Fai.music.metaservices ist für Windows 7-Benutzer nicht verfügbar [HIER WARUM]

Fai Music Metaservices Is Down

fai.music.metaservices.microsoft.com ist ausgefallen

Viele Windows 7-Benutzer haben dies gemeldetfai.music.metaservices.microsoft arbeitet nicht an ihren Maschinen.



Als kurze Erinnerung entschied sich Microsoft bereits im Januar dafür Support einstellen für Windows Media Player und Windows Media Center auf Windows 8.1- und Windows 7-PCs.

Dies erklärt, warum bei vielen Benutzern dieses Problem jetzt auftritt.

Microsoft sagt dass Benutzer keine Metadaten wie Titel, Genre und Interpreten für Songs anzeigen können, nur weil die Metadaten nicht aktualisiert wurden:

In Zukunft können Sie möglicherweise keine Informationen (Metadaten) wie Titel, Genre und Künstler für Songs sowie den Regisseur, die Schauspieler und das Cover für Filme in Windows Media Center und Windows Media Player anzeigen. […] Microsoft hat beschlossen, diesen Dienst einzustellen. Dies bedeutet, dass neue Metadaten auf Mediaplayern, die auf Ihrem Windows-Gerät installiert sind, nicht aktualisiert werden. Bereits heruntergeladene Informationen sind jedoch weiterhin verfügbar.



Die gute Nachricht ist, dass diese Änderung, wie Microsoft bestätigt, keine Auswirkungen auf die Hauptfunktionen des Media Players wie Wiedergabe, Navigieren in Sammlungen und Medien-Streaming hat. Es sind nur die Funktionen betroffen, für die neue Metadaten heruntergeladen werden müssen.

Ist dies eine Möglichkeit, Benutzer zum Aktualisieren auf Windows 10 zu zwingen?

Microsoft gab bekannt, dass Windows 7-Benutzer bereits im Januar keine Metadaten auf Windows Media Player anzeigen können.

Diese Seite kann Ihrem Computer schaden

Die Tatsache, dass diese Funktionen in Kürze nicht mehr verfügbar waren nach dem Mai-Update wurde ausgerollt Viele Benutzer fragten sich, ob Microsoft dies absichtlich getan hat, um sie zu zwingen, auf Windows 10 zu aktualisieren.



Als ein Benutzer sagt es ::

Dies ist nur, um alle zu gewinnen10.
Der Dienst funktioniert nur unter win10, daher entspricht diese Entscheidung von Microsoft der Groove-Musik. Die einzige Möglichkeit, eine Audio-CD zu rippen, besteht darin, wmp unter win10 zu verwenden oder die Informationen manuell hinzuzufügen.
Was kommt als nächstes, wenn LAN, WLAN, Soundgeräte, Grafikkarten und andere neue Hardware nicht unterstützt werden, um uns zu zwingen, nur win10-zertifizierte Geräte von MC zu verwenden?

Die Wut über die Einstellung von fai.music.metaservices.microsoft.com ist verständlich. Windows 7 ist immer noch sehr beliebt Betriebssystem Das Einschränken der Funktionen kann bedeuten, was Benutzer sagen: Alle müssen auf Windows 10 aktualisieren.

Es gibt Möglichkeiten dazu Verwenden Sie Windows 7 für immer Wie Sie sehen, hängt dies jedoch auch von den Entscheidungen von Microsoft ab.

Wie stehen Sie zu dieser Situation? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS:

  • Windows 7
  • Windows Media Player
  • Benutzerbild Stuart sagt: 1. August 2019 um 4:35 Uhr

    Naja. Linux ist es dann. Hören Sie auf, ihnen Geld und Ihre persönlichen Daten zu verkaufen, und sie werden es herausfinden.

    Antworten
  • Benutzerbild Nunya Geschäft sagt: 10. Juli 2019 um 11:25 Uhr

    Microsoft kümmert sich nicht um Sie, sondern möchte lediglich, dass Ihre persönlichen Daten an Werbetreibende verkauft werden.

    Antworten
  • Benutzerbild Nunya Geschäft sagt: 10. Juli 2019 um 11:20 Uhr

    Einfache Gier nach Kundenbetreuung. Die Tatsache, dass es mit Windows 10, aber nicht mit 7 funktioniert, obwohl das Programm dasselbe ist, zeigt, dass es sich um einen direkten Angriff auf Windows 7-Benutzer handelt. Es ist offensichtliche Gier und Diskriminierung. Oh, und Sie wissen, dass das teure Zune-Gerät, das Sie gekauft haben, auf diesem Äther nicht mehr funktioniert.

    Antworten