Projektor passt nicht auf die gesamte Leinwand? Überprüfen Sie diese 3 Lösungen

Projector Won T Fit Whole Screen

Fehlerbehebung Projekt füllt Windows nicht im gesamten Bildschirm aus Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Bei allen Projektoren können die Benutzer die Bildschirmgröße anpassen. Manchmal stellen Sie jedoch möglicherweise fest, dass der Projektor passt nicht auf den gesamten Bildschirm . Die Benutzer können die Bildschirmgröße mithilfe der am Projektor angegebenen Steuerelemente anpassen. Einige Benutzer haben jedoch gemeldet, dass der Projektor auf ihren Windows 10-Geräten keinen Bildschirm anzeigt, wie in der Reddit Community-Foren .



Ich habe einen Benq HT1070. Das projizierte Bild berührt die Ober- und Unterseite meines 100-Zoll-Bildschirms, erreicht jedoch links und rechts nicht etwa 2 bis 4 Zoll. Die Winkel sind quadratisch, daher bin ich verwirrt. Was für eine wirklich dumme Sache vermisse ich hier?

Befolgen Sie die in diesem Artikel angegebenen Schritte, um das Problem zu beheben, dass der Projektor das Bildschirmbild nicht ausfüllt.



Der Projektor füllt den Bildschirm nicht aus

1. Überprüfen Sie die Anzeige des Quellgeräts und das Verhältnis des Projektbildschirms

  1. Ihr Projektorbildschirm und das Seitenverhältnis der Quellanzeige sollten übereinstimmen, bevor Sie den gesamten Bildschirm ausfüllen können.
  2. Überprüfen Sie zunächst das Seitenverhältnis Ihrer Systemanzeige / Ihres Monitors. Die meisten modernen Displays haben ein Seitenverhältnis von 16: 9.
  3. Wenn der Projektor nicht auf die gesamte Leinwand passt, bedeutet dies, dass das Seitenverhältnis 16:10 eingestellt ist.
  4. Sie können das Seitenverhältnis des Bildschirms einfach mit der Fernbedienung des Projektors ändern.
  5. Schalten Sie zuerst den Projektor ein und wechseln Sie zur Bildquelle (stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Laptop oder Mobilgerät her). Projektor gewonnen
  6. Drücken Sie die Aspekt Taste auf der Fernbedienung, bis Sie das perfekte Seitenverhältnis gefunden haben.

In diesen detaillierten Anleitungen erfahren Sie, wie Sie einen Projektor unter Windows 10 ordnungsgemäß einrichten.


2. Versuchen Sie, den Bildschirm vom Windows-System zu duplizieren

  1. Schließen Sie Ihren Projektor an Ihren Computer an und schalten Sie den Projektor ein
  2. Öffne das Aktionszentrum von der Taskleiste.
  3. Klick auf das Projekt Möglichkeit.
  4. Klicke auf Duplikat Möglichkeit.
    Projektor gewonnen
  5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Dies sollte den Vollbildmodus an den Projektor senden.

Wenn das Problem weiterhin besteht, überprüfen Sie die Einstellungen für die Bildschirmauflösung.



  1. Klicke auf Start und auswählen Die Einstellungen.
  2. Gehe zu System und klicken Sie auf Anzeige.
  3. Klicke auf Erweiterte Anzeigeeinstellungen.
  4. Stellen Sie die Auflösung auf Ihre native Bildschirmauflösung ein.
    Projektor gewonnen
  5. Wenn nicht, ändern Sie die Auflösung von dem Anzeige Sektion.

3. Andere Lösungen zum Ausprobieren

  1. Die HDMI-Verbindung wählt automatisch die richtige Auflösung aus. Wenn Sie jedoch eine VGA-Verbindung verwenden, müssen Sie die Auflösung möglicherweise manuell einrichten.
  2. Stellen Sie sicher, dass der Projektor mit dem Entfernen vollständig herausgezoomt ist. Wenn der Projektorzoom versehentlich angepasst wird, treten Probleme mit der Bildschirmration auf.
  3. Überprüfen Sie, ob die Projektorplatzierung richtig ist. Schalten Sie den Projektor ein und beachten Sie den blauen Bildschirm, der während des Startvorgangs angezeigt wird. Dies sollte Ihnen eine kurze Vorstellung von der Platzierung des Projektors geben. Wenn der blaue Bildschirm nicht ausgefüllt ist, müssen Sie den Projektor je nach Platzierung möglicherweise vorwärts / rückwärts bewegen.

Verwandte Geschichten, die Ihnen gefallen könnten: