UPDATE: IPVanish verbindet keine Verbindung [FireStick, Windows 10, Mac]

Fix Ipvanish Not Connecting Firestick


  • Viele Benutzer beschreiben, dass IPVanish keine Verbindung mehr zu Windows 10 oder Mac herstellt.
  • Im Gegensatz zu IPVanish verfügt PIA über voll funktionsfähige Apps für beliebte Desktop- und mobile Plattformen - Windows, Mac OS und Linux.
  • In Zeiten der Not finden Sie viele weitere schnelle Lösungen VPN-Fehler und -Lösungen .
  • Da VPNs unsere Spezialität sind, zögern Sie nicht, unsere zu besuchen VPN Guides Hub auch für die besten Lösungen.
IPVanish verbindet keine Probleme

Die meisten VPN-Verbindungsfehler werden durch etwas verursacht, das die Verbindung zu den VPN-Servern blockiert.



Wenn IPVanish unter Windows 10, Mac oder FireStick keine Verbindung herstellt, kann dies durch einige Probleme verursacht werden.

Wie wir ein VPN für Sie auswählen

Unser Team testet verschiedene VPN-Marken und wir empfehlen sie unseren Benutzern durch:



  1. Serverpark: Über 20 000 Server auf der ganzen Welt, hohe Geschwindigkeiten und Schlüsselpositionen
  2. Datenschutz: Viele VPNs führen viele Benutzerprotokolle, daher suchen wir nach solchen, die dies nicht tun
  3. Faire Preise: Wir wählen die besten erschwinglichen Angebote aus und ändern sie regelmäßig für Sie.

TOP EMPFOHLENES VPN


BEST BANG FÜR DEN BUCK


Offenlegung: WindowsReport.com wird vom Reader unterstützt.
Lesen Sie unsere Affiliate-Informationen.

IPVanish ist eines der schnellsten VPNs für Windows 10, das alle 1400 seiner Server in Ländern auf der ganzen Welt besitzt und betreibt Bessere Sicherheit und Privatsphäre plus eine weniger überlastete Verbindung.



Audio und Video nicht synchron zucken

Benutzer beschweren sich normalerweise über:

  • IPVanish stellt keine Verbindung zu FireStick her - Ihr VPN soll es Ihnen ermöglichen, eine Verbindung mit einer Geschwindigkeit herzustellen, mit der das Puffern auf dem FireStick der Vergangenheit angehört. Wenn dies nicht funktioniert, berücksichtigen Sie, dass Ihr Standort möglicherweise PPTP-VPN-Verbindungen blockiert.
  • IPVanish Android stellt keine Verbindung her - In diesem Fall sollten Sie sich mit Ihrem ISP in Verbindung setzen und prüfen, ob der Mobilfunkanbieter PPTP-Verbindungen auf verschiedenen Geräten unterstützt.
  • IPVanish stellt keine Verbindung zum Mac her - Wenn dies Ihr Problem ist, können Sie Sicherheitssoftware wie Firewalls oder Antivirus vorübergehend deaktivieren und die Verbindung erneut versuchen. Sie können Ihren Computer auch neu starten.
  • IPVanish stellt keine Verbindung zu Fire TV her - Ein schnelles IPVanish-Update löst häufig das Problem auf Ihrem Amazon Fire TV.

Während dies einige der möglichen Szenarien sind, können andere spezifisch für Ihre Situation sein, aber hier sind einige Lösungen, die Sie verwenden können, wenn IPVanish keine Verbindung herstellen kann.

Was kann ich tun, wenn IPVanish keine Verbindung herstellt?

  1. Allgemeine Fehlerbehebung
  2. Wählen Sie eine andere VPN-Lösung
  3. Pingen Sie den VPN-Server an
  4. Schalte UAC aus
  5. Andere Lösungen

1. Allgemeine Fehlerbehebung

schnapp dir IPVanish



Sie können versuchen, Ihre Geräte neu zu starten, bevor Sie andere Apps auf Ihrem Computer öffnen, da dies eines der Hauptprobleme ist, warum IPVanish unter Windows 10 keine Verbindung herstellt.

Sie können auch Ihr Passwort überprüfen und sicherstellen, dass sowohl der Benutzername als auch das Passwort korrekt eingegeben wurden. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Internetverbindung funktioniert, während die Verbindung zum VPN getrennt ist.


2. Wählen Sie eine andere VPN-Lösung

Holen Sie sich jetzt PIA

Im Gegensatz zu IPVanish ist Private Internet Access (PIA) ein großartiges VPN, mit dem Sie Ihre IP-Adresse jederzeit privat halten können. Die Funktionen sind nicht nur mit Windows 10, Mac, Amazon Fire kompatibel.

Die Richtlinie des VPN, keine Aktivitätsprotokolle zu erstellen, ist nicht der einzige Beweis für die Qualität der Dienste. Sie können es auf nicht weniger als 10 Geräten gleichzeitig verwenden.

Dota 2 Disk Schreibfehler 2016

Dies umfasst mehrere Laptops und Telefone jedes Familienmitglieds sowie einige andere Geräte.

Immerhin ist das ein Kaffeetechnologien VPN-Lösung einfach mit Amazon Fire-Geräten, Smart-TVs oder sogar Ihrem Heimrouter zu verwenden.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Name mit Ihrem Abonnement verknüpft wird, können Sie mit Bitcoin-, Zcash- und Geschenkkarten bezahlen.

Privater Internetzugang

Privater Internetzugang

Der private Internetzugang ist eine großartige Alternative zu IPVanish. Derzeit mit einem großen Rabatt erhältlich! 2,85 USD / Monat Kaufe es jetzt

3. Pingen Sie den VPN-Server an

Sie können überprüfen, ob Sie den Server erreichen, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, indem Sie einen Ping-Befehl senden.

  1. Klicken Start und Typ CMD in der Suchleiste.
  2. Klicken Eingabeaufforderung. ipvanish hat gewonnen
  3. Art ping 8.8.8 (Sie können es durch die Adresse ersetzen, die Sie anpingen möchten) und drücken Sie die Eingabetaste.

4. Deaktivieren Sie die Benutzerkontensteuerung

Durch Deaktivieren der Benutzerkontensteuerung können Sie überprüfen, ob OpenVPN- und PPTOP-Verbindungen funktionieren. So geht's:

  1. Klicken Start.
  2. Wählen Schalttafel. ipvanish hat gewonnen
  3. Art UAC im Suchfeld des Bedienfelds.
  4. Klicke auf Schalten Sie die Benutzerkontensteuerung (User Account Control, UAC) ein / aus.
  5. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen für Verwenden Sie die Benutzerkontensteuerung (User Account Control, UAC). und drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf OK.
  6. Starten Sie Ihr Gerät neu und versuchen Sie erneut, eine Verbindung herzustellen.

5. Andere Lösungen

IPVanish verbindet keine Lösungen

  • Versuchen Sie, eine Verbindung mit einem anderen Computer herzustellen. Einige VPNs funktionieren gut mit anderen Computern. Besorgen Sie sich also einen anderen Computer und versuchen Sie es mit IPVanish VPN, um festzustellen, ob es funktioniert. Wenn ja, Das Problem liegt bei Ihrem eigenen Computer .
  • Stellen Sie sicher, dass der Server, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, online und verfügbar ist, indem Sie die Serverstatusseite überprüfen.
  • Versuchen Sie, die Ports und / oder Protokolle zu ändern, um einen für Sie am besten geeigneten zu finden, indem Sie folgende Schritte ausführen: Öffnen Sie die IPVanish-App auf Ihrem Windows-Gerät, melden Sie sich mit Ihrem IPVanish-Benutzernamen und -Kennwort an und klicken Sie auf die Einstellungen Menü-Symbol auf der linken Seite und wählen Sie dann die Verbindung Tab. Klick auf das Dropdown-Menü Active Protocol um Ihr bevorzugtes VPN-Protokoll auszuwählen. Wiederholen Sie die Verbindung und wiederholen Sie diese Schritte mit verschiedenen Port- / Protokollkombinationen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.
  • Testen Sie mit einer anderen Internetverbindung als einige Typen wie öffentliche Hotspots, Mobilfunk und Hotel Internet Verbindungen können problematisch sein.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie bei Verwendung einer drahtlosen oder zellularen Datenverbindung ein konstant starkes Signal haben, das nicht unterbrochen wird. Dies wird oft übersehen, da jedes Gerät mit einem Motor (Lüfter, Laufband, Kühlschrank usw.) ein Funksignal so stark stören kann, dass zeitweise Probleme auftreten.
  • Versuchen Sie, eine Verbindung zum nächstgelegenen Server zu Ihrem aktuellen Standort herzustellen. Weiter entfernte Server unterliegen mehr Hops, die mehr Chancen für Paketverlust beinhalten.
  • Versuchen Sie, eine TCP-basierte Verbindung (PPTP / OpenVPN-TCP) zu verwenden, da UDP-Verbindungen nicht dieselbe Fehlerkorrektur aufweisen und möglicherweise weniger stabil sind.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Sicherheitssoftware beim Durchsuchen des eingehenden und ausgehenden Datenverkehrs nach Trojanern / Viren keinen Engpass verursacht. Schließen Sie gegebenenfalls die entsprechenden Ports aus. OpenVPN = TCP- und UDP-Ports 443 und 1194; PPTP = Ports TCP / 1723 & GRE; L2TP = Ports UDP / 500, UDP / 1701 & UDP / 4500 & ESP.
  • Starten Sie Ihre Geräte - Modem, Router und Computer - in dieser Reihenfolge neu. Ein festsitzender Prozess kann zu Verzögerungen bei der Verarbeitung führen, und Sie werden nie davon erfahren.

Wenn Ihnen eine Nachricht mit der Aufschrift angezeigt wirdAuthentifizierung fehlgeschlagenEntweder von IPVanish VPN-Apps oder in einem der VPN-Protokolle wurden Ihr Benutzername und Ihr Passwort aus drei Gründen nicht akzeptiert:

  1. Das Konto ist entweder absichtlich aufgrund einer Kündigung oder unbeabsichtigt aufgrund einer fehlgeschlagenen Zahlung abgelaufen. Sie können sich auf der IPVanish VPN-Website anmelden, um den Status Ihres Kontos zu erfahren. Nur mit aktiven Konten können Sie sich bei einem VPN-Server anmelden.
  2. Der Benutzername und das Passwort, die Sie verwenden möchten, sind nicht korrekt. Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf der IPVanish-Website anmelden können. Wenn Sie Probleme beim Anmelden haben, setzen Sie Ihr Passwort zurück.
  3. Es liegt ein Serverproblem vor. Wenden Sie sich an IPVanish, um serverbezogenen Support und Lösungen zu erhalten.

Hat eine dieser Lösungen dazu beigetragen, dass IPVanish keine Verbindung zu Windows 10 herstellt? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

FAQ: Erfahren Sie mehr über IPVanish

  • Warum kann mein IPVanish keine Verbindung herstellen?

Manchmal machen kleine Dinge einen Unterschied. Ungenaue Einstellungen für Uhrzeit und Datum auf Ihrem Computer oder der Internetverbindung können Probleme wie Ihre verursachen.

  • Wie behebe ich, dass IPVanish keine Verbindung herstellt?

Überprüfen Sie zum Beheben von IPVanish-Verbindungsproblemen Ihre primäre Internetverbindung, pingen Sie den VPN-Server an und verwenden Sie andere Tipps Kurzanleitung .

  • Woher weiß ich, ob mein IPVanish funktioniert?

Um sicherzustellen, dass Ihr IPVanish funktioniert, suchen Sie nach einer Änderung in der IP Adresse .

Anmerkung der Redaktion : Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Februar 2018 veröffentlicht und seitdem im Mai 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.