Wie kann ich Probleme mit dem Drucken von Graustufen auf HP Druckern beheben?

How Can I Fix Printing Grayscale Problems Hp Printers

Der Drucker druckt nur in Graustufen Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Ihre HP Drucker Mit dieser Option können Sie sowohl in Graustufen (Schwarzweiß) als auch in Farboptionen drucken. Beim Drucken in Schwarzweiß oder Farbe müssen die Benutzer beim Drucken eines Dokuments die Einstellungen in den Druckereinstellungen ändern. Manchmal druckt Ihr Drucker möglicherweise nur in Graustufen, manchmal nur in Farbe. Dies ist eine häufige Problem mit HP Druckern .



Betroffene Benutzer haben dafür gesorgt, dass das Problem online geteilt wird.

Ich habe einen neuen Dell-Computer gekauft. Alles, was von diesem Computer gedruckt wird, wird nur in Graustufen gedruckt. Wenn ich dasselbe Dokument von einem anderen Computer auf demselben Drucker drucke, wird es in Farbe gedruckt. Habe die Treiber von HP heruntergeladen, aber das Problem geht weiter.



Überprüfen Sie zunächst Ihre Farbpatronen. Wenn die Patronen genügend Farbe enthalten, der Drucker jedoch nur in Graustufen druckt, lesen Sie die folgenden Anweisungen.

Der Drucker kann nur in Graustufen drucken

1. Deinstallieren Sie den Drucker und die Treiber und installieren Sie sie erneut

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R.
  2. Art Steuerung und drücke IN ORDNUNG.
  3. Gehe zu Programme> Programme und Funktionen.
    Drucker deinstallieren - Der Drucker druckt nur in Graustufen
  4. Suchen Sie Ihren Drucker in der Liste und wählen Sie Deinstallieren.

2. Entfernen Sie aus dem Geräte-Manager

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R.
  2. Art devmgmt.msc und drücke in Ordnung um den Geräte-Manager zu öffnen.
    Deinstallieren Sie den Drucker
  3. Erweitern Sie Druckwarteschlangen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den problematischen Drucker und wählen Sie Gerät deinstallieren.
  4. Schließen Sie den Geräte-Manager.

3. Entfernen Sie den Drucker aus der Systemsteuerung

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R.
  2. Art Steuerung und drücke in Ordnung öffnen Schalttafel.
  3. Suchen Sie in der Systemsteuerung nach Geräte und Drucker und öffne es.
    Entfernen Sie den Drucker von Druckern und Geräten
  4. Wählen Sie nun alle unter aufgeführten Drucker aus Geräte Klicken Sie nacheinander mit der rechten Maustaste und wählen Sie Geräte entfernen.
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie dies für alle problematischen Drucker tun.
  6. Nachdem Sie alle Geräte entfernt haben, starten Sie das System neu.

4. Löschen Sie temporäre Dateien

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R.
  2. Art % temp% in das Feld und klicken Sie auf IN ORDNUNG.
    Temporäre Dateien löschen Graustufendruckfehler
  3. Der Ordner für temporäre Dateien wird geöffnet. Wählen Sie alle Dateien im Ordner aus und wählen Sie Löschen.
  4. Starten Sie den PC erneut.

Im nächsten Schritt werden wir die neuen Druckertreiber installieren.




5. Neu installieren der Druckertreiber

  1. Gehe zum HP Druckertreiberseite.
  2. Suchen Sie nach Ihrem Druckermodell und laden Sie die neuesten Druckertreiber herunter.
  3. Führen Sie die Druckertreiber aus und installieren Sie sie auf Ihrem Computer.
  4. Wenn Sie vom Setup aufgefordert werden, den Drucker an den PC anzuschließen, schließen Sie das USB-Kabel des Druckers an Ihren Computer an.

Versuchen Sie, ein Dokument in Farbe zu drucken und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist. Starten Sie das System gegebenenfalls neu und versuchen Sie es erneut.


Der Drucker druckt nicht in Graustufen

1. Deinstallieren Sie den Drucker und die Treiber

Drucker deinstallieren - Der Drucker druckt nur in Graustufen

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. Run öffnen.
  2. Geben Sie in das Feld Ausführen ein Steuerung, und drücke in Ordnung zu öffnen Schalttafel.
  3. Gehen Sie zu Programme> Programme und Funktionen.
  4. Wählen Sie die Druckersoftware aus und klicken Sie auf Deinstallieren.

2. Entfernen Sie den Druckertreiber

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie Control ein und drücken Sie OK, um die Systemsteuerung zu öffnen.
  2. In dem Schalttafel, suchen nach Gerät und Drucker.
  3. Klicke auf Drucker und Geräte.
  4. Wählen Sie einen Drucker aus und klicken Sie auf Druckerservereigenschaften.
  5. Gehe zum Treiber Klicken Sie auf die Registerkarte und löschen Sie alle aufgelisteten HP Druckertreiber.
  6. Starten Sie den Computer neu.
  7. Nach dem Neustart Drücken Sie die Windows-Taste + R.
    Temporäre Dateien löschen
  8. Art % temp% und klicken Sie auf OK.
  9. Wählen Sie im temporären Ordner alle Dateien aus und klicken Sie auf Löschen.

3. Installieren Sie das Druckerlaufwerk neu

  1. Rufen Sie die HP Druckertreiberseite online auf.
  2. Wählen Sie Ihr Druckermodell aus und laden Sie die entsprechenden Treiber herunter.
  3. Führen Sie das Installationsprogramm aus und stellen Sie sicher, dass Sie den Drucker nur dann an den PC anschließen, wenn Sie vom Setup-Assistenten dazu aufgefordert werden.

Verwandte Geschichten, die Ihnen gefallen könnten: