[Behoben] Die Datenträgerbereinigung funktioniert nicht / stürzt unter Windows 10 ab

Disk Cleanup Not Working Crashing Windows 10


  • Das Entfernen unnötiger Gegenstände, um Unordnung zu vermeiden, sollte eine Routine und keine isolierte Gewohnheit sein.
  • Wenn das Datenträgerbereinigungstool nicht kooperiert, verschieben Sie die Bereinigung nicht. Lassen Sie stattdessen das Dienstprogramm mit diesen einfachen Schritten reparieren.
  • Erfahren Sie mehr über unsere Anleitungen zur Datenträgerbereinigung .
  • Entdecken Sie unsere Windows 10-Fehlerbehebungs-Hub Auch, um Ihren PC jederzeit scharf und fehlerfrei zu halten.
Beheben Sie Windows 10-Probleme bei der Datenträgerbereinigung Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Verwenden von Datenträgerbereinigung unter Windows 10 sollte ein monatlicher Job für Sie sein, um Geben Sie mehr Speicherplatz auf Ihrer Festplatte frei und behalten Sie Ihr Betriebssystem sauber von unnötig Dateien die Sie nicht verwenden.



Behebung von Problemen mit der Datenträgerbereinigung Windows 10

Es gibt jedoch einige Probleme mit der Datenträgerbereinigung unter Windows 10, insbesondere wenn sie an bestimmten Punkten des Bereinigungsprozesses einfriert.



Höchstwahrscheinlich friert es in der Aktualisierungsphase ein, in der dies nicht möglich ist Löschen Sie die temporären Dateien . Wir werden also sehen, wie wir die Probleme beheben können, die bei der Verwendung der Windows 10-Datenträgerbereinigung auftreten.

Was kann ich tun, wenn die Datenträgerbereinigung nicht ausgeführt wird?

  1. Verwenden Sie eine alternative Software zur Datenträgerbereinigung
  2. Führen Sie einen SFC-Scan durch
  3. Temp-Dateien löschen
  4. Führen Sie die Windows Update-Fehlerbehebung aus

1. Verwenden Sie eine alternative Software zur Datenträgerbereinigung

Unsere erste Lösung ist auch die einfachste: Wenn die Datenträgerbereinigung nicht geöffnet werden kann, wählen Sie eine alternative Software, um Ihre Datenträger zu bereinigen und zu optimieren.



Installieren Sie Ashampoo WinOptimizer

Dies ist eine äußerst leistungsstarke, vollständige Tuning- und Reinigungssuite der nächsten Generation, die mit 37 Modulen ausgestattet ist, die alles abdecken, was Sie benötigen, um Ihren PC in einwandfreiem Zustand zu halten, von Sicherheit, Wartung, Datenschutz, gründlichen Scans bis hin zu Reparaturwerkzeugen.

Selbstverständlich ist diese Systemoptimierungssoftware Ihr vertrauenswürdiger Partner, wenn Sie versehentlich Dateien gelöscht haben oder andere dauerhaft entfernen möchten.



Schauen wir uns das kurz an Hauptmerkmale ::

  • Systemoptimierung, gründliche Reinigung und Diagnose
  • Entfernen Sie Junk-Daten und fehlerhafte Verknüpfungen, korrigieren Sie Registrierungseinträge und deaktivieren Sie unnötige Dienste
  • Holen Sie sich als nächstes das SSD-fähige Defragmentierungstool, um freien Speicherplatz zusammenzuführen, die Laufwerksanalyse zu automatisieren und gleichzeitig die ununterbrochene Nutzung Ihres PCs zu genießen
  • Umfassende Dashboards für ein umfassendes Erscheinungsbild Ihres Systems
  • Entwickelt für Windows und so eingestellt, dass es sich weiterentwickelt (einschließlich der Behebung von Problemen, die durch Windows-Updates verursacht wurden)
  • Datenschutz- und Antispy-Funktionen
Ashampoo WinOptimizer

Ashampoo WinOptimizer

Reinigen, defragmentieren, wiederherstellen und reparieren Sie mit einer einzigartigen Systemoptimierungssoftware. 29,99 $ Besuche die Website

2. Führen Sie einen SFC-Scan durch

  1. Halten Sie die Windows-Logo-Taste und die X-Taste auf der Tastatur gedrückt.
  2. Klicken Sie im daraufhin angezeigten Menü (Linksklick) auf die Eingabeaufforderung (Admin).
  3. Geben Sie im angezeigten Fenster Folgendes ein sfc / scannow
  4. SFC-Scan
  5. Als Nächstes müssen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um den Scanvorgang abzuschließen.
  6. Starten Sie den Computer neu, nachdem der SFC-Scan abgeschlossen wurde.
  7. Versuchen Sie erneut, die Datenträgerbereinigung für Windows 10 auszuführen.

3. Löschen Sie temporäre Dateien

Durch manuelles Löschen temporärer Dateien können Sie das Problem möglicherweise beheben. Hier sind die folgenden Schritte:

  1. Gehen Sie zu Start und geben Sie ein % temp% im Suchmenü> Enter drücken
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die temporären Dateien und wählen Sie Löschen
  3. Starten Sie Ihren Computer neu und führen Sie die Datenträgerbereinigung erneut aus, um zu überprüfen, ob das Problem dadurch behoben wurde.

4. Führen Sie die Windows Update-Fehlerbehebung aus

So führen Sie die Windows Update-Fehlerbehebung unter Windows 8.1 aus:

  1. Halten Sie die Taste gedrücktWindows-Logo-Schlüsselund dieW-Taste.
  2. Lass uns tippenFehlerbehebungin dem Suchfeld, das angezeigt wurde.
  3. Drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur.
  4. Klicken Sie mit der linken Maustaste aufAlle ansehenbefindet sich auf der linken Seite des Fensters, das Sie geöffnet haben.
  5. Suchen Sie in der Liste, die im Fenster angezeigt wurdeWindows Updateund klicken Sie mit der linken Maustaste darauf.
  6. Klicken Sie mit der linken Maustaste aufFortgeschrittenebefindet sich in der unteren Seite des Fensters.
  7. Klicken Sie mit der linken Maustaste aufAls Administrator ausführen.
  8. Klicken Sie mit der linken Maustaste aufNächsterbefindet sich in der unteren Seite des Fensters.
  9. Befolgen Sie die Anweisungen, um den Vorgang abzuschließen.
  10. Nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, starten Sie den Computer neu und wiederholen Sie die Datenträgerbereinigung erneut.

Hier erfahren Sie, wie Sie die Windows Update-Fehlerbehebung unter Windows 10 ausführen

Das Starten der Update-Fehlerbehebung unter Windows 10 ist im Vergleich zu Windows 8.1 viel einfacher. Alles, was Sie tun müssen, ist zu Einstellungen> Update & Sicherheit> Fehlerbehebung> wählen Sie die Fehlerbehebung aus und führen Sie sie aus.

Windows 10 Update-Fehlerbehebung


Dies sind die vier Möglichkeiten, wie Sie die Datenträgerbereinigung unter Windows 10 beheben können.

Wenn Sie Gedanken zu diesem Thema oder mögliche Problemumgehungen haben, die Sie vorschlagen möchten, wenden Sie sich bitte an den Kommentarbereich unten.

FAQ: Weitere Informationen zur Datenträgerbereinigung und zu den Festplatten-Dienstprogrammen

  • Wie funktioniert die Datenträgerbereinigung?

Das Tool zur Datenträgerbereinigungdurchsucht die Festplatte nach Dateien, die nicht mehr verwendet werden, und entfernt sie anschließend freier Festplattenspeicher, maximieren Lagerung und Verbesserung der Gesamtleistung.

  • Löscht eine Datenträgerbereinigung alles?

Nur die Datenträgerbereinigung Entfernt unnötige temporäre Dateien, Cache-Dateien und Protokolldateien . Wenn Sie besonders vorsichtig sein möchten, können Sie ein PC-Optimierungsprogramm mit Datenwiederherstellungsoptionen verwenden, z Ashampoo WinOptimizer .

  • Warum funktioniert die Datenträgerbereinigung nicht?

Beschädigte temporäre Dateien können dazu führen, dass die Datenträgerbereinigung nicht funktioniert. Außerdem kann es langsam laufen, da viele Dateien dekomprimiert werden müssen. Schauen Sie sich diese vollständige Anleitung an, um sie in kürzester Zeit reparieren zu lassen .

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Juni 2018 veröffentlicht und seitdem im Juli 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.

Ihr Konto wurde deaktiviert. Wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator