Epiphany Browser: Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen

Epiphany Browser Here S Everything That You Need Know


  • Die Linux-Plattform hat einige großartige Anwendungen, aber eine der beliebtesten ist der Epiphany Browser.
  • Im heutigen Artikel werfen wir einen Blick auf den Epiphany Browser und sehen, was er zu bieten hat.
  • Epiphany Browser ist unter Linux verfügbar. Wenn Sie mehr über Linux erfahren möchten, besuchen Sie unseren Linux Hub .
  • Es stehen alle Arten von Browsern zur Verfügung. Um über die neuesten Nachrichten und Anleitungen auf dem Laufenden zu bleiben, besuchen Sie unsere Browser-Bereich .
Epiphany Browser Kämpfen Sie mit Ihrem aktuellen Browser? Upgrade auf ein besseres: Oper Sie verdienen einen besseren Browser! Täglich nutzen 350 Millionen Menschen Opera, ein vollwertiges Navigationserlebnis, das verschiedene integrierte Pakete, einen verbesserten Ressourcenverbrauch und ein großartiges Design umfasst.Folgendes kann Opera tun:
  • Einfache Migration: Verwenden Sie den Opera-Assistenten, um vorhandene Daten wie Lesezeichen, Kennwörter usw. zu übertragen.
  • Optimieren Sie die Ressourcennutzung: Ihr RAM-Speicher wird effizienter genutzt als in anderen Browsern
  • Verbesserte Privatsphäre: Kostenloses und unbegrenztes VPN integriert
  • Keine Werbung: Der integrierte Werbeblocker beschleunigt das Laden von Seiten und schützt vor Data Mining
  • Spielfreundlich: Opera GX ist der erste und beste Browser für Spiele
  • Laden Sie Opera herunter

Epiphany Browser, auch bekannt als GNOME Web, ist ein Linux-Webbrowser. Der Browser hat auf der Linux-Plattform im Laufe der Jahre eine enorme Popularität erlangt.



Aber was ist Epiphany Browser und was kann es? Wir werden diese Fragen im heutigen Artikel beantworten.

Was ist der Epiphany-Browser und sollte ich ihn verwenden?

1. Was ist Epiphany Browser?

Epiphany Browser-Fenster



Epiphany Browser ist ein Open-Source-Browser, der auf WebKitGTK basiert und von The GNOME Project entwickelt wurde. Der Browser ist der Standard-Webbrowser unter GNOME, Debian, Elementary OS und Bodhi Linux.

Der Epiphany Browser ist auch Teil der GNOME-Kernanwendungen und daher vollständig in die GNOME-Einstellungen und den Kennwortmanager von GNOME integriert.



Die Funktionen des Browsers verfügen über einen integrierten Lesemodus und unterstützen Mausgesten und intelligente Lesezeichen.

Darüber hinaus verfügt Epiphany Browser über einen integrierten Werbeblocker und unterstützt das sichere Browsen von Google.

Auf diesem Computer ist vt-x / amd-v nicht aktiviert

Im Jahr 2012 hat der Browser seinen Namen von Epiphany in GNOME geändert, aber der Name Epiphany wird weiterhin von Entwicklern verwendet.



=> Laden Sie den Epiphany Browser herunter


2. Soll ich den Epiphany Browser verwenden?

Adressleiste Epiphany Browser

Epiphany ist ein leichter und zuverlässiger Browser, dem jedoch bestimmte Funktionen fehlen. Opera ist außerdem leichtgewichtig und kann problemlos Webseiten und mehrere Registerkarten verarbeiten.

Darüber hinaus verfügt Opera über einen eigenen Werbeblocker, sodass Sie sich nicht mehr mit Anzeigen befassen müssen. Um das Surfen zu beschleunigen, verfügt Opera über einen eigenen Tracking-Schutz, der Tracking-Skripte und Cookies blockiert.

VPN ist ebenfalls verfügbar und bietet als zusätzliche Sicherheitsebene kostenlos unbegrenzte Bandbreite. Der Browser basiert auf der Chromium-Engine, sodass er problemlos mit Chrome-Erweiterungen verwendet werden kann.

Opera ist auf allen Desktop- und mobilen Plattformen verfügbar, einschließlich Linux. Wenn Sie es also noch nicht ausprobiert haben, ist dies der perfekte Zeitpunkt dafür.

Die Wahl des Herausgebers Opera-Browser
  • Schnelle Browsing-Technologie
  • Kostenloses VPN
  • Beinhaltet Messenger-Apps
  • Hat dunklen Modus
  • Eingebauter Werbeblocker
Laden Sie Opera jetzt herunter

Der Epiphany Browser bietet großartige Funktionen und ist insgesamt ein großartiger Browser. Wenn Sie jedoch nach einem Multi-Plattform-Browser suchen, ist Opera möglicherweise die bessere Wahl für Sie.

FAQ: Erfahren Sie mehr über Webbrowser

  • Was sind 5 Beispiele für Browser?

Oper , Microsoft Edge, Mozilla Firefox, Google Chrome und Safari sind nur einige Beispiele für beliebte Webbrowser.

  • Spioniert Google uns aus?

Google Chrome sendet einige Ihrer Daten an Google, und viele Nutzer fühlen sich als Strand ihrer Privatsphäre.

  • Was ist der Unterschied zwischen Chrome und Google?

Google ist ein Suchmaschinenunternehmen. Chrome ist ein von Google erstellter Webbrowser.

  • Verfolgt Firefox, dass Sie Chrome mögen?

Firefox verfolgt Sie nicht und verfügt über einen erweiterten Tracking-Schutz, der sicherstellt, dass andere Websites Sie nicht verfolgen.