So beheben Sie den XPS-Druckerfehler 1168: Element nicht gefunden

How Fix Xps Printer Error 1168

Windows kann auf diesem Computer keine Heimnetzgruppe einrichten. Win 10
Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Mehrere Benutzer haben über die berichtet offizielle Microsoft-Foren dass sie Probleme mit dem XPS-Drucker haben:



Ich konnte mit dem XPS-Writer nicht von Software aus drucken. Ich habe versucht, den Drucker neu zu installieren, aber die Installation schlägt fehl und meldet, dass der Druckertreiber nicht installiert ist. Element nicht gefunden ”

Anscheinend erhalten sie einen Fehler 1168: Nicht gefundenes Element kann eine Vielzahl von Ursachen haben.



In diesem Artikel erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie diesen Fehler mit dem XPS-Drucker beheben.

Wie behebt man einen generischen Fehler 1168?

1. Versuchen Sie, die Windows XPS-Funktion neu zu installieren

  1. Drücken Sie Windows
  2. Klicke auf die Einstellungen (der zahnradförmige Knopf)
  3. Wählen Apps
  4. Gehe zu Apps & Funktionen
  5. Klicken Optionale Funktionen
  6. Suchen XPS-Funktion wenn es vorhanden ist
  7. Wenn dies der Fall ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren
  8. Neu starten dein PC
  9. Gehen Sie nach dem Neustart oder wenn Ihr PC nicht über diese Funktion verfügt, zu Verwalten Sie optionale Funktionen Bildschirm und wählen Sie Fügen Sie eine neue Funktion hinzu
  10. Wenn auf der Fügen Sie eine neue Funktion hinzu Bildschirm, wählen Sie die XPS Viewer
  11. Neu starten dein PC

Fügen Sie eine neue Funktion XPS hinzu



2. Suchen Sie manuell nach dem Speicherort Ihres XPS Writer

Je nachdem, welche Version von Windows 10 Sie installiert haben, kann der Speicherort des XPS Writer variieren.

Wenn die oben aufgeführte Lösung nicht funktioniert hat, versuchen Sie Folgendes:

  1. Drücken Sie Windows + R.
  2. Eintippen control.exe
  3. Klicken Programme
  4. Wählen Programme und Funktionen
  5. Klicken Schalte Windows Funktionen ein oder aus
  6. Sehen ob XPS-Dienste und XPS Viewer sind aufgelistet
    • Wenn die Dienste in ihrem Kontrollkästchen markiert sind, heben Sie die Markierung auf und starten Sie den PC neu
    • Wenn die Dienste in ihrem Kontrollkästchen nicht markiert sind, markieren Sie sie und starten Sie den PC neu
  7. Drücken Sie Windows + R.
  8. Eintippen control.exe
  9. Gehe zu Hardware und Sound
  10. Klicken Geräte und Drucker
  11. Sehen ob Microsoft XPS Document Writer ist als Drucker installiert.
  12. Wenn dies der Fall ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Gerät entfernen
  13. Neu starten dein PC
  14. Geh zurück zu Geräte und Drucker und auswählen Fügen Sie einen Drucker hinzu
  15. Wählen Der gewünschte Drucker ist nicht aufgeführt
  16. Klicken Fügen Sie einen lokalen Drucker oder Netzwerkdrucker mit manueller Einstellung hinzu
  17. In dem Wählen Sie einen Druckeranschlussbildschirm , wählen Verwenden Sie einen vorhandenen Port und PORTPROMPT: (lokaler Port)
  18. In dem Installieren Sie einen Druckertreiberbildschirm , wählen Microsoft auf der linken Seite und Microsoft XPS Document Writer zur Rechten
  19. Auf Nachfrage Welche Version des Treibers möchten Sie verwenden? wählen Verwenden Sie den aktuell installierten Treiber (empfohlen)

XPS-Drucker Gerät entfernen



Wenn diese speziellen Schritte nicht geholfen haben, können Sie auch versuchen: