Dwm.exe Windows 10-Probleme [Hohe CPU, Absturz, Virus]

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



Dwm Exe Windows 10 Issues High Cpu




  • DWM.exe steht für Desktop Window Manager und ist ein Kernprozess, der eng mit dem Explorer-Prozess verbunden ist.
  • Malware, temporärer Explorer-Fehler, schlechter Treiber, Fehler in Software von Drittanbietern oder sogar eine schändliche mdi264.dll sind bekannte Ursachen. Lesen Sie den Artikel, um zu sehen, wie er für jeden von ihnen behoben wurde.
  • Wir gebrauchen Windows Explorer täglich ohne es zu merken. Dies kann entweder ein Problem mit dwm.exe verursachen oder umgekehrt. In jedem Fall muss es behoben werden.
  • Diese Art von Problemen ist weniger häufig. Andere treten täglich auf. In jedem Fall haben wir Sie in diesem großartigen Bereich behandelt Windows 10-Fehler Nabe.
Beheben Sie Dwm.exe Windows 10-Probleme Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Dwm.exe steht für einen Windows 10-Kernprozess namens Desktop Window Manager . Obwohl dies ein wichtiger Prozess ist, haben viele Benutzer Probleme mit dwm.exe unter Windows 10 gemeldet. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie diese beheben können.



Wie kann ich DWM.exe-Probleme in Windows 10 beheben?

Lösung 1 - Überprüfen Sie Ihren Computer auf Malware

Wenn dwm.exe zu viel CPU-Leistung oder Speicher verwendet, liegt dies möglicherweise an einem Computervirus.

Benutzer berichteten, dass nach dem Scannen ihres Computers mit Malwarebytes und dem Entfernen aller verdächtigen Dateien die Probleme mit dwm.exe behoben wurden. Versuchen Sie dies also unbedingt.

Peer-to-Peer-Gruppierung reagiert nicht

Einige davon haben wir bereits behandelt beste Antivirenprogramme für Windows 10 Schauen Sie sich diese in unseren vorherigen Artikeln an.


um zu lernen, wie Sie es in nur wenigen Schritten zurückbekommen können.

Lösung 10 - Führen Sie den SFC-Scan aus

Wenn keine der oben genannten Lösungen das Problem beheben konnte, wenden wir uns einigen in Windows verfügbaren Optionen zur Fehlerbehebung zu. Die erste Fehlerbehebung, die wir versuchen werden, ist der SFC-Scan.

Anmeldung am Spieleserver 2100d nicht möglich

So führen Sie den SFC-Scan in Windows 10 aus:

  1. Gehen Sie zu Suchen, geben Sie eincmd,und öffnen Eingabeaufforderung als Administrator.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste: sfc / scannow
  3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist (es kann eine Weile dauern).
  4. Starte deinen Computer neu.

Der Befehl scannow wurde gestoppt, bevor der Vorgang abgeschlossen ist. Keine Sorge, wir haben eine einfache Lösung für Sie.


Lösung 11 - Führen Sie DISM aus

Das nächste Tool zur Fehlerbehebung, das wir ausprobieren werden, ist DISM (Deployment Image Servicing and Management). Dieses Tool stellt fehlerhafte Systemabbilddateien bereit, um verschiedene Probleme zu beheben.

Daher könnte es auch in diesem Fall hilfreich sein. So führen Sie DISM in Windows 10 aus:

  1. Öffne das Eingabeaufforderung als Administrator .
  2. Kopieren Sie diese Zeilen in der Befehlszeile nacheinander, fügen Sie sie ein und drücken Sie nach jeder Eingabe die Eingabetaste:
    • DISM / online / Cleanup-Image / ScanHealth
    • DISM / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth
  3. Warten Sie, bis der Vorgang beendet ist (dies kann bis zu 10 Minuten dauern).
  4. Starten Sie Ihren PC neu.

Scheint alles verloren zu sein, wenn DISM unter Windows ausfällt? Schauen Sie sich diese Kurzanleitung an und beseitigen Sie die Sorgen.


Lösung 12 - Versuchen Sie es mit der Leistungsbehebung

Die letzte Fehlerbehebung, die wir versuchen werden, ist die Windows-eigene Leistungsbehebung. So führen Sie es aus:

  1. Öffne das Eingabeaufforderung als Administrator .
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste: msdt.exe / id PerformanceDiagnostic
  3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  4. Starte deinen Computer neu.

Wenn die Fehlerbehebung vor Abschluss des Vorgangs beendet wird, beheben Sie sie mithilfe dieser vollständigen Anleitung.


Lösung 13 - Ändern Sie das Hintergrundbild / den Bildschirmschoner

Auch wenn dies unwahrscheinlich klingt, kann Ihr Hintergrundbild oder Bildschirmschoner dieses Problem verursachen. Da behandelt der DWM sie.

Wenn es also keiner der vorherigen Lösungen gelungen ist, die Aufgabe zu erledigen, ändern Sie Ihre Designeinstellungen und deaktivieren Sie den Bildschirmschoner (falls Sie noch eine verwenden, tho).

Um Ihre Designeinstellungen zu ändern, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den Desktop und gehen Sie zu Personalisierung. Von hier aus können Sie Ihr Hintergrundbild und andere Einstellungen ändern. Befolgen Sie diese Anweisungen, um den Bildschirmschoner zu deaktivieren:

  1. Gehen Sie zu Suchen, geben Sie einSperrbildschirmund öffnen Sperrbildschirm-Einstellungen .
  2. Jetzt geh zu Bildschirmschoner-Einstellungen .
  3. Unter Bildschirmschoner , wählen aus der Dropdown-Liste.
  4. Speichern Sie die Änderungen und starten Sie Ihren Computer neu.

Lösung 14 - Deaktivieren Sie die Hardwarebeschleunigung in Office-Programmen

Wenn Sie Microsoft Office verwenden, besteht die Möglichkeit, dass die Hardwarebeschleunigung das DWM beeinträchtigt. Die naheliegende Lösung besteht also darin, die Hardwarebeschleunigung zu deaktivieren:

  1. Öffnen Sie eine beliebige Office-App.
  2. Gehe zu Datei> Optionen> Erweitert .
  3. Lokalisieren Hardware-Beschleunigung und deaktiviere es.
  4. Versuchen Sie anschließend erneut, Word 2016 zu starten.

Wenn Sie die Hardwarebeschleunigung auf diese Weise nicht deaktivieren können, wenden Sie sich erneut an den Registrierungseditor:

  1. Öffnen Registierungseditor .
  2. Navigieren Sie im linken Bereich zu HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftOffice16.0Common Schlüssel.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Verbreitet Schlüssel und wählen Neu> Schlüssel aus dem Menü.
  4. Eingeben Grafik als Name des neuen Schlüssels.
  5. Klicken Sie jetzt mit der rechten Maustaste Grafik Taste und wählen Neu> DWORD (32-Bit) Wert . Nennen Sie den neuen Wert DisableHardwareAcceleration .
  6. Doppelklick DisableHardwareAcceleration Wert und setzen Sie seineMesswertzu 1 . Klicken in Ordnung Änderungen speichern.
  7. SchließeRegistierungseditorund überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Wenn Sie die Registrierung Ihres Windows 10 nicht bearbeiten können, lesen Sie dies handliche Anleitung und finden Sie die schnellsten Lösungen für das Problem.


Sie können nicht auf den Registrierungseditor zugreifen? Die Dinge sind nicht so beängstigend, wie sie scheinen. Lesen Sie diese Anleitung und lösen Sie das Problem schnell.


Lösung 15 - Entfernen Sie die Logitech SetPoint-Software

Laut Benutzern können Tools wie Logitech SetPoint auch Probleme mit dwm.exe verursachen. Daher wird empfohlen, dieses Tool zu suchen und zu deinstallieren. Benutzer berichteten, dass das Entfernen dieses Tools die Probleme behoben hat. Versuchen Sie es also unbedingt.

Dwn.exe ist ein wichtiger Windows 10-Prozess, und es können viele Probleme damit auftreten. Wir hoffen jedoch, dass Sie diese Probleme mithilfe einer unserer Lösungen behoben haben.

Wenn Sie weitere Vorschläge oder Fragen haben, können Sie diese wie immer im Kommentarbereich unten hinterlassen.

FAQ: Erfahren Sie mehr über DWM

  • Kann ich DWM.exe beenden?

Sie können dies in früheren Windows-Versionen wie Vista oder Windows 7 tun. Führen Sie den Befehl services.msc aus, um das Fenster Dienste zu öffnen. Suchen Sie den Desktop Windows Manager. Doppelklicken Sie darauf und drücken Sie Stopp. Neuere Versionen ist dies nicht möglich.

  • Ist DWM EXE notwendig?

Ja, so ist es. Es ist ein Kernsystemprozess. Manchmal tarnt sich Malware jedoch als legitimer Prozess. Sie müssen einen Scan mit a durchführen Empfohlenes Antivirus um sicher zu sein, dass es der legitime Prozess ist.

  • Warum verwendet DWM exe CPU?

DWM ist für die visuellen Effekte auf Ihrem Desktop verantwortlich. Es ist nicht normal, dass dieser Prozess kontinuierlich eine hohe CPU-Auslastung meldet. In diesem Fall liegt ein Problem mit einer installierten Software oder Malware vor.