Was ist GodMode in Windows 10 und wie wird es aktiviert?

What Is Godmode Windows 10


  • Mit dem erweiterten GodMode in Windows 10 können Sie auf organisierte Weise auf alle Einstellungen zugreifen.
  • Das Aktivieren des erweiterten GodMode in Windows 10 ist extrem einfach, wie Sie diesem Artikel entnehmen können.
  • Unabhängig davon, welche softwarebezogenen Fragen Sie haben, finden Sie hier eine Antwort Tech Tutorials Abschnitt .
  • Entdecken Sie weitere nützliche Tricks wie die unten aufgeführten, indem Sie sich unsere ansehen Windows 10 Hub .
Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Windows 10 enthält viele versteckte Funktionen, und eine davon ist der berühmte GodMode , plus seine erweiterte Version der erweiterte GodMode.



Dies ist eine Reihe von vielen erweiterten Tools und Einstellungen, die gründlich gruppiert sind und die Suche erleichtern.

Sie können sowohl GodMode als auch die erweiterte Version sehr einfach aktivieren. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie das geht.



Warum wird mein Telefon nicht mit Windows Media Player synchronisiert?

Was ist GodMode in Windows 10?

1. Erfahren Sie alles über GodMode

GodMode

GodMode ist eigentlich kein Windows-Mod oder ähnliches. Es handelt sich tatsächlich um einen speziellen Ordner, der alle Windows-Optimierungen, -Einstellungen und -Optionen an einem Ort enthält.



So müssen Sie Ihre nicht durchsuchen Schalttafel oder Einstellungen App, um auf einige dieser Tools zuzugreifen.

GodMode war in früheren Windows-Versionen vorhanden und fand glücklicherweise auch den Weg zu Windows 10.

2. Wie aktiviere ich GodMode?

  1. Öffnen Dateimanager , geh zumAussichtTab und überprüfenDateinamenerweiterungenundDateinamen.
  2. Jetzt geh zu Desktop Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle und gehen Sie zu Neu> Ordner.
  3. Benennen Sie den neuen Ordner um GodMode. {ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C} . Wie kann ich auf den erweiterten Gott-Modus zugreifen?
  4. Das Symbol ändert sich sofort und Sie können darauf doppelklicken, um auf den Ordner zuzugreifen. Bitdefender

Über den GodMode-Ordner auf Ihrem Desktop können Sie auf Hunderte von erweiterten und grundlegenden Windows-Einstellungen zugreifen, z. B. die Anzeige anpassen, das Benutzerkonto verwalten, auf die Systeminformationen zugreifen usw.



Sie können problemlos durch zahlreiche Optionen navigieren, da alles nach Kategorien geordnet ist.

Sie müssen den Ordner GodMode nicht benennen. Beim Umbenennen dieses Ordners ist der Code in den Klammern wichtig.

So können Sie beispielsweise Ihren Ordner AllSettings benennen. {ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}, und er wird AllSettings heißen.

3. Wie aktiviere ich den erweiterten GodMode?

Bitdefender Antivirus Plus

Zuerst, Laden Sie den erweiterten GodMode herunter (Beachten Sie, dass Sie sowohl eine 64- als auch eine 32-Bit-Version des Tools finden.)

Wenn Sie bereits mit dem klassischen GodMode vertraut sind, werden Sie feststellen, dass der erweiterte Folgendes hinzufügt:

  • Schnelle Suche nach Funktions- oder Artikelnamen
  • Schneller Zugriff auf die neuesten Elemente
  • Schneller Zugriff auf die am häufigsten verwendeten Apps
  • Integration von Elementen der Systemsteuerung und der Verwaltungstools (kann deaktiviert werden)
  • Anpassbare Ansichtsoptionen

Wie bereits erwähnt, wurde GodMode in früheren Windows-Versionen eingeführt, sodass dieser Trick ausgeführt werden kann Windows 8 oder Windows 7 legt den genannten Ordner auch auf Ihrem Desktop ab.

4. Wie schütze ich GodMode?

Es ist erwähnenswert, dass viele Sicherheitsexperten gewarnt haben, dass GodMode ein attraktives Ziel für Hacker sein könnte.

Surface Pro verbindet sich nicht mit WLAN

Während GodMode ein sehr nützliches Tool für Power-User ist, kann es auch von Hackern ausgenutzt werden. Insbesondere können sie schädliche Dateien in den Ordner schleichen und dann die Kontrolle über Ihre Dateien übernehmen Pc .

Um eine solche unangenehme Situation zu vermeiden, ist die Verwendung einer zuverlässigen Antivirenlösung wie Bitdefender die beste Lösung.

Dieses Antivirenprodukt scannt Dateien beim Zugriff auf Identifikation und Potenzial Virenbedrohung und scannt auch das gesamte System nach Bedarf.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, unbegrenzt verschlüsselten Datenverkehr zu erhalten und beim Surfen im Internet anonym zu bleiben Netz .

Bitdefender Antivirus Plus

Lassen Sie Hacker GodMode nicht ausnutzen. Verwenden Sie Bitdefender für einen genauen PC-Scan sofort! Bestes Angebot Besuche die Website

Haben Sie gesehen, wie einfach es ist, GodMode in Windows 10 zu aktivieren? Lassen Sie uns im Kommentarbereich wissen, ob Sie den Vorgang erfolgreich abgeschlossen haben.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Juni 2015 veröffentlicht und im Oktober 2020 aktualisiert und überarbeitet, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.