UPDATE: Der Windows Server-Administrator hat keine Berechtigung

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



Fix Windows Server Administrator Does Not Have Permission



Windows Server-Administrator hat keine Berechtigung - Laptop auf Tabelle Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Wenn Sie feststellen, dass Sie ein Serveradministrator sind, aber noch keine Berechtigung für eine bestimmte Datei oder einen bestimmten Ordner haben, sind Sie hier richtig.



Dieses Problem tritt häufig bei Personen auf, die VMs auf ihren Windows Server-Computern verwenden.

Die Leute haben sich in Online-Foren beraten und in mehreren Foren um Hilfe gebeten.

Feststelltaste funktioniert nicht

Es scheint, dass das Problem durch die Benutzerkontensteuerung Ihres PCs oder durch falsch zugewiesene Berechtigungen auf Ihrem Server verursacht wurde.



Einige Benutzer in den Online-Foren, die dieses Problem diskutieren, haben das Problem behoben, indem sie sichergestellt haben, dass das Domänenadministratorkonto über die vollständigen Berechtigungen verfügt, sowohl auf den Registerkarten 'Freigeben' als auch 'Sicherheit'.

  1. Öffnen MMC -> Rechtsklick auf das Domain-Konto -> auswählen Eigenschaften.
  2. Drücke den Aktie Tab -> Erlaube dem Benutzer volle Berechtigungen.
  3. Wähle aus Registerkarte 'Sicherheit' -> Erlaube dem Administrator die volle Erlaubnis.
  4. Klicken In Ordnung um die Einstellungen zu speichern.

Hinweis: Wenn das Domänenkonto für Domäne / Administrator 2 gesperrt ist, verwenden Sie diesen Namen für die Berechtigungen in beiden Kategorien.

Windows 10 Red Screen Absturz

Möchten Sie Active Directory in Windows Server installieren? Hier ist wie


3. Deaktivieren Sie die Benutzerkontensteuerung vollständig

Laptop mit Becher auf dem Schreibtisch - Windows Server-Administrator hat keine Berechtigung
Auch wenn diese Methode nicht empfohlen wird, wenn Sie nicht sicher sind, was Sie tun, wird das Problem durch Deaktivieren der Benutzerkontensteuerung behoben.

Um die Benutzerkontensteuerung vollständig zu deaktivieren, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücke den Cortana Suchfeld -> Typ Regedit -> drücken Eingeben zu öffnen Registierungseditor.
  2. Navigieren Sie im linken Bereich zum folgenden Speicherort:
    • HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesSystem
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den rechten Bereich -> wählen Sie Neu -> DWORD (32 Bit).
  4. Stellen Sie den Namen ein EnableLUA und setzen Sie den Wert auf 0.

Fazit

Wir hoffen, dass dieses Handbuch Ihnen bei der Lösung des Problems helfen konnte, das dadurch verursacht wurde, dass der Windows Server-Administrator nicht über die erforderlichen Berechtigungen verfügt.

Die in dieser Liste aufgeführten Optionen sind von den am wenigsten bis zu den invasivsten geordnet. Befolgen Sie daher die Schritte sorgfältig.

Bitte teilen Sie uns im Kommentarbereich unten mit, ob Sie diesen Leitfaden hilfreich fanden.

LESEN SIE AUCH: