So beheben Sie häufig auftretende Anno 1800-Fehler und -Fehler

How Fix Common Anno 1800 Bugs

Behebung von Anno 1800-Spielproblemen Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Die industrielle Revolution findet in Anno 1800 statt, der neuesten Ausgabe des Franchise-Anbieters für Städtebauer und Echtzeit-Strategiespiele, Anno.



Wie beim Streben nach Fortschritt ist kein Spielstart perfekt. Anno 1800 hatte sein fairer Anteil an Fehlern und Störungen , mit Framerate-Drops, Game-Client-Problemen und einigen Quest-Bugs. B.

Aber wir haben eine Liste von Lösungen, die für Sie funktionieren könnten.



Wie kann ich Anno 1800-Fehler beheben?

Dies ist die Liste der Fehler, die wir in diesem Handbuch zur Fehlerbehebung behandeln werden:

bcdboot Fehler beim Kopieren der Startdateien
  1. Framerate korrigieren
  2. Spielabsturz behoben
  3. Quest Fehler behoben
  4. Spiel lädt Fix nicht herunter
  5. Behebung grafischer Fehler
  6. Uplay DLC Bugfix
  7. Uplay Friend Request Bugfix
  8. Steam- und Uplay-Aktivierungsprobleme wurden behoben

1. Framerate korrigieren

Es gab Berichte zu zahlreichen Problemen im Zusammenhang mit niedrigen Frameraten, aber es gibt eine Lösung dafür. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:



  1. Öffne dein Nvidia-Systemsteuerung .
  2. Wählen Verwalten Sie die 3D-Einstellungen und wählen Sie Anno 1800 aus Programmeinstellungen und stellen Sie die Energieverwaltung zu Bevorzugen Sie maximale Leistung .
  3. Speichern Sie Ihre Änderungen und beenden Sie das Programm.

2. Spielabsturz behoben

Wenn Sie eine Sperrung oder ein gelegentliches Einfrieren feststellen, können Sie versuchen, die Ausführung des Spiels in DirectX 11 zu erzwingen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Gehen Sie zu Ihrer Steam-Bibliothek.
  2. Suchen Sie das Spiel, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie es aus Eigenschaften .
  3. Unter dem Generieren l Klicken Sie auf die Registerkarte Stelle Starteinstellungen ein und ein Dialogfeld wird angezeigt.
  4. Geben Sie das Dialoxfeld am Ende der Zielzeichenfolge ein -force-d3d11 und klicken Sie auf in Ordnung .
  5. Schließen Sie das Eigenschaftenfenster.
  6. Führen Sie das Spiel aus.

3. Quest Fehler behoben

Einige Aspekte des Spiels wurden nicht ausgebügelt, aber eine schnelle Überprüfung Ihrer Spieledateien, um sicherzustellen, dass Sie keine beschädigten Dateien haben, kann den Trick tun. Befolgen Sie einfach diese Schritte:

  1. Öffne das Steam-Fenster.
  2. Klicken Bibliothek um die Spielesammlung zu öffnen.
  3. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Anno 1800 und wählen Sie Eigenschaften .
  4. Drücken Sie die Überprüfen Sie die Integrität der Spieledateien Taste.

4. Spiel lädt Fix nicht herunter

Für Ihren Steam-Client sollten Sie die gleichen Schritte zur Überprüfung Ihrer Spieledateien in der vorherigen Lösung wiederholen. Öffnen Sie bei Uplay den Client und klicken Sie auf Spiele Option, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Anno 1800 und wählen Sie Überprüfen Sie die Dateien .



5. Behebung grafischer Fehler

Stellen Sie sicher, dass Ihre Grafikkarte auf dem neuesten Stand ist. Eine Lösung wäre das Deaktivieren der vertikalen Synchronisierung, da dadurch das grafische Zerreißen verringert werden kann. Wenn Sie danach beim Spielen von Anno 1800 auf Risse stoßen, empfehlen wir Ihnen, die vertikale Synchronisierung in Ihren Spieleinstellungen wieder einzuschalten.

Alternativ können Sie versuchen, in den Fenstermodus zu wechseln, wenn das Spiel aktiv ist. Es löst auch Probleme mit dem schwarzen Bildschirm:

  1. Starte dein Spiel.
  2. Drücken Sie 'ALT + ENTER', um das Spiel in den Fenstermodus zu versetzen.
  3. Greifen Sie auf die Videoeinstellungen im Spiel zu und passen Sie die Auflösung an die Auflösung Ihres Bildschirms an.
  4. Speichern Sie die Änderungen. Sie können das Spiel jetzt im Vollbildmodus spielen.

6. Uplay DLC Bugfix

Um dieses Problem zu beheben, empfehlen wir Ihnen, in Steam in den Offline-Modus zu wechseln. Klicken Sie in der oberen linken Ecke von Steam auf Dampf und auswählen Gehe offline . Probieren Sie jetzt Ihren Uplay-Client aus.

7. Fehlerbehebung bei der Uplay-Freundschaftsanfrage

Möglicherweise treten hier Konnektivitätsprobleme auf. Fügen Sie Ihrem Antivirenprogramm für Anno 1800 eine Ausnahme hinzu und führen Sie eine Whitelist für Ihr Spiel in der Windows-Firewall durch. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Öffne dein Startmenü .
  2. Wählen Sie nun Schalttafel .
  3. Dann klicken Sie auf Windows-Firewall .
  4. Klicken Sie nun auf Zulassen einer App oder Funktion über die Windows-Firewall .
  5. Jetzt werden die Fenster 'Zulässige App' geöffnet.
  6. Klick auf das Einstellungen ändern
  7. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Apps oder Programmen, die Sie über die Windows-Firewall oder über Netzwerkverbindungen zulassen möchten.
  8. Klicken Sie auf OK, um Ihre neuen Einstellungen zu speichern.

8. Probleme mit der Steam- und Uplay-Aktivierung wurden behoben

Starten Sie dazu einfach Steam neu und klicken Sie auf Play. Nächster. Uplay fordert Sie auf, einen Link zu Ihrem Steam-Konto zu erstellen.

Zusätzliche Tipps zur Behebung von Anno 1800

Wenn Sie feststellen, dass sich Ihre Charaktere auf der Karte verziehen oder auf der Karte stecken bleiben, treten möglicherweise Verbindungsprobleme auf. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und beheben Sie Fehler.

Denken Sie immer daran, die Mindestsystemanforderungen zu beachten, wenn Sie ein Spiel ausführen. Die Anforderungen für Anno 1800 sind folgende:

  • Betriebssystem: Windows 7, Windows 8.1, Windows 10
  • RAM: 8 GB
  • Prozessor: Intel i5 3470, AMD FX 6350
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce 670 GTX oder AMD Radeon R9 285 (2 GB VRAM, Shader Model 5.0)
  • DirectX: Version 11
  • Festplattenspeicher: 60 GB

Wir hoffen, dass diese Lösungen Ihnen geholfen haben. Lassen Sie uns in der Zwischenzeit wissen, auf welche anderen Probleme Sie beim Spielen von Anno 1800 gestoßen sind. Kommentar unten.

Verwandte Geschichten zum Auschecken: