UPDATE: Microsoft Store wird in Windows 10 nicht aktualisiert

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



Fix Microsoft Store Doesn T Update Windows 10




  • Der Microsoft Store ist eine digitale Vertriebsplattform, über die Benutzer zahlreiche nützliche Apps und Spiele herunterladen können, die perfekt mit Windows 10 kompatibel sind.
  • Unter normalen Umständen sollte sich die Microsoft Store-App automatisch aktualisieren, wenn Sie sich bei Ihrem PC anmelden. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, befolgen Sie einfach die Schritte in der folgenden Anleitung.
  • Dieser Artikel ist Teil eines Vielen größerer Hub, der sich mit Microsoft Store-Problemen befasst Probieren Sie es aus, falls Sie andere Probleme haben.
  • Zögern Sie nicht, unsere engagierten zu stöbern Microsoft Store Abschnitt für interessanteren Artikel Sohn das Thema.
Micorsoft Store nicht Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Benutzer melden jeden Tag neue Probleme in Windows 10, und viele Appelle zum Aktualisieren von Apps oder des Systems selbst werden an Microsoft gemeldet. Dieses Mal haben wir ein Problem mit dem Microsoft 10 Store-Update, aber es gibt einige Lösungen, die das Problem lösen könnten.



Hier sind die Lösungen für Probleme beim Aktualisieren des Windows 10 App Store. Wir können jedoch nicht garantieren, dass sie für beide Apps funktionieren.

  • Windows 10 Store-Update funktioniert nicht
  • Windows Store-Update steckt fest
  • Windows Store entschuldigt die Unterbrechung
  • Wir können das Store-Update momentan nicht starten
  • Windows 10 Store wird nicht aktualisiert
  • Windows 10 Store wird nicht aktualisiert

Wie behebe ich eine Microsoft Store-App, die nicht aktualisiert wird?

Inhaltsverzeichnis:

  1. Ändern Sie die Regionseinstellungen
  2. Reparieren Sie den Windows 10 Store
  3. Verwenden Sie den Store Troubleshooter
  4. Windows Store zurücksetzen
  5. Überprüfen Sie Datum und Uhrzeit
  6. Installieren Sie eine problematische App neu
  7. Führen Sie den SFC-Scan durch
  8. Windows aktualisieren / Updates löschen

1. Ändern Sie die Regionseinstellungen

  1. Gehen Sie zum Startmenü und klicken Sie auf Schalttafel
  2. ImSchalttafel, gehe zuRegionund ändern Sie Ihre Region unterFormateDropdown-Menü
  3. Starten Sie Ihren Microsoft Store neu und versuchen Sie erneut, ihn zu aktualisieren

Möglicherweise tritt das Problem auf, wenn Sie sich in der nicht unterstützten Region befinden oder sich Ihre Region irgendwie von Ihrer tatsächlichen Region geändert hat. Um das Problem zu lösen, müssen Sie lediglich Ihr Regionsformat in der Systemsteuerung ändern, und Ihre Microsoft Store-App sollte erneut aktualisiert werden können.



Wenn das Ändern der Region nicht geholfen hat, können Sie versuchen, Ihre Windows 10 Store-App in der Eingabeaufforderung zu reparieren.


2. Reparieren Sie die Microsoft Store App

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre Microsoft Store-App in der Eingabeaufforderung zu reparieren:

Sie haben gerade ein Gerät an die Audio-Buchse angeschlossen
  1. Geben Sie im Suchfeld Folgendes eincmd
  2. Rechtsklick aufEingabeaufforderungund wähleAls Administrator ausführen
  3. Geben Sie an der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein:
    • PowerShell -ExecutionPolicy Unrestricted –Command “& {$ manifest = (Get-AppxPackage Microsoft.WindowsStore) .InstallLocation +‘ AppxManifest.xml ’; Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register $ manifest} ”

3. Verwenden Sie den Store Troubleshooter

Als Nächstes versuchen wir, die integrierte Store-Problembehandlung auszuführen.


  • Warten Sie, bis die Fehlerbehebung den Vorgang abgeschlossen hat.
  • Starten Sie Ihren PC neu.

  • 4. Setzen Sie den Windows Store zurück

    1. Gehen Sie zu Suchen und geben Sie ein wsreset .
    2. Klicken Sie auf WSReset.exe
    3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und starten Sie Ihren Computer neu.

    Ein weiteres weit verbreitetes Tool zur Fehlerbehebung, das eng mit dem Windows Store verbunden ist, ist der Befehl WSReset. Mit diesem Befehl können Sie den Windows Store zurücksetzen und auf den vorherigen Status zurücksetzen.


    5. Überprüfen Sie Datum und Uhrzeit

    Einige Benutzer gaben an, dass Sie Windows Store-Upadtes oder andere Updates nicht installieren können, wenn Datum und Uhrzeit falsch sind. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihre Zeit- und Datumseinstellungen richtig eingestellt haben, bevor Sie versuchen, den Windows Store zu aktualisieren.


    6. Installieren Sie eine problematische App neu

    Wenn Sie ein Problem mit einer bestimmten App haben, wird möglicherweise der gesamte Store blockiert. Gehen Sie also alle auf Ihrem Computer installierten Apps durch, suchen Sie die problematische und deinstallieren Sie sie.

    wird Fallout 4 unter Windows 10 funktionieren

    Die Liste aller installierten Apps finden Sie in die Einstellungen > Apps > Apps & Funktionen .


    7. Führen Sie den SFC-Scan durch

    1. Gehen Sie zu Suchen, geben Sie ein cmd , Rechtsklick Eingabeaufforderung und gehe zu Als Administrator ausführen .
    2. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur:sfc / scannow
    3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
    4. Starte deinen Computer neu.

    Ein weiteres Tool zur Fehlerbehebung, das für die Behandlung verschiedener Systemfehler in Windows, einschließlich des Windows Store, entwickelt wurde, ist der SFC-Scan. Sie können also versuchen, diese Funktion auszuführen, um das Problem beim Aktualisieren des Microsoft Store zu beheben.


    8. Windows aktualisieren / Updates löschen

    1. Drücken Sie Windows-Taste + I. zu öffnen die Einstellungen App.
    2. Wählen Update & Sicherheit .
    3. Klicke auf Installierten Update-Verlauf anzeigen .
    4. Entscheiden Updates deinstallieren .
    5. Deinstallieren Sie alle aktuellen Updates und starten Sie Ihren PC neu.

    Windows-Updates sind für die Funktionsweise des Systems von entscheidender Bedeutung. So wichtig, dass einige Updates sogar bestimmen, ob Ihr System besser funktioniert oder kaputt geht. Aus diesem Grund muss nur ein Windows-Update installiert werden, um das Problem zu lösen. Und das werden wir jetzt tun.

    Um nach neuen Updates zu suchen, gehen Sie einfach zu Einstellungen> Updates & Sicherheit und suchen Sie nach Updates. Wenn ein neues Update verfügbar ist, wird es von der App automatisch installiert.

    Aber wie gesagt, ein kaputtes Update kann auch eine Handvoll Probleme verursachen. Wenn die Installation eines neuen Updates das Problem nicht behoben hat, versuchen Sie, das neueste Update zu deinstallieren. Vielleicht haben Sie mehr Glück.

    Das wäre alles, nachdem Sie diese Lösungen ausgeführt haben, sollte Ihr Microsoft Store in der Lage sein, regelmäßig neue Updates zu erhalten.

    Wenn Sie weitere Fragen, Vorschläge oder Problemumgehungen haben, die bei Ihnen nicht funktioniert haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit.

    Das Mikrofon des Hyperx Cloud Revolvers funktioniert nicht

    FAQ: Erfahren Sie mehr über den Microsoft Store

    • Was ist der Microsoft Store?

    Der Microsoft Store ist eine von Microsoft erstellte digitale Vertriebsplattform, auf die Benutzer herunterladen können Apps und Spiele .

    • Werden Microsoft Store-Apps automatisch aktualisiert?

    Microsoft Store-Apps werden automatisch aktualisiert, manchmal müssen Sie dies jedoch tun manuell auslösen .

    • Ist die Verwendung der Microsoft Store App kostenlos?

    Die Verwendung der Microsoft Store-App ist völlig kostenlos. Sie müssen lediglich ein Microsoft-Konto und eine stabile Internetverbindung verwenden.


    Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Februar 2018 veröffentlicht und seitdem im März 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.