FULL FIX: PROCESS1 INITIALIZATION FAILED-Fehler in Windows 10

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



Full Fix Process1 Initialization Failed Error Windows 10




  • Da BSoD-Fehler wie PROCESS1 INITIALIZATION FAILED durch Hardware- oder Software-Inkompatibilität verursacht werden können, sollten Sie Windows-Updates so oft wie möglich herunterladen, um diese Art von Problemen zu vermeiden.
  • Die Antivirensoftware kann häufig PROCESS1_INITIALIZATION_FAILED und viele andere Arten von BSoD-Fehlern verursachen. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie Ihre Antivirensoftware deinstallieren.
  • Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihren BSoD-Fehler beheben können, machen Sie sich keine Sorgen, denn wir haben alles für Sie. Holen Sie sich die Lösung von unserem BSoD-Abschnitt zur Fehlerbehebung .
  • Wir haben fachkundige Anleitungen und Artikel zu jedem Windows 10-Fehler, auf den Sie stoßen können Windows 10 Fehler Hub .
Hot, um den Fehler PROCESS1 INITIALIZATION FAILED in Windows 10 zu beheben Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

STOP-Fehler, auch bekannt alsBluescreen des Todes Fehler, sind wahrscheinlich einer der problematischsten Fehler auf Windows 10 .



Diese Arten von Fehlern werden häufig durch fehlerhafte Hardware- oder Softwareprobleme verursacht. Da diese Fehler Ihren PC immer dann neu starten, wenn sie auftreten, können sie ziemlich problematisch sein.

Es gibt eine breite Palette dieser Fehler. Da diese Fehlertypen so problematisch sind, zeigen wir Ihnen heute, wie Sie den BSoD-Fehler PROCESS1_INITIALIZATION_FAILED beheben können.

HP Laptop stellt keine Verbindung zu WLAN Windows 10 her

Wie kann ich den Fehler PROCESS1 INITIALIZATION FAILED beheben?

  1. Aktualisieren Sie Windows 10 und Ihre Treiber
  2. Führen Sie den BSOD-Troubleshooter aus
  3. Führen Sie den SFC-Scan aus
  4. Führen Sie DISM aus
  5. Löschen Sie Ihr Antivirenprogramm
  6. Führen Sie den chkdsk-Scan aus
  7. Löschen Sie den Bootcat.cache
  8. Deaktivieren Sie den sicheren Start
  9. Überprüfen Sie Ihre Hardware

Schritte zum Beheben von PROCESS1 INITIALIZATION FAILED

Lösung 1 - Aktualisieren Sie Windows 10 und Ihre Treiber


Windows Update regelmäßig und laden Sie alle ausstehenden Updates herunter.

Zusätzlich zu den neuen Funktionen gibt es viele Sicherheitsverbesserungen und verschiedene Fehlerkorrekturen in Bezug auf Hardware und Software.



Da BSoD-Fehler wie PROCESS1 INITIALIZATION FAILED durch Hardware- oder Software-Inkompatibilität verursacht werden können, sollten Sie Windows-Updates so oft wie möglich herunterladen, um diese Art von Problemen zu vermeiden.

Galaxy S6 Treiber Windows 10

Das Herunterladen von Windows-Updates ist wichtig für die Systemsicherheit und -stabilität. Genauso wichtig ist es jedoch, Ihre Treiber auf dem neuesten Stand zu halten.

Veraltete oder inkompatible Treiber können nicht mit Ihrer Hardware arbeiten, was zu einem BSoD-Fehler führen kann.

Um diese Art von Problemen zu vermeiden, wird empfohlen, die neuesten Treiber für Ihre Hardware herunterzuladen und zu installieren.

Um einen bestimmten Treiber zu aktualisieren, müssen Sie nur die Website Ihres Hardwareherstellers aufrufen und die neuesten Treiber herunterladen.

Treiber automatisch aktualisieren

Die eigene Suche nach Treibern kann zeitaufwändig sein. Wir empfehlen Ihnen daher, ein Tool zu verwenden, das dies automatisch für Sie erledigt.

Die Verwendung eines automatischen Treiber-Updaters erspart Ihnen sicherlich die mühsame manuelle Suche nach Treibern und hält Ihr System immer mit den neuesten Treibern auf dem neuesten Stand.

Mit dem Treiber-Updater von Tweakbit (von Microsoft und Norton Antivirus genehmigt) können Sie Treiber automatisch aktualisieren und PC-Schäden verhindern, die durch die Installation der falschen Treiberversionen verursacht werden.

Nach mehreren Tests kam unser Team zu dem Schluss, dass dies die am besten automatisierte Lösung ist.

Xbox Live bekommt keine Einladungen

Hier ist eine Kurzanleitung zur Verwendung:

  1. Herunterladen und installieren TweakBit Driver Updater Startfenster des Treiber-Updaters
  2. Nach der Installation scannt das Programm Ihren PC automatisch nach veralteten Treibern. Driver Updater vergleicht Ihre installierten Treiberversionen mit der Cloud-Datenbank der neuesten Versionen und empfiehlt geeignete Updates. Sie müssen lediglich warten, bis der Scan abgeschlossen ist.
    Scanvorgang des Tweakbit-Treiber-Updaters
  3. Nach Abschluss des Scanvorgangs erhalten Sie einen Bericht über alle auf Ihrem PC gefundenen Problemtreiber. Überprüfen Sie die Liste und prüfen Sie, ob Sie jeden Treiber einzeln oder alle gleichzeitig aktualisieren möchten. Um jeweils einen Treiber zu aktualisieren, klicken Sie neben dem Treibernamen auf den Link Treiber aktualisieren. Oder klicken Sie einfach unten auf die Schaltfläche Alle aktualisieren, um alle empfohlenen Updates automatisch zu installieren.
    Automatisch aktualisieren abgeschlossen
    Hinweis: Einige Treiber müssen in mehreren Schritten installiert werden, sodass Sie mehrmals auf die Schaltfläche Aktualisieren klicken müssen, bis alle Komponenten installiert sind.

Lösung 2 - Führen Sie den BSOD-Troubleshooter aus

Wenn das Aktualisieren Ihrer Treiber den Job nicht erledigt hat, versuchen wir, das integrierte Windows 10 auszuführen Ereignisanzeige.