FIX: VirtualBox wird nicht in Windows 10/11 geöffnet

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



Fix Virtualbox Wird Nicht In Windows 10 11 Geoffnet



  • Viele Benutzer behaupteten, dass VirtualBox nach dem Update nicht auf ihren Windows 10-PCs geöffnet wird.
  • Dies kann aufgrund eines Inkompatibilitätsproblems passieren, daher müssen Sie VirtualBox neu installieren.
  • Eine andere Lösung besteht darin, Ihre Grafiktreiber mit einem zuverlässigen Tool zu aktualisieren, das Sie unten finden.
  • Sie können die App auch im Kompatibilitätsmodus ausführen, indem Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung folgen.
  Hpw zur Behebung des Problems, dass VirtualBox nicht in Windows 10 geöffnet wird



X INSTALLIEREN SIE, INDEM SIE AUF DIE DOWNLOAD-DATEI KLICKEN Um verschiedene Windows 10-Fehler zu beheben, empfehlen wir Restoro: Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware-Schäden, Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Virenschäden jetzt in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC-Reparaturtool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent vorhanden hier ) .
  2. Klicken Scan starten um Windows 10-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.

Wenn VirtualBox auf Ihrem Windows 10-System nicht mehr funktioniert, müssen Sie die richtige Lösung finden, ohne Ihre kürzlich gespeicherten Dateien zu verlieren.



Die meisten Probleme hängen mit kürzlich angewendeten Windows-Updates zusammen, was bedeutet, dass wir über Kompatibilitätsprobleme, bestimmte Windows 10-Einstellungen, die angepasst werden müssen, oder veraltete Treiber sprechen.

die Netzwerkverbindung zwischen Ihrem Computer und dem VPN-Server

Die allgemeine Idee ist, dass VirtualBox ohne ersichtlichen Grund aufhören kann, unter Windows 10 zu arbeiten. Dies ist jedoch ein häufiges Problem, das einfach und ohne Datenverlust behoben werden kann.

Also, keine Panik, wenn VirtualBox nicht mehr unter Windows 10 geöffnet wird! Sie müssen nur die unten erläuterten und detaillierten Problemumgehungen anwenden.



Was tun, wenn VirtualBox in Windows 10 nicht geöffnet wird?

  1. Installieren Sie VirtualBox neu
  2. Grafiktreiber aktualisieren
  3. Führen Sie die App im Kompatibilitätsmodus aus
  4. Deaktivieren Sie die 3D-Grafikbeschleunigungsfunktion

1. Installieren Sie VirtualBox neu

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Startsymbol.
  2. Wählen Sie aus der angezeigten Liste aus Schalttafel .
  3. Wechseln Sie zur Kategorie und dann unter Programme , klicke auf Deinstallieren.   Der exklusive Semaphor gehört einem anderen Prozess
  4. Finden Sie die VirtualBox Eintrag und deinstallieren Sie das Programm von Ihrem Computer.
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie alle kürzlich gespeicherten Dateien behalten.
  6. Starten Sie anschließend Ihr Windows 10-Gerät neu.
  7. Laden Sie als Nächstes die neueste Version von VirtualBox herunter und installieren Sie sie, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.
  8. Das sollte alles sein; Am Ende sollten Sie VirtualBox unter Windows 10 ohne weitere Probleme verwenden können.

Normalerweise funktioniert VirtualBox aufgrund eines Inkompatibilitätsproblems nicht mehr. In den meisten Situationen treten solche Fehlfunktionen möglicherweise direkt nach a auf Windows 10-Update .

Daher ist es richtig, VirtualBox auf Ihrem Computer neu zu installieren, indem Sie die obigen Schritte ausführen.

Auch wenn die VirtualBox-Installation unter Windows 10 fehlgeschlagen , sehen Sie sich unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung an und beheben Sie das Problem im Handumdrehen.

2. Grafiktreiber aktualisieren

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows Anfang Symbol.
  2. Klick auf das Gerätemanager Eintrag.
  3. Erweitern Sie im Geräte-Manager die Display-Adapter Eintrag.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Grafiktreiber und wählen Sie aus Aktualisieren .

Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihren Treiber automatisch mit einem speziellen Tool zu aktualisieren. Es schützt Ihr System vor dauerhaften Schäden, die durch die Installation der falschen Treiberversion verursacht werden.

Nach der Installation wird DriverFix automatisch gestartet, sodass Sie die Verknüpfung oder den Quellordner nicht suchen müssen. DriverFix scannt Ihr System nach Problemen oder fehlenden Treibern und erstellt in wenigen Sekunden einen Bericht.

Holen Sie sich DriverFix

3. Führen Sie die App im Kompatibilitätsmodus aus

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausführbare VirtualBox-Datei.
  2. Wählen Eigenschaften , und gehen Sie zu Kompatibilität Tab.
  3. Klicke auf Führen Sie die Kompatibilitätsproblembehandlung aus oder überprüfen Sie einfach die Starte dieses Programm im Kompatibilitätsmodus für aufstellen.
  4. Speichern Sie Ihre Änderungen und führen Sie das Programm mit Administratorrechten aus.
  5. VirtualBox sollte jetzt auf Ihrem Windows 10-System geöffnet werden.

Wenn die Neuinstallation von VirtualBox für Sie nicht funktioniert, ist es eine gute Idee, das Programm mit Administratorrechten und im Kompatibilitätsmodus auszuführen.

4. Deaktivieren Sie die 3D-Grafikbeschleunigungsfunktion

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle auf dem Desktop.
  2. Auswählen Grafikeigenschaften aus der Liste, die geöffnet wird.   beheben, dass virtualbox nicht geöffnet wird
  3. Wählen Grundmodus , und wähle OK .
  4. Navigieren Sie zu 3D-Option .
  5. Deaktivieren Sie die 3D-Grafikbeschleunigung auf diesem Bildschirm.

Folgen Sie außerdem:

Virtualbox startet Windows 10 nicht
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows Anfang Logo.
  2. Wählen Programme & Funktionen .
  3. Klicken Sie im nächsten Fenster auf Schalten Sie Windows-Funktionen ein oder aus .   Deaktivieren Sie die 3D-Beschleunigungsfunktion
  4. Suchen Sie in der angezeigten Liste die Hyper-V Eintrag.
  5. Erweitern Hyper-V , und drehen Sie es An .
  6. Starten Sie am Ende Ihr Windows 10-System neu.

Denken Sie auch daran, dass VirtualBox nur ausgeführt werden kann, wenn Sie eine virtualisierungsfähige CPU haben, während die Virtualisierungsfunktion im BIOS aktiviert werden muss.

Da gehst du; So können Sie versuchen, das Problem zu beheben VirtualBox öffnet sich nicht Problem unter Windows 10.

Wie bereits erwähnt, tritt dieser Fehler normalerweise nach bestimmten Windows 10-Updates auf, sodass eine andere Problemumgehung darin bestehen könnte, das implizite Update zu deinstallieren.

Sie können Ihr System auch auf eine frühere Version ausrollen und bestimmte benötigte Patches deinstallieren.

Schauen Sie sich unsere genauer an Detaillierte Anleitung, wenn Sie Windows 10 nicht auf VirtualBox installieren können , und beheben Sie es im Handumdrehen.

Sie können uns mitteilen, welche Methode Ihr Problem gelöst hat, indem Sie das unten verfügbare Kommentarformular ausfüllen – auf diese Weise können Sie anderen Benutzern helfen, ihre eigenen VirtualBox-Fehlfunktionen zu beheben.

  Restaurant-Ideen Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:
  1. Laden Sie dieses PC-Reparatur-Tool herunter auf TrustPilot.com mit „Großartig“ bewertet (Download beginnt auf dieser Seite).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Exklusiver Rabatt für unsere Leser).

Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.

VMware Workstation USB-Gerät wird nicht angezeigt