UPDATE: Xbox App funktioniert / wird in Windows 10 nicht heruntergeladen

Fix Xbox App Won T Work Download Windows 10

Xbox App Server-Konnektivität blockiert Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Microsoft stellte seine neue vor Xbox App für Windows 10 als sich das System noch in der Vorschau-Phase befand. Mit der Xbox-App können Benutzer Spiele aus dem Internet spielen Windows Store Erstellen Sie mit anderen Xbox-Spielern Anzeigetafeln, teilen Sie deren sozialen Inhalt und vieles mehr. Einige Benutzer haben jedoch kürzlich berichtet, dass sie die Xbox-App für Windows 10 nicht öffnen können. Daher werden wir in diesem Artikel eine Lösung für dieses Problem finden.



Gelöst: Xbox Windows 10 App funktioniert nicht

Wenn Sie die Xbox-App nicht auf Ihrem Windows 10-Computer ausführen können, versuchen Sie zunächst, Ihr System neu zu starten. Überprüfen Sie anschließend, ob Sie die App normal öffnen können. Wenn die Antwort negativ ist, probieren Sie eine der unten aufgeführten Lösungen aus.

Lösung 1 - Setzen Sie das Xbox App-Paket zurück

Als Nächstes versuchen wir, das Xbox-App-Paket zurückzusetzen. Diese Lösung wird im Allgemeinen verwendet, wenn Benutzer Probleme mit ihren Windows 10-Apps haben. Dies kann auch in diesem Fall hilfreich sein. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Xbox-App-Paket zurückzusetzen:



  1. Gehen Sie zu Suchen, geben Sie Powershell ein und öffnen Sie PowerShell
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:
    • Get-AppXPackage -AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$ ($ _. InstallLocation) Axml”}
  3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist

Versuchen Sie nach dem Ausführen dieses PowerShell-Befehls erneut, Ihre Xbox-App für Windows 10 auszuführen. Wenn Sie es immer noch nicht ausführen können, probieren Sie die unten aufgeführte Lösung aus.

Lösung 2 - Führen Sie das Lizenzdienstskript aus

Dieses Skript wurde in der technischen Vorschau von Windows 10 eingeführt, als Benutzer Probleme beim Ausführen bestimmter Windows 10-Apps hatten. Wir haben nicht getestet, ob es in der Vollversion von Windows 10 und mit der Xbox-App funktioniert, aber Sie können es versuchen, es wird nicht schaden. Gehen Sie wie folgt vor, um dieses Skript auszuführen:



  1. Öffnen Sie den Editor
  2. Fügen Sie den folgenden Text in den Editor ein:
    • echo offnet stop clipsvcif '% 1' == '' (
      echo ==== SICHERUNG DER LOKALEN LIZENZEN
      Verschieben Sie% windir% serviceprofileslocalserviceappdatalocalmicrosoftclipsvctokens.dat% windir% serviceprofileslocalserviceappdatalocalmicrosoftclipsvctokens.bak
      ) wenn '% 1' == 'wiederherstellen' (
      echo ==== WIEDERHERSTELLEN VON LIZENZEN AUS DER SICHERUNG
      Kopieren Sie% windir% serviceprofileslocalserviceappdatalocalmicrosoftclipsvctokens.bak% windir% serviceprofileslocalserviceappdatalocalmicrosoftclipsvctokens.dat
      ) net start clipsvc
  3. Speichern Sie die Datei als 'license.bat'
  4. Führen Sie das Skript über die Eingabeaufforderung aus (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Startmenü> Eingabeaufforderung (Administrator)).
  5. Das Skript deinstalliert die App. Gehen Sie also zum Windows Store und rufen Sie die Xbox-App erneut auf.

VERBUNDEN: Ist 'Offline anzeigen' auf Xbox One endgültig behoben? Das sagen die Benutzer

Lösung 3 - Leeren Sie den Microsoft Store-Cache

Die Xbox App hängt von der Microsoft Store App ab, damit sie ordnungsgemäß ausgeführt werden kann. Wenn also etwas mit der Store-App nicht stimmt, werden viele Apps nicht gestartet oder nichts heruntergeladen. In diesem Fall kann das Problem durch Zurücksetzen des Speichercaches behoben werden.

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. Run starten
  2. Eingeben wsreset.exe > getroffen Eingeben
  3. Starten Sie nach Abschluss des Rücksetzvorgangs Ihren PC neu und prüfen Sie, ob die Windows Store-App ordnungsgemäß funktioniert.

Wie Sie sehen, liegt die Lösung für dieses Problem darin, die App zurückzusetzen. Falls diese Lösungen für Sie nicht funktioniert haben oder Sie eigene Lösungen haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit.



Verwandte Geschichten zum Auschecken:

Die Grafiklaufzeit hat einen Absturz oder einen Geräteverlust festgestellt

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Februar 2016 veröffentlicht und seitdem aktualisiert, um Frische und Genauigkeit zu gewährleisten.