ESC-Schlüssel funktioniert unter Windows 10 nicht [BEST SOLUTIONS]

Esc Key Not Working Windows 10


  • ESC ist die Abkürzung für Escape und selbst die Platzierung des Schlüssels legt die Bedeutung seiner überragenden Funktion nahe.
  • Manchmal kann die ESC-Taste fehlerhaft funktionieren, aber wenn Sie diesem Artikel folgen, können Sie dieses Problem leicht lösen.
  • Entdecken Sie unsere Windows 10 Abschnitt für die umfassendste Sammlung von Artikeln zu diesem Thema.
  • Wenn Sie weitere Probleme mit Ihren Peripheriegeräten haben, besuchen Sie unsere Technischer Hub zur Fehlerbehebung für Lösungen.
So beheben Sie, dass der ESC-Schlüssel in Windows 10 nicht funktioniert Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Die Escape-Taste auf einer Tastatur war der StandardHol mich rausSchlüssel für Computersoftware seit Beginn der Computer.



Dies war eine sehr einfache Methode, um verschiedene Szenarien auf einem Computer zu beenden. In den letzten 10 Jahren haben sich Entwickler jedoch auf Benutzerfreundlichkeitsfunktionen konzentriert, und es ist ein großes Problem, eine einzige Taste auf der Tastatur zu haben, die bei versehentlichem Drücken eine Anwendung schließen kann .

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie die Escape-Taste in Windows 10 in verschiedenen Szenarien beheben können.



Was kann ich tun, wenn der ESC-Schlüssel unter Windows 10 nicht funktioniert?

  1. Überprüfen Sie Ihren Fahrer
  2. Verwenden Sie UMSCHALT + Escape
  3. Testen Sie Ihre Tastatur
  4. Suchen Sie nach Viren
  5. Führen Sie die Tastatur-Fehlerbehebung aus
  6. Deinstallieren Sie den Synaptics Pointing Device-Treiber
  7. Filterschlüssel ausschalten
  8. Deinstallieren Sie die kürzlich heruntergeladene Software
  9. Überprüfen Sie die Tastatur auf Staub oder Fremdkörper

1. Überprüfen Sie Ihren Treiber

Der Tastaturtreiber übersetzt die Eingaben von der Tastatur, damit sie vom Betriebssystem gelesen werden können. Treiber können wie jede andere Computerdatei abgerufen werden durch verschiedene Software oder Viren beschädigt .

Dies kann auch durch ein Upgrade oder Downgrade Ihres Betriebssystems verursacht werden, wenn der installierte Treiber nicht vollständig mit der neuen Version kompatibel ist.



Treiber automatisch aktualisieren

Die sicherere und einfachere Möglichkeit, Treiber auf einem Windows-Computer zu aktualisieren, ist die Verwendung eines automatischen Tools. Wir empfehlen dringend DriverFix .

Es identifiziert automatisch jedes Gerät auf Ihrem Computer und vergleicht es mit den neuesten Treiberversionen aus einer umfangreichen Online-Datenbank. So schützen Sie Ihr System vor dem Herunterladen und Installieren der falschen Treiberversionen.

So aktualisieren Sie Ihre Treiber automatisch in drei einfachen Schritten:



Ein Problem führte dazu, dass das Programm unter Windows 10 nicht mehr richtig funktionierte
    1. Herunterladen und installieren DriverFix
    2. Nach der Installation scannt das Programm Ihren PC automatisch nach veralteten Treibern.
    3. Nach Abschluss des Scanvorgangs erhalten Sie einen Bericht über alle Treiberprobleme oder Treiber, die aktualisiert werden müssen. Jetzt müssen Sie nur noch die Kontrollkästchen mit den Treibern aktivieren, die Sie installieren möchten, oder einfach auf klicken Alle aktualisieren Klicken Sie oben auf die Schaltfläche, um alle empfohlenen Updates automatisch zu installieren. DriverFix
Bitdefender Antivirus Plus

DriverFix

DriverFix aktualisiert Ihren Tastaturtreiber in wenigen Sekunden und Ihre Probleme sind behoben. Kostenlose Testphase Besuche die Website

Aktualisieren Sie den Treiber manuell

Die Methode, die wir normalerweise empfehlen, um dies zu beheben, besteht darin, den aktuellen Treiber zu deinstallieren und Windows ihn erneut installieren zu lassen:

  1. Sie können dies erreichen, indem Sie Rechtsklick auf der Start Knopf und auswählen Gerätemanager .
  2. Von hier aus erweitern Sie die Tastaturen Liste, Rechtsklick auf Ihrer aktuellen Tastatur und wählen Sie Deinstallieren , wie im Bild unten. Task-Manager Chrom
  3. Bestätigen Sie dies mit einem Klick in Ordnung im nächsten Dialog.

Sobald die Tastatur aus der Liste entfernt wurde, starten Sie Ihren Computer neu, um Ihr Betriebssystem neu zu laden und die Tastatur zu erkennen. Anschließend wird der Treiber neu installiert und das Problem hoffentlich behoben.

HINWEIS: Neuere USB-Tastaturen sind komplizierter als früher. Um sie optimal nutzen zu können, müssen Sie den vom Hersteller bereitgestellten Treiber installieren.


Haben Sie Probleme mit veralteten Treibern? Seien Sie mit dieser Anleitung einen Schritt voraus


2. Suchen Sie nach Viren

Wenn die Esc-Taste nicht funktioniert, wird möglicherweise ein größeres Problem durch Malware ausgeblendet. Es wird daher empfohlen, einen vollständigen Antivirenscan auf Ihrem Computer durchzuführen.

Wenn Sie jedoch eine kostenlose und eingeschränkte Lösung verwenden, können Sie dieses Problem möglicherweise nicht lösen. Deshalb empfehlen wir die beste Sicherheitslösung. Bitdefender Antivirus Plus .

Bitdefender ist auf über 500 Millionen Systemen weltweit installiert. Dies ist eine große Garantie für seine Qualität und Leistungsfähigkeit.

Diese professionelle Lösung schützt Sie vor allen Bedrohungen, vor Viren, Trojanern und Würmern, Zero-Day-Exploits, Rootkits und sogar Ransomware und Spyware.

Mit den integrierten Cyber ​​Threat Intelligence-Technologien stoppt Bitdefender Antivirus Plus Angriffe, bevor sie überhaupt auftreten.

Außerdem werden Apps mithilfe der Verhaltenserkennung überwacht. Wenn verdächtige Ereignisse erkannt werden, werden Maßnahmen ergriffen, um Infektionen zu verhindern.

Der Computer startet nur im BIOS

Um die Perfektion zu verbessern, sucht Bitdefender nicht nur nach Bedrohungen, sondern auch nach Sicherheitslücken und Schwachstellen in Ihrem System.

Es erkennt veraltete und anfällige Software, deinstallierte Sicherheitspatches und unsichere Einstellungen und zeigt Ihnen dann den richtigen Weg, um die Probleme zu beheben.

Der Preis beinhaltet das Bitdefender Computer Tune-up-Dienstprogramm, das Ihren Computer in eine gut geölte Maschine verwandelt.

Tastatur-Fehlerbehebung

Bitdefender Antivirus Plus

Bitdefender ist nicht nur die beste Sicherheitslösung für Ihren PC, sondern löst auch sofort das ESC-Schlüsselproblem! 74,99 USD / Jahr Hol es dir jetzt

3. Verwenden Sie UMSCHALT + Escape

Wie ich bereits im ersten Absatz sagte, warf die einfache Verwendung der Escape-Taste in der Vergangenheit viele Probleme auf, wenn sie versehentlich gedrückt wurde.

Aus diesem Grund haben die meisten neueren Anwendungen jetzt auf die Verwendung von umgestellt Verschiebung + Flucht Tastenkombination.

Google Chrome verwendet beispielsweise die Tastenkombination UMSCHALT + Escape, um auf den internen Task-Manager zuzugreifen, wie Sie in der Abbildung unten sehen können.

Deinstallieren Sie den Synaptics Pointing Device-Treiber


4. Testen Sie Ihre Tastatur

Manchmal liegt das Problem nicht beim Betriebssystem, sondern bei der Hardware. Tastaturen und Mäuse sind wahrscheinlich die am häufigsten verwendeten und missbrauchten Eingabekomponenten auf einem Computer, was bedeutet, dass sie häufiger kaputt gehen als andere Komponenten.

Wenn Ihre Tastatur über eine USB- oder PS / 2-Buchse an Ihren Computer angeschlossen ist, können Sie sie trennen und auf einem anderen Computer installieren. Auf diese Weise können Sie testen, ob das Problem bei Ihrem Computer oder bei der Tastatur liegt.

Sie können auch versuchen, eine andere Tastatur an Ihr Gerät anzuschließen und die Escape-Taste auf dieser zu verwenden. Oder einfach kaufe eine neue Tastatur .


Ihre Tastatur gibt Zahlen statt Buchstaben ein? Wir haben die richtige Lösung für Sie


5. Führen Sie die Tastatur-Fehlerbehebung aus

  1. Gehe zu die Einstellungen Klicken Sie dann auf Update & Sicherheit und klicken Sie auf Fehlerbehebung im linken Bereich
  2. Navigieren Sie zu Finden und beheben Sie andere Probleme
  3. Wählen Sie die Tastatur-Fehlerbehebung aus, führen Sie sie aus und überprüfen Sie, ob die ESC-Taste funktioniert.

Bedienfeld für einfachen Zugriff

Wenn Sie Probleme beim Öffnen der Einstellungs-App haben, schauen Sie sich diese an dieser fachkundige Leitfaden um das Problem zu lösen.


6. Deinstallieren Sie den Synaptics Pointing Device-Treiber

Wenn Ihr Standardtreiber mit Windows 10 in Konflikt gerät, funktionieren bestimmte Schlüssel möglicherweise nicht. Sie können dieses Problem beheben, indem Sie den Synaptics Pointing Device-Treiber deinstallieren.

Einfach navigieren zu Schalttafel und geh zum Programm deinstallieren Sektion. Deinstallieren Sie den Synaptics Pointing Device-Treiber von dort.

Bedienfeld für Tastatureinstellungen


7. Schalten Sie die Filtertasten aus

  1. Gehe zu Schalttafel , ArtLeichtigkeit des Zugangsim Suchfeld und öffnen Leichtigkeit des Zugangs Center .
    Schalten Sie gefilterte Schlüssel aus
  2. Navigieren Sie zu Erleichtern Sie die Verwendung der Tastatur Möglichkeit.
    Programmsteuerung deinstallieren
  3. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Filterschlüssel . Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Aktivieren Sie die Filtertasten Option, dann drücken Sie Anwenden und in Ordnung .

Programme deinstallieren Windows 10


8. Deinstallieren Sie die kürzlich heruntergeladene Software

  1. Gehe zu Start , ArtSchalttafel,und doppelklicken Sie auf das erste Ergebnis, um die Systemsteuerung zu starten
  2. Gehe zu Programme Klicken Sie dann auf Ein Programm deinstallieren
  3. Wählen Sie die Software aus, die Sie kürzlich installiert haben, und wählen Sie Deinstallieren
  4. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob die ESC-Taste jetzt reagiert.

Weitere Informationen zum Deinstallieren von Programmen und Apps in Windows 10 finden Sie hier vollständige Anleitung .


9. Überprüfen Sie die Tastatur auf Staub oder Fremdkörper

Stellen Sie sicher, dass Ihre Tastatur frei von Staub, Schmutz oder anderen Fremdkörpern ist. Sie können es einfach auf den Kopf stellen, damit Staub oder Schmutz herausfallen können.

Der Geforce-Treiber bereitete sich auf die Installation vor

Sie können auch Druckluft verwenden, um Staub aus den Spalten Ihrer Tastatur auszublasen. Wenn Sie ein technisch versierter Mensch sind, können Sie die Tastatur zerlegen.

Beachten Sie jedoch, dass durch diesen Ansatz möglicherweise die Herstellergarantie erlischt. Gehen Sie daher auf Ihr gewonnenes Risiko vor.

Wenn die oben genannten Schritte Ihren Escape-Schlüssel nicht beheben konnten, geben Sie im Kommentarbereich unten weitere Details zu Ihrem Problem an. Wir werden versuchen, Ihnen so gut wie möglich zu helfen.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im März 2018 veröffentlicht und seitdem im September 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.