihrem GPU-Hersteller, um auf dem Laufenden zu bleiben.
  • Dem Computer fehlt RAM: Wenn zu wenig RAM zur Verfügung steht, kann dies zu Leistungsproblemen bei Videospielen führen. Es ist wichtig, dass virtuellen Speicher erhöhen , insbesondere um die Leistung zu verbessern.
  • Apex Legends hat Folgendes nicht verifiziert: Durch das Überprüfen von Spieldateien können beschädigte Spieldateien gelöscht werden. Es gab jedoch Berichte über diese Funktion funktioniert nicht richtig auf Steam .
  • Computerkonfigurationen sind nicht richtig eingerichtet: Die Einstellungen Ihres Computers sind möglicherweise nicht förderlich für Apex Legends, was das Kompatibilitätsproblem verursacht.

Wie kann ich Apex Legends ohne meine Grafikkarte ansprechen?

Wir empfehlen, zuerst die einfacheren Lösungen auszuprobieren:



  • Das erste, was Sie tun sollten, ist, Ihren Computer neu zu starten. Ein Neustart ist bei weitem die beste Lösung für jedes Softwareproblem. Es funktioniert die meiste Zeit.
  • Aktualisieren Sie die Treiber Ihres Computers. Das sollte die Nummer eins sein, die Sie tun, um Probleme mit der Spielleistung zu beheben. Hersteller bringen diese ziemlich häufig auf den Markt.
  • Schließen Sie alle zusätzlichen Apps oder Fenster, die Sie geöffnet haben. Zu viele Seiten können dazu führen, dass Spiele verzögert werden oder die Grafikkarte nicht richtig verwendet wird.

1. Verwalten Sie die 3D-Einstellungen in der NVIDIA-Systemsteuerung und in den AMD Radeon-Einstellungen

  1. Öffne das NVIDIA-Systemsteuerung und klicken 3D-Einstellungen verwalten unter 3D-Einstellungen auf der linken Seite.
  2. Gehen Sie zum Programmeinstellungen Registerkarte und erweitern Sie das Menü unter Wählen Sie ein Programm aus, das Sie anpassen möchten.
  3. Wählen Apex-Legenden in dieser Dropdown-Liste.
  4. Unter Geben Sie die Einstellungen für dieses Programm an, scrollen Sie nach unten, bis Sie es finden OpenGL-Rendering-GPU.
  5. Erweitern Sie die Einstellungen daneben und wählen Sie die Grafikkarte aus, die Sie verwenden möchten.

2. Verwalten Sie die Einstellungen in den AMD Radeon-Einstellungen

  1. Wenn Sie eine haben Radeon-GPU , öffne das AMD Radeon-Einstellungen App, dann gehen Sie zu System Tab.
  2. Wählen Sie nun aus Umschaltbare Grafik.
  3. Klicken Sie auf den Pfeil neben Apex Legends und wählen Sie eine bevorzugte grafische Konfiguration für den Titel aus. Das Spiel ist hier nicht verfügbar, daher wird heaven.exe als Beispiel gewählt.
  4. Für Apex Legends wird empfohlen, dass Sie sich entscheiden Hochleistung.
  5. Wenn das Spiel nicht verfügbar ist, klicken Sie auf Durchsuche in der oberen rechten Ecke und suchen Sie Apex Legends, damit es hinzugefügt werden kann.

3. Ändern Sie den Windows-Energiesparplan

  1. Öffne das Einstellungen Menü, bleiben Sie auf dem System Tab und suchen Sie Leistung & Akku.
  2. Wählen Leistung & Akku um diesen Abschnitt zu betreten.
  3. Erweitern Sie das Menü neben Leistung Modus und wählen Sie Beste Leistung.
  4. Alternativ können Sie auch in die gehen Schalttafel und auswählen Energieoptionen.
  5. Wählen Hochleistung im Abschnitt Energieplan. Auswählen Planeinstellungen ändern können Sie einstellen, wie Ihr Computer in den Ruhezustand wechselt.

4. Optimieren Sie die Einstellungen im Spiel

  1. Klicken Sie im Hauptmenü von Apex Legends auf das Zahnradsymbol in der unteren rechten Ecke. Wähle aus Einstellungen Möglichkeit.
  2. Gehen Sie zum Video Registerkarte und befindet sich V-Sync unter der Fortschrittlich Sektion.
  3. Klicken Sie zweimal auf die linken Pfeile auf V-Sync, um es zu deaktivieren.
  4. Klicken Anwenden in der unteren rechten Ecke.
  5. Wenn das Deaktivieren von V-Sync nicht funktioniert, sollten Sie auch versuchen, die Auflösung zu verringern.
  6. Scrollen Sie weiter nach unten Erweitert und passen Sie die verschiedenen Texturen und Effekteinstellungen für Apex Legends auf eine niedrigere Qualität an. Sie können einige von ihnen sogar deaktivieren.

5. Installieren Sie Apex Legends neu

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Apex Legends und bewegen Sie den Mauszeiger darüber Verwalten und klicken Deinstallieren. Geben Sie Steam genügend Zeit, um die Deinstallation des Spiels abzuschließen.
  2. Jetzt klicken Installieren um das Spiel wieder hinzuzufügen.

Expertentipp:

nw-4-7

GESPONSERT

Einige PC-Probleme sind schwer zu lösen, insbesondere wenn es um beschädigte Repositories oder fehlende Windows-Dateien geht. Wenn Sie Probleme haben, einen Fehler zu beheben, ist Ihr System möglicherweise teilweise defekt.
Wir empfehlen die Installation von Restoro, einem Tool, das Ihren Computer scannt und den Fehler identifiziert.
Klick hier herunterzuladen und mit der Reparatur zu beginnen.

Spieler im Internet haben sich darüber beschwert, dass ihr Computer die Grafikkarte nicht erkennt. Es könnte ein Hardwareproblem sein, und wenn ja, wenden Sie sich unbedingt an den Hersteller. Sehen Sie, ob Sie eine neue Karte bekommen können.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Softwareprobleme zu beheben, je nachdem, welche GPU-Marke Sie haben. Wenn es ein AMD-Karte , empfehlen wir, den neuesten Treiber im Kompatibilitätsmodus zu installieren.

Nvidia-Karten sind schwieriger zu reparieren . Möglicherweise müssen Sie das BIOS Ihres Computers aktualisieren oder diese Updates deinstallieren; kommt auf die Situation an. Unternehmen veröffentlichen nicht immer Updates, die zu 100 Prozent fehlerfrei sind.

Aber wenn alles andere fehlschlägt, wenden Sie sich an den Hersteller Ihrer GPU. Möglicherweise haben Sie eine fehlerhafte Hardware.

Fühlen Sie sich frei, unten einen Kommentar zu hinterlassen, wenn Sie Fragen zur Behebung von GPU-Problemen haben. Hinterlassen Sie auch Kommentare zu gewünschten Anleitungen oder Informationen zu anderen Videospielen.

Zucken geht nicht Vollbild Chrom

Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:

GESPONSERT

Wenn die obigen Ratschläge Ihr Problem nicht gelöst haben, können auf Ihrem PC tiefere Windows-Probleme auftreten. Wir empfehlen Herunterladen dieses PC-Reparatur-Tools (auf TrustPilot.com als „Großartig“ bewertet), um sie einfach anzusprechen. Klicken Sie nach der Installation einfach auf die Scan starten Taste und drücken Sie dann auf Repariere alles.