Google Chrome OS kann diese Seite nicht öffnen: So beheben Sie diesen Fehler

Google Chrome Os Kann Diese Seite Nicht Offnen So Beheben Sie Diesen Fehler

  • Chromebook-Nutzer haben gemeldet, dass Google Chrome OS diese Seite nicht öffnen kann. Dadurch wird verhindert, dass sie eine bestimmte Webseite auf ihrem Chromebook öffnen.
  • Sie können überprüfen, ob das Zurücksetzen des Google Chrome-Browsers auf seine ursprünglichen Einstellungen hilft, dieses Problem zu beheben oder nicht.



X INSTALLIEREN SIE, INDEM SIE AUF DIE DOWNLOAD-DATEI KLICKEN Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool:
Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC-Reparaturtool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent vorhanden hier ) .
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.



Das Google Chrome OS kann diese Seite nicht öffnen Der Fehler ist ziemlich verwirrend, da dies von Benutzern auf Chromebooks verschiedener Marken gemeldet wurde. Es kann auftreten, wenn Sie versuchen, bestimmte Programme zu öffnen, insbesondere wurde beim Ausführen von Roblox berichtet.

Wenn Sie auch einer dieser Benutzer sind und mit dem Google Chrome OS-Fehler konfrontiert sind, kann diese Seite nicht geöffnet werden und nach Lösungen suchen, dann sind Sie hier genau richtig. Denn in diesem Handbuch geben wir Ihnen mehrere Lösungen, die Ihnen bei der Lösung des Problems helfen. Lassen Sie uns direkt darauf eingehen.



Bei der Verbindung zum Lobby-Server ist ein Fehler 2002 aufgetreten

Was verursacht den Fehler Google Chrome OS kann diese Seite nicht öffnen?

Nach einiger Recherche haben wir einige häufige Gründe gefunden, die normalerweise den Fehler „Google Chrome OS kann diese Seite nicht öffnen“ auslösen;

  • DNS-Probleme : DNS steht für Domain Name System und übersetzt die Domainnamen in IP-Adressen. Wenn da ist einige Probleme mit DNS dann könnte es mehrere Probleme auslösen, einschließlich des vorliegenden.
  • Schwache Internetverbindung : Dass eine Webseite nicht lädt, liegt oft an eine schlechte Internetverbindung . Sie sollten überprüfen, ob das Internet, mit dem Sie verbunden sind, funktioniert und es kein Problem gibt.
  • Ihr Antivirus blockiert das Programm : Wegen aggressive Antivirus-Software , werden bestimmte Anwendungen standardmäßig blockiert, da das Programm sie als Bedrohung für Ihren PC einstuft.
  • Problematische Chrome OS-Einstellungen : Möglicherweise haben Sie oder eine Drittanbieter-App die Chrome OS-Einstellungen optimiert, weshalb dieses Problem auftritt.

Wie kann ich den Fehler beheben, dass Google Chrome OS diese Seite nicht öffnen kann?

Bevor Sie zu den erweiterten Lösungen springen, finden Sie hier einige Schnellkorrekturen, die Sie anwenden können, um den Fehler zu beheben:

  • Starten Sie Ihr Chromebook neu und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird oder nicht. Möglicherweise liegt ein vorübergehender Fehler vor, der das Problem verursacht.
  • Überprüfen Sie die Webadresse, die Sie in die Adressleiste eingegeben haben, um sicherzustellen, dass Sie auf die richtige Webseite gehen.
  • Versuchen Sie, dieselbe Webseite auf einem anderen Chromebook zu öffnen, das mit demselben Netzwerk verbunden ist, und prüfen Sie, ob das Problem dort besteht oder nicht.

Lassen Sie uns nun einen Blick auf die erweiterten Lösungen werfen, die Ihnen möglicherweise bei der Lösung des Problems helfen könnten.



1. Löschen Sie den Cache und die Cookies von Chrome

  1. Offen Chrome-Browser auf Ihrem Chromebook.
  2. Klick auf das 3-Punkte-Menü Symbol.
  3. Auswählen Mehr Werkzeuge und klicken Sie auf Browserdaten löschen .
  4. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen für Cookies und andere Website-Daten und die Zwischengespeicherte Bilder und Dateien Möglichkeit.
  5. Schlagen Sie die Daten löschen und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird oder nicht.

Häufig können beschädigte Caches und Cookies dazu führen, dass sich das Programm falsch verhält und mehrere Fehler auslöst. Sie können einfach den Cache und die Cookies in Ihrem Chrome-Browser löschen und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird oder nicht.

2. Setzen Sie Google Chrome auf die Standardeinstellungen zurück

  1. Start Google Chrome .
  2. Drücke den 3-Punkt-Menüsymbol .
  3. Auswählen Einstellungen .
  4. Erweitere das Fortgeschrittener Abschnitt und klicken Sie auf Einstellungen zurücksetzen .
  5. Klicken Sie auf der rechten Seite auf die Setzen Sie die Einstellungen auf ihre ursprünglichen Standardwerte zurück Möglichkeit.
  6. Wieder auswählen Einstellungen zurücksetzen .
  7. Neu starten Ihr Chromebook und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird oder nicht.

Expertentipp:

GESPONSERT

Einige PC-Probleme sind schwer zu lösen, insbesondere wenn es um beschädigte Repositories oder fehlende Windows-Dateien geht. Wenn Sie Probleme haben, einen Fehler zu beheben, ist Ihr System möglicherweise teilweise defekt.
Wir empfehlen die Installation von Restoro, einem Tool, das Ihren Computer scannt und den Fehler identifiziert.
Klick hier herunterzuladen und mit der Reparatur zu beginnen.

Oft können Erweiterungen die Chrome-Einstellung optimieren, was zu einer Fehlfunktion des Browsers führen kann. In einem solchen Fall, wie von einem der Benutzer empfohlen , ist es am besten, den Chrome-Browser auf seine Standardeinstellungen zurückzusetzen, da dies den Browser in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzt.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

3. Suchen Sie nach Aktualisierungen

  1. Start Google Chrome .
  2. Klick auf das 3-Punkte-Menü Symbol.
  3. Klicke auf Einstellungen .
  4. Wählen Sie auf der linken Seite aus Über Chrome .
  5. Der Browser beginnt mit der Suche nach einem Update und installiert es auf Ihrem PC, wenn er eines findet.

Möglicherweise liegt ein Fehler in der aktuellen Version des von Ihnen verwendeten Browsers vor, und die Installation eines neuen Updates steht noch aus. Überprüfen Sie einfach, ob ein neues Update verfügbar ist, und wenn ja, können Sie es herunterladen und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird oder nicht.

4. Aktualisieren Sie das Chromebook-Betriebssystem

  1. Klicken Sie unten auf das Zeitsymbol und wählen Sie aus Einstellungen .
  2. Klicken Sie unten links auf Über ChromeOS .
  3. Klicke auf Auf Updates prüfen .
  4. Wenn ein neues Update verfügbar ist, beginnt Ihr Chromebook mit dem Herunterladen des Updates.

Durch die Installation eines neuen Updates werden häufig einige geringfügige Probleme behoben, die möglicherweise auf Ihrem Chromebook auftreten.

Überprüfen Sie, ob ein neues Update für Ihr ChromeOS verfügbar ist, und wenn ja, installieren Sie es sofort und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Das war es von uns in diesem Ratgeber. Wir haben eine Anleitung, die Ihnen vollständige Schritte dazu gibt Führen Sie Windows 10 auf einem Chromebook aus .

Sie können auch einen unserer Leitfäden nutzen, der Ihnen dabei hilft, das zu bekommen WLAN-Passwort auf Ihrem Chromebook . Für Benutzer mit Probleme, ihre Chromebooks mit dem WLAN zu verbinden , können sie sich auf diesen Leitfaden beziehen.

Teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, welche der oben genannten Lösungen Ihnen geholfen hat, den Fehler „Google Chrome OS kann diese Seite nicht öffnen“ zu beheben.

civ v Windows 10 wird nicht gestartet

Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:

GESPONSERT

Wenn die obigen Ratschläge Ihr Problem nicht gelöst haben, können auf Ihrem PC tiefere Windows-Probleme auftreten. Wir empfehlen Herunterladen dieses PC-Reparatur-Tools (auf TrustPilot.com als „Großartig“ bewertet), um sie einfach anzusprechen. Klicken Sie nach der Installation einfach auf die Scan starten Taste und drücken Sie dann auf Alles reparieren.