Wie kann ich den Netflix-Fehler H7353 unter Windows 10 beheben?

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



How Can I Fix Netflix Error H7353 Windows 10




  • Je nachdem, ob Sie die verwendenBrowseroder derWindows 10 AppDer erste Schritt besteht darin, den Cache zu leeren. Die HauptGrundWir denken, dass die Lösung so einfach ist, weil dies kein weit verbreitetes Problem ist.
  • Ein weiterer möglicher Grund für dieNetflixFehler h7353 könnte in Ihrem liegenBandbreite.Netflixfunktioniert am besten mit stabilBandbreiteund geringer Paketverlust. Überprüfen Sie also Ihre Verbindung.
  • Die neuesten Nachrichten und Informationen zu Netflix finden Sie in unserem Netflix-Bereich .
  • Wenn Sie weitere Probleme und Fehler haben, besuchen Sie unsere Netfix Troubleshooting Hub .
Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Netflix ist derzeit sicherlich der beliebteste Streaming-Dienst. Mit Hunderten von Fernsehshows , Filme und Dokumentationen. Viele von ihnen in ihrer eigenen Produktion. Sie können auf jedem Gerät darauf zugreifen, einschließlich der Windows 10-App, die Sie im Microsoft Store finden.



Natürlich ist eine webbasierte Version immer eine Option. Und wenn einer nicht funktioniert, wird der andere höchstwahrscheinlich.

Abgesehen davon scheint der Fehler H7353 sowohl auf der App als auch auf dem webbasierten Client zu erscheinen. Wir haben unten 7 Lösungen für das Problem aufgelistet.

Wie behebe ich den Netflix-Fehler h7353 unter Windows 10?

  1. Leeren Sie den Browser-Cache oder setzen Sie die App zurück
  2. Überprüfen Sie die Verbindung
  3. Verwenden Sie Firefox oder Chrome anstelle von Windows App und Edge
  4. Aktualisieren Sie Windows 10
  5. Führen Sie die Windows Store-Problembehandlung aus
  6. Installieren Sie die Windows 10 Netflix-App neu
  7. Setzen Sie Windows 10 auf die Werkseinstellungen zurück

Lösung 1 - Löschen Sie den Browser-Cache oder setzen Sie die App zurück

Je nachdem, ob Sie den Browser oder die Windows 10-App verwenden, müssen Sie zunächst den Cache leeren. Der Hauptgrund, warum wir glauben, dass die Lösung so einfach ist, ist die Tatsache, dass dies kein weit verbreitetes Problem ist. Was darauf hinweist, dass es ein isoliertes Problem gibt. Die Sache mit zwischengespeicherten Daten ist ziemlich unkompliziert.


Torrent-Clients . Sie verlangsamen mit Sicherheit Ihre Bandbreite und können den Fehler h7353 verursachen.

Vergessen Sie außerdem nicht, VPN oder Proxy zu deaktivieren, es sei denn, Sie benötigen sie speziell für das Streaming von Netflix-Inhalten.

Hier sind einige Dinge, die Sie tun können, um Verbindungsprobleme unter Windows 10 zu beheben:

skyrim den Prozedureinstiegspunkt createxgifactory2
  • Router und PC zurücksetzen.
  • Deaktivieren Sie Hintergrundanwendungen.
  • DNS spülen.
  • Verwenden Sie eine kabelgebundene statt einer kabellosen Verbindung.
  • Setzen Sie Ihren Router auf die Werkswerte zurück.

Lösung 3 - Verwenden Sie Firefox oder Chrome anstelle von Windows App und Edge

Eine andere ziemlich offensichtliche Lösung (oder eher eine Problemumgehung) besteht darin, den aktuellen Browser Ihrer Wahl auf Firefox und Chrome umzustellen. Einige Benutzer gaben an, dass der Fehler durch den Wechsel von Edge zu Firefox oder Chrome behoben wurde.

Wir können nicht mit Sicherheit sagen, was mit dem nativen Browser von Windows 10 zu tun hat, aber es scheint, dass einige der jüngsten wichtigen Updates seine Streaming-Funktionen beeinträchtigt haben.


8 besten kostenlosen VPNs für Netflix [Windows 10 & Mac Benutzer]


Darüber hinaus empfehlen wir, die Browsererweiterungen vorerst zu deaktivieren, und dies gilt für alle Browser da draußen. Insbesondere Adblocker, die den Netflix-Webclient stören könnten.

Wenn dies nicht möglich ist, sollten Sie in der Lage sein, Netflix zu streamen, ohne dass der vorliegende Fehler auftritt. Wenn dies immer noch nicht der Fall ist, lesen Sie die Liste der Lösungen weiter.

Lösung 4 - Aktualisieren Sie Windows 10

Neben möglichen lokalen Problemen ist das Hauptzeichen, ein häufiger Faktor, wenn Sie möchten, das eine oder andere wichtige Windows 10-Update. Der Fehler h7353 plagte Netflix-Benutzer unmittelbar nach einem großen Windows 10-Update.

Vor diesem Hintergrund haben wir den begründeten Verdacht, dass Windows 10-Updates irgendwie mit einem kleinen, aber immer noch recht schwächenden Fehler verbunden sind.

Darüber hinaus können wir nicht mit Sicherheit sagen, ob einige kleinere Updates das Problem behoben haben, aber es ist auf jeden Fall einen Versuch wert. Sie werden normalerweise selbst installiert (dank der Microsoft-Richtlinie), aber Sie können versuchen, sie auch manuell zu installieren.

Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie unter Windows 10 nach Windows-Updates suchen sollen, gehen Sie wie folgt vor:

Ihr Konto wurde deaktiviert. Wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator
  1. Öffnen die Einstellungen .
  2. Wählen Update & Sicherheit .
  3. Klicken Auf Updates prüfen .

Lösung 5 - Führen Sie die Windows Store-Problembehandlung aus

Die Netflix UWP-App ist im Grunde ein Microsoft Store-Port des webbasierten Clients. Es handelt sich jedoch immer noch um eine App. Wenn ein Problem mit einer Windows 10-App auftritt, sollte der dedizierten Fehlerbehebung die Möglichkeit gegeben werden, das Problem zu beheben.

Selbst wenn dies fehlschlägt, sollten Sie jetzt einen zusätzlichen Einblick in das Problem erhalten oder zumindest erfahren, was es verursacht.

Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie die Problembehandlung für Windows Store-Apps ausführen sollen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen die Einstellungen .
  2. Wählen Update & Sicherheit .
  3. Wählen Fehlerbehebung aus dem linken Bereich.
  4. Erweitern Sie die Windows Store Apps Fehlerbehebung.
  5. Klicken Führen Sie die Fehlerbehebung aus.

Lösung 6 - Installieren Sie die Windows 10 Netflix-App neu

Wenn das Problem weiterhin besteht, ist der nächste offensichtliche Schritt die Neuinstallation. Wir können sagen, dass das Aktualisieren der App hilfreich sein kann, aber Sie erhalten die neueste Version mit einer Neuinstallation in beiden Fällen. Wenn Sie die UWP Netflix-App anstelle der Browserversion verwenden möchten, ist dies der letzte Schritt, den wir uns vorstellen können. So installieren Sie die Netflix-App neu:

  1. Geben Sie in die Windows-Suchleiste ein Netflix .
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Netflix und wähle Deinstallieren aus dem Kontextmenü.
  3. Starten Sie jetzt Ihren PC neu.
  4. Öffnen Sie den Microsoft Store und Installieren Sie Netflix nochmal.
  5. Melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an und versuchen Sie es erneut.

Wenn die webbasierte Version Ihre Tasse Tee ist und Sie der Fehler h7353 dort stört, sollten Sie entweder den Browser wechseln oder den aktuellen auf die Werkswerte zurücksetzen.

Lösung 7 - Setzen Sie Windows 10 auf die Werkswerte zurück

Basierend auf Berichten nach dem Update über den Fehler Zurücksetzen von Windows 10 auf die Werkseinstellungen ist der ultimative Schritt, den Sie machen können. Wir empfehlen Ihnen dies nicht, bevor Sie alle Optionen ausgeschöpft und den Netflix-Support kontaktiert haben. Wenn nichts hilft, sollten Sie das System auf die Werkswerte zurücksetzen.

Befolgen Sie dazu die folgenden Anweisungen:

  1. Öffnen die Einstellungen .
  2. Wählen Update & Sicherheit .
  3. Wählen Wiederherstellung aus dem linken Bereich.
  4. Unter dem Setzen Sie diesen PC zurück Abschnitt klicken Loslegen .

Und in diesem Sinne können wir es einpacken. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Februar 2019 veröffentlicht und seitdem im Mai 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.