So ändern Sie die Hintergrundfarbe von Chrome [Easy Guide]

How Change Chrome Background Color


  • Standardmäßig,Chrombietet nicht viele Personalisierungsoptionen, wenn es darum gehtHintergrundAnpassung.
  • In diesemArtikeluntersuchen wir, wie man sich verändertHintergrund FarbeimChrommitThemenundWindowsAnpassung.
  • Schauen Sie sich unsere engagierten Browser-Bereich für mehrChrom Artikel.
  • Entdecken Sie unsere gründliche Windows 10 Hub um Ihnen zu helfen, das Beste aus Ihrem herauszuholenPc.
Anstatt Probleme mit Chrome zu beheben, können Sie einen besseren Browser verwenden: Oper Sie verdienen einen besseren Browser! Täglich nutzen 350 Millionen Menschen Opera, ein vollwertiges Navigationserlebnis, das verschiedene integrierte Pakete, einen verbesserten Ressourcenverbrauch und ein großartiges Design umfasst.Folgendes kann Opera tun:
  • Einfache Migration: Verwenden Sie den Opera-Assistenten, um vorhandene Daten wie Lesezeichen, Kennwörter usw. zu übertragen.
  • Optimieren Sie die Ressourcennutzung: Ihr RAM-Speicher wird effizienter genutzt als Chrome
  • Verbesserte Privatsphäre: Kostenloses und unbegrenztes VPN integriert
  • Keine Werbung: Der integrierte Werbeblocker beschleunigt das Laden von Seiten und schützt vor Data Mining
  • Laden Sie Opera herunter

Beliebte Webbrowser wie Google Chrome bieten viele integrierte Anpassungsoptionen. Leider ändert sich das Chrom Hintergrund Farbe ist keiner von ihnen.



Zum Glück hat Chrome einige Anstrengungen unternommen, um mehr Anpassungen zu ermöglichen, um das Erscheinungsbild des Browsers zu ändern, indem einige offizielle Themendesigns über seinen Chrome Web Store eingeführt wurden.

In diesem Artikel sehen wir uns die verschiedenen Möglichkeiten zum Ändern der Chrome-Hintergrundfarbe anhand einer einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung an.



Wie kann ich die Hintergrundfarbe des Chrome-Bildes ändern?

1. Installieren Sie Designs aus dem Chrome Store

Chrom Hintergrundfarbe ändern

  1. Starten Sie Google Chrome.
  2. Klick auf das drei Punkte und auswählen Die Einstellungen.
  3. Öffnen Sie im linken Bereich die Aussehen Tab.
  4. Klicke auf Themen. Dies öffnet den Abschnitt Themen in der Chrom Webshop.
  5. Gehen Sie die Themen durch und wählen Sie das Thema aus, das Sie anwenden möchten.
    Chrom Hintergrundfarbe ändern
  6. Drücke den Hinzufügen zu Chrome Taste.

Nach der Installation wendet Chrome das installierte Design automatisch an und ändert das Erscheinungsbild des Browsers. Die Änderungen werden sogar auf den Browserhintergrund angewendet.



Chrome bietet eine Reihe von internen minimalistischen Themen, um den Chrome-Hintergrund zu ändern. Wenn Sie es etwas aufpeppen möchten, scrollen Sie durch andere Themen, die von Drittentwicklern auf der Registerkarte Themen aufgelistet wurden.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund zum Standardthema zurückkehren möchten, gehen Sie wie folgt vor.

  1. Öffnen die Einstellungen auf Chrome.
  2. Wählen Auftritte.
    Chrom Hintergrundfarbe ändern
  3. Drücke den Zurücksetzen Schaltfläche für Themen.

Ändern des Standarddesigns für den Inkognito-Modus



Inkognito-Anpassung von Chrome

Der Inkognito-Modus von Chrome hat den standardmäßigen schwarzen Hintergrund. Selbst wenn Sie sie benutzerdefiniert auf Ihr Chrome angewendet haben, hat dies keine Auswirkungen auf den Hintergrund der Registerkarte 'Inkognito'.

So laden Sie Ihren Computer ohne Ladegerät auf

Glücklicherweise enthält der Chrome-Webshop einige Themen, die sich ausschließlich auf das Inkognito-Farbschema von Chrome konzentrieren.

Der erste ist der Material Incognito Light Theme . Dadurch sehen Ihre Inkognito-Registerkarten genauso aus wie normale Registerkarten. Das Inkognito-Symbol ist jedoch in der oberen linken Ecke weiterhin aktiv.

Material Classic Blue Theme ist für diejenigen, die den alten klassischen Chrome-Look bevorzugen. Abgesehen von den Farboptionen können Sie damit besser zwischen einem normalen und einem Inkognito-Modus im Vergleich zum Material Incognito Light-Thema unterscheiden.


2. Ändern Sie die Systemfarbe in Personalisierung

Chrom Hintergrundfarbe ändern

  1. Drücken Sie Windows-Taste + I.
  2. Öffnen Personalisierung.
  3. Wählen Farben.
  4. Unter „ Wählen Sie Ihre Farbe wählen Benutzerdefiniert.
  5. Deaktivieren Sie ‘ Wähle automatisch eine Akzentfarbe aus meinem Hintergrund ’. Box.
    Chrombild Hintergrundfarbe
  6. Wählen Sie nun eine Farbe aus dem Aktuelle Farben oder Windows-Farbe Möglichkeit.
  7. Windows wendet die ausgewählte Farbe auf alle unterstützten Apps an, einschließlich Chrome.

Obwohl dies im Gegensatz zum Chrome-Design eine schnelle und einfache Lösung ist, wirken sich Farbänderungen bei der Windows-Personalisierung nur auf Chrome-Registerkarten und -Header aus. Das sollten Sie also beachten.

Das Anstarren auf denselben alten Chrome-Hintergrund kann langweilig werden. Durch die Verwendung der Chrome-Designs oder das Ändern der Farben in der Windows-Personalisierungsoption können Sie Ihr Chrome-Erlebnis ein wenig farbenfroh gestalten.