Verhindern Sie, dass Microsoft Word beim Speichern eines Dokuments einfriert

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



Verhindern Sie Dass Microsoft Word Beim Speichern Eines Dokuments Einfriert



  • Das Einfrieren von Wörtern beim Speichern eines Dokuments ist ein häufiges Problem, mit dem Benutzer konfrontiert sind, und tritt häufig auf, wenn das Dokument beschädigt ist.
  • Wenn Sie mit dem Problem konfrontiert werden, sollte Ihr primärer Ansatz darin bestehen, das Dokument zu reparieren oder seinen Pfad zu ändern.
  • Als letzten Ausweg können Benutzer immer eine durchführen Online-Reparatur auf Microsoft Office.
  Einfrieren von Word beim Speichern eines Dokuments behoben Wichtige .doc/.docx-Datei beschädigt? Reparieren Sie es in 1 Minute
Verlieren Sie keine Ihrer beschädigten Word-Dokumente. Dieses Werkzeug wird schwer beschädigte oder beschädigte .doc- oder .docx-Dateien reparieren und abrufen Dateien und liefern einen vollständigen Bericht, wenn Sie fertig sind. Sie werden es verwenden, um:
  • Reparieren Sie alle beschädigten .doc- und .docx-Dateien Dateien bis Word 2007
  • Reparieren Sie Schriftarten, Text, Kopf- und Fußzeilen und alles andere, was ein Word-Dokument enthält
  • Holen Sie sich Ihren ursprünglichen Inhalt aus den reparierten Dateien in seiner ursprünglichen Form zurück

Word-Datei-Reparatur-Tool



Microsoft Word ist ein beliebte Textverarbeitung und ein Teil der Office-Suite. Es wird sowohl zu Hause als auch im Büro eingesetzt und ist oft die erste Wahl der Benutzer. Aber viele haben festgestellt, dass Word beim Speichern eines Dokuments einfriert

Poolbeschädigung im Dateibereich

Während für einige Microsoft Word lässt sich nicht öffnen , ist dieses spezielle Problem, bei dem Word beim Versuch, ein Dokument zu speichern, abstürzt oder einfriert, anders und erfordert einen speziellen Ansatz. Lass es uns herausfinden!



Warum bleibt mein Word-Dokument hängen?

Hier sind einige Gründe, warum Word-Dokumente beim Versuch, sie zu speichern, immer wieder einfrieren:

  • Das Dokument ist beschädigt : Oft arbeiten Sie unwissentlich an a beschädigtes Dokument , und daher können Änderungen daran nicht von Microsoft Word gespeichert werden.
  • Probleme mit dem Laufwerk, auf dem das Dokument gespeichert ist : In einigen Fällen kann das Laufwerk, auf dem das Dokument gespeichert ist, Probleme haben, die den Lese- und Schreibvorgang beeinträchtigen; Daher friert Word beim Speichern eines Dokuments ein.
  • Langsame Internetgeschwindigkeit : Wenn Sie an Dateien arbeiten, die in der Cloud gespeichert sind, langsame Internetgeschwindigkeit wirkt sich auf die Speicherzeit aus, und in einigen Fällen kann Word abstürzen.
  • Probleme mit Microsoft Office : Es besteht auch die Möglichkeit, dass Microsoft Office intern auf Probleme stößt, die die Kernfunktion beeinträchtigen.

Was kann ich tun, wenn Word beim Speichern eines Dokuments einfriert?

Bevor wir uns den etwas komplexen Lösungen zuwenden, probieren Sie diese schnellen Tricks aus:

  • Starten Sie den Computer neu und prüfen Sie, ob Word beim Speichern von Dokumenten abstürzt.
  • Verschieben Sie die Datei in einen anderen Ordner oder wahrscheinlich auf den Desktop und versuchen Sie, sie zu speichern.
  • Während Sie an Dateien arbeiten, die in der Cloud gespeichert sind, benötigen Sie eine schnelle Internetverbindung , also überprüfe das.
  • Falls die Datei auf OneDrive oder einem anderen Cloud-Dienst gespeichert ist, laden Sie sie auf den Computer herunter und bearbeiten Sie sie dann.

Wenn nichts funktioniert, fahren Sie mit den als nächstes aufgeführten Fixes fort.



1. Reparieren Sie das Dokument

  1. Start Microsoft Word , klicke auf Offen nach links und klicken Sie dann auf Durchsuche .   offen
  2. Navigieren Sie zum gewünschten Ordner, wählen Sie die betroffene Datei aus, klicken Sie auf den Pfeil neben Offen, und klicken Sie auf Öffnen und Reparieren .   Öffnen & Reparieren, um das Einfrieren von Wörtern beim Speichern eines Dokuments zu beheben
  3. Überprüfen Sie nach dem Öffnen des Dokuments in Word, ob Sie es jetzt speichern können.

2. Starten Sie Word im abgesicherten Modus

  1. Drücken Sie + zum Öffnen Laufen , Typ winword / sicher in das Textfeld ein und drücken Sie .   abgesicherter Modus, um das Einfrieren von Wörtern beim Speichern eines Dokuments zu beheben
  2. Laden Sie nach dem Öffnen von Word das Dokument und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Falls Word beim Speichern eines Dokuments auch im abgesicherten Modus einfriert, ist dies wahrscheinlich ein großes Problem, und eine Reparatur sollte die Dinge beheben. Aber wenn das Problem verschwindet, ist wahrscheinlich ein Add-In schuld.

3. Deaktivieren Sie Add-Ins

  1. Offen Microsoft Word , und klicken Sie auf Optionen nahe unten links.   Optionen
  2. Gehen Sie zum Add-Ins Registerkarte aus dem Navigationsbereich und klicken Sie auf Gehen mit COM-Add-Ins ausgewählt.   Add-Ins
  3. Wählen Sie alle installierten Add-Ins aus und klicken Sie auf Entfernen .   entfernen, um das Einfrieren von Wörtern beim Speichern eines Dokuments zu beheben
  4. Wenn Sie fertig sind, starten Sie neu Microsoft Word .

Viele Benutzer installieren häufig Add-Ins, die die Funktion der Textverarbeitung beeinträchtigen könnten, und stellen fest, dass sie beim Speichern eines Dokuments einfriert. Anstatt alle Add-Ins auf einmal zu entfernen, löschen Sie sie auch einzeln, um das widersprüchliche Add-In zu identifizieren, und installieren Sie dann die anderen neu.

4. Installieren Sie alle ausstehenden Updates

  1. In Microsoft Word , klicke auf Konto in der Nähe der unteren linken Ecke.   Konto
  2. Klicken Sie nun auf Update-Optionen und wähle Jetzt aktualisieren aus dem Menü.   Jetzt aktualisieren, um das Einfrieren von Wörtern beim Speichern eines Dokuments zu beheben
  3. Warten Sie, bis alle verfügbaren Updates installiert sind.

Microsoft hat einen Fehler in Microsoft Word anerkannt, der beim Speichern eines Dokuments zum Einfrieren führte, und über Updates wurde ein Patch dafür veröffentlicht. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die neueste Version von Word ausführen.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

5. Deaktivieren Sie die OneDrive-Synchronisierung

  1. Klick auf das Eine Fahrt Symbol in der Taskleiste, dann auf der Einstellungen Symbol und wählen Sie aus Synchronisierung pausieren .   Unterbrechen Sie die Synchronisierung, um das Einfrieren von Wörtern beim Speichern eines Dokuments zu beheben
  2. Jetzt wählen 24 Stunden aus den verfügbaren Optionen.

Nachdem Sie die OneDrive-Synchronisierung für 24 Stunden deaktiviert haben und Word beim Speichern eines Dokuments nicht einfriert, haben Sie das Problem gefunden, und eine einfache Lösung wäre, OneDrive endgültig zu deaktivieren.

6. Reparieren Sie Microsoft Office

  1. Drücken Sie + zum Öffnen Laufen , Typ appwiz.cpl in das Textfeld und klicken Sie darauf OK .   appwiz.cpl
  2. Wählen Microsoft 365 (oder Office 365) aus der Liste der installierten Programme und klicken Sie auf Ändern .   reparieren, um das Einfrieren von Wörtern beim Speichern eines Dokuments zu beheben
  3. Wählen Online-Reparatur , und klicken Sie dann auf Reparatur .   Online-Reparatur, um das Einfrieren von Wörtern beim Speichern eines Dokuments zu beheben
  4. Klicken Sie erneut Reparatur in der Bestätigungsaufforderung und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.   Reparatur

Oft ist es ein Problem mit Microsoft Office und betrifft jede Anwendung in der Suite. In diesem Fall führen Sie eine Online-Reparatur sollte die Dinge zum Laufen bringen, wenn Sie sich fragen, wie Sie ein eingefrorenes Word-Dokument speichern können.

Denken Sie daran, dass die Reparatur von Office auch funktioniert, wenn Microsoft Word beim Tippen einfriert.

7. Wechseln Sie zu einer anderen Version von Office

Wenn nichts anderes funktioniert, könnte die Kompatibilität dafür verantwortlich sein, dass Word beim Speichern eines Dokuments einfriert. Wenn Sie also 64-Bit-Windows ausführen, stellen Sie sicher, dass die 64-Bit-Version von Microsoft Office installiert ist.

Oder wechseln Sie die Version von 32-Bit auf 64-Bit und umgekehrt, und das Problem sollte im Handumdrehen behoben sein. Alles was du tun musst, ist Melden Sie sich bei Office an und laden Sie die gewünschte Version herunter.

Das ist es! Eine dieser Korrekturen sollte das Problem behoben haben. Wenn das Problem weiterhin besteht, ist die letzte Option wenden Sie sich an den Microsoft-Support .

Erfahren Sie vor Ihrer Abreise, wie es geht integrieren Sie ChatGPT mit Microsoft Word und verwandeln Sie Ihre Erfahrung zum Guten.

Wenn Sie Fragen haben oder mitteilen möchten, welche Lösung für Sie funktioniert hat, hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

Die Website ist online, antwortet jedoch nicht

Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:

GESPONSERT

Wenn die obigen Ratschläge Ihr Problem nicht gelöst haben, können auf Ihrem PC tiefere Windows-Probleme auftreten. Wir empfehlen Herunterladen dieses PC-Reparatur-Tools (auf TrustPilot.com als „Großartig“ bewertet), um sie einfach anzusprechen. Klicken Sie nach der Installation einfach auf die Scan starten Taste und drücken Sie dann auf Alles reparieren.