Diese Kopie von Windows ist nicht echt [Permanent Fix]

This Copy Windows Is Not Genuine


  • Diese Kopie von Windows ist nicht echtist eine der häufigstenFehlerimWindows-Betriebssystem.
  • Sie können versuchen, das zu lösenErrorgeneriert auf IhremWindowsBildschirm durch die RSOP-Methode, wobei RSOP für Resultant Set of Policy Window steht.
  • Heutzutage können Sie eine Windows-Lizenz in nur wenigen Sekunden online kaufen. Wenn Sie jedoch auf Probleme stoßen, lesen Sie unsere Abschnitt zur Lizenzverwaltung für Lösungen.
  • Behebung von Windows 10-Fehlern ist unsere Aufgabe und dieser Hub ist voll mit Fachartikeln und Anleitungen zur Lösung dieser Art von Problemen.
Diese Kopie von Windows ist nicht echt Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Windows ist nicht echt: So entfernen Sie diese Warnung



  1. Verwenden Sie den RSOP-Befehl
  2. Verwenden Sie den Befehl SLMGR-REARM
  3. Überprüfen Sie, ob Ihre Lizenz wirklich legitim ist
  4. Führen Sie das Microsoft Genuine Advance Diagnostic Tool aus
  5. Deinstallieren Sie das Update KB971033, wenn Sie Windows 7 verwenden
  6. Deaktivieren Sie Updates

Diese Kopie von Windows ist nicht echt ist einer der häufigsten Fehler in Windows-Betriebssystem .

Infolge dieses Fehlers wird das von Ihnen festgelegte Desktop-Hintergrundbild angezeigt in einen schwarzen Bildschirm konvertieren Die Akkulaufzeit verringert sich, wenn diese Meldung auf dem Laptop angezeigt wird, und vieles mehr.



Manche der Windows 10-Funktionen funktionieren nicht mehr es sei denn, Sie entfernen diese Nachricht. Diese Warnung kann ziemlich ärgerlich werden, insbesondere bei der Arbeit mit wichtigen Dingen, da sie in regelmäßigen Abständen angezeigt wird.

Sie können jedoch noch andere Dinge auf Ihrem PC erledigen, z. B. Ihre Arbeit abschließen und den Computer wie zuvor verwenden.



Der Hauptgrund, warum Ihr Computer diesen Fehler anzeigt, ist, dass Sie hat Ihre Windows-Lizenz nicht aktiviert nach der Probezeit.

Sie können diesen Fehler auch erhalten, weil die Lizenz des von Ihnen verwendeten Windows-Betriebssystems abgelaufen oder blockiert ist.

Opernbrowser VPN funktioniert nicht

Wenn Sie Ihre Windows-Lizenz für andere Personen wie Freunde oder Familienmitglieder freigeben, kann Microsoft Ihre Lizenz blockieren, da sie bei mehreren Computern verwendet wird oder versucht wird, dieselbe Lizenz zu oft zu aktivieren.



Wenn dieser Fehler auf Ihrem Windows-Computer angezeigt wird, erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie ihn beheben können.

Wie kann ich beheben, dass Windows keine echten Fehler sind?

Lösung 1: Verwenden Sie den RSOP-Befehl

Sie können versuchen, den auf Ihrem Windows-Bildschirm generierten Fehler mithilfe der RSOP-Methode zu beheben, wobei RSOP für Resultant Set of Policy Window steht, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie Windows und R. Tasten über die Tastatur, um das Fenster Ausführen zu öffnen
  2. Art rsop.msc dort und drücken Eingeben Taste Sicherheitseinstellungen
  3. Navigieren Sie zu Windows-Einstellungen , klicke auf Sicherheitssystem und dann gehe zu Systemdienste Dienststartmodus
  4. Suche nach Plug and Play Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und suchen Sie nach dem Anfang und klicken Sie dann auf Automatisch Eingabeaufforderung als Administrator ausführen
  5. Drücken Sie Windows und R. Schaltflächen wie im ersten Schritt und Einfügen gpupdate / force in das Feld Ausführen Führen Sie slmgr hinten aus
  6. Starte deinen Computer neu.

Lösung 2: Verwenden Sie den Befehl SLMGR-REARM

Mit der Eingabeaufforderung und einem einfachen Befehl können Sie dieses Problem sowohl in Windows 32-Bit als auch in 64-Bit und in allen Versionen des Windows-Betriebssystems beheben:

  1. Starten Sie die Eingabeaufforderung als Administrator, indem Sie auf klicken Start , Art cmd im Suchfeld und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und wähle Als Administrator ausführen
  2. Art SLMGR - REARM oder SLMGR / REARM
  3. Sie sehen ein Bestätigungsfenster, klicken Sie auf OK und starten Sie Ihren Computer neu

Hinweis : SLMGR ist ein Windows-Tool zur Verwaltung der Softwarelizenzierung. Der Befehl REARM setzt den Lizenzierungsstatus des Computers zurück.

Lösung 3: Überprüfen Sie, ob Ihre Lizenz wirklich legitim ist

Wenn Sie für eine Lizenz bezahlt haben und jetzt feststellen, dass es sich um eine Fälschung handelt, können Sie dies tun Nehmen Sie die Angelegenheit mit Microsoft auf , melden Sie gefälschte Software und sehen Sie, was passiert.

Außerdem müssen Sie sich an Ihren Anbieter wenden, da der Microsoft-Support in den meisten Fällen nur dann zur Behebung des Problems beiträgt, wenn Sie das Windows-Betriebssystem im Microsoft Store kaufen.

Lösung 4: Führen Sie das Microsoft Genuine Advance Diagnostic Tool aus

Das Microsoft Genuine Advantage Diagnostic Tool bietet detaillierte Informationen zu den Microsoft Genuine Advantage-Komponenten und -Einstellungen, die sich derzeit auf Ihrem System befinden.

Damit können Sie Probleme diagnostizieren und automatisch beheben. Führen Sie das Tool aus, kopieren Sie die Ergebnisse in Ihre Zwischenablage und senden Sie dann eine echte technische Supportanfrage für Windows an Microsoft.

Laden Sie das Tool herunter, führen Sie die Datei MGADiag.exe aus und klicken Sie auf Weiter, um die Prüfergebnisse anzuzeigen.

Es gibt einige nützliche Informationen wie den Validierungsstatus, die Ihnen möglicherweise mitteilen, ob der Produktschlüssel ist ungültig oder ein auf der schwarzen Liste stehender Unternehmensschlüssel.

Möglicherweise werden Sie auch benachrichtigt, wenn die Datei LegitCheckControl.dll manipuliert wurde. In diesem Fall kann es zu einem Riss in Ihrer Windows-Installation kommen, der erkannt wurde.

Wenn das Tool ein Problem beheben kann, klicken Sie auf die Schaltfläche Auflösen.

Lösung 5: Deinstallieren Sie das Update KB971033, wenn Sie Windows 7 verwenden

Das KB971033-Update kann die Ursache für Ihr Problem sein, wenn Sie Windows 7 verwenden.

Wenn Sie die Meldung Diese Kopie von Windows ist nicht echt, bedeutet dies, dass Windows über eine aktualisierte Datei verfügt, die Ihr Windows-Betriebssystem erkennen kann.

Daher muss das folgende Update deinstalliert werden, um dieses Problem zu beheben.

  1. Öffnen Schalttafel
  2. Gehe zu Windows Update Sektion
  3. Klicke auf Installierte Updates anzeigen
  4. Suchen Sie nach dem Laden aller installierten Updates nach Updates KB971033 und deinstallieren
  5. Neu starten dein Computer

Lösung 6: Deaktivieren Sie Updates

Stellen Sie sicher, dass Sie die automatischen Windows-Updates deaktivieren, um sicherzustellen, dass die Meldung Diese Kopie von Windows ist keine echte Meldung nicht wieder angezeigt wird.

Um automatische Windows-Updates zu deaktivieren, müssen Sie:

  1. Öffne das Schalttafel von dem Start Taste
  2. Gehe zu Windows Update Möglichkeit
  3. Klicke auf Updates automatisch installieren Option und wählen Sie Nie auf Updates überprüfen (Nicht empfohlen)
  4. Klicke auf Anwenden um die Einstellung zu ändern und neu starten dein Computer

Hinweis : Ihr Computer erhält diesen Fehler jetzt nie wieder. Aber du Ihr Windows kann nicht auf die neueste Version aktualisiert werden um Fehler zu beheben oder neue Funktionen zu erhalten.

Alles in allem hoffen wir, dass die oben beschriebenen Methoden Ihnen geholfen haben, die Fehlermeldung zu beheben, die besagt, dass Ihre Windows-Kopie nicht echt ist.

Es kann auch andere Methoden geben, die jedoch leicht zu befolgen sind.

Um solche Probleme zu vermeiden, Raubkopien von Windows dürfen nicht unterstützt werden und sollte eine echte Windows-Kopie offiziell von Microsoft besitzen.

FAQ: Lesen Sie mehr über Diese Kopie von Windows ist kein echtes Problem

  • Warum sagt mein Computer, dass diese Windows-Kopie nicht echt ist?
Windows verfügt über eine aktualisierte Datei, die erkennt, ob Ihr Windows-Betriebssystem gültig ist oder eine nicht autorisierte Kopie. Wenn Ihr Windows nicht in Ordnung ist, erhalten Sie die Nachricht Diese Kopie von Windows ist nicht echt .
  • Wie aktiviere ich eine nicht originalgetreue Kopie von Windows 10?
Um Windows 10 zu aktivieren, müssen Sie einen Lizenzschlüssel für die jeweilige Version des Betriebssystems erwerben. Wenn Ihr Lizenzschlüssel nicht funktioniert, können Sie ihn mit unserem beheben fachkundiger Leitfaden .
  • Wie entferne ich diese Kopie von Windows ist nicht echt?

Verwenden Sie die Befehle RSOP oder SLMGR-REARM. Wenn dies nicht funktioniert, überprüfen Sie, ob Ihre Lizenz beim Anbieter und bei Microsoft wirklich legitim ist. Wenn das nicht funktioniert, verwenden Sie unsere umfassende Anleitung zur Lösung des Problems .

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im September 2018 veröffentlicht und seitdem im April 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.