So beheben Sie den Mail-App-Synchronisierungsfehler 0x80048830 unter Windows 10

How Fix Mail App Sync Error 0x80048830 Windows 10


  • Die Mail-App ist der Standard-Mail-Client, der mit dem Windows 10-Betriebssystem geliefert wird.
  • Obwohl dies einfach genug ist, berichten viele Benutzer, dass sie Probleme damit haben, z. B. den Mail-App-Synchronisierungsfehler 0x80048830.
  • Weitere Informationen zum Beheben häufiger E-Mail-Client-Fehler finden Sie auf unserer Website dedizierter Mail-Bereich .
  • Wenn Sie andere Windows 10-Tools interessieren, laden wir Sie ein, unsere zu überprüfen Windows 10 Hub .

Fehlercode 0x80048830 ist ein Synchronisierungsfehler, der das verhindert Windows 10 Mail-App vom Laden von Nachrichten vom Server. Ein Screenshot der Fehlermeldung wird unten angezeigt:



Der Grund für diesen Fehler ist entweder Windows-Firewall oder Ihre Antivirensoftware. Eine dieser beiden ist ein Konflikt zwischen den Aktionen der Mail-App und damit die Verhinderung der Synchronisierung. In diesem Artikel werden einige Methoden zur Fehlerbehebung zur Behebung des Fehlercodes 0x80048830 unter Windows 10 beschrieben.




Wie behebe ich den Mail-App-Synchronisierungsfehler 0x80048830?

1. Probieren Sie eine andere Mail-App aus

Bei so vielen auf dem Markt verfügbaren E-Mail-Clients lohnt es sich nicht, Zeit damit zu verschwenden, den von Ihnen vorhandenen zu reparieren.



Der Wechsel zu einer anderen, vielleicht sogar besseren Alternative ist daher die zeiteffizienteste Lösung.

Youtube 360-Grad-Video funktioniert nicht auf Android

Deshalb empfehlen wir Ihnen, es zu versuchen Mailbird - Gewinner vonBeliebteste Mail-Alternative von 2020 .

Sie können es auf Ihren PC herunterladen oder den Webclient über einen Browser verwenden. Sie werden die elegante und reaktionsschnelle Benutzeroberfläche genießen, die Sie ohnehin an Ihre Bedürfnisse anpassen können.



Alle Ihre E-Mails können in einem einzigen Fenster zentralisiert werden, und die Verwaltung selbst zu Hunderten wird nie einfacher.

rthdvcpl sollte ich es entfernen
Mailbird

Mailbird

Wenn Sie es satt haben, dass Ihre Mail-App Probleme verursacht, probieren Sie Mailbird aus! Kostenlose Testphase Besuche die Website

2. Ermöglichen Sie den Zugriff auf SVCHOST.EXE

  1. Drücken Sie die Start Geben Sie in die Suchleiste ein und geben Sie einFirewall.
  2. Klicke auf Windows-Firewall mit erweiterter Sicherheit um es zu öffnen.
  3. Suchen Sie im linken Bereich Eingehende Regeln und klicken Sie darauf.
  4. Suchen und wählen Sie nun im rechten Bereich Neue Regel unter demAktionenGruppe.
  5. Wählen Sie im linken Bereich des neuen Fensters, das geöffnet wird, aus Programm .
  6. Klicke auf Dieser Programmpfad Geben Sie im folgenden Textfeld Folgendes ein:
  • c: /Windows/system32/svchost.exe
  1. Das System wird wahrscheinlich a produzieren Warnung vor Svchost . Ignorieren Sie die Warnmeldung und klicken Sie einfach auf Ja.
  2. Klicken Sie in einem anderen Dialogfeld auf Verbindung zulassen und fahren Sie fort, um alle folgenden Kontrollkästchen zu aktivieren.
  3. Fügen Sie der Eingangsregel einen Namen hinzu und klicken Sie auf Fertig stellen, um den Vorgang abzuschließen. Du bist hier noch nicht fertig. Folge diesen Schritten:
  4. Wieder auf der rechten Seite des Windows-Firewall mit erweiterter Sicherheit Fenster finden und auswählen Neue Regel unter der Gruppe Aktionen.
  5. Klicke auf Protokoll und Ports und auswählen Spezifische lokale Ports .
  6. Auf dem Textfeld neben Wählen Sie lokale Ports aus Geben Sie die folgenden Ports ein:
    • 6412
    • 993
    • 56161
    • 56161
    • 56164
  7. Geben Sie an, welche Verbindungen zugelassen werden sollen, und klicken Sie auf Verbindung zulassen und fahren Sie fort, um alle folgenden Kontrollkästchen zu aktivieren.
  8. Fügen Sie der Regel einen Namen hinzu und klicken Sie auf in Ordnung .

Die erste und einfachste Lösung, die Sie ausprobieren müssen, besteht darin, den Zugriff auf svchost.exe in der Windows-Firewall zuzulassen. Folge diesen Schritten:

Dies sollte im Idealfall den Mail-App-Synchronisierungsfehler 0x80048830 beheben. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.


3. Deaktivieren Sie die Windows-Firewall und das Virenschutzprogramm

  1. Drücken Sie die Start Geben Sie in die Suchleiste ein und geben Sie einSchalttafel. Klicken und öffnen Sie es.
  2. Gehen Sie zu Systemsteuerung> System und Sicherheit> Windows-Firewall.
  3. Suchen und klicken Sie im linken Bereich auf Schalten Sie die Windows-Firewall ein oder aus .
  4. Wählen Sie im Fenster Einstellungen anpassen beide aus Deaktivieren Sie die Windows-Firewall Tasten.
  5. Klicken in Ordnung um die Windows-Firewall zu deaktivieren.

In Lösung 2 versuchen Sie, die Windows-Firewall vollständig zu deaktivieren und Ihr Antivirenprogramm .

Die Windows-Firewall kann manchmal den Synchronisierungsprozess der Mail-App verhindern.

Wenn dies für Sie nicht ausreicht, deaktivieren Sie auch Ihr Antivirenprogramm. Überprüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Wenn der Fehlercode 0x80048830 nicht mehr angezeigt wird, bedeutet dies, dass der Schuldige Ihr Antivirenprogramm ist und Sie möglicherweise nach einer dauerhafteren Lösung suchen müssen, da das Ausschalten des Programms jedes Mal, wenn Sie die Mail-App verwenden möchten, möglicherweise keine praktische Option ist .

Wenn Ihre Antivirensoftware die Synchronisierung der Mail-App verhindert, möchten Sie möglicherweise auch eine alternative Lösung verwenden. Weitere Informationen zu den besten Antiviren-Tools für Windows 10 finden Sie unter Dieser Artikel .

Wenn nichts davon für Sie funktioniert, könnte Ihre letzte Aufnahme darin bestehen, Windows zu aktualisieren.


4. Aktualisieren Sie Windows

  1. Drücke den Windows Schlüssel und in der Suchleiste eingeben Update Einstellungen .
  2. Wählen Sie es aus den Sucheinstellungen aus.
  3. Klicken Sie auf Erweiterte Optionen und wählen Sie im neuen Fenster die Option aus Geben Sie mir Updates für andere Microsoft-Produkte, wenn ich Windows aktualisiere Kontrollkästchen.
  4. Klicken Sie im Windows Update-Dialogfeld erneut auf Auf Updates prüfen .
  5. Dadurch wird eine Aktualisierungsanforderung an die Microsoft-Server gesendet. Wenn neue Aktualisierungen verfügbar sind, werden Sie benachrichtigt.

Microsoft veröffentlicht häufig kleine und große Updates für Windows 10 und mit den Patches, mit denen Fehler wie der Fehlercode 0x80048830 behoben werden. Es ist also ratsam, dies sicherzustellen Updates werden automatisch installiert .

Hoffentlich hat eine dieser Lösungen für Sie funktioniert. Wenn nicht, kontaktieren Sie uns Microsoft-Support .

So entfernen Sie die abgelaufene WinRAR-Benachrichtigung

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Oktober 2017 veröffentlicht und seitdem im September 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.