Verhindern Sie mit diesen Schritten, dass der Steam-Client nach dem Starten eines Spiels offline geht

Prevent Steam Client Going Offline After Starting Game With These Steps

Steam geht offline, wenn ich ein Spiel starte Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Einige Benutzer haben ein Problem mit der Konnektivität zu den Steam-Servern gemeldet. Wenn Sie versuchen, Spiele online zu spielen, Sie werden getrennt nach ein paar Sekunden. Anscheinend geht Steam nach dem Start eines Spiels offline.



Wir haben es geschafft, eine Reihe von Lösungen zu finden, mit denen Sie dieses lästige Problem beheben können.

Warum geht Steam offline, wenn ich ein Spiel starte?

1. Installieren Sie Steam neu

  1. Öffnen Sie Start und suchen Sie Dampf .
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren . Hiermit gelangen Sie zu Systemsteuerung> Programmabschnitt deinstallieren.
  3. Deinstallieren Dampf .
  4. Laden Sie den Steam-Client herunter. Hier und installieren Sie es als Administrator.
  5. Stellen Sie sicher, dass aktiviert Dampfüberlagerung während im Spiel. Adaptersimg class = anzeigen

2. Lassen Sie Steam durch die Windows-Firewall

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung> gehen Sie zu Systemsicherheit.
  2. Unter Windows Defender Firewall , entscheiden Zulassen einer App über die Windows-Firewall.
  3. Klicken Einstellungen ändern > Finde die Steam App und stelle sicher, dass sie beides hat Öffentlichkeit und Privat Kästchen angekreuzt.
  4. Deaktivieren Sie Ihre Antivirensoftware vorübergehend.
  5. Drücken Sie in Ordnung > Versuchen Sie, Steam neu zu laden, und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wurde.

Wir haben ausführlich über Steam-Konnektivitätsprobleme geschrieben. Weitere Informationen finden Sie in diesen Handbüchern.




3. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung


4. Leeren Sie die Steam-Konfiguration und den DNS

  1. Drücken Sie die Windows-Logo-Taste + R auf Ihrer Tastatur> Typ Steam: // Flushconfig im Feld Ausführen.
  2. Wählen in Ordnung im Steam-Fragenfeld, das angezeigt wird.
  3. Drücken Sie die Windows-Logo-Taste + R auf Ihrer Tastatur> Typ cmd im Feld Ausführen.
  4. Artipconfig / flushdnsin der Eingabeaufforderung und drücken Sie die Eingabetaste.
  5. Melden Sie sich wieder bei Steam an und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wurde.

5. Aktualisieren Sie Ihren Videoadaptertreiber

  1. Drücken Sie die Windows-Logo-Taste + R auf Ihrer Tastatur> Typ devmgmt.msc im Feld Ausführen und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. In dem Gerätemanager Klicken Sie, um die zu erweitern Anzeigeadapter Abschnitt> Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Grafikkarte und wählen Sie Treiber aktualisieren.  GPU-Treiber aktualisieren Steam wird offline geschaltet Wenn ich ein Spiel starte, ist
  3. Klicken Suchen Sie automatisch nach aktualisierter Treibersoftware.
  4. Genehmigen Sie den Download für die aktualisierten Treiber und warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist.
  5. Starten Sie Ihren Computer neu, sobald die Installation abgeschlossen ist.

Wir hoffen, dass mindestens eine unserer Lösungen Ihnen bei der Behebung des Steam-Konnektivitätsproblems helfen kann. Wenn Sie weitere Korrekturen kennen, lassen Sie diese im Kommentarbereich unten.

LESEN SIE AUCH: