Haben Sie Probleme mit Chrome VPN? Hier ist, wie man sie für immer repariert

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



Haben Sie Probleme Mit Chrome Vpn Hier Ist Wie Man Sie Fur Immer Repariert



  • Chrome ist für viele der Browser der Wahl, aber Benutzer berichten immer wieder, dass Chrome nicht mit einem VPN funktioniert.
  • Dies kann ein großes Problem sein, aber Sie können es beheben, indem Sie zu einem Browser wechseln, der über ein integriertes VPN verfügt.
  • Sie können dieses Problem auch beheben, indem Sie zu einem zuverlässigen VPN-Dienst wie Private Internet Access wechseln.
  • Falls Google nicht mit VPN arbeitet, empfehlen wir Ihnen, Ihre Firewall- und Antivirus-Einstellungen anzupassen.
  chrome funktioniert nicht mit vpn Anstatt Probleme mit Chrome zu beheben, können Sie einen besseren Browser ausprobieren: Oper Sie verdienen einen besseren Browser! 350 Millionen Menschen nutzen Opera täglich, ein vollwertiges Navigationserlebnis, das mit verschiedenen integrierten Paketen, verbessertem Ressourcenverbrauch und großartigem Design ausgestattet ist. Das kann Opera:
  • Einfache Migration: Verwenden Sie den Opera-Assistenten, um vorhandene Daten wie Lesezeichen, Passwörter usw. zu übertragen.
  • Ressourcennutzung optimieren: Ihr RAM-Speicher wird effizienter genutzt als Chrome
  • Verbesserte Privatsphäre: kostenloses und unbegrenztes VPN integriert
  • Keine Werbung: Der integrierte Werbeblocker beschleunigt das Laden von Seiten und schützt vor Data-Mining
  • Opera herunterladen

Ein VPN ist nur so nützlich, wie es nahtlos mit Ihrem bevorzugten Browser funktioniert. Für einige Benutzer scheint dies das Problem zu sein, da sie nicht sowohl Chrome als auch das VPN ihrer Wahl verwenden können.



Chrome ist in der Tat ein Speicherfresser, aber es ist immer noch weit über den am häufigsten verwendeten Browser hinaus. Die möglichen Auswirkungen einer VPN-Inkompatibilität können es also als völlig überflüssig erachten.

Da die Probleme wohl von VPN selbst verursacht werden, wird es schwierig sein, Hunderte von ihnen in einem Artikel zu behandeln. Daher bieten wir eine allgemeine Fehlerbehebung an, um alle anderen möglichen Komplizen der Straftat zu vermeiden.



Für den Rest sollte der Premium-Support des jeweiligen VPN eine Lösung bieten. Überprüfen Sie daher unbedingt die folgenden Schritte, bevor Sie ein Ticket an VPN senden.

Die unten aufgeführten Lösungen funktionieren auch, wenn Sie Hilfe bei den folgenden Problemen benötigen:

  • Google funktioniert nicht mit VPN
  • NordVPN Chrome-Erweiterung funktioniert nicht
  • Chrome funktioniert nicht mit VPN
  • Höchstwahrscheinlich verwenden Sie einen Proxy oder ein VPN, das eine ordnungsgemäße Wiedergabe verhindert
  • Chrome VPN-Erweiterung funktioniert nicht

Wie behebe ich häufige VPN-Probleme in Google Chrome?

  1. Wechseln Sie zu einem anderen Browser
  2. Überprüfen Sie die Verbindung
  3. Server wechseln
  4. Deaktivieren Sie Add-Ons
  5. Proxy deaktivieren
  6. Chrome aktualisieren
  7. Deaktivieren Sie Antivirus/Firewall

1. Wechseln Sie zu einem anderen Browser

Wenn Sie wirklich ein VPN benötigen, um zu funktionieren, aber feststellen, dass die Chrome-Probleme weiterhin bestehen, sollten Sie vielleicht einen alternativen Browser verwenden, bis Sie mit der Behebung fertig sind.



Ein großartiges Tool, das Sie verwenden können, ist Opera, da es genau das hat, was Sie gerade am meisten brauchen: ein integriertes VPN.

Da es mit dem Standardpaket geliefert wird, gibt es keinen Raum für Inkompatibilitäten. Außerdem müssen Sie sich keine Sorgen über zu viel Datenverkehr machen, da das VPN von Opera unbegrenzt ist.

Schalten Sie es einfach ein, wählen Sie den Server aus, mit dem Sie sich verbinden möchten, und fahren Sie fort und durchsuchen Sie privat, was Sie wollen.

2. Überprüfen Sie die Verbindung

  1. Starten Sie Ihren Router und/oder Ihr Modem neu.
  2. Verwenden Sie eine kabelgebundene Verbindung anstelle von Wi-Fi.
  3. Starten Sie den PC neu.

Jetzt Chrome zurücksetzen:

  1. Offen Chrom .
  2. Klick auf das 3-Punkte-Menü in der oberen rechten Ecke und öffnen Einstellungen .   Chrome VPN gibt Chrome-Einstellungen aus
  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Fortschrittlich um die erweiterten Einstellungen zu erweitern.   Chrome VPN gibt erweiterte Chrome-Einstellungen aus
  4. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Einstellungen zurücksetzen .   chrome vpn probleme chrome browser zurücksetzen

Führen Sie die dedizierte Windows-Problembehandlung aus:

  1. Drücken Sie zum Öffnen die Windows-Taste + I Einstellungen .   Chrome VPN gibt Update und Sicherheit aus
  2. Offen Update & Sicherheit .
  3. Auswählen Fehlerbehebung aus dem linken Bereich.
  4. Markieren Internetverbindungen und klicken Sie auf die Führen Sie die Problembehandlung aus Taste.   Chrome-VPN-Probleme führen die Internet-Fehlerbehebung aus

Native IP-Adresse zurücksetzen:

  1. Typ cmd Klicken Sie in der Suchleiste mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und als Administrator ausführen.
  2. Kopieren Sie in der Befehlszeile die folgenden Zeilen, fügen Sie sie ein und drücken Sie jeweils die Eingabetaste:
    netsh winsock reset
    netsh int ip reset
    ipconfig /release
    ipconfig /renew
  3. Schließen Sie die erhöhte Befehlszeile und versuchen Sie es erneut.

Wenn das nicht hilft, versuchen Sie Folgendes:

  1. Aktualisieren Sie die Firmware des Modems/Routers.
  2. Überprüfen Sie die Ethernet- und Wi-Fi-Treiber.

Diese Richtlinien können hilfreich sein, wenn das VPN-Setup in Chrome nicht funktioniert, also probieren Sie sie unbedingt aus.

3. Server wechseln

Für eine bessere Geolokalisierung empfehlen wir dringend die Verwendung von Privater Internetzugang Werkzeug. Es deckt über 2500 Server in 47 verschiedenen Ländern ab, sodass Sie eine große Auswahl an Verbindungen haben.

Die meisten VPN-Lösungen bieten mindestens ein Dutzend verschiedene Server an unterschiedlichen Standorten. Jetzt besteht immer die geringste Chance, dass ein einzelner Server nicht funktioniert oder gerade ausfällt.

Experten-Tipp: Einige PC-Probleme sind schwer zu lösen, insbesondere wenn es um beschädigte Repositories oder fehlende Windows-Dateien geht. Wenn Sie Probleme haben, einen Fehler zu beheben, ist Ihr System möglicherweise teilweise defekt. Wir empfehlen die Installation von Restoro, einem Tool, das Ihren Computer scannt und den Fehler identifiziert.
Klick hier herunterzuladen und mit der Reparatur zu beginnen.

Oder das ist zu weit von Ihnen entfernt, sodass die Latenz ultrahoch ist und die Bandbreite leidet .

Stellen Sie also sicher, dass Sie zwischen den Servern wechseln und nach Änderungen suchen. Es gibt einen kleinen Unterschied zwischen der langsamen Verbindung und dem völligen Fehlen einer Verbindung.

Als Randnotiz können Sie auch versuchen, das Verschlüsselungsprotokoll zu ändern. Es ist eine ungeschriebene Regel, dass die Verbindung umso langsamer ist, je leistungsfähiger das Verschlüsselungsprotokoll ist.

Wenn Google nicht mit VPN arbeitet, stellen Sie sicher, dass Sie zu Private Internet Access wechseln, um das Problem endgültig zu beheben.

⇒ Holen Sie sich einen privaten Internetzugang

4. Deaktivieren Sie Add-Ons

  1. Offen Chrom .
  2. Klick auf das 3-Punkte-Menü und dann Weitere Tools > Erweiterungen .   Chrome VPN gibt Chrome-Erweiterungen aus
  3. Deaktivieren Sie alle Erweiterungen einzeln und starten Sie Chrome neu.   Chrome-VPN-Probleme deaktivieren Chrome-Erweiterungen

Diese Methode kann hilfreich sein, wenn die NordVPN Chrome-Erweiterung nicht funktioniert, also überprüfen Sie Ihre Erweiterungen auf Interferenzen.

Wenn Chrome immer noch keine Verbindung herstellen kann, fahren Sie mit den alternativen Schritten fort.

Außerdem können Sie den Cache löschen. Manchmal können die Stapel des Caches die allgemeine Nutzbarkeit beeinträchtigen.

Dies ist möglicherweise nicht die Ausnahme. So leeren Sie den Cache in Chrome:

  1. Offen Chrom .
  2. Drücken Sie Strg + Umschalt + Entf die zu öffnen Browserdaten löschen Dialogbox.
  3. Auswählen Fortschrittlich .
  4. Unter Zeitspanne , auswählen Alle Zeit .
  5. Deaktivieren Sie (oder nicht, es ist Ihre Wahl) andere Kontrollkästchen, aber aktivieren Sie sie weiterhin Zwischengespeicherte Bilder und Dateien .   Chrome VPN gibt klare Chrome-Browsing-Daten aus
  6. Klicke auf Daten löschen .

5. Proxy deaktivieren

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + I, um die zu öffnen Einstellungen App.
  2. Wähle aus Netzwerk & Internet Möglichkeit.   Chrome VPN gibt Netzwerk- und Internet-Win-10-Einstellungen aus
  3. Klicke auf Proxy unten im linken Bereich.
  4. Vergewissere dich alles ist sowohl für manuelle als auch für automatische Konfigurationen deaktiviert .   Probleme mit Chrome VPN deaktivieren Proxy
  5. Beenden Sie und versuchen Sie erneut, Chrome in Kombination mit VPN zu verwenden.

Manchmal kann Ihr Proxy Probleme mit VPN und Chrome verursachen. Wenn Sie VPN verwenden, ist kein Proxy erforderlich.

Ein integrierter Proxy ist normalerweise standardmäßig deaktiviert, aber Sie können ihn jederzeit deaktivieren, indem Sie die obigen Anweisungen befolgen.

6. Chrome aktualisieren

  1. Offen Chrom .
  2. Klick auf das 3-Punkte-Menü , dann Hilfe > Über Google Chrome .
  3. Dies sollte Chrome automatisch aktualisieren und Sie sollten sehen, dass die endgültige Version installiert wird.
  4. Starten Sie den Browser neu und suchen Sie nach Änderungen.

Überprüfen Sie nach dem Update von Chrome, ob Google immer noch nicht mit VPN funktioniert.

7. Deaktivieren Sie Antivirus/Firewall

  1. Geben Sie in der Windows-Suchleiste Firewall ein und öffnen Sie Eine App durch die Windows-Firewall zulassen .   So beschleunigen Sie die VPN-Verbindung Windows 10 Lassen Sie eine App durch die Windows-Firewall zu
  2. Klicken Einstellungen ändern .   So beschleunigen Sie die VPN-Verbindung Windows 10 Erlauben Sie eine andere App Windows-Firewall
  3. Entscheiden Andere App zulassen
  4. Suchen Sie in den Programmdateien nach VPN und fügen Sie die EXE-Datei hinzu.
  5. Klicken Hinzufügen .   So beschleunigen Sie die VPN-Verbindung Windows 10 Fügen Sie VPN zur Ausnahmeliste der Windows-Firewall hinzu
  6. Lassen Sie das VPN über beide kommunizieren Öffentlich und privat Netzwerke.   So beschleunigen Sie die VPN-Verbindung Windows 10 Überprüfen Sie die öffentlichen und privaten Netzwerke in der Windows-Firewall
  7. Klicken OK Änderungen zu bestätigen.

Schließlich, wie wir bereits in erwähnt haben Dieser Artikel , ist die Zusammenarbeit zwischen einer VPN-Lösung und einer Anti-Malware eines Drittanbieters nicht immer so funktional wie erwartet.

Die meisten Antivirus-Suiten verfügen über eine dedizierte Firewall, die VPN-Lösungen tendenziell blockiert und sie daran hindert, ungehindert über das Netzwerk des PCs zu kommunizieren.

Daher haben Sie die Wahl, die Firewall entweder vollständig zu deaktivieren, während Sie das VPN verwenden, oder eine Firewall-Ausnahme für das betroffene VPN zu erstellen.

Dieser Artikel sollte Ihnen genügend Details liefern, sollten Sie in der Lage sein, eine Möglichkeit zu finden, Ausnahmen für alle wichtigen Antivirus-Lösungen zu erstellen.

Datei enthält einen Virus oder möglicherweise unerwünschte Software

Das sollte es tun. Wenn Sie Ihre Probleme immer noch nicht lösen können, empfehlen wir Ihnen, sich an den technischen Support von VPN zu wenden. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie alternative Lösungen oder Fragen mit uns teilen. Der Kommentarbereich befindet sich direkt darunter.

  Restaurant-Ideen Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:
  1. Laden Sie dieses PC-Reparatur-Tool herunter auf TrustPilot.com mit „Großartig“ bewertet (Download beginnt auf dieser Seite).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Exklusiver Rabatt für unsere Leser).

Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.

Häufig gestellte Fragen

  • Ermöglichen VPN In Chrome müssen Sie eine herunterladen VPN Erweiterung oder verwenden Sie a gewidmet VPN Klient auf deinem Computer.

  • Nein, Google bietet standardmäßig kein kostenloses VPN an. Sie können jedoch eine von vielen kostenlosen VPN-Erweiterungen für Chrome herunterladen.

  • Es gibt viele großartige VPNs für Chrome, aber eines der besten dafür ist CyberGhost VPN. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie unsere Liste der besten VPNs für Chrome .

  • Sowohl Proxy als auch VPN bieten ähnliche Funktionen, aber VPN verschlüsselt Ihren gesamten Datenverkehr und macht Ihr Surferlebnis sicherer und privater. Du kannst auch Verwenden Sie Proxy und VPN zusammen .