Verbindung zum KMS-Server fehlgeschlagen? Jetzt reparieren [8 Schritte]

Connection Kms Server Failed

Keine Begriffe entsprechen Ihrer Suchanfrage

  • Eine fehlgeschlagene Verbindung zum KMS-Server kann zwei Hauptursachen haben.
  • In diesem Artikel werden beide Aspekte sowie die wichtigsten Möglichkeiten zur Behebung Ihres spezifischen Problems erläutert.
  • Weitere Tipps und Anleitungen zur Konnektivität finden Sie im Netzwerk- und Internet-Hub .
  • Bei anderen technischen Problemen zögern Sie nicht, unsere zu überprüfen Hub zur Fehlerbehebung .
Das Lösen der Office-km-Aktivierung ist fehlgeschlagen Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Manchmal, wenn Sie installierenBüroauf IhremWindowsMaschine Ihre Arbeit wird durch eine fehlgeschlagene Verbindung zum KMS-Server unterbrochen. Hier sind einige Lösungen, wenn dies geschieht.



Wie behebe ich KMS-Aktivierungsprobleme?

1. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

  1. Öffne das Startmenü .
  2. Eintippen cmd .
  3. Doppelklicken Sie auf Eingabeaufforderung .
  4. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster Folgendes ein ping google.com -n 25 und drücken Sie die Eingabetaste.
kms Serververbindungsfehler

Manchmal dieErrorzeigt nur, weil die Internetverbindung fleckig ist. Wenn alles gut aussieht, können Sie mit den nächsten Schritten fortfahren.

Wenn Sie als Administrator Probleme beim Zugriff auf die Eingabeaufforderung haben, schauen Sie sich das an diese Anleitung .




2. Aktualisieren Sie Ihr Windows-Betriebssystem

Oft treten Funktionsprobleme mit dem KMS-Server auf, wenn Ihr Windows-Betriebssystem nicht ordnungsgemäß lizenziert ist.

Eine Originallizenz stellt nicht nur sicher, dass Ihr Produkt legitim, voll funktionsfähig und zuverlässig ist, sondern Sie erhalten auch regelmäßige Updates, die Fehler verhindern.



Außerdem ist das Upgrade auf die neueste Windows-Version nur einmalig, sodass sich Ihre Investition auf lange Sicht auszahlt.

Windows 10 Pro

Windows 10 Pro

Vermeiden Sie Produktstörungen und profitieren Sie von allen Vorteilen eines originalen Windows 10-Betriebssystems, indem Sie einen kostenpflichtigen Tarif auswählen. Preis überprüfen Besuche die Website

3. Überprüfen Sie, ob der Computer aktiviert ist

Windows aktivierte Nachricht im System
  1. Öffnen Sie auf dem KMS-Client die Systemsteuerung.
  2. Suchen nach Windows ist aktiviert Botschaft.

Wenn es nicht aktiviert ist, müssen Sie dies zuerst tun und dann Ihre Office-Kopie aktivieren. Haben Sie immer noch Probleme? Dann sehen Sie, wie es geht Beheben Sie Windows-Aktivierungsfehler .

Bevor Sie Ihre Office-Kopie aktivieren, müssen Sie sicherstellen, dass Windows auf dem Clientcomputer aktiviert ist.




4. Überprüfen Sie, ob Sie mehr als 25 Kunden haben

Überprüfen Sie, ob Sie mehr als 25 Kunden haben
  1. Öffnen Sie das Eingabeaufforderungsfenster als Administrator.
  2. Lauf slmgr.vbs / dli Befehl, um zu überprüfen, ob der Schwellenwert erreicht ist. Derzeit liegt der Schwellenwert für Server-Editionen bei 5 und für alles andere bei 25.

5. Überprüfen Sie den mit dem Host kommunizierten Client

Auf demKMSSuchen Sie im Host-Ereignisprotokoll nach der Ereignis-ID 12290. Überprüfen Sie dieses Protokoll auf Anforderungen des Client-Computers.

Wenn keine Anforderungen vorliegen, bedeutet dies, dass der Client nicht mit dem Host kommunizieren konnte.


6. Öffnen Sie den richtigen Port

Eingabeaufforderung kms Server Aktivierungsfehler
  1. Führen Sie als Administrator die Eingabeaufforderung .
  2. Geben Sie im cmd-Fenster ein slmgr.vb / dlv Befehl.
  3. Suchen Auf Port hören .

Stellen Sie sicher, dass es keine gibt Firewall Regeln, die den TCP-Verkehr auf dem blockierenKMSHafen. Der Standardportwert ist 1688. Wenn Sie den Port nicht kennen, können Sie dies auf Ihrem Host-Computer herausfinden.


7. Konfigurieren Sie DNS ordnungsgemäß für mehrere KMS-Hosts

  1. Stellen Sie sicher, dass sich alle Computer in derselben Active Directory-Domänendienste-Domäne befinden.
  2. Erstellen Sie im Active Directory-Domänendienst eine globale Sicherheitsgruppe.
  3. Fügen Sie jeden laufenden Computer hinzuKMSin der neu erstellten globalen Sicherheitsgruppe.
  4. Legen Sie Berechtigungen fest, um Aktualisierungen durch Mitglieder dieser neuen Gruppe auf dem DNS-Server zu aktivieren.

Bei Verwendung von KMS muss der Host-Computer in Ihrem lokalen Netzwerk erkennbar sein. Der erste Host-Computer veröffentlicht seine Existenz automatisch, wenn er einen SRV-Eintrag auf dem DNS-Server erstellt.

Der Rest der Hosts kann SRC nicht ändern oder aktualisieren, wenn der DNS-Server nicht ordnungsgemäß konfiguriert ist.


8. Neu hinzugefügte Computer erhöhen die KMS-Anzahl nicht

  1. Öffnen Sie auf dem Client-Computer die Suchleiste.
  2. Geben Sie cmd ein.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und auswählen Als Administrator ausführen .
  4. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster Folgendes ein sysprep / generalisieren um die Client-Computer-ID zurückzusetzen. Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie es slmgr / hinten .

Manchmal sehen Clientcomputer identisch mit dem Host aus und werden daher nicht als separat gezählt.

Wenn Sie immer noch Probleme haben, können Sie zu einem wechseln AD-basierte Aktivierung indem Sie der offiziellen Dokumentation folgen.

Wenn Sie weitere Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich bitte an den Kommentarbereich unten.

FAQ: Erfahren Sie mehr über KMS Server

  • Wie kann ich meinen KMS-Serverstatus überprüfen?

Auf Ihrem KMS-Server können Sie das ausführencscript slmgr.vbs / dliBefehl, um eine Statistik zu ziehen. Stellen Sie sicher, dass das KMS ein zustandsloses System ist, sodass keine echten Berichtsfunktionen vorhanden sind.

  • Wie erzwinge ich die KMS-Aktivierung?

In einer Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten für Administratoren müssen Sie ausführencscript slmgr.vbs -atoBefehl zum Aktivieren des Computers mit dem KMS-Server.

  • Wie oft versucht ein KMS-Client, die Aktivierung zu erneuern?

Alle 7 Tage versucht der KMS-Client-Computer, die Aktivierung zu erneuern.