FIX: Probleme mit der automatischen Skype-Anmeldung unter Windows 10/11

Fix Probleme Mit Der Automatischen Skype Anmeldung Unter Windows 10 11

  • Skype ist eine großartige Instant-Messaging-App, aber selbst großartige Apps haben bestimmte Probleme.
  • Einige Benutzer berichteten, dass die automatische Anmeldeoption unter Windows 10 nicht richtig funktioniert.
  • Um dieses Problem zu beheben, überprüfen Sie Ihre Skype-Einstellungen und stellen Sie sicher, dass die automatische Anmeldung aktiviert ist.
  Wie verhindere ich, dass Skype mich automatisch anmeldet? X INSTALLIEREN SIE, INDEM SIE AUF DIE DOWNLOAD-DATEI KLICKEN Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir DriverFix:
Diese Software hält Ihre Treiber am Laufen und schützt Sie so vor häufigen Computerfehlern und Hardwareausfällen. Überprüfen Sie jetzt alle Ihre Treiber in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie DriverFix herunter (verifizierte Download-Datei).
  2. Klicken Scan starten um alle problematischen Treiber zu finden.
  3. Klicken Treiber aktualisieren um neue Versionen zu erhalten und Systemstörungen zu vermeiden.
  • DriverFix wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.



Millionen von Windows 10-Benutzern verlassen sich jeden Tag auf Skype, um zu kommunizieren, aber es scheint, dass sie einige Probleme damit haben. Ihnen zufolge gibt es verschiedene Probleme mit Skype und der automatischen Anmeldeoption unter Windows 10.



Wie kann ich Probleme mit der automatischen Skype-Anmeldung unter Windows 10 beheben?

Skype ist einer der beliebtesten Instant-Messenger-Dienste, jedoch können Probleme mit Skype auftreten und Sie daran hindern, sich anzumelden. Apropos Probleme, dies sind einige der häufigsten Probleme, die Benutzer gemeldet haben:

  • Automatische Skype-Anmeldung funktioniert nicht – Nach Angaben von Benutzern kann dieses Problem manchmal aufgrund Ihres Antivirus oder Ihrer Firewall auftreten. Um das Problem zu beheben, stellen Sie sicher, dass Skype durch Ihre Firewall zugelassen ist.
  • Skype for Business meldet sich nicht automatisch an – Dieses Problem kann in der Business-Version von Skype auftreten, aber die meisten unserer Lösungen können auch auf die Business-Version angewendet werden, also probieren Sie sie einfach aus.
  • Die automatische Skype-Anmeldung wird einfach weiter geladen – Laut Benutzern lädt Skype manchmal weiter, während versucht wird, sich anzumelden. Wenn Sie dieses Problem haben, installieren Sie Skype einfach neu und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.
  • Skype-Anmeldefehler – Beim Versuch, sich bei Skype anzumelden, können verschiedene Fehler auftreten. Sie sollten diese Fehler jedoch mit einer unserer Lösungen beheben können.

1. Überprüfen Sie das Skype-Optionsmenü

  1. Anfang Skypen .
  2. Gehe zu Extras > Optionen .
      Skype for Business meldet sich nicht automatisch an
  3. Lokalisieren Melde mich an, wenn Skype startet Möglichkeit und deaktivieren es, wenn Sie diese Option deaktivieren möchten, oder aktivieren Sie sie, wenn Sie sie aktivieren möchten.
      Die automatische Skype-Anmeldung wird einfach weiter geladen
  4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Speichern Schaltfläche zum Speichern der Änderungen.

3. Verwenden Sie die Option Mit Facebook anmelden

Nach Angaben der Benutzer wird die Schaltfläche für die automatische Anmeldung auf dem Hauptbildschirm angezeigt, wenn Sie sie verwenden Mit Facebook anmelden Möglichkeit.



Obwohl dies eine einfache Problemumgehung ist, funktioniert sie nicht, wenn Sie kein Facebook-Konto haben oder wenn Ihr Skype nicht mit Facebook verbunden ist.

3. Setzen Sie alle Skype-Einstellungen zurück

  1. Schließen Sie Skype vollständig. Schließen Sie Skype bei Bedarf über den Task-Manager.
  2. Drücken Sie Windows-Taste + R und eintreten %Anwendungsdaten% . Klicken OK oder drücken Eintreten.
      Automatische Skype-Anmeldung funktioniert nicht
  3. Wann Wandernd Ordner öffnet sich, suchen Skypen Ordner und benennen Sie ihn um in Skype.alt .
  4. Drücken Sie Windows-Taste + R und eintreten %temp%skype .
      Skype for Business meldet sich nicht automatisch an
  5. Löschen Sie die DbTemp Mappe.

Versuchen Sie, Skype erneut zu starten, und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Denken Sie daran, dass Ihre Chat-Protokolle mit dieser Lösung gelöscht werden, aber Sie sollten sie bei Bedarf aus dem Skype.old-Ordner wiederherstellen können.

Windows beendet eine Aufgabe im Task-Manager nicht? Wenn Sie das Problem wann beheben möchten Windows 10 beendet die Aufgabe nicht , gibt es Möglichkeiten, es zu lösen.



4. Überprüfen Sie Ihr Antivirenprogramm

Manchmal kann Ihr Antivirenprogramm Skype stören, was zu Problemen bei der Anmeldung führen kann. Um das Problem zu beheben, müssen Sie bestimmte Antivirenfunktionen wie Ihre Firewall deaktivieren und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie möglicherweise Ihr Antivirenprogramm vorübergehend deaktivieren.

Manchmal hilft das Deaktivieren des Antivirus nicht, daher müssen Sie Ihren Antivirus deinstallieren. Wenn die Deinstallation des Antivirenprogramms das Problem löst, sollten Sie dies in Erwägung ziehen Wechsel zu einer anderen Antivirus-Lösung . Es gibt viele großartige Antiviren-Tools, die einen großartigen Schutz bieten, wenn Sie Probleme haben, ohne andere Programme zu stören.

Ich kann Google Chrome nicht eingeben

Für die Norton-Benutzer haben wir eine engagierter Führer wie Sie es vollständig von Ihrem PC entfernen können. Da ist ein ähnliche Anleitung auch für McAffe-Benutzer.

Wenn Sie eine Antivirenlösung verwenden und diese vollständig von Ihrem PC entfernen möchten, können Sie sie mit der besten Deinstallationssoftware für Ihren Windows-PC sicher deinstallieren.

5. Deaktivieren Sie Skype-Benachrichtigungen

  1. Öffnen Sie Skype und gehen Sie zu Extras > Optionen .
  2. Gehe zu Benachrichtigungseinstellungen und stellen Sie das sicher kommt online Option ist nicht aktiviert.
      Automatische Skype-Anmeldung funktioniert nicht
  3. Klicken Speichern Änderungen zu speichern.

Dies sieht nach einer seltsamen Lösung aus, aber nur wenige Benutzer behaupten, dass es funktioniert, sodass es Ihnen nicht schaden wird, es auszuprobieren.

6. Verwenden Sie ListFix

  1. Schließen Sie Skype vollständig.
  2. Laden Sie ListFix herunter .
  3. Nachdem das Tool heruntergeladen wurde, extrahieren Sie es.
  4. Führen Sie das Tool aus.
      skype-auto-sign-in-listefix-1
  5. Auswählen und shared.xml und klicken Löschen Sie Skype Namen.
      skype-auto-sign-in-listefix-2
  6. Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf Skype-Cookies löschen .
  7. Schließen Sie die ListFix-Anwendung und versuchen Sie erneut, Skype auszuführen.

7. Trennen Sie Ihr Microsoft- und Facebook-Konto

  1. Gehe zu https://login.skype.com und melden Sie sich mit Ihrem Skype-Konto an.
  2. Gehen Sie jetzt zu Einstellungen und trennen Sie sowohl Ihr Microsoft- als auch Ihr Facebook-Konto.

Danach werden sowohl Ihr Microsoft- als auch Ihr Facebook-Konto getrennt und Sie können sich automatisch bei Skype anmelden.

Beachten Sie, dass diese Methode möglicherweise nicht funktioniert, wenn Sie sich mit Ihrem Microsoft- oder Facebook-Konto bei Skype angemeldet haben.

8. Installieren Sie Skype neu

Wenn sich Skype weiterhin automatisch anmeldet, können Sie dies nach Ansicht der Benutzer einfach durch eine Neuinstallation beheben. Benutzer berichteten, dass dieses Problem nach der Deinstallation und Neuinstallation der Skype-Anwendung behoben wurde, also probieren Sie es unbedingt aus.

Es gibt mehrere Möglichkeiten eine Anwendung deinstallieren , aber normalerweise ist es am besten, Deinstallationssoftware zu verwenden. Wenn Sie nicht vertraut sind, ist die Deinstallationssoftware eine spezielle Anwendung, mit der Sie jede Software problemlos von Ihrem PC entfernen können.

Zusätzlich zum Entfernen des Programms entfernen diese Tools auch alle damit verbundenen Dateien und Registrierungseinträge. Dies ist perfekt, wenn Sie eine Anwendung vollständig von Ihrem PC entfernen möchten.

Experten-Tipp: Einige PC-Probleme sind schwer zu lösen, insbesondere wenn es um beschädigte Repositories oder fehlende Windows-Dateien geht. Wenn Sie Probleme haben, einen Fehler zu beheben, ist Ihr System möglicherweise teilweise defekt. Wir empfehlen die Installation von Restoro, einem Tool, das Ihren Computer scannt und den Fehler identifiziert.
Klick hier herunterzuladen und mit der Reparatur zu beginnen.

Wenn Sie nach Deinstallationsprogrammen suchen, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie das Problem mit dem lösen best uninstaller software für Ihren Windows 10-PC.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, können Sie dies leicht anhand einer kurzen Anleitung erfahren So deinstallieren Sie Skype unter Windows 10 .

9. Überprüfen Sie, ob Ihr Benutzername und Ihr Passwort korrekt sind

Laut Benutzern ist Ihr Benutzername oder Passwort möglicherweise nicht korrekt, wenn Sie Probleme mit der automatischen Anmeldung bei Skype haben.

Bevor Sie versuchen, sich anzumelden, überprüfen Sie unbedingt, ob mit Ihrem Benutzernamen und Passwort alles in Ordnung ist.

Wenn Sie vermuten, dass Ihr Skype-Konto gehackt wurde, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Passwort zurücksetzen und versuchen, sich mit einem neuen Passwort anzumelden.

10. Überprüfen Sie, ob Ihre Internetverbindung funktioniert

Wenn Sie Probleme haben, sich bei Skype anzumelden, liegt das Problem möglicherweise an Ihrer Internetverbindung. Um dieses Problem zu beheben, ist es wichtig, dass Sie überprüfen, ob Ihre Internetverbindung ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn andere Websites problemlos funktionieren, bedeutet dies, dass mit Ihrer Netzwerkverbindung alles in Ordnung ist, sodass das Problem höchstwahrscheinlich bei Skype liegt.

Um zu überprüfen, ob Skype und seine Dienste ordnungsgemäß funktionieren, gehen Sie unbedingt zu https://support.skype.com/en/status .

Dort können Sie sehen, welche Skype-Dienste ordnungsgemäß funktionieren. Wenn es ein Problem mit einem dieser Dienste gibt, wird Microsoft versuchen, es so schnell wie möglich zu beheben.

  Skype-Anmeldefehler

11. Probieren Sie Skype für das Web aus

Nach Angaben von Benutzern kann dieses Problem manchmal aufgrund von Problemen mit Ihrer Skype-Anwendung auftreten.

Um zu überprüfen, ob Ihre Anwendung das Problem ist, sollten Sie versuchen, zu verwenden Skype für das Web . Rufen Sie einfach die Seite „Skype für Webseiten“ auf und melden Sie sich mit Ihren Skype-Anmeldeinformationen an.

Wenn Skype für Web funktioniert, bedeutet dies, dass das Problem mit Ihrer Skype-Anwendung zusammenhängt. Um das Problem zu beheben, sollten Sie einige unserer anderen Lösungen ausprobieren.

12. Überprüfen Sie, ob Ihr Konto eingeschränkt oder gesperrt ist

Wenn Sie Probleme bei der Anmeldung bei Skype haben, wird das Problem möglicherweise von Ihrem Konto verursacht. Manchmal kann Ihr Konto vorübergehend eingeschränkt und gesperrt werden.

Dies kann vorkommen, wenn auf Ihrem Konto ungewöhnliche Aktivitäten im Zusammenhang mit einer Sicherheitsverletzung auftreten.

Wenn Sie vermuten, dass Ihr Konto aufgrund einer Sicherheitsverletzung gesperrt ist, sollten Sie sich an den Skype-Support wenden, um dieses Problem zu beheben.

Die automatische Skype-Anmeldung kann nützlich sein, aber sie kann auch alle möglichen Probleme für die Benutzer verursachen. Wenn Sie Probleme mit der automatischen Skype-Anmeldeoption unter Windows 10 haben, sehen Sie sich unbedingt einige unserer Lösungen an.

(ce-30005-8)

Wenn Sie weitere Probleme mit Skype haben, lesen Sie unbedingt unsere Skype-Hub wo wir alle möglichen nützlichen Anleitungen posten.

Wenn Sie weitere Vorschläge oder Fragen haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich unten hinterlassen.

  Restaurant-Ideen Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:
  1. Laden Sie dieses PC-Reparatur-Tool herunter auf TrustPilot.com mit „Großartig“ bewertet (Download beginnt auf dieser Seite).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Exklusiver Rabatt für unsere Leser).

Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.

Häufig gestellte Fragen

  • Wenn sich Skype nicht automatisch anmeldet, vergewissern Sie sich, dass die Option zur automatischen Anmeldung in den Skype-Einstellungen aktiviert ist.

  • Um zu verhindern, dass Skype automatisch gestartet wird, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein und deaktivieren Sie die Option Skype automatisch starten.

  • Um Skype zu deaktivieren, suchen Sie das Skype-Symbol in der Taskleiste, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Skype beenden aus dem Menü.

  • Um Skype vollständig zu entfernen, gehen Sie zu Einstellungen > Apps. Wählen Sie die Version von Skype aus, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren.