Das System hat einen Überlauf eines stapelbasierten Puffers festgestellt [FIX]

System Detected An Overrun Stack Based Buffer

Sicherer Startfehler Asus Windows Update Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Die Liste der Probleme, die unter Windows 10 auftreten können, ist unglaublich lang. Obwohl es viele davon gibt, ist die große Mehrheit ziemlich selten und es besteht die Möglichkeit, dass Sie nie einen von ihnen sehen werden.



Einer dieser Fehler, der „ Das System hat in dieser Anwendung einen Überlauf eines stapelbasierten Puffers festgestellt ”Ist selten, kann aber sogar verhindern, dass Ihr PC nach einem BSOD startet.

Aber keine Sorge, Sie können es mit etwas Mühe lösen. Die unten angegebenen Schritte sollten ausreichen.

Behebung des Fehlers 'System hat in dieser Anwendung einen Überlauf eines stapelbasierten Puffers festgestellt'

  1. Nach Malware durchsuchen
  2. Führen Sie SFC / DISM aus
  3. Führen Sie eine saubere Startsequenz durch
  4. Reparatur mit Systemressourcen
  5. Reparieren Sie mit einem bootfähigen Laufwerk
  6. Installieren Sie Windows 10 neu

Lösung 1 - Nach Malware suchen

Wie Sie bereits wissen, lautet die vollständige Fehlermeldung 'Das System hat in dieser Anwendung einen Überlauf eines stapelbasierten Puffers festgestellt. Diese Überschreitung könnte es einem böswilligen Benutzer möglicherweise ermöglichen, die Kontrolle über diese Anwendung zu erlangen. “

Wie Sie sehen können, schlägt Windows vor, dass eine bestimmte Anwendung das Einmischen in Code (Stack Smashing) ermöglicht, wodurch bösartiger Code in Ihre Anwendung eingefügt werden kann.



Aus diesem Grund empfehlen wir, nach Malware zu suchen. Wenn Sie nicht booten können, können Sie den abgesicherten Modus verwenden und den Windows Defender-Offline-Scan verwenden, um alle Bedrohungen zu entfernen.

Folgendes müssen Sie tun:

  1. Starten Sie Ihren PC dreimal gewaltsam neu, um den zu rufen Erweiterte Wiederherstellung Speisekarte.
  2. Wählen Fehlerbehebung .
  3. Wählen Erweiterte Optionen und dann Starteinstellungen .
  4. Klicken Neu starten .
  5. Wählen Sicherheitsmodus (oder abgesicherter Modus mit Netzwerk).
  6. Öffnen Sie nach dem Start des PCs Windows Defender im Benachrichtigungsbereich der Taskleiste.
  7. Wählen Viren- und Bedrohungsschutz .
  8. Wählen Scan Optionen .
  9. Umschalten Windows Defender Offline-Scan und klicken Sie auf Scanne jetzt .

Deinstallieren Sie außerdem alle verdächtigen Anwendungen in der Systemsteuerung im abgesicherten Modus.



- VERBUNDEN: 9 beste Antivirensoftware mit Verschlüsselung zur Sicherung Ihrer Daten im Jahr 2019

Der Prozedureinstiegspunkt createdxgifactory2 konnte nicht in der Bibliothek für dynamische Links gefunden werden

Lösung 2 - Führen Sie SFC / DISM aus

Für diesen Schritt benötigen Sie den abgesicherten Modus mit Netzwerk, da für die Bereitstellung von Image-Service und -Verwaltung die Internetverbindung erforderlich ist.

Obwohl dies bei der Systemdateiprüfung nicht der Fall ist, müssen beide Tools ausgeführt werden, um mögliche Systembeschädigungen zu beheben. Sie funktionieren am besten, wenn sie kombiniert werden. Deshalb führen wir sie nacheinander aus.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um SFC und DISM auszuführen:

    1. Eingeben Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern .
    2. Öffnen Eingabeaufforderung als admin.
    3. Kopieren Sie in der Befehlszeile die folgenden Zeilen, fügen Sie sie ein und drücken Sie nach jeder Eingabe die Eingabetaste:
      • sfc / scannow
      • DISM / online / Cleanup-Image / ScanHealth
      • DISM / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth
    4. Starten Sie anschließend Ihren PC neu.

Lösung 3 - Führen Sie eine saubere Startsequenz durch

Ein weiterer praktikabler Schritt zur Behebung von Problemen, die von einer nicht autorisierten Anwendung ausgelöst werden, ist ein sauberer Start. Es ist ziemlich offensichtlich, dass eine der Anwendungen, die mit dem System beginnen, beschädigt ist und daher dazu führt, dass das System einen Überlauf eines stapelbasierten Puffers festgestellt hat.

Wir müssen also verhindern, dass alle Anwendungen von Drittanbietern mit dem System gestartet werden. Wenn Sie das System ohne Probleme starten können, noch besser. Wenn Sie dies nicht können, ist dies der abgesicherte Modus.

Befolgen Sie diese Anweisungen, um zu verhindern, dass alle Hintergrundanwendungen und -dienste mit dem System gestartet werden:

  1. Suchen Sie in der Windows-Suchleiste nach msconfig und öffnen Systemkonfiguration .
  2. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Dienste die Option „ Verstecke alle Microsoft-Dienste Box.
  3. Klicken ' Alle deaktivieren ”.
  4. Wählen Sie nun die Anfang Tab und gehen Sie zu Taskmanager .
  5. Verhindern Sie, dass alle Programme mit dem System starten, und bestätigen Sie die Änderungen.
  6. Starten Sie Ihren PC neu.

Lösung 4 - Reparatur mit Systemressourcen

Wenn Sie jedoch nicht einmal in den abgesicherten Modus wechseln können, können Sie die Systemwiederherstellungsoptionen ausprobieren. Die beste verfügbare Lösung ist natürlich die Systemwiederherstellung, aber die Frage ist, ob Sie einen Wiederherstellungspunkt festgelegt haben.

Eine alternative Lösung besteht darin, den Start zu reparieren. Wir können nicht mit Sicherheit sagen, ob diese helfen werden, aber Sie können sie jederzeit ausprobieren.

Folgendes müssen Sie tun:

  1. Greife auf ... zu Erweiterte Wiederherstellung Menü und wählen Fehlerbehebung .
  2. Wählen Erweiterte Optionen .
  3. Hier können Sie auswählen Systemwiederherstellung oder Startreparatur .
  4. Probieren Sie das eine und das andere aus und hoffentlich können Sie booten.

- VERBUNDEN: 5 beste Windows 10-Bootreparatursoftware zur Wiederbelebung Ihres PCs im Jahr 2019

Verbindung zu einem Windows-Dienst konnte nicht hergestellt werden

Lösung 5 - Reparieren Sie mit einem bootfähigen Laufwerk

Wenn Sie nicht vollständig booten können, ist für diesen und den nächsten Schritt ein bootfähiges Medienlaufwerk erforderlich. Natürlich benötigen Sie einen alternativen PC, um das Media Creation Tool herunterzuladen und ein bootfähiges Laufwerk zu erstellen.

Sobald Sie dies getan haben, können Sie das aktuelle Systemabbild mithilfe des bootfähigen Laufwerks reparieren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um beschädigtes Windows 10 mit einem bootfähigen Medienlaufwerk zu reparieren:

  1. Ziehen Sie bis auf Maus und Tastatur alles von Ihrem PC ab.
  2. Legen Sie das bootfähige Medienlaufwerk (USB oder DVD) ein und booten Sie damit.
  3. Wählen Sie nach dem Start des Laufwerks „ Deinen Computer reparieren '.
  4. Wählen Fehlerbehebung .
  5. Wählen Erweiterte Optionen .
  6. Wählen Startreparatur .

Lösung 6 - Installieren Sie Windows 10 neu

Wenn Ihnen keiner der vorherigen Schritte bei der Behebung des Problems geholfen hat, empfehlen wir Ihnen, Ihre Daten zu sichern und Windows 10 neu zu installieren.

Wir befassen uns wahrscheinlich mit einem großen Problem, und obwohl eine Neuinstallation ein Problem sein kann, ist es eine endgültige Lösung.

Es ist nicht so zeitaufwändig wie bei einigen früheren Iterationen, die meisten Treiber werden automatisch installiert, und Sie müssen lediglich die Anwendungen neu installieren.

Weitere Informationen zur Neuinstallation von Windows 10 finden Sie in den hier beschriebenen Schritten Artikel .

So aktivieren Sie die Ursprungsüberlagerung

Vergessen Sie auch nicht, uns mitzuteilen, ob Sie diese Schritte hilfreich finden oder nicht. Darüber hinaus teilen Sie bitte alternative Lösungen. Der Kommentarbereich befindet sich direkt unten.

VERWANDTE GESCHICHTEN, DIE SIE ÜBERPRÜFEN SOLLTEN: