Fix: Die Bildschirmauflösung wurde nach dem Nvidia-Treiber-Update auf dem PC geändert

Fix Screen Resolution Changed After Nvidia Driver Update Pc

Bildschirmauflösung-modifiziert-Nvidia-Update Halten Sie Ihren PC gesund, indem Sie seine Treiber aktualisieren Dieses Tool hilft Ihnen, alte und fehlerhafte Treiber zu erkennen und sucht automatisch nach der guten Version. Somit werden Sie alle Komponenten Ihres Systems mit Vollgas nutzen. Überprüfen Sie Ihre Treiber in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie DriverFix jetzt kostenlos herunter (gesicherter Download)
  2. Starten Sie das Programm und drücken Sie die Taste Scan Symbol
  3. Warten Sie, bis der Scan abgeschlossen ist, und installieren Sie die erforderlichen Treiber
  • DriverFix wurde erfolgreich von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Bildschirmauflösung auf Ihrem Computer von selbst geändert? Das Aktualisieren von Treibern ist eine wesentliche Aktion in allen Windows-Betriebssystemen.



Einige Benutzer von NVidia-Grafikkarten berichteten jedoch, dass sich die Bildschirmauflösung nach der Aktualisierung des Grafiktreibers geändert habe und sie nicht wieder normalisieren konnten.
Die Bildschirmauflösung ändert sich nach dem Update
Dieser Fehler kann sowohl unter Windows 8- als auch unter Windows 10-Betriebssystemen auftreten. Wir erwarten jedoch, dass es Windows 10-Benutzern mehr erscheint, weil Windows 10 erhält weitere Updates Täglich werden neue Verbesserungen und Kompatibilitätskorrekturen veröffentlicht.

Es besteht also die große Wahrscheinlichkeit, dass Ihr NVidia-Treiber nicht mit Windows 10 kompatibel ist, genau wie viele andere Treiber oder Software.



Die Inkompatibilität des Treibers mit dem Betriebssystem kann viele Probleme verursachen Bildschirmauflösung durcheinander gebracht ist nur einer von ihnen.

Poolbeschädigung im Dateibereich Windows 10

So beheben Sie Änderungen der Bildschirmauflösung nach dem Update des Nvidia-Treibers

Wenn sich Ihre Bildschirmauflösung nach dem Update des Nvidia-Treibers geändert hat, können Sie eine der folgenden Lösungen ausprobieren, mit denen Ihr Problem höchstwahrscheinlich behoben werden kann:



  1. Fahren Sie Ihren Grafiktreiber zurück
  2. Aktualisieren Sie Windows
  3. Deaktivieren Sie Ihren Bildschirmschoner
  4. Ändern Sie die Auflösung manuell

1. Setzen Sie Ihren Grafiktreiber zurück

Um Ihre Bildschirmauflösung wieder auf den Normalwert zu bringen oder das grafische Problem zu lösen, müssen Sie Ihren Treiber auf die Version zurücksetzen, die für Sie gut funktioniert hat. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihren Treiber auf die vorherige Version zurückzusetzen:

  1. Rechtsklick aufDieser PCund geh zuEigenschaften
  2. Wählen Sie im linken Bereich ausGerätemanager Rollback-Display-Treiber
  3. UnterAnzeigeadapterSuchen Sie Ihren NVidia-Treiber, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und gehen Sie zuEigenschaften
  4. Unter dem FahrerRegisterkarte, gehen Sie zuRollback-Treiber
  5. Starte deinen Computer neu

Diese Lösung kann sowohl auf Windows 10- als auch auf Windows 10 / 8.1-Betriebssystemen angewendet werden und sollte Ihre Probleme mit der Bildschirmauflösung lösen. Wenn Sie Ihren Treiber jedoch nicht zurücksetzen können, rufen Sie die NVidia-Website auf, suchen Sie die Arbeitsversion des Treibers, laden Sie ihn herunter und installieren Sie ihn manuell.

Treiber automatisch aktualisieren



Das manuelle Herunterladen von Treibern birgt das Risiko, dass der falsche Treiber installiert wird, was zu schwerwiegenden Fehlfunktionen führen kann. Die sicherere und einfachere Möglichkeit, Treiber auf einem Windows-Computer zu aktualisieren, ist die Verwendung eines automatischen Tools wie TweakBit Driver Updater.

Driver Updater identifiziert automatisch jedes Gerät auf Ihrem Computer und vergleicht es mit den neuesten Treiberversionen aus einer umfangreichen Online-Datenbank. Die Treiber können dann stapelweise oder einzeln aktualisiert werden, ohne dass der Benutzer komplexe Entscheidungen treffen muss. So funktioniert es:

  1. Herunterladen und installieren TweakBit Driver Updater
  2. Startfenster des Treiber-UpdatersNach der Installation scannt das Programm Ihren PC automatisch nach veralteten Treibern. Driver Updater vergleicht Ihre installierten Treiberversionen mit der Cloud-Datenbank der neuesten Versionen und empfiehlt geeignete Updates. Sie müssen lediglich warten, bis der Scan abgeschlossen ist.
  3. Diagnose des Treiber-UpdatersNach Abschluss des Scanvorgangs erhalten Sie einen Bericht über alle auf Ihrem PC gefundenen Problemtreiber. Überprüfen Sie die Liste und prüfen Sie, ob Sie jeden Treiber einzeln oder alle gleichzeitig aktualisieren möchten. Um jeweils einen Treiber zu aktualisieren, klicken Sie neben dem Treibernamen auf den Link 'Treiber aktualisieren'. Oder klicken Sie einfach unten auf die Schaltfläche 'Alle aktualisieren', um alle empfohlenen Updates automatisch zu installieren.

Treiber-Updater-Scan beendet

Hinweis: Einige Treiber müssen in mehreren Schritten installiert werden, sodass Sie mehrmals auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' klicken müssen, bis alle Komponenten installiert sind.

2. Aktualisieren Sie Windows

Alle auf Ihrem Computer ausgeführten Treiber hängen von Windows 10 ab, damit sie ordnungsgemäß funktionieren.

Mit anderen Worten, das Ausführen veralteter Windows-Versionen kann verschiedene Probleme auslösen, einschließlich Treiberinkompatibilitätsproblemen und Treiberfehler .

Um dies zu vermeiden, installieren Sie die neuesten Windows 10-Updates auf Ihrem Computer. So geht's:

  1. Um auf den Abschnitt Windows Update zuzugreifen, geben Sie 'update' in das Suchfeld ein. Diese Methode funktioniert unter allen Windows-Versionen.
  2. Gehen Sie dann zu Windows Update, suchen Sie nach Updates und installieren Sie die verfügbaren Updates.

Die Bildschirmauflösung ändert sich nach dem Update

Das Internet wird für einige Sekunden zufällig unterbrochen

3. Deaktivieren Sie Ihren Bildschirmschoner

Einige Benutzer gaben an, dass das Deaktivieren des Bildschirmschoners zur Behebung des Problems beigetragen hat. Gehen Sie also zu Einstellungen> Bildschirm sperren> scrollen Sie nach unten zu Bildschirmschoner-Einstellungen> Bildschirmschoner deaktivieren.

4. Ändern Sie die Auflösung manuell

Wenn keine der oben aufgeführten Lösungen funktioniert hat, haben Sie nur noch eine Option: Passen Sie die Bildschirmauflösung manuell an.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie Anzeigeeinstellungen
  2. Gehen Sie zu Auflösung und verwenden Sie das Dropdown-Menü, um die richtige Auflösung für Sie auszuwählen.

Die Bildschirmauflösung ändert sich nach dem Update

Das Anwenden einer dieser Lösungen wird wahrscheinlich Ihr Lösungsproblem ohne so viel Aufwand lösen. Wenn Sie jedoch andere nützliche Informationen oder Methoden finden, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit!

Lesen Sie auch:

Anmerkung der Redaktion : Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Juli 2015 veröffentlicht und seitdem vollständig überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Artikel wurde ursprünglich im Dezember 2017 veröffentlicht und im April 2019 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten. War diese Seite hilfreich? ja Nein Vielen Dank, dass Sie uns informiert haben! Sie können uns auch helfen, indem Sie eine Bewertung abgeben MyWOT oder Trustpillot . Holen Sie mit unseren täglichen Tipps das Beste aus Ihrer Technologie heraus Sagen Sie uns warum! Nicht genug Details Schwer zu verstehen
  • nvidia
  • Windows 10 beheben