So schützen Sie komprimierte Ordner in Windows 10/11 mit einem Passwort

So Schutzen Sie Komprimierte Ordner In Windows 10 11 Mit Einem Passwort

  • Der Umgang mit komprimierten Dateien und Ordnern scheint etwas schwieriger zu sein als der Umgang mit regulären Formaten.
  • Es ist eigentlich ganz einfach, ZIP-Dateien zu schützen, und wir zeigen Ihnen, wie das geht.
  • Wenn Sie viel mit Bildern joggen, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie etwas Platz auf Ihrer Festplatte sparen können. Schauen Sie sich diese an Beste Bildkomprimierungstools .
  • Entdecken Sie unsere Hub für Verschlüsselung und Datenschutz sowie um alle Ihre digitalen Assets jederzeit sicher zu halten.



Holen Sie sich Ihre fehlenden Windows 10-Dateien und -Ordner zurück Finden Sie Dateien auf Ihrem PC ganz einfach mit WinZip . Installieren Sie es jetzt und erhalten Sie Ihre wichtigen Daten zurück. Dieses Tool hilft Ihnen, alle Dateien zu finden, sogar in der Cloud und im Netzwerk. Verwenden Sie es, um:

alle Dateien finden,
auch in Cloud und Netzwerk





Verschlüsseln eines Ordners mit a Passwort ist seit Beginn der Ära des Windows-Betriebssystems ein wesentliches Merkmal.

Bei Windows 10 ist das immer noch der Fall. Obwohl viele alternative Maßnahmen hinzugefügt wurden, wird sich eine Mehrheit der Benutzer für die entscheiden einfacher Passwortschutz um zu verhindern, dass Personen ihre Daten auf einem gemeinsam genutzten PC stören.

Jetzt komprimieren viele von ihnen Ordner, um Platz mit einem Komprimierungstool eines Drittanbieters zu sparen. Und über die Kombination der beiden werden wir heute sprechen. Oder wie man einen komprimierten Ordner in Windows 10 mit einem Passwort schützt.



Windows-Aktivierungsfehlercode 0x80072ee2

So schützen Sie einen komprimierten Ordner in Windows 10 mit einem Kennwort

  1. Verwenden Sie ein Komprimierungstool eines Drittanbieters
  2. Verwenden Sie Systemressourcen

1. Verwenden Sie ein Komprimierungstool eines Drittanbieters

Die zweite Methode erfordert ein beliebiges Komprimierungstool eines Drittanbieters, wie berühmt WinZip , WinRar, 7Zip oder andere. Diese Tools werden aus verschiedenen Gründen gegenüber der Systemkomprimierung und Passwortverschlüsselung bevorzugt, da Sie viel mehr Optionen zur Auswahl haben.

Nämlich Archivformat, Kompressionsstufe , Komprimierungsverfahren und Verschlüsselungsverfahren zusammen mit anderen.

Installieren Sie WinZIP


Dieses Tool ist mit allen gängigen Dateiformaten kompatibel und bietet Ihnen eine vollständige Dateiverwaltungssuite, mit der Sie Ihre Dateien mühelos verwalten, freigeben, sichern und nach Ihren Wünschen schützen können.

Hier ist eine Kurzanleitung, die Ihnen hilft, mit WinZIP im Handumdrehen mit dem Passwortschutz von Dateien zu beginnen:

  1. Laden Sie WinZip herunter (frei)
  2. Klicken Erstellen/Teilen auf den oberen Optionen   verschlüsseln passwort schützen winzip
  3. Aktivieren Sie die Verschlüsseln Option rechts AKTIONEN Speisekarte
  4. Legen Sie Ihre Datei in die NewZip.zip Mittelraum
  5. Das Lege ein Passwort fest Fenster erscheint   Zip-Passwort winzip setzen
  6. Nachdem Sie Ihr Passwort festgelegt haben, müssen Sie auch die Verschlüsselungseinstellung aktivieren

Nun, lassen Sie uns schnell einen Blick darauf werfen Hauptmerkmale :

  • Extrahieren Sie mehrere Dateien
  • Reparatur ZIP-Dateien
  • Leistungsstarke Komprimierungswerkzeuge
  • Kompatibel mit allen wichtigen Formaten, einschließlich Zip, Zipx, RAR, 7Z, GZ, ISO, TAR, IMG und mehr
  • Verschlüsselung und passwortgeschützte ZIP-Dateien
  • Archivierungswerkzeuge
  • Integrierter Dateimanager und Dateisplitter
  • Datensicherungs- und Freigabeoptionen

2. Verwenden Sie Systemressourcen

Die erste Methode zum Passwortschutz eines Ordners in Windows 10 ist über die Ordnereigenschaften. Wenn Sie mit der Verwendung eines Komprimierungstools eines Drittanbieters für diesen Job nicht vertraut sind, ist Windows OS für Sie da. Das Verfahren ist ziemlich einfach.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie alle Dateien darin haben, bevor Sie den Ordner verschlüsseln. Sie können nur das eine oder andere mit Systemressourcen anwenden (komprimieren oder verschlüsseln).

So schützen Sie einen Ordner unter Windows 10 mit einem Kennwort:

  1. Navigieren Sie zu dem Ordner und stellen Sie sicher, dass sich alle Dateien, die Sie verschlüsseln möchten, darin befinden.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und öffnen Sie ihn Eigenschaften .
  3. Unter dem Allgemein Registerkarte, klicken Sie auf Fortschrittlich .
  4. Überprüf den Den Inhalt verschlüsseln, um die Daten zu schützen Kasten.   Den Inhalt verschlüsseln, um die Daten zu schützen
  5. Wählen Wenden Sie Änderungen nur auf diesen Ordner an und klicken Sie auf OK.   Wenden Sie Änderungen nur auf diesen Ordner an
  6. Sichern Sie Ihren Verschlüsselungsschlüssel, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Bonus: So archivieren Sie einen Ordner und verschlüsseln ihn mit einem Passwort auf 7Zip (das Verfahren ist ähnlich auf WinRar):

  1. Dekomprimieren Sie den Ordner (falls er bereits komprimiert ist).
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie aus dem Kontextmenü 7Zip > Zum Archiv hinzufügen
  3. Wählen Sie das Archivformat, die Komprimierungsstufe (Ultra ist am höchsten, während Store überhaupt keine Komprimierung anwendet) und andere Details.
  4. Unter dem Verschlüsselung geben Sie das Passwort ein und wieder ein und bestätigen Sie mit OK.   7Zip > Zum Archiv hinzufügen
  5. Löschen Sie den nicht archivierten, unkomprimierten Ordner, und Sie sind fertig.

Jetzt kann niemand außer Ihnen auf diesen Ordner zugreifen. Denken Sie daran, dass dies nicht gerade eine militärische Verschlüsselung ist. Jemand mit genügend Wissen findet vielleicht einen Weg hinein.

Auf der anderen Seite kommen sie gut zurecht Schutz Ihrer privaten Dateien vor neugierigen Blicken eines neugierigen Familienmitglieds oder schnüffelnden Kollegen.

Das ist es. Wenn Sie noch etwas hinzuzufügen oder zu nehmen haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wir wissen Ihr Feedback sehr zu schätzen.

  Restaurant-Ideen Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:
  1. Laden Sie dieses PC-Reparatur-Tool herunter auf TrustPilot.com mit „Großartig“ bewertet (Download beginnt auf dieser Seite).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Exklusiver Rabatt für unsere Leser).

Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.

blaues Yeti-Mikrofon nicht erkannt

Häufig gestellte Fragen