UPDATE: Windows + Shift + S-Hotkey funktioniert unter Windows 10 nicht

Fix Windows Shift S Hotkey Not Working Windows 10

Windows + Shift + S-Hotkey funktioniert unter Windows 10 nicht Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Seit der Ersteller-Update Einige Benutzer haben in Foren angegeben, dass der Windows + Shift + S-Hotkey von OneNote 2016 (Windows + S in früheren Versionen) in Win 10 nicht funktioniert. Windows + Shift + S ist jetzt der Standard-Hotkey für Snipping Tool . Daher besteht ein Tastaturkürzelkonflikt zwischen dem Snipping Tool und OneNote. Im Folgenden finden Sie einige Auflösungen zum Korrigieren des OneNote-Hotkeys, damit das Fenster 'Standort in OneNote auswählen' für Bildschirmausschnitte geöffnet wird.



Gelöst: Die Verknüpfung des Snipping-Tools funktioniert nicht

  1. Ändern Sie den OneNote-Hotkey
  2. Deaktivieren Sie den globalen Hotkey
  3. Erfassen Sie Screenshots mit dem Taskleistensymbol von OneNote

1. Ändern Sie den OneNote-Hotkey

Einige Benutzer haben das behoben OneNote 2016 Hotkey für Bildschirmausschnitte durch Ändern der Tastaturkürzel . OneNote enthält keine integrierten Optionen zum Anpassen von Hotkeys. Daher müssen Sie den Hotkey mit dem ändern Registierungseditor wie folgt.

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um Ausführen zu öffnen.
  2. Geben Sie 'regedit' in 'Ausführen' ein und klicken Sie auf in Ordnung um den Registrierungseditor zu öffnen.
  3. Öffnen Sie dann diesen Schlüssel im Registrierungseditor: HKEY_CURRENT_USER Software Microsoft Office 16.0 OneNote Options Other.
  4. Wählen Sie Andere und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle rechts im Registrierungseditor, um das Kontextmenü zu öffnen. Wählen Neu > DWORD (32-Bit) -Wert um ein neues DWORD einzurichten.
  5. Geben Sie dann 'ScreenClippingShortcutKey' als Titel für das neue Keyword ein.
  6. Doppelklicken Sie auf ScreenClippingShortcutKey, um das Fenster DWORD bearbeiten zu öffnen.
  7. Geben Sie dann '5A' in das Textfeld 'Wertdaten' ein, um den Hotkey des OneNote 2016-Clipping-Tools in 'Win + Shift + Z' zu ändern.
  8. Drücken Sie die in Ordnung Schaltfläche, um das Fenster zu schließen.
  9. Schließen Sie dann den Registrierungseditor und starten Sie Ihren Laptop oder Desktop neu.

- VERBUNDEN: Wenn Sie die Registrierung von Windows 10 nicht bearbeiten können, hilft Ihnen diese schnelle Lösung



2. Deaktivieren Sie den globalen Hotkey

Alternativ können Sie den globalen Windows + S-Hotkey deaktivieren, damit das Snipping-Tool nicht geöffnet wird, wenn Sie die Tastenkombination Win + Umschalt + S drücken. Windows enthält keine Optionen zum Anpassen der Standardtastaturverknüpfungen. Sie können die globale Windows + S-Tastenkombination jedoch mit dem Registrierungseditor wie folgt deaktivieren.

Xbox 360 Das Spiel konnte nicht gestartet werden
  1. Geben Sie unter Ausführen 'regedit' ein, um den Registrierungseditor zu öffnen.
  2. Navigieren Sie dann zu diesem Registrierungsschlüssel: HKEY_CURRENT_USER Software Microsoft Windows CurrentVersion Explorer Advanced.
  3. Rechtsklick Fortgeschrittene und auswählen Neu > String-Wert .
  4. Geben Sie DisabledHotkeys als Titel für den neuen Zeichenfolgenwert ein.
  5. Doppelklicken Sie auf DisabledHotkeys, um das Fenster 'Zeichenfolge bearbeiten' zu öffnen.
  6. Geben Sie im Fenster 'Zeichenfolge bearbeiten' 'S' ein und klicken Sie auf in Ordnung das Fenster schließen.
  7. Schließen Sie nun den Registrierungseditor und klicken Sie auf Neu starten, um Windows neu zu starten.

- VERBUNDEN: Best 5 Windows 10 kostenlose Screenshot-Tools



3. Erfassen Sie Screenshots mit dem Taskleistensymbol von OneNote

OneNote 2016 Benutzer müssen nicht die Tastenkombination Windows + Umschalt + S drücken, um Screenshots aufnehmen . Stattdessen können Sie die Anwendung so konfigurieren, dass Snapshots erfasst werden, wenn Sie auf das Taskleistensymbol klicken. Auf diese Weise können Sie Schnappschüsse mit dem OneNote-Taskleistensymbol erfassen.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol in der Taskleiste von OneNote, um das Kontextmenü zu öffnen. Beachten Sie, dass Sie möglicherweise auf den Aufwärtspfeil des Benachrichtigungsbereichs klicken müssen, um mit der rechten Maustaste auf dieses Symbol zu klicken.
  2. Wähle aus Nehmen Sie Bildschirmausschnitte Option im Kontextmenü.
  3. Anschließend können Sie einen Bereich auswählen, der im Snapshot erfasst werden soll, und das Fenster Standort in OneNote auswählen wird geöffnet.
  4. Anschließend können Sie auf das OneNote-Taskleistensymbol klicken, um Schnappschüsse aufzunehmen und das Fenster Standort in OneNote auswählen zu öffnen.
  5. Wenn Sie das Taskleistensymbol von OneNote nicht finden können, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Win 10-Taskleiste und wählen Sie die aus Taskleisteneinstellungen Möglichkeit. Cick Wählen Sie aus, welche Symbole in der Taskleiste angezeigt werden um eine Liste von Symbolen wie unten gezeigt zu öffnen. Aktivieren Sie das Symbol An OneNote-Tool senden, um es in die Taskleiste aufzunehmen.

Auf diese Weise können Sie den OneNote-Hotkey für Bildschirmausschnitte reparieren und ohne ihn Schnappschüsse aufnehmen. Anschließend können Sie einen OneNote-Speicherort auswählen, um die Schnappschüsse zu speichern, anstatt sie mit der Tastenkombination Strg + V in Notizbücher einzufügen.



Mount- und Blade-Warband-Laufzeitfehler

Verwandte Geschichten zum Auschecken: