Laden Sie ColorPic für Windows herunter

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



Download Colorpic Windows



DesignApplication/.Kostenlose Testphase/.Windows 10, Windows 7, Windows Vista, Windows XP/. jetzt downloaden 13,55 €

Grafikdesigner und Webkünstler greifen normalerweise auf Farbwähler zurück, um Farben aus vorhandenen Designs auszuwählen und herauszufinden, was sie in ihre eigenen Projekte integrieren möchten.



Ein Farbwähler liefert Ihnen die Codes der Farben, die weiter in Ihren Quellcode implementiert werden können.

Viele Webdesign-Anwendungen verfügen über einen integrierten Farbwähler, der jedoch möglicherweise nicht die gewünschten Funktionen bietet. Stattdessen können Sie eine Reihe von Alternativen von Drittanbietern untersuchen, die sich ausschließlich darauf konzentrieren, Farben vom Bildschirm abzurufen.


beste Farbwähler-Softwarelösungen die Sie unter Windows 10 verwenden können.

Feststelltaste auf Mac geklebt

Screenshots

  • ColorPic-Hauptfenster
  • ColorPic-Paletten
  • ColorPic-Paletten
& lsaquo; & rsaquo;
  • ColorPic-Hauptfenster
  • ColorPic-Paletten
  • ColorPic-Paletten
& lsaquo; & rsaquo; ColorPic-Logo Herunterladen einer Software Möglicherweise ist ein Entpack-Tool erforderlich, um die Installationsdateien zu extrahieren. Holen Sie sich jetzt WinZIP Free und können Sie:
  • Entpacken Sie Ihre heruntergeladenen Programme
  • Verschlüsseln Sie Ihre Daten
  • Dateien komprimieren und speichern
  • Sichern Sie Ihre Archive und Ordner
Jetzt downloaden

Unsere Bewertung

Vorteile
Verwenden Sie voreingestellte Farbpaletten und erstellen Sie Ihre eigenen
Vergrößern Sie den Bereich um die Maus
Bewegen Sie sich mit den Pfeiltasten genau auf dem Bildschirm
Nachteile
UI-Schaltflächen sind zu klein
Harte Versuchsbeschränkungen

ColorPic ist eine Softwareanwendung für Windows-Benutzer, mit der Sie jede Farbe vom Bildschirm erfassen, mit einem Vergrößerungswerkzeug vergrößern und Farbprofile erstellen können. Es ist optimiert für 4K-Monitore .

Schauen wir uns die Editionen, Systemanforderungen, Installation und Benutzeroberfläche sowie die von ColorPic bereitgestellten Funktionen an, bevor wir unser endgültiges Urteil für diese Anwendung erhalten.



ColorPic kostenlose Version

Es ist eine kostenlose Version von ColorPic verfügbar, mit der Sie auf alle Optionen und Konfigurationseinstellungen zugreifen können. Es werden jedoch nicht mehr als 10 Farben unterstützt. Sobald Sie die 10-Farben-Grenze erreicht haben, wird das Werkzeug unbrauchbar.

Wenn Sie diese Einschränkung überwinden möchten, können Sie eine Lizenz für das gesamte Produkt erwerben, indem Sie eine einmalige Zahlung leisten. Es gibt keine Abonnementpläne, sodass Sie sich bei ColorPic keine Gedanken über die monatlichen Kosten machen müssen.

ColorPic-Systemanforderungen

Das Tool zum Ergreifen von Farben hat keine besonderen Hardwareanforderungen, daher sollte es auf den meisten PCs funktionieren. Es unterstützt die folgenden Windows-Versionen:

  • Windows 10, 8, 7, XP und noch älter (sowohl 32-Bit als auch 64-Bit)

Obwohl 4K-Monitore unterstützt werden, ist dies keine obligatorische Anforderung.

So installieren Sie ColorPic

Sobald Sie die kleine Setup-Datei heruntergeladen haben, können Sie mit der Installation beginnen, um einige bekannte Schritte des Assistenten auszuführen. Neben der Annahme der Lizenzvereinbarung können Sie auch den Standardinstallationsordner ändern, wenn Sie mit dem Standardspeicherort nicht zufrieden sind.

Wenn es um die grafische Oberfläche geht, verfügt ColorPic über ein kleines Fenster mit kleinen Schaltflächen und behält alle anderen Anwendungen im Auge. Es zeigt eine Farbpalette, Chips, Farbcodes, einen Mixer und ein Vergrößerungswerkzeug.

ColorPic - ein praktischer Farbwähler für Webdesigner

Unter Berücksichtigung aller Aspekte erweist sich ColorPic als praktischer Farbwähler, mit dem Webdesigner ihre Projekte abschließen können, nachdem sie die bestmögliche Farbpalette für die Arbeit ausgewählt haben. Wenn Sie mit dem Programm irgendwann nicht mehr weiterkommen, können Sie die vollständige Benutzerdokumentation online einsehen.

Wie Sie es von einem leichten Werkzeug erwarten würden, hat es nur minimale Auswirkungen auf die Leistung des Computers. Die Tasten sind jedoch zu klein. Darüber hinaus läuft die Testversion ab, sobald Sie 10 Farben verwenden. Dies reicht nicht aus, um die Funktionen von ColorPic ordnungsgemäß zu testen.

ColorPic FAQ

  • Ist ColorPic kostenlos?

ColorPic ist nicht kostenlos, aber Sie können alle Funktionen kostenlos testen, bis Sie 10 Farben verwenden. Sobald Sie dieses Limit erreicht haben, läuft die Anwendung ab und Sie können sie entweder von Ihrem PC entfernen oder eine Lizenz erwerben.

  • Ist ColorPic sicher?

ColorPic ist 100% sicher. Im Lieferumfang des Tools sind keine Malware-Agenten enthalten. Denken Sie daran, dass Sie Softwareprogramme immer von ihren offiziellen Websites herunterladen sollten, wenn dies möglich ist.

Wort lässt mich nicht retten
  • Was ist der beste Farbwähler für Windows?

Wir denken, dass ColorPic einer der ist beste Farbauswahl-Tools für Ihren Windows-PC . Wenn Sie jedoch andere ähnliche Produkte ausprobieren möchten, empfehlen wir Ihnen, mit Just Color Picker, Instant Color Picker und CP1 zu beginnen.

Übersicht über die ColorPic-Funktionen

    • Wählen Sie eine beliebige Farbe auf dem Bildschirm und in einer laufenden Anwendung aus
    • Erstellen Sie Paletten mit bis zu 16 Farben
    • Entdecken Sie vordefinierte Farbpaletten, um sich für Ihr eigenes Design inspirieren zu lassen
    • Generiert die WebSnap- und Hexadezimalcodes der erfassten Farben
    • Bearbeiten Sie vorhandene Paletten einfach, indem Sie ihre Farben ändern
    • Verwenden Sie vier Arten von Farbmischern: Hex, Regenbogen, Farbton, Schieberegler
    • Passen Sie mühelos die Werte für Rot, Grün, Blau, Farbton und Sättigung an
    • Verwenden Sie das Vergrößerungswerkzeug, um alle Farben in der Nähe besser sehen zu können
    • Ändern Sie die Größe des Vergrößerungsbereichs auf beliebige Abmessungen
    • Bewegen Sie sich mit der Maus mit den Pfeiltasten Pixel für Pixel genau auf dem Bildschirm
    • Stellen Sie eine Rasterüberlagerung ein, um den Farbwähler schnell auszurichten
    • Wechseln Sie zur nächsten web-sicheren Nachbarfarbe
    • Verwenden Sie eine Farbabtastung mit 3 × 3 oder 5 × 5 Pixeln
    • Nicht verwendete Bereiche des Hauptfensters können reduziert werden

Vollständige Spezifikationen

Lizenz
Kostenlose Testphase

ColorPic

jetzt downloaden

Betriebssystem

  • Windows 10
  • Windows 7
  • Windows Vista
  • Windows XP

Kategorie

  • Grafikdesign