So setzen Sie alle Berechtigungen in Windows 11 auf Standard zurück

So Setzen Sie Alle Berechtigungen In Windows 11 Auf Standard Zuruck

  • Einige unserer Leser geraten in Schwierigkeiten, wenn sie einige Benutzerberechtigungen in Windows 11 ändern.
  • Ihre Systeme wurden instabil und sie konnten die Berechtigungen aufgrund von Zugriffsbeschränkungen nicht zurücksetzen.
  • So setzen Sie die Berechtigungen in Windows 11 mit einfachen Befehlen und einem speziellen Tool auf die Standardeinstellungen zurück.
  So setzen Sie die Berechtigungen in Windows 11 auf die Standardeinstellungen zurück



blau Yeti funktioniert nicht Windows 10
X INSTALLIEREN SIE, INDEM SIE AUF DIE DOWNLOAD-DATEI KLICKEN Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool:
Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC-Reparaturtool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent vorhanden hier ) .
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.



Einige Benutzer ziehen es vor, NTFS-Berechtigungen für bestimmte Ordner in Windows 11 zu ändern, damit sie besser darauf zugreifen können.

Das Herumbasteln an Berechtigungseinstellungen kann jedoch zu Problemen führen. Einer unserer Leser sagte, dass er das versehentlich gestoppt hat Aufgabe wechseln Berechtigung für einen Benutzer und sein System wurde instabil.



Außerdem konnte er die Berechtigung nicht zurücksetzen, da ihm der Zugriff auf bestimmte Ordner verweigert wurde.

Ist auf Ihrem PC etwas Ähnliches passiert? Wenn ja, sitzen Sie im selben Boot wie der oben zitierte Benutzer. Sie können alle NTFS-Berechtigungen mit den Methoden in dieser Anleitung unten auf die Standardeinstellungen zurücksetzen.

Was sind NTFS-Berechtigungen?

NTFS steht für New Technology File System und ist eine Art Dateisystem für Windows-PCs. NTFS ist jedoch nichts Neues, da es 1993 das FAT-Dateisystem für ältere Plattformen ersetzte.



Die NTFS-Berechtigungen steuern (verwalten) den Ordner- und Dateizugriff für sein Dateisystem. Sie können mehrere Berechtigungsoptionen für Ordner auswählen Sicherheit Registerkarten.

  Berechtigungseinstellungen setzen Berechtigungen zurück windows 11

Was ist das icacls-Tool?

Icacls ist ein Befehlszeilendienstprogramm, mit dem Sie Ordner- und Dateiberechtigungen ändern können. Sie können icacls-Befehle eingeben, um NTFS-Berechtigungen für bestimmte Ordner oder alle Verzeichnisse zurückzusetzen.

Der in der ersten Methode angegebene Befehl icacls.exe setzt die Berechtigungen für alle Unterordner und Dateien in einem Verzeichnis zurück.

Dies Microsoft-Seite enthält weitere Details zur icacls-Befehlssyntax und ihren Parametern.

Wie setze ich Berechtigungen in Windows 11 zurück?

1. Verwenden Sie den Befehl icacls.exe

1. Drücken Sie die Suche Knopf auf der Taskleiste , Typ cmd, und auswählen Als Administrator ausführen .

Warum stürzt Smite immer wieder ab?

  Windows 11 Suche nach cmd

Experten-Tipp: Einige PC-Probleme sind schwer zu lösen, insbesondere wenn es um beschädigte Repositories oder fehlende Windows-Dateien geht. Wenn Sie Probleme haben, einen Fehler zu beheben, ist Ihr System möglicherweise teilweise defekt. Wir empfehlen die Installation von Restoro, einem Tool, das Ihren Computer scannt und den Fehler identifiziert.
Klick hier herunterzuladen und mit der Reparatur zu beginnen.

zwei. Öffnen Sie dann einen Ordner, für den Sie alle Berechtigungen in Windows 11 zurücksetzen möchten, mit dem Befehl Cd \ (Ordnerpfad) der Eingabeaufforderung. Sie können das Stammverzeichnis öffnen, indem Sie diesen Befehl ausführen: Cd\

3. Um den Besitz eines offenen Verzeichnisbaums zu übernehmen, geben Sie den folgenden Text ein und Schlag : takeown /R /F *

  Takeown-Befehl in cmd

Vier. Geben Sie diesen Befehl ein und drücken Sie : icacls * /t /q /c /reset

  icalcs-Befehl cmd

5. Alternativ können Sie die Berechtigungen eines Ordnerbaums auf die Standardwerte zurücksetzen, indem Sie seinen Verzeichnispfad in den Befehl aufnehmen. Führen Sie diesen Befehl mit einem echten Ordner aus, der in den Klammern enthalten ist: icacls [full folder path] /reset /t /c /l

Um alle Berechtigungen unter Windows 11 mit dem Befehl icals auf die Standardwerte zurückzusetzen, müssen Sie das integrierte Befehlszeilentool Command Prompt verwenden.

Mit Cmd können Sie den Besitz eines geöffneten Verzeichnisbaums übernehmen und ihn dann mit dem Befehl icals.exe zurücksetzen.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

2. Setzen Sie die Berechtigungen mit einem speziellen Tool zurück

  1. Laden Sie das SubInACL-Tool herunter von Microsoft.
  2. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei, um sie im folgenden Pfad zu installieren (Wenn Ihr System auf einem anderen Laufwerk als C: installiert ist, ersetzen Sie den Buchstaben entsprechend): C:\Windows\System32
  3. Öffnen Sie nun Notepad und geben oder fügen Sie die folgenden Befehle ein:
    • subinacl /subkeyreg HKEY_LOCAL_MACHINE /grant=administrators=f
      subinacl /subkeyreg HKEY_CURRENT_USER /grant=administrators=f
      subinacl /subkeyreg HKEY_CLASSES_ROOT /grant=administrators=f
      subinacl /subdirectories %SystemDrive% /grant=administrators=f
      subinacl /subkeyreg HKEY_LOCAL_MACHINE /grant=system=f
      subinacl /subkeyreg HKEY_CURRENT_USER /grant=system=f
      subinacl /subkeyreg HKEY_CLASSES_ROOT /grant=system=f
      subinacl /subdirectories %SystemDrive% /grant=system=f
  4. Klicken Datei Wählen Sie im Menü aus Speichern als , und benennen Sie dann die Datei reset.cmd .
  5. Klicke auf Speichern unter , und wählen Sie dann aus Alle Dateien (*.*) , speichern Sie die Datei an einem beliebigen Ort und schließen Sie Notepad.
  6. Gehen Sie zum Speicherort der Datei und doppelklicken Sie darauf, um die Berechtigungen zurückzusetzen. Der Vorgang dauert einige Minuten, seien Sie also geduldig.

Wie kann ich NTFS-Berechtigungen in Windows 11/10 sichern und wiederherstellen?

Es ist eine gute Idee, NTFS-Berechtigungen zu sichern, bevor Sie mit Ordner- und Dateiberechtigungseinstellungen herumspielen. Dann können Sie gesicherte Berechtigungen bei Bedarf problemlos wiederherstellen.

Sie können NTFS-Berechtigungen mit demselben icacls-Befehlszeilentool sichern und wiederherstellen, das zum Zurücksetzen erforderlich ist. So sichern und wiederherstellen Sie Ordner- und Dateiberechtigungen mit zwei Befehlen:

  1. Offen Eingabeaufforderung mit Admin-Benutzerrechten, wie in den Schritten eins bis vier für Methode eins angegeben.
  2. Navigieren Sie zu einer Ordnerstruktur, für die Berechtigungen gesichert werden sollen Eingabeaufforderung .
  3. Um Berechtigungen zu sichern, geben Sie diese ein und führen Sie sie aus icacls Befehl: icacls c:data /save ntfs-permissions-folder.txt /t /c
      Der Backup-Befehl Berechtigungen zurücksetzen windows 11
  4. Sie können Berechtigungen wiederherstellen, indem Sie dies ausführen icacls Befehl: icacls c: /restore ntfs-permissions-folder.txt
      Der Wiederherstellungsbefehl setzt die Berechtigungen zurück Windows 11

Um Probleme von vornherein zu vermeiden, spielen Sie nicht herum Ordner- und Dateiberechtigungen es sei denn, Sie müssen. Sie können die Berechtigungen jedoch auf die Standardeinstellungen zurücksetzen, wenn Probleme mit icacls und der Windows-Reparatur auftreten.

Sie können das Zurücksetzen von NTFS-Berechtigungen im Kommentarbereich dieser Seite diskutieren. Wenn Sie eine andere gute Möglichkeit zum Zurücksetzen von NTFS-Berechtigungen in Windows 11 kennen, teilen Sie uns dies unten mit.

  Restaurant-Ideen Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:
  1. Laden Sie dieses PC-Reparatur-Tool herunter auf TrustPilot.com mit „Großartig“ bewertet (Download beginnt auf dieser Seite).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Exklusiver Rabatt für unsere Leser).

Restoro wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.

wie man Spiele dazu bringt, weniger CPU zu verbrauchen