UPDATE: Probleme beim Herunterfahren des Computers in Windows 10, 7

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



Fix Computer Shutdown Issues Windows 10



Beheben von Problemen beim Herunterfahren des Computers Windows 10 Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Wenn Sie Ihr Windows 10-Betriebssystem oder Windows 7, Windows 8.1 zum ersten Mal installieren, können manchmal Probleme beim Herunterfahren auftreten. Wenn du Wählen Sie die Neustartfunktion auf Ihrem System und Ihr Gerät wird stattdessen heruntergefahren. Wenn Sie die Funktion zum Herunterfahren oder den Ruhemodus auswählen, wird Ihr PC möglicherweise neu gestartet, anstatt ihn herunterzufahren oder in den Ruhemodus zu wechseln.



Die Probleme beim Herunterfahren in Windows 10 und Windows 8.1 treten normalerweise neben dem auf Hybrid-Abschaltung Die Funktion wurde zuerst in Windows 8-Systemen sowie in Windows 8.1- und Windows 10-Systemen eingeführt. Diese Funktion soll die Startzeit Ihres Geräts verkürzen. Wenn Sie jedoch in den meisten Fällen Probleme beim Herunterfahren haben, wird dies leider durch diese Funktion verursacht. Sie müssen sich keine Sorgen machen, da wir Ihnen im Folgenden zeigen, wie Sie die Funktion 'Hybrid Shutdown' deaktivieren und Ihr Windows 8.1- oder Windows 10-Betriebssystem reparieren können.

So beheben Sie Probleme beim Herunterfahren des PCs in Windows 10, 7

  1. Deaktivieren Sie den Schnellstart
  2. Deaktivieren Sie das dynamische Häkchen
  3. Setzen Sie Ihren Energieplan zurück
  4. Zusätzliche Lösungen zur Behebung von Problemen beim Herunterfahren des Computers

1. Deaktivieren Sie den Schnellstart

Hinweis : Die folgenden Schritte können je nach Betriebssystemversion etwas unterschiedlich sein. Sie können jedoch schnell die Option 'Schnellstart aktivieren' in der Systemsteuerung finden.

Zuckungsfehler beim Dekodieren der Medienquelle
  1. Bewegen Sie den Mauszeiger über die obere rechte Seite des Bildschirms, um das Menü der Charms-Leiste zu öffnen.
  2. Klicken oder tippen Sie mit der linken Maustaste auf die dort dargestellte Suchfunktion.
  3. Geben Sie in das Suchfeld den folgenden Text 'power' ohne Anführungszeichen ein.
  4. Klicken oder tippen Sie mit der linken Maustaste auf die Funktion 'Einstellungen', die nach der Energiesuche angezeigt wird.
  5. Klicken oder tippen Sie mit der linken Maustaste auf die Funktion „Ändern der Funktion der Netzschalter“ auf der linken Seite des Fensters. Laptop hat gewonnen
  6. Jetzt sollten Sie das Fenster „Systemeinstellungen“ vor sich haben.
  7. Sie müssen bis zum Ende der Liste gehen, die auf der rechten Seite des Fensters „Systemeinstellungen“ angezeigt wird.
  8. Suchen Sie die Funktion 'Schnellstart aktivieren (empfohlen)' und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen daneben, um diese Funktion zu deaktivieren.
    Hinweis: Wenn diese Option nicht verfügbar ist und Sie das Kontrollkästchen daneben nicht aktivieren oder deaktivieren können, müssen Sie in dieser Liste ganz nach oben gehen und mit der linken Maustaste auf „Ändern Sie Einstellungen, die derzeit nicht verfügbar sindLink, um diese Funktion zu aktivieren. Laptop hat gewonnen
  9. Starten Sie das Betriebssystem Windows 8.1 oder Windows 10 neu.
  10. Fahren Sie Ihr Gerät herunter und prüfen Sie, ob es anders reagiert. Wenn Sie danach immer noch Probleme mit der Funktion zum Herunterfahren haben, führen Sie die folgende unten beschriebene Methode aus.

- VERBUNDEN: Mit Windows 10 können Benutzer PCs nicht herunterfahren, ohne Updates zu installieren



Die Schlachtfelder von playerunknown konnten den Dampf nicht initialisieren

2. Deaktivieren Sie das dynamische Häkchen

  1. Halten Sie die Taste „Windows“ und die Taste „X“ gedrückt.
  2. Nachdem Sie das Menü geöffnet haben, müssen Sie mit der linken Maustaste auf die Eingabeaufforderung als Administrator klicken, um es zu öffnen.
  3. Im Eingabeaufforderungsfenster müssen Sie die folgende Zeile 'bcdedit / set disabledynamictick yes' ohne Anführungszeichen schreiben.
    Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie den Befehl genau so eingeben, wie er oben geschrieben wurde, und ein Leerzeichen zwischen der Zeile 'bcdedit / set disabledynamictick' und dem Wort 'yes' einfügen.
  4. Drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur.
  5. Starten Sie Windows 8.1 oder Windows 10 neu und prüfen Sie, ob dieses Problem weiterhin besteht.

3. Setzen Sie Ihren Energieplan zurück

Wenn Sie einen benutzerdefinierten Energieplan verwenden, versuchen Sie, ihn auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen:

  1. Öffnen Schalttafel und geh zu Energieoptionen
  2. Suchen Sie Ihren aktuellen Energieplan> wählen Sie Planeinstellungen ändern
    Laptop hat gewonnen
  3. Navigieren Sie zu Ändern Sie die erweiterten Energieeinstellungen
    Schaltfläche zum Herunterfahren wird nicht angezeigt
  4. Wählen Planstandards wiederherstellen > getroffen Anwenden und in Ordnung

4. Zusätzliche Lösungen zur Behebung von Problemen beim Herunterfahren des Computers

Wenn das Problem weiterhin besteht, installieren Sie die neuesten Windows-Betriebssystemupdates sowie die neuesten Treiberversionen. Um PC-Schäden durch die Installation falscher Treiberversionen zu vermeiden, empfehlen wir dringend die Verwendung Tweakbits Driver Updater-Tool . Die beste Vorgehensweise für ein ordnungsgemäßes Funktionieren Ihres Systems ist: Aktualisieren Sie alle veralteten Treiber und das ist ein langwieriger Prozess. Mit diesem Tool können Sie dies also automatisch tun.

Dieses Tool wurde von Microsoft und Norton Antivirus genehmigt. Nach mehreren Tests kam unser Team zu dem Schluss, dass dies die am besten automatisierte Lösung ist. Nachfolgend finden Sie eine Kurzanleitung.


ibuffalo classic usb gamepad treiber

Die oben aufgeführten Methoden sollen Ihnen helfen, Probleme beim Herunterfahren Ihres Computers in Windows 10, 8.1 zu beheben, damit Sie Ihre normalen Aktivitäten auf Ihrem Windows-Gerät fortsetzen können. Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:


Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Oktober 2014 veröffentlicht und seitdem auf Frische und Genauigkeit aktualisiert.