So können Sie USB-Geräte problemlos aus Windows 10 auswerfen

How Eject Usb Devices From Windows 10 Without Any Worries

USB Windows 10 auswerfen Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Ordner mit Musik, Filmen und anderen Arten von Daten ordnungsgemäß auf Ihrem Speichergerät (USB) gespeichert sind, bevor Sie den USB entfernen. Also, wenn Sie versuchen, richtig entferne das USB-Hardware unter Windows 10, 8.1 Wenn Sie Probleme damit haben, sehen Sie genau, wie Sie auf diese Funktion zugreifen können, indem Sie das kurze Tutorial unten lesen.
So werfen Sie USB in Windows 8.1 ausUnter den älteren Windows-Versionen war das Auswerfen des USB-Laufwerks aus der Verknüpfung „Hardware sicher entfernen“ normalerweise leicht zu finden. Nun, seit Microsoft uns das Betriebssystem Windows 10, 8 und Windows 8.1 vorgestellt hat, scheinen viele Leute Probleme zu haben, dieses Symbol zu finden und es richtig zu verwenden. Ich werde Ihnen in wenigen Schritten genau zeigen, wie Sie das USB-Laufwerk richtig auswerfen.



Google öffnet immer wieder neue Tabs

So werfen Sie USB aus Windows 10 aus

1. Erstellen Sie eine Verknüpfung zum sicheren Entfernen der Hardware

Die Idee der unten erläuterten Schritte besteht darin, zunächst eine Verknüpfung Ihrer 'Hardware sicher entfernen' zu erstellen, falls diese noch nicht in Ihrer Taskleiste vorhanden ist, und das USB-Speichergerät ordnungsgemäß auszuwerfen.

1. Drücken Sie die Tasten 'Fenster + D' auf Ihrer Tastatur, um den Windows-Desktop anzuzeigen.
2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen freien Speicherplatz auf dem Desktop und wählen Sie auf der angezeigten Registerkarte 'Neu' aus, indem Sie mit der linken Maustaste darauf klicken.
3. Nachdem die Registerkarte 'Neu' geöffnet wurde, müssen Sie 'Verknüpfung' auswählen, indem Sie mit der linken Maustaste darauf klicken.
4. Wir müssen den Befehl kopieren und einfügen:
RunDll32.exe shell32.dll, Control_RunDLL hotplug.dll in das Feld, in dem steht 'Geben Sie den Ort des Artikels ein'
5. Klicken Sie unten im Kontextfenster auf die Schaltfläche „Weiter“.
6. Klicken Sie unten im Kontextfenster auf die Schaltfläche „Fertig stellen“.
7. Als Abkürzungsname können wir 'Hardware entfernen' oder einen beliebigen Namen verwenden, den Sie für geeigneter halten.
8. Ok, jetzt, da Sie die Verknüpfung auf dem Desktop haben, müssen Sie vor dem Trennen des USB-Geräts auf das Symbol „Hardware entfernen“ doppelklicken (Linksklick) und den USB-Stick auswählen, den Sie entfernen möchten, indem Sie mit der linken Maustaste darauf klicken.
9. Wählen Sie nun 'Stopp' auf der unteren Seite des von Ihnen geöffneten Fensters 'Hardware sicher entfernen'.
10. Windows benachrichtigt Sie mit einer Meldung, wenn das Entfernen der USB-Hardware von Ihrem Computer sicher ist.



2. Verwenden Sie den Windows Explorer

Stellen Sie zunächst sicher, dass auf Ihrer USB-Hardware kein Vorgang ausgeführt wird (Kopieren oder Synchronisieren), und aktivieren Sie dann das Symbol Hardware sicher in den Taskleisteneinstellungen:

  1. Um das Symbol Hardware sicher entfernen zu aktivieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie Taskleisteneinstellungen
  2. Scrollen Sie nach unten zu Benachrichtigungsbereich> Wählen Sie aus, welche Symbole in der Taskleiste angezeigt werden sollen
  3. Gehen Sie zu Windows Explorer: Hardware sicher entfernen und Medien auswerfen> aktivieren Sie sie.

Wenn das Symbol für sicher entfernte Hardware bereits in Ihrer Taskleiste verfügbar ist, können Sie Ihre USB-Hardware schnell auswerfen, indem Sie das Symbol auswählen und dann die Hardware auswählen, die Sie entfernen möchten, und Ihre Auswahl bestätigen.



Das ist alles, so können Sie Ihr USB-Speichergerät unter Windows 10, 8.1 sicher entfernen. Wenn Sie weitere Gedanken haben, zögern Sie nicht, unten zu schreiben.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

Spiel läuft auf falschem Monitor

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im August 2014 veröffentlicht und seitdem auf Frische und Genauigkeit aktualisiert.