Battle.net-Update bleibt bei 0 % hängen: Wie kann man es einfach beheben?

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



Battle Net Update Bleibt Bei 0 Hangen Wie Kann Man Es Einfach Beheben



  • Dieser Fehler kann aufgrund von Störungen durch Dritte, einer langsamen Internetverbindung oder fehlerhaften Netzwerkeinstellungen auftreten.
  • In diesem Handbuch werden alle verfügbaren Methoden zur Behebung des Problems behandelt.



  Battle.net-Update bleibt bei 0 % hängen, wie man es einfach repariert

X INSTALLIEREN SIE, INDEM SIE AUF DIE DOWNLOAD-DATEI KLICKEN Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool:
Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC-Reparaturtool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent vorhanden Hier ) .
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.



Battle.net Das Update bleibt bei 0 % hängen, während versucht wird, ein Spiel zu aktualisieren, oder die App selbst ist ein häufiges Problem, das von vielen Spielern gemeldet wird. In diesem Handbuch werden wir alle verfügbaren Methoden und die Ursachen des Problems besprechen.

Was führt dazu, dass das Battle.net-Update bei einem 0 %-Problem hängen bleibt?

Verschiedene Gründe können dieses Problem verursachen; Einige der häufigsten sind:

  • Schwache Internetverbindung Langsames Internet könnte der Grund sein damit Ihr Update hängen bleibt. Prüfe deine Internetverbindung.
  • Eingriffe Dritter – Das Sicherheitsprogramm auf Ihrem Computer könnte mit den Update-Dateien in Konflikt stehen und das Problem verursachen.
  • Verwenden eines Standardkontos – Wenn Sie ein Standard-Benutzerkonto Anstelle eines mit Administratorrechten kann dieses Problem auftreten.
  • Der Server wird gewartet – Um ein Update zu installieren, müssen die Dateien vom Server heruntergeladen werden; Wenn der Server gewartet wird, kann das Problem auftreten.
  • Unnötige Apps, die das Internet verbrauchen – Wenn unerwünschte Apps im Hintergrund mit hoher Bandbreite ausgeführt werden, kann dieses Problem auftreten.
  • Falsche Netzwerkeinstellungen – Wenn die Netzwerkeinstellungen sind nicht konfiguriert richtig, es könnte langsames Internet verursachen, daher das Problem.

Wie kann ich das Problem beheben, dass das Battle.net-Update bei 0 % hängen bleibt?

Expertentipp:



GESPONSERT

Treiber wudfrd konnte Windows 10 nicht laden

Einige PC-Probleme sind schwer zu lösen, insbesondere wenn es um beschädigte Repositories oder fehlende Windows-Dateien geht. Wenn Sie Probleme haben, einen Fehler zu beheben, ist Ihr System möglicherweise teilweise defekt.
Wir empfehlen die Installation von Restoro, einem Tool, das Ihren Computer scannt und den Fehler identifiziert.
klicken Sie hier herunterzuladen und mit der Reparatur zu beginnen.

Bevor Sie mit den erweiterten Schritten zur Fehlerbehebung beginnen, sollten Sie die folgenden Prüfungen durchführen:

1. Löschen Sie die vorhandenen Dateien der App

  1. Drücken Sie +, um die zu öffnen Laufen Konsole.   DriverFix
  2. Typ Anwendungsdaten und klicken OK um den AppData-Ordner zu öffnen.
  3. Gehen Sie zum Lokal Ordner.
  4. Rechtsklick Blizzard Entertainment und klicken Löschen .   DNS Server
  5. Navigieren Sie nun zu diesem Pfad C:\Program Files (x86)
  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Battle.net Ordner und wählen Sie aus Löschen .
  7. Laden Sie die Battle.net-Datei herunter, starten Sie das Installationsprogramm und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die App zu installieren.

2. Schalten Sie Ihren Router aus und wieder ein

  1. Schalten Sie Ihren Router aus und warten Sie, bis die Lichter aus sind.
  2. Ziehen Sie die Netzkabel aus der Steckdose.
  3. Bitte 2-3 Minuten warten und dann das Netzkabel wieder einstecken.
  4. Schalten Sie den Router ein und warten Sie, bis die Lichter leuchten.
  5. Installieren Sie nun Battle.net neu, um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht.

3. Lassen Sie die App durch die Firewall

  1. Taste drücken, tippen Schalttafel, und klicken Offen .
  2. Wählen Gesehen von als Kategorie und klicken System und Sicherheit .
  3. Klicken Windows Defender-Firewall .
  4. Suchen und klicken Sie Lassen Sie eine App oder Funktion über die Windows Defender-Firewall zu .
  5. Klicken Einstellungen ändern , dann suchen Sie Battle.net unter Zugelassene Apps und Funktionen .
  6. Wenn Sie es nicht finden können, klicken Sie darauf Andere App zulassen .
  7. Klicken Durchsuche .
  8. Wählen Sie die App aus und klicken Sie darauf Offen .
  9. Jetzt klicken Hinzufügen .
  10. Setzen Sie ein Häkchen bei Öffentlich Und Privatgelände Optionen für Battle.net.
  11. Klicken OK . Versuchen Sie nun, das Update oder die App zu installieren, um zu überprüfen, ob das Problem behoben ist.
Lesen Sie mehr zu diesem Thema
  • Fehlercode 50058: Was ist das und wie wird es behoben?
  • Der Dateiversionsverlauf erkennt dieses Laufwerk nicht: So beheben Sie es
  • Der Zeilenumbruch kann im Editor nicht als Standard festgelegt werden: So beheben Sie das Problem
  • Kann die Umgebung in Powerapps nicht sehen? So greifen Sie darauf zu
  • 0x80072eff: So beheben Sie diesen Windows Update-Fehler

4. Deaktivieren Sie vorübergehend den Virenschutz

  1. Taste drücken, tippen Windows-Sicherheit, und klicken Offen .
  2. Klicken Viren- und Bedrohungsschutz und dann klicken Einstellungen verwalten .
  3. Schalten Sie nun den Schalter für aus Echtzeitschutz .

5. Grafiktreiber aktualisieren

  1. Drücken Sie +, um die zu öffnen Laufen Dialogbox.
  2. Typ devmgmt.msc und klicken OK öffnen Gerätemanager .
  3. Gehe zu Display-Adapter und erweitern Sie es.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Treiber und wählen Sie die aus Treiber aktualisieren .
  5. Drücke den Suchen Sie automatisch nach den Treibern Möglichkeit.
  6. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.

Bevorzugen Sie eine alternative Möglichkeit, Treiber in kürzerer Zeit und absolut sicher zu aktualisieren? Es gibt eine Go-to-Software, um diese Aufgabe in kurzer Zeit automatisch auszuführen.

Um sicherzustellen, dass alles reibungslos läuft und jegliche Art von GPU-Treiberfehlern vermieden werden, sollten Sie unbedingt einen vollständigen Treiber-Update-Assistenten verwenden, der Ihre Probleme mit nur wenigen Klicks löst, und wir empfehlen dringend DriverFix . Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Ihre Treiber sicher zu aktualisieren:

  1. Laden Sie DriverFix herunter und installieren Sie es .
  2. Starten Sie die Software.
  3. Warten Sie, bis DriverFix alle Ihre fehlerhaften Treiber erkannt hat.
  4. Die Anwendung zeigt Ihnen nun alle Treiber an, bei denen Probleme aufgetreten sind, und Sie müssen nur diejenigen auswählen, die Sie beheben möchten.
  5. Warten Sie, bis die App die neuesten Treiber heruntergeladen und installiert hat.
  6. Neu starten Ihrem PC, damit die Änderungen wirksam werden.

DriverFix

Halten Sie Ihre GPU auf dem Höhepunkt ihrer Leistung, ohne sich Gedanken über ihre Treiber machen zu müssen.

Kostenlose Testphase
Besuche die Website

Haftungsausschluss: Dieses Programm muss von der kostenlosen Version aktualisiert werden, um bestimmte Aktionen auszuführen.


6. Nehmen Sie Änderungen an den Netzwerkeinstellungen vor

6.1 Netzwerk zurücksetzen

  1. Drücken Sie + zum Öffnen Einstellungen .
  2. Gehe zu Netzwerk & Internet und klicken Erweiterte Netzwerkeinstellungen .
  3. Scrollen und suchen Netzwerk zurücksetzen .
  4. Klicken Jetzt zurücksetzen .
  5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.

6.2 Verwenden Sie Google-DNS

  1. Taste drücken, tippen Schalttafel, und klicken Offen .
  2. Wählen Kategorie aus der Dropdown-Liste für Gesehen von und klicken Netzwerk & Internet .
  3. Klicken Netzwerk-und Freigabecenter .
  4. Klicken Sie nun auf die aktive Verbindung und Sie werden zur Statusseite weitergeleitet.
  5. Klicken Sie auf Eigenschaften.
  6. Doppelklicken Sie auf Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4), um Eigenschaften zu öffnen.
  7. Wählen Sie die Option Folgende DNS-Serveradressen verwenden; Geben Sie für den bevorzugten DNS-Server 8.8.8.8 und die Alternativer DNS-Server , 8.8.4.4
  8. OK klicken.

Dies sind also Schritte, die Sie befolgen müssen, um das Battle.net-Update zu beheben, das bei 0% hängen bleibt. Probieren Sie sie aus und teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was funktioniert hat.

Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:

GESPONSERT

Wenn die obigen Ratschläge Ihr Problem nicht gelöst haben, können auf Ihrem PC tiefere Windows-Probleme auftreten. Wir empfehlen Herunterladen dieses PC-Reparatur-Tools (auf TrustPilot.com als „Großartig“ bewertet), um sie einfach anzusprechen. Klicken Sie nach der Installation einfach auf die Scan starten Taste und drücken Sie dann auf Alles reparieren.