So verhindern Sie die Installation von Windows 10 auf einem Windows 7 / 8.1-PC

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



How Prevent Windows 10 Installation Windows 7 8



Verhindern Sie die Installation von Windows 10 Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Microsoft hat mit Windows 10 einige neue Richtlinien eingeführt, z. B. die Bereitstellung des Systems als Vorschau vor seiner eigentlichen Veröffentlichung, die allen legitimen Benutzern von Windows 7 und Windows 8.1 und mehr als kostenloses Upgrade angeboten wird. Da das Unternehmen Windows 10 als kostenloses Upgrade anbietet, hat es sich auch dafür entschieden, alle Benutzer, die derzeit unter Windows 7 und Windows 8.1 arbeiten, zum Upgrade auf das neue System zu zwingen.



Einige Benutzer, die es immer noch besser finden, eine der vorherigen Windows-Versionen zu verwenden, stimmen der Entscheidung von Microsoft nicht zu, aber sie konnten nicht viel dagegen tun. Bis jetzt!

Wie verhindere ich, dass mein PC auf Windows 10 aktualisiert wird?

1. Verwenden Sie die GWX-Systemsteuerung

Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass verschiedene Entwickler von Drittanbietern Apps entwickeln, die einige Dienste und Funktionen bieten, die Windows 10 selbst nicht bietet. Und dieses Mal haben wir ein revolutionäres Tool, das verhindert, dass Windows 10 auf Ihrem Computer installiert wird.

Das Tool heißt GWX Control Panel und wurde entwickelt, um die Installation von Windows 10 auf Ihrem Computer ohne Ihre Erlaubnis zu stoppen. Da Windows Update automatisch Dateien installiert, die für das Windows 10-Upgrade erforderlich sind, und bestimmte Einstellungen ändert, um die Installation durchzuführen, verhindert dieses Tool, dass Ihre Einstellungen geändert werden, wodurch Windows 10 von Ihrem Computer ferngehalten wird, solange Sie dieses Tool ausführen.


Blogspot-Seite .

wie man auf dem Schlachtfeld zuschaut 1

Wenn Sie mit der Entscheidung von Microsoft, Windows 10 gegen Ihren Willen zu installieren, nicht zufrieden sind und sich an Ihr aktuelles Windows-Betriebssystem halten möchten, ist dieses Tool für Sie sehr hilfreich.

Sie können GWX Control Panel kostenlos von herunterladen Offizielle Website von Ultimate Outsider .


2. Verwenden Sie die Never10-Software

Verhindern Sie die Installation von Windows 10 never10

Eine weitere Software von Drittanbietern, mit der Sie ein Windows 10-Upgrade verhindern können, ist Never10. Die Anwendung ist unglaublich einfach zu bedienen und Sie müssen nur Folgendes tun, um das Update zu stoppen:

  1. Laden Sie die Never10-Software herunter .
  2. Starten Sie die Anwendung und klicken Sie auf Deaktivieren Sie das Win10-Upgrade Wenn Ihr System bereits Windows 10-Dateien heruntergeladen hat, klicken Sie auf Entfernen Sie Win10-Dateien Taste.
  3. Starten Sie anschließend Ihren PC neu und Sie sollten keine Benachrichtigungen erhalten, in denen Sie aufgefordert werden, Windows 10 zu installieren.

3. Laden Sie die Updates manuell herunter

Um die Installation des Windows 10-Updates zu verhindern, ist es wichtig, das Update nicht herunterzuladen. Das Windows 10-Update ist mit gekennzeichnet KB3035583 Wenn Sie es also auf Ihrem System haben, müssen Sie es unbedingt entfernen.

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Gehe zu Systemsteuerung> Programme und Funktionen> Installierte Updates anzeigen .
  2. Suchen Sie nun KB3035583 aktualisieren und entfernen Sie es.

Update deinstallieren Verhindern Sie die Installation von Windows 10

Nach dem Entfernen des Updates müssen Sie Ihre Windows Update-Einstellungen ändern. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Gehe zu Systemsteuerung> System und Sicherheit> Automatische Aktualisierung ein- oder ausschalten .
  2. Jetzt einstellenWichtige Updateszu Suchen Sie nach Updates, aber lassen Sie mich auswählen, ob Sie sie herunterladen und installieren möchten .
  3. ImEmpfohlene UpdatesAbschnitt überprüfen Sie die Geben Sie mir empfohlene Updates genauso, wie ich wichtige Updates erhalte .
  4. Änderungen speichern.

Anschließend können Sie auswählen, welche Updates Sie herunterladen möchten. Laden Sie unbedingt alle Sicherheitsupdates herunter, um die Sicherheit Ihres Systems zu gewährleisten, aber laden Sie die nicht herunter KB3035583 Update, da dieses Update Sie zwingt, auf Windows 10 zu aktualisieren.

Hier sind einige schnelle und einfache Methoden, mit denen Sie verhindern können, dass Ihr PC automatisch auf Windows 10 aktualisiert wird.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im November 2015 veröffentlicht und seitdem aktualisiert, um Frische und Genauigkeit zu gewährleisten.