Was ist Sihost.exe und wie kann man seine Fehler schnell beheben?

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



Was Ist Sihost Exe Und Wie Kann Man Seine Fehler Schnell Beheben



  • Sihost.exe ist ein zentraler Windows-Prozess, der im Hintergrund ausgeführt wird und wichtige Windows-Funktionen und -Komponenten wie Cortana verarbeitet.
  • Es ist bekannt, dass der Prozess viele Systemausfälle und Probleme wie unbekannte schwere Fehler und mehr verursacht.
  • Das Problem kann durch Reparieren der Systemdatei und Wiederherstellen des vorherigen Zustands Ihres PCs behoben werden.
X INSTALLIEREN, INDEM SIE AUF DIE DOWNLOAD-DATEI KLICKEN Um Probleme mit dem Windows-PC-System zu beheben, benötigen Sie ein spezielles Tool Fortect ist ein Tool, das nicht nur Ihren PC aufräumt, sondern über ein Repository verfügt, in dem mehrere Millionen Windows-Systemdateien in ihrer ursprünglichen Version gespeichert sind. Wenn auf Ihrem PC ein Problem auftritt, wird Fortect es für Sie beheben, indem fehlerhafte Dateien durch neue Versionen ersetzt werden. Um Ihr aktuelles PC-Problem zu beheben, müssen Sie folgende Schritte ausführen:
  1. Laden Sie Fortect herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC.
  2. Starten Sie den Scanvorgang des Tools um nach beschädigten Dateien zu suchen, die die Ursache Ihres Problems sind
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Starten Sie die Reparatur damit das Tool den Reparaturalgorithmus starten konnte
  • Fortect wurde heruntergeladen von 0 Leser diesen Monat.

Sihost.exe, auch als Shell Infrastructure Host-Prozess bekannt, ist ein zentraler Windows-Hintergrundprozess, der sich im Unterordner C:\Windows\System32 befindet. Es ist für das ordnungsgemäße Funktionieren verschiedener Elemente des Windows-PCs verantwortlich, z. B. der Taskleiste, des Aktionscenters und von Cortana sowie des Kontextmenüs.



Obwohl der Prozess ein fester Bestandteil des Windows-Betriebssystems ist, ist bekannt, dass er eine Reihe von Problemen wie hohe CPU-Auslastung, unbekannte Festplattenfehler und sogar Systemabstürze verursacht.

Welche Fehler werden durch sihost.exe verursacht?

Obwohl sihost.exe eine sichere ausführbare Datei ist und keine Bedrohung für Windows darstellt, werden Sie wahrscheinlich auf mehrere Fehler im Zusammenhang mit dem Prozess stoßen. Einige davon sind wie folgt:



  • Sihost.exe – Schlechtes Bild
  • SiHost.exe – Unbekannter schwerwiegender Fehler
  • sihost.exe kann nicht gefunden werden
  • Sihost.exe konnte nicht installiert werden
  • Sihost.exe konnte nicht gestartet werden. Klasse nicht registriert
  • Fehler beim Starten des Programms: sihost.exe
  • Sihost.exe konnte nicht gestartet werden
  • Sihost.exe konnte nicht ordnungsgemäß initialisiert werden
  • Fehlerhafter Anwendungspfad: sihost.exe
  • Sihost.exe konnte nicht gefunden werden

Bevor Sie mit der Ausarbeitung von Methoden zur Behebung des Problems fortfahren, probieren Sie diese Problemumgehungen aus.

  • Installieren Sie die ausstehenden Systemupdates
  • Scannen Sie Ihren PC mit einem Antivirenprogramm eines Drittanbieters um Malware und Viren loszuwerden.
  • Löschen Sie alle anderen Instanzen der Datei sihost.exe als die im Unterordner „System32“ des Datei-Explorer-Fensters.

1. Überprüfen Sie die Authentizität der Datei

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows Symbol und wählen Sie Taskmanager aus dem Quick-Links-Menü.
  2. Suche Shell-Infrastruktur-Host im Prozesse Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Registerkarte aus Eigenschaften Option aus dem Kontextmenü.
  3. Wechseln Sie zum Einzelheiten Registerkarte des Eigenschaftenfensters und suchen Sie nach Microsoft Corporation , erwähnt neben dem Urheberrechte © Abschnitt.   sihost.exe

Mithilfe der Copyright-Informationen wird überprüft, ob die ausführbare Datei authentisch ist. Falls die Details fehlen, ist dies ein Hinweis darauf, dass die Datei infiziert ist oder dass es sich um Malware handelt, die sich als Windows-Kerndatei ausgibt.

2. Beheben Sie Systemdateifehler

  1. Drücken Sie die Taste und geben Sie ein cmd im Suchfeld und klicken Sie auf Als Administrator ausführen Option aus dem Suchergebnis.   sihost.exe
  2. Drücken Sie Ja auf der Benutzeraktionskontrolle prompt, um die Eingabeaufforderung mit erhöhten Berechtigungen zu starten.
  3. Geben oder fügen Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Taste im SFC-Scan. SFC /scannow   sihost.exe
  4. Nachdem der Scan abgeschlossen ist, fügen Sie den folgenden Befehl ein und starten Sie den DISM-Scan. DISM /online /cleanup-image /restorehealth

Nachdem der DISM-Scan (Deployment Image Servicing and Management) abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Windows-PC und prüfen Sie, ob der unbekannte schwere Fehler ihost.exe behoben ist.



Wenn Sie den manuellen Vorgang nicht durchführen möchten, können Sie die Arbeit von einer Reparatursoftware eines Drittanbieters erledigen lassen.

3. Beheben Sie Festplattenfehler

  1. Drücke den Windows Symbol in der Taskleiste, geben Sie ein cmd in der Suchleiste oben und wählen Sie das aus Als Administrator ausführen Option aus dem Suchergebnis.   sihost.exe
  2. Drücken Sie Ja auf der Benutzeraktionskontrolle Eingabeaufforderung, um die Eingabeaufforderung mit erhöhten Berechtigungen zu starten.
  3. Geben oder fügen Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Taste, um das Dienstprogramm zur Festplattenüberprüfung zu starten. Sie können den Buchstaben ersetzen C mit dem Festplattenbuchstaben, der das Betriebssystem enthält. chkdsk C: /f /r   sihost.exe

Der Befehl CHKDSK scannt Ihre Festplatte automatisch auf Fehler und erkennt fehlerhafte Sektoren, wodurch der Fehler sihost.exe behoben wird.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema
  • 3 Möglichkeiten, Discords Fehler zu beheben Nun, das ist ein unangenehmer Fehler
  • Ups, du hast einen extrem seltenen Fehler bei Discord [Fix]
  • GitHub-Desktop lässt sich nicht öffnen? 7 Möglichkeiten, das Problem schnell zu beheben
  • Was ist Moe.exe und sollten Sie es entfernen?
  • Was ist Miner.exe und sollten Sie es deinstallieren?

4. Starten Sie Ihren Windows-PC sauber

  1. Starte den Laufen Dialogfeld mit der Tastenkombination +. Geben Sie den folgenden Befehl in das Textfeld ein und drücken Sie die Taste. Msconfig   sihost.exe
  2. Im Allgemein Registerkarte des Systemkonfiguration Deaktivieren Sie im Fenster das Kontrollkästchen für Systemstartelemente laden und aktivieren Sie das für das Systemdienste laden Möglichkeit.
  3. Gehen Sie als Nächstes zu Dienstleistungen Klicken Sie auf die Registerkarte und aktivieren Sie das Kontrollkästchen vor dem Verstecke alle Microsoft-Dienste Option unten links und klicken Sie auf Alle deaktivieren Taste.
  4. Drücke den Anwenden Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Änderungen zu speichern und OK um das Systemkonfigurationsfenster zu verlassen.

Wenn Sie fertig sind, starten Sie Ihren PC in einem sauberen Zustand und achten Sie darauf, ob der Festplattenfehler sihost.exe auftritt. Wenn nein, bedeutet dies, dass ein kürzlich auf Ihrem PC installiertes Programm einen Konflikt mit dem Prozess sihost.exe verursacht. Die Deinstallation dieser Programme sollte das Problem beheben.

5. Setzen Sie Ihr System auf einen früheren Zeitpunkt zurück

  1. Drücken Sie die Taste, um das zu starten Start Menü, Typ einen Wiederherstellungspunkt erstellen in der Suchleiste und wählen Sie das entsprechende Suchergebnis aus, um es zu öffnen Systemeigenschaften Fenster.
  2. Schlagen Sie die Systemwiederherstellung Taste befindet sich in der Systemschutz Tab.
  3. Wählen Sie den Wiederherstellungspunkt aus der Liste der Optionen aus, bei dem auf Ihrem PC der Festplattenfehler sihost.exe nicht aufgetreten ist, und drücken Sie die Taste Nächste Schaltfläche unten rechts.   sihost.exe
  4. Drücken Sie die Taste Beenden Klicken Sie auf die Schaltfläche auf der nächsten Seite, um den Systemwiederherstellungsprozess zu bestätigen und zu starten.

Für Uneingeweihte ist die Wiederherstellung Ihres PCs in einen früheren Zustand nur möglich, wenn Sie dies bereits getan haben einen Wiederherstellungspunkt auf Ihrem System erstellt bevor auf Ihrem PC dieses lästige Problem auftritt.

Wenn das Problem unmittelbar nach einer wesentlichen Änderung an Ihrem Computer, wie der Installation eines neuen Programms oder Laufwerks, auftrat, wird Ihr PC durch ein Zurücksetzen der Änderungen in einen fehlerfreien Zustand zurückversetzt.

Falls das Problem weiterhin besteht, Saubere Installation von Windows auf Ihrem PC sollte Ihr letzter Ausweg sein.

Das ist alles! Die aufgeführten Methoden sollten die sihost.exe-bezogenen Fehler erfolgreich beheben, sodass Ihr System wieder in den Normalzustand versetzt wird.

neue Dampfbibliothek konnte nicht hinzugefügt werden

Bevor Sie gehen, möchten Sie vielleicht wissen, wie Sie die Fehler, die durch eine infizierte view.exe-Datei verursacht werden, effektiv beheben können. https:///view-exe/

Welche dieser Problemumgehungen hat bei Ihnen funktioniert? Teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich mit.

Treten immer noch Probleme auf?

GESPONSERT

Wenn die oben genannten Vorschläge Ihr Problem nicht gelöst haben, kann es sein, dass auf Ihrem Computer schwerwiegendere Windows-Probleme auftreten. Wir empfehlen die Wahl einer All-in-One-Lösung wie Festung um Probleme effizient zu beheben. Klicken Sie nach der Installation einfach auf Anzeigen und Reparieren Taste und dann drücken Starten Sie die Reparatur.