Leider kann dieses Video nicht bearbeitet werden. YouTube-Fehler [EXPERT FIX]

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



Sorry This Video Cannot Be Edited Youtube Error



3 Möglichkeiten zur Behebung Leider kann dieses Video nicht bearbeitet werden Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

YouTube verfügt über einen Video-Editor vor Ort, der die YouTube-Ersteller um ihre Videos erneut zu bearbeiten, um Notizen, Karten, Musik usw. hinzuzufügen, und sie dann auf ihrem Kanal zu veröffentlichen.



Warum friert Zwietracht weiter?

Einige Nutzer haben jedoch gemeldet, dass dieses Video nicht bearbeitet werden kann. YouTube-Fehler beim Versuch, ihre Videos zu bearbeiten. Folgendes hat ein Benutzer auf der Website geteilt: dedizierter Subreddit .

Dieses Video kann leider nicht bearbeitet werden.
Ich versuche, die Funktion 'Song entfernen' zu verwenden, und es wird mir immer wieder dieser Fehler angezeigt

Befolgen Sie unsere Anweisungen unten, um das Problem jetzt zu beheben.



Windows Phone stellt keine Verbindung zum PC her

Warum kann ich mein YouTube-Video nicht bearbeiten?

1. Überprüfen Sie, ob die vorherige Bearbeitung ausgeführt wird

Überprüfen Sie den Fortschritt der Videobearbeitung auf Youtube

  1. Eine häufige Ursache für diesen Fehler ist die vorherige Bearbeitung, die noch ausgeführt wird, und der Benutzer versucht, eine neue Bearbeitung vorzunehmen. Wenn der Nutzer auf Bearbeiten klickt, zeigt YouTube den Fehler 'Dieses Video kann leider nicht bearbeitet werden' an.
  2. Als erstes solltest du überprüfen, ob du kürzlich Änderungen am YouTube-Video vorgenommen hast und ob die Verarbeitung abgeschlossen ist. Sie können das Video erst wieder bearbeiten, wenn es vollständig verarbeitet wurde.

Mit diesen Browsern können Sie mühelos YouTube-Inhalte streamen, hochladen oder bearbeiten.


2. Verwenden Sie Old YouTube Studio

  1. Wenn der Fehler im neu überarbeiteten YouTube-Studio auftritt, versuchen Sie, zum alten YouTube-Studio zurückzukehren und das Video zu bearbeiten. Benutzer haben gemeldet, dass sie den Fehler mit der alten YouTube Studio-App beheben konnten. Hier erfahren Sie, wie es geht.
  2. Melde dich bei deinem YouTube-Konto an.
  3. Klicken Sie auf Ihre Profil (obere rechte Ecke) und wählen Sie YouTube Studio.
    Bearbeiten Sie das Video in Old YouTube Studio
  4. Klicken Sie im linken Bereich auf Creator Studio Classic Tab.
  5. YouTube wird dich nach einem Grund fragen. Du kannst entweder einen Grund angeben oder einfach auf klicken Überspringen Taste, um fortzufahren.
  6. Hiermit gelangen Sie zum alten YouTube Studio.
  7. Wählen Sie Ihr Video aus und klicken Sie auf Bearbeiten. Überprüfen Sie, ob der Fehler 'Dieses Video kann leider nicht bearbeitet werden kann' behoben ist.

3. Löschen Sie das Video und laden Sie es erneut hoch

  1. Wenn nichts zu funktionieren scheint, müssen Sie möglicherweise das aktuelle Video löschen und erneut hochladen. Dadurch werden jedoch auch alle Ansichten und Statistiken für das Video gelöscht.
  2. Dies ist normalerweise wichtig, wenn Sie einen Urheberrechtsstreik erhalten und das Video nicht bearbeiten können. In einer solchen Situation müssen Sie das Video möglicherweise als privat kennzeichnen oder die bearbeitete Version einfach löschen und erneut hochladen.
  3. Es kann auch ein vorübergehendes Problem sein. Benutzer haben gemeldet, dass sie das Video erneut bearbeiten konnten und die Fehlermeldung nach ein oder zwei Wochen von selbst verschwand. Wenn es sich also um ein vorübergehendes Problem handelt, das Ihr Konto betrifft, möchten Sie möglicherweise einige Tage warten, nachdem Sie das Video privat gemacht haben, bevor Sie versuchen, das Video erneut zu bearbeiten und hochzuladen.

Verwandte Geschichten, die Ihnen gefallen könnten: