Die Datenträgerverwaltung wird in Windows 10 nicht geladen [FULL FIX]

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



Disk Management Is Not Loading Windows 10




  • Probleme beim Laden der Datenträgerverwaltung sind nicht ungewöhnlich. Im Gegenteil, sie sind eine häufige Folge von Dateibeschädigungen.
  • Versuchen Sie, das System File Checker auszuführen und alle nicht benötigten Geräte zu trennen, um das Problem zu beheben.
  • Wenn Sie sich der Herausforderung stellen möchten, können Sie auch eine der folgenden Funktionen verwenden beste Tools zur Datenträgerverwaltung .
  • Weitere Lösungen für ähnliche Probleme finden Sie, wenn Sie darauf zugreifen Windows 10 Errors Hub .
Fix Disk Management wird nicht geladen Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Das Datenträgerverwaltungstool bietet praktische Optionen für Datenträger, Dateisysteme und Volumes.



Manchmal erhalten Sie jedoch eineEs kann keine Verbindung zum Virtual Disk Service hergestellt werdenoderDie Datenträgerverwaltung konnte den Virtual Disk Service (VDS) am… nicht starten. Fehlermeldung .

Dann wird das Datenträgerverwaltungstool nicht geöffnet. Wenn Sie das Fenster 'Datenträgerverwaltung' nicht öffnen können, können Sie das Systemdienstprogramm auf diese Weise reparieren Windows 10 .

Die Datenträgerverwaltung ist ein nützliches Tool, mit dem Sie Laufwerke auf Ihrem PC verwalten können. Manchmal können jedoch bestimmte Probleme auftreten, z.



  • Das Laden der Datenträgerverwaltung dauert lange - Wenn das Laden der Datenträgerverwaltung lange dauert, liegt das Problem möglicherweise an Ihrer Hardware. Überprüfen Sie zur Behebung des Problems, ob Ihre Festplatte ordnungsgemäß funktioniert.
  • Datenträgerverwaltung beim Laden der Datenträgerkonfiguration hängen geblieben - Laut Angaben der Benutzer kann die Datenträgerverwaltung beim Laden der Datenträgerkonfiguration hängen bleiben. Wenn Sie auf dieses Problem stoßen, trennen Sie alle unnötigen USB-Geräte von Ihrem PC und prüfen Sie, ob dies hilfreich ist.
  • Windows 10-Datenträgerverwaltung funktioniert nicht - Manchmal funktioniert die Datenträgerverwaltung aufgrund von Dateibeschädigung nicht. Wenn Ihre Systemdateien beschädigt sind, müssen Sie möglicherweise den DISM- oder SFC-Scan ausführen, um sie zu reparieren.
  • Datenträgerverwaltung nicht initialisiert, zeigt etwas an, öffnet, lädt - Bei der Datenträgerverwaltung können verschiedene Probleme auftreten. Manchmal können diese Probleme ältere Windows-Versionen betreffen. Auch wenn Sie Windows 10 nicht verwenden, sollten Sie in der Lage sein, die meisten unserer Lösungen auf ältere Windows-Versionen anzuwenden.
  • Die Datenträgerverwaltung konnte VDS nicht starten - Dieses Problem kann auftreten, wenn die erforderlichen Dienste nicht ausgeführt werden. Stellen Sie zur Behebung des Problems sicher, dass der VDS-Dienst auf Ihrem PC aktiviert ist.

Was kann ich tun, wenn die Datenträgerverwaltung nicht funktioniert?

1. Versuchen Sie, die Datenträgerverwaltung im Fenster Dienste zu reparieren

  1. Öffnen Sie zunächst das Fenster Dienste in Fenstern, indem Sie auf drücken Gewinnschlüssel + R. . Eingeben ' services.msc ’In das Textfeld von Run, um das Fenster in der Aufnahme direkt darunter zu öffnen.
    Das Laden der Datenträgerverwaltung dauert lange
  2. Scrollen Sie als Nächstes zu RAS-Verbindungsmanager und doppelklicken Sie darauf.
    Windows 10-Datenträgerverwaltung funktioniert nicht
  3. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Starttyp und wählen Sie Behindert . Drücken Sie die Anwenden und in Ordnung Schaltflächen am unteren Rand des Fensters.
    Das Laden der Datenträgerverwaltung dauert lange
  4. Doppelklicken Sie jetzt Remote Access Auto Connection Manager im Fenster Dienste.
  5. Wählen Behindert aus dem Dropdown-Menü Starttyp. Klicken Sie dann auf Anwenden und OK b uttons wie zuvor.
  6. Scrollen Sie zu Virtuelle Festplatte und doppelklicken Sie darauf, um das Fenster im folgenden Schnappschuss zu öffnen.
    Die Datenträgerverwaltung blieb beim Laden der Datenträgerkonfiguration hängen
  7. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Starttyp und wählen Sie eine der beiden Optionen aus Handbuch oder Automatisch von dort. Dann sollten Sie drücken Anwenden und in Ordnung um die neuen Einstellungen zu bestätigen.
    Die Datenträgerverwaltung konnte VDS nicht starten
  8. Starten Sie nun Windows neu und öffnen Sie das Datenträgerverwaltungstool.

Die meisten Benutzer wissen nicht, was sie tun sollen, wenn ihre Windows-Taste nicht mehr funktioniert. Schau dir das an ausführliche Anleitung und einen Schritt voraus sein.


2. Verwenden Sie ein zuverlässiges Tool von Drittanbietern

Installieren Sie Aomei Partition Assistant

Wenn die Datenträgerverwaltung nicht auf Ihren PC geladen wird und Sie nicht die Geduld haben, einen Tipp zur Fehlerbehebung auf einen anderen anzuwenden, sollten Sie von Anfang an ein Tool eines Drittanbieters verwenden.



Die Datenträgerverwaltung ist in der Tat ein praktisches Tool, da sie mit Windows geliefert wird. Wenn Sie sie jedoch nicht starten können, sollten Sie stattdessen Aomei Partition Assistant verwenden.

Im Gegensatz zur Datenträgerverwaltung bietet dieses Tool einige erweiterte Funktionen zum einfachen Verwalten von Festplatte und Partition. Das Beste ist, dass sie überhaupt nicht kompliziert zu bedienen sind.

Wenn Sie die Datenträgerverwaltung überhaupt nicht ausführen können, können Sie es versuchen.

Aomei Partitionsassistent

Aomei Partitionsassistent

Wenn die Datenträgerverwaltung nicht geladen wird, ist Aomei Partition Assistant eine hervorragende Alternative zum Ausprobieren. Kostenlose Testphase Besuche die Website

3. Führen Sie den System File Checker aus

  1. Drücken Sie Windows Key + I. um das Win + X-Menü zu öffnen. Wählen Sie nun Eingabeaufforderung (Administrator) von der Liste. WennEingabeaufforderungist nicht verfügbar, können Sie verwenden Power Shell (Administrator) stattdessen.
    Datenträgerverwaltung nicht initialisiert
  2. Eingeben sfc / scannow in dieEingabeaufforderungund drücken Sie die Rückkehr Schlüssel. Jetzt scannt der System File Checker Ihr System.
    Das Laden der Datenträgerverwaltung dauert lange
  3. Wenn der Scan abgeschlossen ist, werden alle gefundenen und behobenen Probleme in der Eingabeaufforderung vermerkt. Starten Sie Windows neu, wenn der System File Checker einige Dateien repariert.

Scannow oder System File Checker ist ein praktisches Tool, mit dem Windows-Systemdateien repariert werden können. Dies kann daher auch nützlich sein, um das Dienstprogramm zur Datenträgerverwaltung zu reparieren.

Wenn Sie als Administrator Probleme beim Zugriff auf die Eingabeaufforderung haben, schauen Sie sich diese genauer an diese Anleitung .


Der Befehl scannow wurde gestoppt, bevor der Vorgang abgeschlossen ist. Keine Sorge, wir haben eine einfache Lösung für Sie.


Wenn der SFC-Scan Ihr Problem nicht löst, können Sie versuchen, einen DISM-Scan durchzuführen. Gehen Sie dazu einfach wie folgt vor:

  1. Start Eingabeaufforderung als Administrator.
  2. WannEingabeaufforderungstartet, geben Sie diesen Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste: DISM / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth
    Die Datenträgerverwaltung konnte VDS nicht starten

Der DISM-Scan wird jetzt gestartet. Beachten Sie, dass der DISM-Scan bis zu 20 Minuten oder länger dauern kann. Unterbrechen Sie ihn also nicht. Überprüfen Sie nach Abschluss des Scanvorgangs, ob das Problem weiterhin besteht.

Wenn Sie zuvor keinen SFC-Scan durchführen konnten, versuchen Sie, ihn nach dem DISM-Scan auszuführen. Sobald der SFC-Scan abgeschlossen ist, werden die beschädigten Dateien repariert und das Problem sollte behoben sein.

Schlägt DISM unter Windows fehl? Schau dir das an Kurzanleitung und die Sorgen loswerden.


4. Überprüfen Sie Ihre Hardware

Versuchen Sie, die Hardware zu überprüfen

Dieses Element konnte nicht gefunden werden. Es befindet sich beim Kopieren von Dateien nicht mehr

Manchmal kann die Datenträgerverwaltung nicht gestartet werden, wenn ein Problem mit Ihrer Hardware vorliegt. Um zu überprüfen, ob alles in Ordnung ist, stellen Sie sicher, dass Ihre Festplatte ist ordnungsgemäß an Ihren PC angeschlossen.

Zusätzlich zu Ihrer Festplatte haben mehrere Benutzer gemeldet, dass das Problem aufgrund Ihrer Festplatte auftreten kann Kartenleser .

Wenn die Stifte am Kartenleser verbogen sind, können Probleme mit der Datenträgerverwaltung auftreten.

Falls ein Problem mit Ihrem Kartenleser auftritt, müssen Sie Ihren PC möglicherweise zum Reparaturzentrum bringen, um das Problem zu beheben.


5. Trennen Sie nicht benötigte Geräte

unnötige Geräte

Laut Angaben der Benutzer können Probleme mit der Datenträgerverwaltung aufgrund anderer an Ihren PC angeschlossener USB-Geräte auftreten.

Wenn Sie eine externe Festplatte haben oder USB-Stick Stellen Sie sicher, dass die Verbindung getrennt ist, bevor Sie versuchen, die Datenträgerverwaltung zu starten.

In einigen seltenen Fällen kann dieses Problem auf Ihrem Telefon auftreten. Wenn Ihr Telefon mit Ihrem PC verbunden ist, trennen Sie es unbedingt und versuchen Sie erneut, die Datenträgerverwaltung zu starten.


6. Stellen Sie sicher, dass Cyberlink Virtual Drive ausgeführt wird

Virtuelles Cyberlink-Laufwerk

Diese Lösung gilt nur für Sie, wenn Sie Cyberlink-Software auf Ihrem PC haben. Laut Angaben der Benutzer konnten sie die Datenträgerverwaltung nicht starten, da das virtuelle Cyberlink-Laufwerk nicht ausgeführt wurde.

Überprüfen Sie Ihre Dienste, um das Problem zu beheben, und stellen Sie sicher, dass Cyberlink Virtual Drive aktiviert ist und ausgeführt wird.

Sobald Sie es aktiviert haben, sollte das Problem dauerhaft behoben sein.


7. Verwenden Sie diskpart

Versuchen Sie, Diskpart zu verwenden

Wenn Sie ein fortgeschrittener Benutzer sind und mit der Verwendung von Befehlszeile Vielleicht möchten Sie versuchen, diskpart zu verwenden.

Diskpart bietet dieselben Funktionen wie die Datenträgerverwaltung, wird jedoch in der Befehlszeilenumgebung ausgeführt, sodass es möglicherweise nicht so benutzerfreundlich ist wie die Datenträgerverwaltung.

Falls Sie mit diesem Tool nicht vertraut sind, empfehlen wir Ihnen, ein oder zwei Lernprogramme zu lesen und die Syntax zu lernen, um es zu verwenden.

Diskpart ist komplexer als die Datenträgerverwaltung. Da es keine grafische Umgebung gibt, können Sie manchmal versehentlich irreversible Änderungen an Ihrem PC vornehmen.

Seien Sie besonders vorsichtig und lesen Sie ein oder zwei Tutorials zur richtigen Verwendung von diskpart, um Probleme und Dateiverluste zu vermeiden.


8. Halten Sie Ihr System auf dem neuesten Stand

  1. Drücken Sie Windows Key + I. zu öffnen Einstellungen App .
  2. Sobald dieEinstellungen Appöffnet sich, navigieren Sie zu Update & Sicherheit Sektion.
    Die Datenträgerverwaltung blieb beim Laden der Datenträgerkonfiguration hängen
  3. Klicken Sie nun auf Auf Updates prüfen Taste. Wenn Updates verfügbar sind, werden diese im Hintergrund heruntergeladen.
    Windows 10-Datenträgerverwaltung funktioniert nicht

Manchmal können aufgrund bestimmter Fehler Probleme mit der Datenträgerverwaltung auftreten. In diesem Fall sollten Sie am besten sicherstellen, dass Ihr PC über Systemaktualisierungen auf dem neuesten Stand ist.

Diese Updates bringen häufig neue Funktionen und Fehlerbehebungen mit sich. Es wird daher empfohlen, Ihren PC auf dem neuesten Stand zu halten.

Standardmäßig lädt Windows 10 die Updates automatisch im Hintergrund herunter. Aufgrund bestimmter Störungen können jedoch ein oder zwei Updates fehlen. Sie können jedoch manuell nach Updates suchen, indem Sie wie oben beschrieben vorgehen.

Starten Sie Ihren PC nach dem Herunterladen der Updates neu, um die Updates zu installieren. Überprüfen Sie nach dem Aktualisieren Ihres Systems, ob das Problem weiterhin besteht.

Wenn Sie Probleme beim Öffnen der Einstellungs-App haben, sehen Sie sich diese an dedizierter Artikel um das Problem zu lösen.


Haben Sie Probleme beim Aktualisieren Ihres Windows? Schauen Sie sich diese Anleitung an, die Ihnen hilft, sie in kürzester Zeit zu lösen.

DHCP funktioniert nicht Windows 10

9. Erstellen Sie ein neues Benutzerkonto

  1. Öffne das Einstellungen App und navigieren Sie zu Konten Sektion.
    Datenträgerverwaltung wird nicht geöffnet
  2. Wählen Sie nun Familie & andere Leute aus dem Menü auf der linken Seite. Wählen Sie im rechten Bereich aus Fügen Sie diesem PC eine andere Person hinzu .
    Die Datenträgerverwaltung konnte VDS nicht starten
  3. Wählen Ich habe keine Anmeldeinformationen für diese Person .
    Das Laden der Datenträgerverwaltung dauert lange
  4. Wählen Sie nun Fügen Sie einen Benutzer ohne Microsoft-Konto hinzu .
    Die Datenträgerverwaltung blieb beim Laden der Datenträgerkonfiguration hängen
  5. Geben Sie den gewünschten Benutzernamen ein und klicken Sie auf Nächster .
    Windows 10-Datenträgerverwaltung funktioniert nicht

Wenn die Datenträgerverwaltung nicht auf Ihren PC geladen wird, liegt möglicherweise ein beschädigtes Benutzerprofil vor. Um das Problem zu beheben, wird empfohlen, ein neues Profil zu erstellen.

Wechseln Sie nach dem Erstellen eines neuen Kontos zu diesem und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Wenn das Problem auf dem neuen Konto nicht auftritt, müssen Sie Ihre Dateien in das neue Konto verschieben und anstelle Ihres alten Kontos verwenden.

Windows lässt Sie kein neues Benutzerkonto hinzufügen? Folgen Sie einigen einfache Schritte und erstellen oder fügen Sie hinzu, wie viele Konten Sie möchten!

Wenn die Datenträgerverwaltung in Windows 10 nicht geladen wird oder die Verbindung zum Virtual Disk Service nicht funktioniert, wissen Sie endlich, was zu tun ist.

Es ist unangenehm, keine Verbindung zum Dienst für virtuelle Festplatten herstellen zu können, aber nicht unmöglich, wenn Sie über die richtigen Tipps verfügen.

Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich unten hinterlassen.

Anmerkung der Redaktion : Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Januar 2018 veröffentlicht und seitdem im September 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.