UPDATE: NVidia-Treiberfehlercode 3 unter Windows 10 [OpenGL]

Fix Nvidia Driver Error Code 3 Windows 10

Warum stürzt Smite immer wieder ab?

  • Das Abrufen des NVidia-Treiberfehlercodes 3 auf Ihrem Windows 10-PC sollte nicht zu einem Grund zur Besorgnis führen.
  • Im Folgenden finden Sie die schnellsten Lösungen für diesen Fall. Sie können beispielsweise den Treiber deinstallieren und neu installieren.
  • Sie können auch die Hardware-Fehlerbehebung ausführen. Wenn Ihnen diese Idee gefällt, können Sie sie sich gerne ansehen großartige Tools zur Fehlerbehebung für Windows 10 .
  • Schließlich können die meisten Probleme mit den richtigen Tipps gelöst werden. Besuchen Sie deshalb einfach unsere Windows 10 Errors Hub .
NVidia-Treiberfehlercode 3 unter Windows 10 Halten Sie Ihren PC gesund, indem Sie seine Treiber aktualisieren Dieses Tool hilft Ihnen, alte und fehlerhafte Treiber zu erkennen und sucht automatisch nach der guten Version. Somit werden Sie alle Komponenten Ihres Systems mit Vollgas nutzen. Überprüfen Sie Ihre Treiber in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie DriverFix jetzt kostenlos herunter (gesicherter Download)
  2. Starten Sie das Programm und drücken Sie die Taste Scan Symbol
  3. Warten Sie, bis der Scan abgeschlossen ist, und installieren Sie die erforderlichen Treiber
  • DriverFix wurde erfolgreich von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Wenn Sie Fehlercodes für Treiber erhalten, müssen Sie zunächst den Geräte-Manager Ihres Computers überprüfen.



Sie müssen es grundsätzlich verwenden, um Ihren Fehlercode zu finden, und dann auf den spezifischen Fehler klicken, um detailliertere Informationen darüber zu erhalten.

Sie finden den Fehlercode, indem Sie im Geräte-Manager auf den Gerätetyp doppelklicken, bei dem das Problem auftritt.



Sobald Sie auf das Gerät doppelklicken, mit der rechten Maustaste klicken und Eigenschaften auswählen, finden Sie den Fehlercode im Bereich Gerätestatus.

Der Fehlercode 3 im Geräte-Manager lautet normalerweiseDas Treiber Möglicherweise ist dieses Gerät beschädigt oder Ihr System verfügt möglicherweise nicht über genügend Arbeitsspeicher oder andere RessourcenDies sollte jedoch kein Grund zur Besorgnis sein.



Wenn du das bekommst NVidia Treiberfehlercode 3 mit einer ähnlichen Meldungsbeschreibung. Sie können die folgenden Lösungen verwenden, um das Problem zu beheben.

Wie kann ich den NVidia-Treiberfehlercode 3 beheben?

  1. Aktualisieren Sie den Treiber
  2. Führen Sie eine Störung aus
  3. Schließen Sie einige offene Apps
  4. Deinstallieren Sie den Treiber und installieren Sie ihn erneut
  5. Installieren Sie zusätzlichen RAM

1. Aktualisieren Sie den Treiber

Sie können den Treiber auf verschiedene Arten aktualisieren: über den Geräte-Manager, über Windows Update, über die Website des Herstellers oder mithilfe eines speziellen Tools.

Aktualisieren Sie die Treiber über den Geräte-Manager



  1. Rechtsklick Start . NVidia-Treiberfehlercode 3
  2. Wählen Gerätemanager . NVidia-Treiberfehlercode 3
  3. Klicken Adapter anzeigen um es zu erweitern. NVidia-Treiberfehlercode 3
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den NVidia-Kartentreiber.
  5. Wählen Treibersoftware aktualisieren.

Wenn keine Treiberaktualisierungen verfügbar sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Grafikkartentreiber und klicken Sie auf Deinstallieren Starten Sie dann Ihren Computer neu.

Aktualisieren Sie die Treiber von Windows Update

  1. Klicken Start.
  2. Wählen Die Einstellungen. DriverFix
  3. Wählen Update & Sicherheit . NVidia-Treiberfehlercode 3
  4. Wählen Windows Update . NVidia-Treiberfehlercode 3
  5. Klicken Auf Updates prüfen . NVidia-Treiberfehlercode 3

Aktualisieren Sie die Treiber von der Website des Herstellers

  1. Rechtsklick Start. NVidia-Treiberfehlercode 3
  2. Wählen Gerätemanager. NVidia-Treiberfehlercode 3
  3. Erweitern Sie die Sound-, Video- und Gamecontroller Möglichkeit. Versuchen Sie, zusätzlichen RAM zu installieren
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die NVidia-Karte.
  5. Klicken Treibersoftware aktualisieren.
  6. Starte deinen Computer neu.

Sie können auch die Website des NVidia-Herstellers aufrufen, nach den neuesten verfügbaren Windows 10-Treibern suchen und diese dann gemäß den Anweisungen auf der Website installieren.

Aktualisieren Sie die Treiber mithilfe eines speziellen Tools

  1. Wechseln Sie mit dem von DriverFix heruntergeladenen NVidia-Treiber zu Installieren Sie Ihre Treiber Sektion.
  2. Zapfhahn Fortsetzen . Dadurch wird der DriverFix-Download-Ordner DF_Files geöffnet.
  3. Suchen Sie nun den Treiber, den Sie manuell installieren, und extrahieren Sie seine Dateien.
  4. Gehen Sie zu dem Speicherort, an dem Sie die Dateien extrahieren müssen, und suchen Sie die Installationsdatei. Klick es an.
  5. Folgen Sie dann einfach den Anweisungen des Installationsprogramms, bis Sie den Aktualisierungsvorgang abgeschlossen haben.

Manchmal kann das Herunterladen und Aktualisieren von Treibern Ihr System beschädigen, indem Sie die falschen Versionen auswählen und installieren. Darüber hinaus fehlt Ihnen heutzutage möglicherweise die Zeit für eine solche Aufgabe.

Um eine unglückliche Situation von Anfang an zu vermeiden, empfehlen wir dringend, dies automatisch mit dem DriverFix-Tool zu tun.

Wie vorgestellt, können Sie Schäden am PC vermeiden, indem Sie die falschen Treiberversionen herunterladen und installieren. Dies ist jedoch nicht der einzige Grund, der unsere Empfehlung unterstützt.

DriverFix scannt auch schnell und verfügt über eine Datenbank mit über 18 Millionen Treibern, wobei jeden Tag neue hinzugefügt werden.

Außerdem wird eine Dunkelmodus-Oberfläche verwendet, um Augenermüdung zu vermeiden und alle Einstellungen leicht zu finden, auch wenn Sie nicht technisch versiert sind.

Aus all diesen Gründen kam unser Team zu dem Schluss, dass dies das beste Tool ist, um Ihre Treiber automatisch zu aktualisieren.

Wenn Sie weiterhin für den eigentlichen Aktualisierungsvorgang verantwortlich sein möchten, finden Sie oben eine Kurzanleitung, wie Sie vorgehen müssen, wenn DriverFix den Download Ihres Treibers abgeschlossen hat.

DriverFix

DriverFix zeichnet sich durch eine Aufgabe aus - das einfache Aktualisieren von Treibern. Installieren Sie es sofort und Sie werden den NVidia-Treiberfehlercode 3 entfernen! Kostenlose Testphase Hier herunterladen

2. Führen Sie die Hardware-Fehlerbehebung aus

  1. Rechtsklick Start .
  2. Wählen Schalttafel .
  3. Gehe zum Gesehen von Option in der oberen rechten Ecke.
  4. Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil und wählen Sie Große Icons.
  5. Klicken Fehlerbehebung.
  6. Klicken Hardware und Sound .
  7. Klicken Konfigurieren Sie ein Gerät .
  8. Klicken Nächster um die Fehlerbehebung auszuführen.

Die Fehlerbehebung für Hardware und Geräte sucht nach häufig auftretenden Problemen und stellt sicher, dass alle neuen Geräte oder Hardware korrekt auf Ihrem Computer installiert sind.

Befolgen Sie die Anweisungen, um die Fehlerbehebung für Hardware und Geräte auszuführen. Dadurch werden alle Probleme erkannt, die das Drag & Drop-Problem verursachen können.


Sie können die Systemsteuerung nicht öffnen. Schauen Sie sich diese Schritt-für-Schritt-Anleitung an, um eine Lösung zu finden.

Canon Scanner funktioniert nicht Windows 10

3. Schließen Sie einige offene Anwendungen

  1. Rechtsklick Start .
  2. Wählen Taskmanager .
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um den virtuellen Speicher anzuzeigen Start .
  4. Wählen Schalttafel .
  5. Klicken System und Sicherheit .
  6. Wählen System .
  7. Klicken Erweiterte Systemeinstellungen.
  8. Öffnen Systemeigenschaften Dialogbox.
  9. Drücke den Fortgeschrittene Tab.
  10. Klicken die Einstellungen unter dem Bereich Leistung.
  11. Drücke den Fortgeschrittene Tab und überprüfen Virtueller Speicher.

Wie bereits erwähnt, kann der NVidia-Treiberfehlercode 3 verursacht werden, wenn auf Ihrem System nur noch wenig Speicher oder andere Ressourcen zur Verfügung stehen.

Wenn dies der Fall ist oder Ihr Computer nicht über genügend Speicher verfügt, um das Gerät auszuführen, schließen Sie einige Apps, um mehr Speicher zu erhalten.

Sie können auch die Speicher- und Systemressourcen sowie die Einstellungen für den virtuellen Speicher überprüfen, indem Sie wie oben beschrieben vorgehen.

Kann den Task-Manager nicht öffnen? Mach dir keine Sorgen, wir haben die richtige Lösung für dich.

4. Deinstallieren Sie den Treiber und installieren Sie ihn erneut

  1. Rechtsklick Start .
  2. Wählen Gerätemanager .
  3. Gehe zu Sound-, Video- und Gamecontroller und klicken Sie, um die Liste zu erweitern.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf NVidia Grafikkarte.
  5. Wählen Eigenschaften.
  6. Drücke den Treiber Tab.
  7. Wählen Deinstallieren Befolgen Sie die Anweisungen, um den Treiber zu deinstallieren.
  8. Starte deinen Computer neu.
  9. Rechtsklick Start nochmal.
  10. Wählen Gerätemanager.
  11. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Aktion Registerkarte im Menü.
  12. Wählen Scannen nach Hardwareänderungen und befolgen Sie die Anweisungen, um die Neuinstallation abzuschließen.

Der Gerätetreiber ist möglicherweise beschädigt, sodass Sie den Treiber möglicherweise über den Geräte-Manager deinstallieren und nach neuer Hardware suchen müssen, um den Treiber erneut zu installieren.

Möglicherweise werden Sie aufgefordert, den Pfad des Treibers anzugeben. In Windows ist der Treiber möglicherweise bereits integriert, oder die Treiberdateien wurden beim letzten Einrichten des Geräts installiert.

Manchmal wird jedoch der Assistent für neue Hardware geöffnet, der möglicherweise nach dem Treiber fragt. Wenn Sie nach dem Treiber gefragt werden und diesen nicht haben, laden Sie den neuesten Treiber von der Website des Hardwareanbieters herunter.

5. Installieren Sie zusätzlichen RAM

Der NVidia-Treiberfehlercode 3 kann auch durch unzureichenden Speicher verursacht werden, sodass Sie zusätzlichen Arbeitsspeicher (RAM) auf Ihrem Computer installieren können.

Hat eine dieser Lösungen dazu beigetragen, den NVidia-Treiberfehlercode 3 auf Ihrem Computer zu beheben? Lassen Sie es uns wissen, indem Sie im folgenden Abschnitt einen Kommentar hinterlassen.

Anmerkung der Redaktion : Dieser Beitrag wurde ursprünglich in veröffentlichtJanuar 2018und wurde seitdem im September 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.