Fix: Windows bleibt beim Aufräumen hängen – 0 Prozent abgeschlossen

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



Fix Windows Bleibt Beim Aufraumen Hangen 0 Prozent Abgeschlossen



  • Immer wenn ein neues Windows-Update installiert wird, löscht Ihr Computer die alten Dateien, um Platz für die neuen zu schaffen.
  • Benutzer haben jedoch berichtet, dass der Bereinigungsprozess bei null Prozent hängen bleibt und sich keinen Zentimeter bewegt.
  • Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie über null Prozent hinauskommen, damit der Aktualisierungsprozess so reibungslos wie möglich ablaufen kann, einschließlich der Durchführung eines sauberen Neustarts.



X INSTALLIEREN SIE, INDEM SIE AUF DIE DOWNLOAD-DATEI KLICKEN Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool:
Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC-Reparaturtool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent vorhanden hier ) .
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.

Trotz Windows11 Seit etwa einem Jahr unterstützt und aktualisiert Microsoft Windows 10 häufig und wird dies wahrscheinlich noch eine Weile tun. Updates bringen häufig Fehlerbehebungen und neue Funktionen für ein Betriebssystem.



Um dies zu erleichtern, verfügen Windows 10-Updates über eine Bereinigungsfunktion, die die alten Dateien entfernt, um Platz für die neuen zu machen. Einige Benutzer haben jedoch berichtet, dass die Bereinigungsfunktion nach dem Start nicht gestartet wird.

Was führt dazu, dass Windows Update beim Aufräumen hängen bleibt?

Die Hauptantriebskraft hinter der Cleanup-Funktion von Windows Update ist die Werkzeug zur Datenträgerbereinigung selbst. Jedes Mal, wenn die Bereinigung bei null Prozent hängen bleibt, stimmt etwas mit der App nicht.

  • Ihr Windows-Computer hat zu viele Dateien: Es ist durchaus möglich, dass, weil Sie haben so viele Dateien die analysiert werden müssen, dauert die Datenträgerbereinigung lange, bis sie abgeschlossen ist.
  • Ihr Computer erlebt langsame Leistung: Als Folge von zu vielen Dateien kann Windows einen Leistungsabfall erfahren weil es zu viel ist, um es zu verarbeiten.
  • Beschädigte Dateien können im Weg stehen: Wir empfehlen Reparatur und Wiederherstellung beschädigter Dateien um dieses Hindernis zu überwinden und für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen.

Was kann ich tun, wenn Windows 11 beim Aufräumen hängen bleibt – 0 Prozent abgeschlossen?

Bevor Sie eine der Lösungen ausprobieren, empfehlen wir Folgendes:



Kein Ton nach dem NVIDIA-Update
  • Warte es ab. Vielleicht haben Sie so viele Dateien auf Ihrer Hardware, dass Ihr Computer zusätzliche Zeit braucht, um fertig zu werden.
  • Einen Wiederherstellungspunkt erstellen für den Fall, dass die Dinge schief gehen und Sie eine Möglichkeit haben, Ihren Computer wieder in seinen vorherigen Zustand zu versetzen.
  • Deaktivieren oder deinstallieren Sie Ihr Antivirenprogramm. Es wurde berichtet, dass Antivirensoftware manchmal wichtigen Windows-Funktionen im Wege steht.
  • Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus, um das Problem zu identifizieren und zu beheben. Es ist bekannt, dass die Software ihre Probleme hat, daher empfehlen wir Ausführen eines Debug-Tools etwas reparieren.
  • Installieren Sie alle derzeit verfügbaren neuen Windows-Updates, speziell im abgesicherten Modus . Microsoft führt häufig Fixes in seinen Updates ein.

1. Führen Sie eine Reihe von Befehlen aus

  1. Herauf die Eingabeaufforderung in dem Windows-Suchleiste und auswählen Als Administrator ausführen.
  2. Klicken Ja wenn ein Benutzerzugriffskontrolle Fenster erscheint.
  3. Geben Sie Folgendes ein Eingabeaufforderung und drücke auf Ihrer Tastatur, um Windows Update zu stoppen: net stop wuauserv
  4. Geben Sie als Nächstes die folgenden Befehle ein und drücken Sie nach jedem: net stop bits net stop cryptsvc net stop trustedinstaller
  5. Geben Sie danach den folgenden Befehl ein und drücken Sie nach jedem: ren %systemroot%\softwaredistribution softwaredistribution.bak ren%systemroot%\system32\catroot2 catroot2.bak
  6. Jetzt ist es an der Zeit, frühere Dienste neu zu starten. Beginnen Sie, indem Sie Folgendes eingeben und drücken nach jedem : net start wuauserv net start bits net start cryptvc
  7. Geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken Sie wie zuvor: net start trustedinstaller net start appidvc

Durch das Stoppen und Neustarten der Dienste in der Lösung wird der Windows Update-Cache geleert, sodass das System die Dateien erneut herunterladen kann, anstatt die bereits auf dem Laufwerk befindlichen zu verwenden. Diese Dateien können beschädigt sein.

2. Führen Sie einen sauberen Neustart durch

  1. Jetzt ist es an der Zeit, einen sauberen Neustart durchzuführen. Offen Systemkonfiguration auf deinem Computer.
  2. Gehen Sie zum Dienstleistungen Registerkarte, klicken Sie auf Verstecke alle Microsoft-Dienste dann Alle deaktivieren. Auswählen Sich bewerben in dieser Registerkarte zu beenden.
  3. Gehen Sie zum Anlaufen Tab und klicken Sie Öffnen Sie den Task-Manager.
  4. Wählen Sie jedes Element aus, das Sie darin sehen Taskmanager und alles deaktivieren.
  5. Nah dran Taskmanager , klicken Sich bewerben , dann OK.
  6. Auswählen Neu starten im neu erscheinenden Fenster. Aktualisieren Sie nach dem sauberen Neustart Ihre Treiber und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

3. Führen Sie einen SFC-Scan durch

  1. Herauf die Eingabeaufforderung wieder mit den gleichen Administratorrechten wie zuvor.
  2. Geben Sie Folgendes ein und drücken Sie auf Ihrer Tastatur: SFC /scannow
  3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  4. Geben Sie als nächstes den DISM-Befehl ein: DISM /Online /Cleanup-Image /CheckHealth
  5. Geben Sie ein und drücken Sie: DISM /Online /Cleanup-Image /ScanHealth
  6. Geben Sie nun Folgendes ein und drücken Sie: DISM /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth
  7. Starten Sie Ihren Computer neu, um den Vorgang abzuschließen.

Es wird empfohlen, diese Lösung nach dem sauberen Neustart durchzuführen, aber Sie können dies jederzeit tun und ähnliche Ergebnisse sehen.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema
  • So beheben Sie den Windows Update-Fehlercode 8024402
  • Fix: Die CPU-Auslastung bleibt hoch, bis ich den Task-Manager öffne
  • So beheben Sie Shstat.exe-Anwendungs- und Systemfehler

Wie kann ich das 0-Prozent-Bereinigungsproblem in Windows 11 beheben?

Expertentipp:

GESPONSERT

Einige PC-Probleme sind schwer zu lösen, insbesondere wenn es um beschädigte Repositories oder fehlende Windows-Dateien geht. Wenn Sie Probleme haben, einen Fehler zu beheben, ist Ihr System möglicherweise teilweise defekt.
Wir empfehlen die Installation von Restoro, einem Tool, das Ihren Computer scannt und den Fehler identifiziert.
Klick hier herunterzuladen und mit der Reparatur zu beginnen.

Falls dieses Problem auf diesem Betriebssystem auftritt, zögern Sie nicht, die Problembehandlung und den SFC-Scan unter Windows 11 wie unten beschrieben auszuführen.

  1. Öffnen Sie zunächst die Einstellungen Menü und klicken Sie auf System auf der linken Seite.
  2. Scrollen Sie nach unten zu Fehlerbehebung und klicken Sie darauf. Auswählen Andere Fehlerbehebungen auf der folgenden Seite.
  3. Klicken Laufen neben Windows Update aktivieren Sie die Problembehandlung. Gib ihm Zeit, fertig zu werden.
  4. Auswählen Nächste wenn ein Fenster erscheint, das Sie auffordert, Ihren Computer neu zu starten.
  5. Es erscheint ein Fenster, das Ihnen sagt, was die Probleme waren und ob sie behoben wurden.
  6. Nun, bringen Sie auf Eingabeaufforderung an Windows-Suche und auswählen Als Administrator ausführen.
  7. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie auf Ihrer Tastatur: SFC /scannow
  8. Warten Sie, bis Ihr Computer den Vorgang abgeschlossen hat.

Beachten Sie, dass diese einfache Lösung die beste für Windows 11 ist, aber Sie können sie auch unter Windows 10 ausprobieren.

Wenn die Bereinigungsfunktion von Windows Update alte Dateien entfernt, werden sie außerdem in a Ordner namens Windows.old .

Ältere Versionen von Windows sind in der Regel stabiler, daher ist dieser Ordner praktisch, falls Sie wiederherstellen möchten. Aber Sie können es loswerden, wenn Sie möchten, um Speicherplatz auf Ihrer Hardware freizugeben.

Wir empfehlen auch einen Blick auf unsere Liste der besten Speicherreiniger . Diese Apps beseitigen alle zusätzlichen Flusen, die Softwarehersteller hinzufügen können. Im Gegenzug erleben Sie eine viel schnellere Leistung.

Fühlen Sie sich frei, unten einen Kommentar abzugeben, wenn Sie Fragen zu anderen Windows 10-Problemen haben. Und teilen Sie uns bitte mit, ob es eine spezifische Anleitung für einen Fehler oder eine App gibt, die Sie sehen möchten.

Büro machen wir die Dinge fertig

Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:

GESPONSERT

Wenn die obigen Ratschläge Ihr Problem nicht gelöst haben, können auf Ihrem PC tiefere Windows-Probleme auftreten. Wir empfehlen Herunterladen dieses PC-Reparatur-Tools (auf TrustPilot.com als „Großartig“ bewertet), um sie einfach anzusprechen. Klicken Sie nach der Installation einfach auf die Scan starten Taste und drücken Sie dann auf Alles reparieren.