FULL FIX: Windows 10 Cortana kritischer Fehler

Full Fix Windows 10 Cortana Critical Error


  • Cortana ist Ihr persönlicher Assistent und kann Informationen bereitstellen und Dinge schneller für Sie erledigen. Manchmal funktioniert Cortana aufgrund mehrerer Probleme möglicherweise nicht richtig. Hier erfahren Sie, wie Sie dieses Problem im folgenden Artikel beheben können.
  • Wenn Sie keinen Clean Boot durchführen können, sind Sie hier genau richtig umfassende Anleitung zum Booten .
  • Cortana ist eine schöne Ergänzung zu Windows 10, aber es mangelt nicht an Problemen. Überprüfen Sie unsere Cortana Kategorie für weitere Artikel, wie man sie löst.
  • Wenn bei Ihnen andere Windows 10-Fehler aufgetreten sind, sind Sie hier genau richtig. Schauen Sie sich unsere Windows 10-Fehler Nabe.
So beheben Sie den kritischen Windows 10 Cortana-Fehler Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Cortana ist eine der besten neuen Funktionen von Windows 10. Als Ihr persönlicher digitaler Assistent kann Cortana Informationen abrufen und die Dinge im Allgemeinen schneller für Sie erledigen.



Manchmal funktioniert Cortana jedoch aufgrund von Störungen möglicherweise nicht richtig.

Wir haben Ihnen bereits dabei geholfen, das Problem zu lösen Cortana wird unter Windows 10 automatisch angezeigt zusammen mit dem Problem, wo Cortana erkennt Hey Cortana nicht .



Während die oben genannten Probleme ihre jeweiligen Korrekturen haben, zeigt Cortana unter Windows 10 möglicherweise eine Art von Kritischer Fehler.

Wenn Sie mit diesem Fehler konfrontiert werden, werden möglicherweise folgende Meldungen angezeigt: Kritischer Fehler - Startmenü und Cortana funktionieren nicht. Wir werden versuchen, das Problem bei der nächsten Anmeldung zu beheben .



In diesem Beitrag werden einige Möglichkeiten beschrieben, mit denen Sie diesen Fehler leicht beheben können. Lass uns anfangen.

Cortana ist ein wichtiger Bestandteil von Windows 10, und daher kann der kritische Fehler von Cortana recht problematisch sein. Apropos Fehler: Hier sind einige ähnliche Probleme, die Benutzer gemeldet haben:

  • Kritischer Fehler Startmenü - Manchmal kann dieser Fehler auch das Startmenü betreffen. Wenn Sie jedoch darauf stoßen, deaktivieren Sie einfach Ihr Antivirenprogramm und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.
  • Windows kritisch Fehlermeldung - Kritische Fehlermeldungen können aus verschiedenen Gründen auftreten. Wenn Sie jedoch auf dieses Problem stoßen, sollten Sie es mit einer unserer Lösungen beheben können.
  • Kritischer Fehler Cortana funktioniert nicht - Dies ist nur eine weitere Variante dieses Fehlers. Sie können ihn jedoch möglicherweise beheben, indem Sie einfach in den abgesicherten Modus wechseln.
  • Cortana kritischer Fehler beim Start - Manchmal kann dieses Problem auftreten, sobald Windows gestartet wird. Möglicherweise können Sie dies jedoch einfach beheben, indem Sie einen sauberen Start durchführen.

Wie behebe ich den kritischen Windows 10 Cortana-Fehler?

Lösung 1 - Deaktivieren Sie Ihr Antivirenprogramm



Laut Angaben der Benutzer kann die Hauptursache für die Meldung 'Cortana Critical Error' Ihre Antivirensoftware sein.

wie man Liga auf dem zweiten Monitor spielt

Bestimmte Antiviren-Tools wie z Avast kann Ihr System stören und dazu führen, dass dieses und ähnliche Probleme auftreten.

Um das Problem zu beheben, schlagen Benutzer vor, Ihre Antivireneinstellungen zu überprüfen und bestimmte Antivirenfunktionen zu deaktivieren.

Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, müssen Sie möglicherweise Ihr Antivirenprogramm vollständig deaktivieren. Wenn dies nicht funktioniert, besteht Ihre letzte Lösung darin, Ihr Antivirenprogramm vollständig zu entfernen.

Wenn das Entfernen des Antivirenprogramms das Problem löst, sollten Sie in Betracht ziehen, zu einer anderen Antivirenlösung zu wechseln.

Es gibt viele großartige Antiviren-Tools auf dem Markt. Wenn Sie jedoch den zuverlässigsten Schutz wünschen, der Ihr System nicht beeinträchtigt, sollten Sie die Verwendung in Betracht ziehen Bitdefender .

Lösung 2 - Starten Sie einfach Ihr System neu

Dies kann ein Problem sein, das nur einmal auf Ihrem System auftritt. Um es loszuwerden, können Sie einfach Ihren PC neu starten und die Probleme werden behoben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihren PC neu zu starten:

Cortana Windows 10 kritischer Fehler

  • Klicken Sie auf das Startmenü und dann auf die Schaltfläche Ein / Aus.
  • Sie sehen eine Option zum Neustarten des PCs. Klick es.

Wenn Ihr Startmenü aus irgendeinem Grund nicht funktioniert, drücken Sie einfach die Taste zurücksetzen Drücken Sie die Taste an Ihrem PC-Gehäuse oder drücken Sie einfach lange auf den Netzschalter, bis sich Ihr PC ausschaltet.

Sie können den PC jetzt neu starten und das Problem wird behoben.

Lösung 3 - Starten Sie Ihren PC einmal im abgesicherten Modus neu

Laut Benutzern müssen Sie nur eingeben, um den kritischen Cortana-Fehler zu beheben Sicherheitsmodus auf Ihrem PC.

Der abgesicherte Modus ist ein spezielles Windows-Segment, das mit Standardeinstellungen ausgeführt wird. Daher eignet es sich perfekt zur Fehlerbehebung. Um in den abgesicherten Modus zu gelangen, müssen Sie nur Folgendes tun:

  1. Öffne das Einstellungen App . Um dies schnell zu erledigen, müssen Sie nur verwenden Windows Key + I. Abkürzung.
  2. Nun geh zum Update & Sicherheit Sektion.
    Kritischer Fehler Startmenü
  3. Wählen Wiederherstellung aus dem Menü auf der linken Seite. Klicken Sie nun auf die Jetzt neustarten Taste.
    Kritischer Fehler Startmenü
  4. Sie erhalten eine Liste mit Optionen. Wählen Fehlerbehebung> Erweiterte Optionen> Starteinstellungen .
  5. Klicken Sie nun auf die Neu starten Taste, um Ihren PC neu zu starten.
  6. Jetzt sollten Sie eine Liste mit Optionen sehen. Wählen Sie die Version des abgesicherten Modus aus, die Sie verwenden möchten, indem Sie die entsprechende Taste drücken.

Überprüfen Sie im abgesicherten Modus, ob Cortana funktioniert. Wenn alles in Ordnung ist, starten Sie Ihren PC neu, starten Sie ihn normal und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Lösung 4 - Aktualisieren Sie Ihren PC mit Windows Update

Microsoft hat bereits einen Fix für dieses Problem von ihrer Seite veröffentlicht. Wenn Sie immer noch mit dem Problem konfrontiert sind, ist Windows 10 nicht auf dem neuesten Stand.

Sie sollten Ihr Windows-Betriebssystem auf dem PC von Zeit zu Zeit aktualisieren, um solche Probleme zu bekämpfen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Windows 10 zu aktualisieren.

  1. Öffnen Sie das Startmenü und öffnen Sie Die Einstellungen.
  2. Suchen Sie in der App Einstellungen nach einem Abschnitt mit der Aufschrift Update & Wiederherstellung. Klicken und öffnen Sie es.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie in der sind Windows Update Sektion. Sie sehen eine Schaltfläche mit der Aufschrift Auf Updates prüfen.
    Kritische Windows-Fehlermeldung
  4. Dadurch wird nach Updates gesucht. Wenn neue Updates verfügbar sind, werden diese heruntergeladen und installiert.

Lösung 5 - Führen Sie einen sauberen Start durch

Manchmal kann ein kritischer Cortana-Fehler aufgrund von Anwendungen von Drittanbietern auftreten. Viele Anwendungen und Dienste werden in der Regel automatisch unter Windows gestartet. Dies kann dazu führen, dass dieses Problem auftritt.

Sie können das Problem jedoch einfach beheben, indem Sie einen sauberen Start durchführen. Dies ist recht einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. , eingeben msconfig und klicken Sie auf in Ordnung oder drücken Sie Eingeben .
    Kritischer Fehler Cortana funktioniert nicht
  2. SystemkonfigurationDas Fenster wird jetzt geöffnet. Navigieren Sie zu Dienstleistungen Tab und überprüfen Verstecke alle Microsoft-Dienste Möglichkeit. Drücke den Alle deaktivieren Taste.
    Cortana kritischer Fehler beim Start
  3. Navigieren Sie zu Anfang Tab und klicken Öffnen Taskmanager .
    Kritischer Fehler Startmenü
  4. Der Task-Manager wird nun gestartet und zeigt Ihnen die Liste der Startanwendungen an. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die erste Anwendung in der Liste und wählen Sie Deaktivieren aus dem Menü. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle Einträge in der Liste.
    Kritische Windows-Fehlermeldung
  5. Kehren Sie nach dem Deaktivieren aller Startanwendungen zu zurück Systemkonfiguration Fenster. Klicken Anwenden und in Ordnung um Änderungen zu speichern und Ihren PC neu zu starten.
    Kritischer Fehler Cortana funktioniert nicht

Überprüfen Sie nach dem Neustart Ihres PCs, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn nicht, ist es sicher, dass eine Ihrer Startanwendungen das Problem verursacht hat.

Aktivieren Sie Startanwendungen und -dienste einzeln oder in Gruppen, um die Ursache des Problems zu ermitteln.

Fehler beim Anwenden von Sicherheitsfenstern 10

Beachten Sie, dass Sie Ihren PC nach dem Aktivieren eines Dienstes oder einer Anwendung neu starten müssen, um Änderungen zu übernehmen.

Wenn Sie die problematische Anwendung gefunden haben, deaktivieren oder entfernen Sie sie, und das Problem sollte dauerhaft behoben sein.

Nur wenige Benutzer haben dies gemeldet Microsoft (C) Register Server Dienst war das Problem, und es scheint, dass dieser Dienst versucht hat, eine schädliche Datei zu starten.

Wenn Sie ein ähnliches Problem haben, führen Sie unbedingt einen vollständigen System-Scan durch.

Lösung 6 - Entfernen Sie die problematischen Updates

In einigen Fällen kann ein kritischer Cortana-Fehler aufgrund der letzten Aktualisierungen auftreten. Manchmal kann ein bestimmtes Windows-Update dazu führen, dass dieses Problem auftritt. Um es zu beheben, müssen Sie nur das problematische Update suchen und entfernen. Befolgen Sie dazu einfach die folgenden Schritte:

  1. Öffne das Einstellungen App und geh zum Update & Sicherheit Sektion.
  2. Nun wähle Update-Verlauf anzeigen .
    Kritische Windows-Fehlermeldung
  3. Jetzt sollten Sie eine Liste der letzten Updates sehen. Merken Sie sich ein paar Updates aus der Liste und klicken Sie auf Updates deinstallieren .
    Kritischer Fehler Cortana funktioniert nicht
  4. Doppelklicken Sie auf das Update, das Sie entfernen möchten. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um es zu entfernen.
    Cortana kritischer Fehler beim Start

Überprüfen Sie nach dem Entfernen des problematischen Updates, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn das Problem nicht auftritt, bedeutet dies, dass das Update das Problem verursacht hat.

Wir müssen Sie warnen, dass Windows 10 dazu neigt, die fehlenden Updates automatisch zu installieren Verhindern Sie, dass Windows die automatischen Updates installiert .

Lösung 7 - Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch

Wenn du immer weiter kommstCortana kritischer FehlerMöglicherweise können Sie das Problem einfach beheben, indem Sie a ausführen Systemwiederherstellung .

Falls Sie es nicht wissen, ist die Systemwiederherstellung eine nützliche Funktion, mit der Sie Ihr System auf einen früheren Zeitpunkt zurücksetzen und verschiedene Probleme beheben können.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Systemwiederherstellung zu verwenden:

  1. Drücken Sie Windows Key + S. und Typ Systemwiederherstellung . Wählen Einen Wiederherstellungspunkt erstellen aus der Ergebnisliste.
  2. Wenn derSystemeigenschaftenFenster erscheint, klicken Sie auf Systemwiederherstellung Taste.
  3. SystemwiederherstellungFenster erscheint. Klicken Nächster fortfahren.
  4. Falls verfügbar, überprüfen Sie Zeige mehr Wiederherstellungspunkte Möglichkeit. Jetzt müssen Sie den gewünschten Wiederherstellungspunkt auswählen und auf klicken Nächster .
  5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Wiederherstellungsprozess abzuschließen.

Sobald Ihr System wiederhergestellt ist, ist das Problem mit Cortana vollständig behoben.

Diese Methoden werden Ihnen zweifellos dabei helfen, die von Cortana verursachten kritischen Fehler zu beheben. Lassen Sie uns in unseren Kommentaren wissen, wie Sie es gemacht haben!

FAQ: Lesen Sie mehr über Cortana und kritische Fehler

  • Was ist Windows Cortana?
Cortana ist ein virtueller Assistent für Windows, vergleichbar mit Siri oder Alexa. Cortana verwendet die Bing-Suchmaschine und die auf dem Gerät des Benutzers gespeicherten Daten, um personalisierte Empfehlungen abzugeben und verschiedene Aktionen auszuführen.
  • Wie behebe ich einen Cortana-Fehler?

Versuchen Sie zunächst, Ihr Antivirenprogramm zu deaktivieren. Starten Sie dann Ihren Computer neu. Wenn das Problem dadurch nicht gelöst wird, haben wir eine Eine großartige Anleitung zur Behebung des kritischen Cortana-Fehlers .

  • Was verursacht kritische Fehler Startmenü und Cortana?
Das Windows 10Kritischer Fehler hängt mit Problemen mit demStartmenü. Hier ist eine Einfache Anleitung zum Beheben häufiger Fehler im Startmenü .

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Oktober 2018 veröffentlicht und seitdem im März 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.