Windows 10-Einstellungen werden nicht geöffnet [Permanent Fix]

Windows 10 Settings Won T Open


  • Die Einstellungen-App ist eine der Hauptanwendungen, die mit Windows installiert werden. Sie ist sehr nützlich, um Ihr Gerät zu personalisieren, Konten zu bearbeiten, Interneteinstellungen zu ändern usw.
  • Wenn Ihr Computer Probleme beim Öffnen der Anwendung 'Einstellungen' hat, laden Sie am besten die von Microsoft selbst erstellte Fehlerbehebung herunter und führen Sie sie aus.
  • Wir lieben es, das Beste aus einem System oder einer App herauszuholen. Deshalb überprüfen wir häufig die Einstellungen Bereich von allem, was wir laufen.
  • Haben Sie weitere Probleme mit Ihrem Gerät? Schauen Sie sich unsere Windows 10-Fehler Hub, den wir vorbereitet haben.
Was tun, wenn die Einstellungen-App gewonnen hat? Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Einstellungen App ist eine der wichtigsten Funktionen von Windows 10 , weil Sie damit grundsätzlich das gesamte System steuern. Und wenn diese App nicht mehr funktioniert, kann ein ernstes Problem auftreten.



Leider ist genau dies einigen Windows 10-Benutzern passiert, aber wir werden versuchen, ihnen mit einigen Lösungen in diesem Artikel zu helfen.

Hier sind einige weitere Beispiele für ähnliche Probleme, die Sie mit denselben Lösungen lösen können:



WiFi ist Windows 10 begrenzt
  • Die Windows 10-Einstellungen-App wird nicht geöffnet - Das häufigste Problem mit der Einstellungen-App in Windows 10 ist, wenn Sie nur auf das Symbol klicken, aber nichts passiert.
  • Windows 10-Einstellungen-App fehlt - In einigen Fällen können Sie das App-Symbol 'Einstellungen' nicht einmal finden, da es vollständig aus dem Startmenü verschwunden ist.
  • Die Windows 10-Einstellungen-App stürzt ab - Ein weiteres häufiges Problem ist, wenn Sie die Einstellungen-App tatsächlich öffnen können, sie jedoch sofort nach dem Start abstürzt.
  • Windows 10-Einstellungen sind ausgegraut - Und das am wenigsten verbreitete (aber immer noch mögliche) Szenario ist, wenn das App-Symbol für Einstellungen im Startmenü nur ausgegraut ist.

Was kann ich tun, wenn die Einstellungen-App unter Windows 10 nicht funktioniert?

  1. Laden Sie die Fehlerbehebung herunter
  2. Laden Sie das Fixing-Update manuell herunter
  3. Führen Sie den Befehl Sfc / scannow aus
  4. Verwenden Sie die Eingabeaufforderung, um vorinstallierte Apps neu zu installieren
  5. Deinstallieren Sie OneKey Theatre
  6. Führen Sie DISM aus
  7. Aktualisieren Sie Windows
  8. Erstellen Sie ein neues Benutzerkonto

Gelöst: Einstellungen in Windows 10 können nicht gestartet werden

Lösung 1 - Laden Sie die Fehlerbehebung herunter

Microsoft ist sich dieses Problems anscheinend bewusst und hat daher ein geeignetes Tool zur Fehlerbehebung zur Lösung des Problems veröffentlicht Windows 10 Einstellungen App .



Keine Sorge, diese Fehlerbehebung funktioniert tatsächlich unter Windows 10, da sie speziell dafür entwickelt wurde.

Im Gegensatz zu vielen anderen Problemlösungsprogrammen, die Sie bereits heruntergeladen haben und bei denen ein Fehler angezeigt wurde, weil sie nicht mit Windows 10 kompatibel waren, funktioniert dieses Problem einwandfrei.

Hier ist genau das, was Sie tun müssen:



  1. HerunterladenProblembehandlung für Einstellungenvon dieser Link
  2. Wenn Sie gefragt werden, klicken Sie aufLauf
  3. Befolgen Sie die Anweisungen des Assistenten und lassen Sie den Troubleshooter die Lösung finden

Es wird wahrscheinlich das Problem mit der Einstellungen-App lösen, aber selbst wenn es und andere Lösungen aus diesem Artikel das Problem nicht lösen, können Sie versuchen, dieselbe Problembehandlung in ein paar Tagen erneut auszuführen.

Weil Microsoft sagte, dass es an noch mehr Lösungen arbeitet, die bald verfügbar sein werden.


Wenn die Fehlerbehebung vor Abschluss des Vorgangs beendet wird, beheben Sie sie mithilfe dieser vollständigen Anleitung.


Lösung 2 - Laden Sie das Fixing-Update manuell herunter

Zusammen mit der Fehlerbehebung hat Microsoft auch ein kumulatives Update für Windows 10 veröffentlicht, das dem Code von entspricht KB3081424 .

Berichten zufolge wird dieses Update nicht nur die Systemfunktionalität verbessern, sondern auch das Problem mit den Windows 10-Einstellungen lösen.

Das Update kann über Windows Update heruntergeladen werden. Da Windows Update jedoch Teil der Windows 10-Einstellungen-App ist, können Sie es möglicherweise nicht empfangen.

Glücklicherweise hat Microsoft die Update-Dateien auf seine Website hochgeladen, sodass Sie das Update manuell herunterladen können. Gehen Sie einfach zu diesem Link, laden Sie das Update herunter, installieren Sie es und starten Sie Ihren Computer neu.

Öffnen Sie danach Ihre Einstellungen-App und überprüfen Sie, ob sie funktioniert. Das Gute an diesem Update und den darin enthaltenen Korrekturen ist, dass die Einstellungen-App nicht wiederhergestellt wird, sodass Sie Ihre Einstellungen nach der Installation des Updates nicht erneut anpassen müssen.

AKTUALISIEREN ::Microsoft hat dieses Update anscheinend eingestellt, da es im Update-Katalog nicht mehr verfügbar ist. Wenn du Geben Sie KB3081424 ein Im Suchfeld gibt es keine Ergebnisse.

Lösung 3 - Führen Sie den Befehl Sfc / scannow aus

Wenn diese neuen Problemlöser für die App 'Einstellungen' nicht funktionieren, können Sie sie jederzeit mit einem Problemlöser der alten Schule in Windows 10 (und allen anderen Windows-Betriebssystemen), dem Befehl 'Sfc / scannow', versuchen.

Dieser Befehl wird vollständig Scannen Sie Ihren Computer nach Problemen und es wird eine geeignete Lösung bereitgestellt (falls verfügbar). Es wird also mit Sicherheit das Problem der Einstellungen-App abdecken und außerdem einige Probleme lösen, von denen Sie noch nicht einmal wussten.

Folgendes müssen Sie tun, um den Befehl sfc / scannow auszuführen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Startmenü und öffnen Sie sieEingabeaufforderung (Admin)
  2. Geben Sie die folgende Zeile ein und drücken Sie die Eingabetaste:sfc / scannow
  3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist (es kann eine Weile dauern).
  4. Wenn die Lösung gefunden wird, wird sie automatisch angewendet
  5. Schließen Sie jetzt die Eingabeaufforderung und starten Sie Ihren Computer neu

Der Befehl scannow wurde gestoppt, bevor der Vorgang abgeschlossen ist. Keine Sorge, wir haben eine einfache Lösung für Sie.


Lösung 4 - Verwenden Sie die Eingabeaufforderung, um vorinstallierte Apps neu zu installieren

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + X und wählen Sie im Menü die Option Eingabeaufforderung (Admin).
  2. Geben Sie diesen Code ein oder fügen Sie ihn ein: Powershell -ExecutionPolicy Uneingeschränktes Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register $ Env: SystemRootImmersiveControlPanelAppxManifest.xml
  3. Dieser Vorgang kann eine Weile dauern. Warten Sie also, bis er abgeschlossen ist.

Wenn Sie als Administrator Probleme beim Zugriff auf die Eingabeaufforderung haben, sollten Sie sich dieses Handbuch genauer ansehen.


Lösung 5 - Deinstallieren Sie OneKey Theatre

  1. Suchen nach Schalttafel und öffne es.
  2. Gehen Sie zu Programme / Programm deinstallieren.
  3. Suchen Sie in der Liste der installierten Programme OneKey Theatre, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren.
  4. Ihr Computer wird jetzt neu gestartet und dieses Problem sollte behoben sein.

Diese Lösung gilt für Benutzer von Lenovo Laptops. Wenn Sie also keinen Lenovo Laptop verwenden, überspringen Sie diese Lösung.


Sie können die Systemsteuerung unter Windows 10 nicht öffnen. Schauen Sie sich diese Schritt-für-Schritt-Anleitung an, um eine Lösung zu finden.


Lösung 6 - Führen Sie DISM aus

So führen Sie DISM in Windows 10 aus:

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung wie oben gezeigt.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:
      • DISM.exe/ Online / Bereinigungsbild / Wiederherstellung der Gesundheit
  3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  4. Starte deinen Computer neu.
  5. Falls das DISM keine Dateien online abrufen kann, versuchen Sie, Ihren Installations-USB oder DVD zu verwenden. Legen Sie das Medium ein und geben Sie den folgenden Befehl ein:
      • DISM.exe/ Online / Cleanup-Image / RestoreHealth / Quelle: C: RepairSourceWindows / LimitAccess
  6. Stellen Sie sicher, dass Sie den Pfad 'C: RepairSourceWindows' Ihrer DVD oder USB ersetzen.
  7. Befolgen Sie die weiteren Anweisungen auf dem Bildschirm.

Deployment Image Servicing and Management (DISM) ist ein weiteres integriertes Tool zur Fehlerbehebung. Wie der Name schon sagt, stellt DISM das System-Image erneut bereit und aktualisiert unterwegs alle Systemfunktionen. Einschließlich der Einstellungen App.


Es scheint, dass alles verloren geht, wenn DISM unter Windows 10 ausfällt? Schauen Sie sich diese Kurzanleitung an und beseitigen Sie die Sorgen.


Lösung 7 - Windows aktualisieren

Microsoft veröffentlicht normalerweise Patches und Fixes für verschiedene Systemprobleme über Windows Update. Da wir jedoch nicht auf die Einstellungen-App zugreifen können, ist die Installation von Updates etwas komplizierter.

Die einzige Lösung, die Sie in diesem Fall haben, besteht darin, die Updates manuell zu installieren.

Um die neuesten Windows 10-Updates manuell zu installieren, gehen Sie zu Windows 10-Update-Verlauf Seite. Suchen Sie nach dem neuesten Update für Ihre Version von Windows 10 und befolgen Sie die weiteren Anweisungen, um das Update direkt aus dem Windows Update-Katalog herunterzuladen.

Lösung 8 - Erstellen Sie ein neues Benutzerkonto

Wenn Ihr Benutzerkonto beschädigt oder beschädigt ist, können Sie möglicherweise nicht auf alle Windows 10-Funktionen zugreifen. Dasselbe kann passieren, wenn Sie ein Benutzerkonto verwenden, das nicht vorhanden ist Verwaltungsrechte .

Stellen Sie daher sicher, dass Ihr Konto über alle erforderlichen Berechtigungen für den Zugriff auf die Seite Einstellungen verfügt. Wenn nicht, können Sie ein neues Konto erstellen und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wurde.

Wenn Ihr Benutzerprofil beschädigt wurde, können Sie es mithilfe von ganz einfach beheben dieser erstaunliche Führer .


Windows lässt Sie kein neues Benutzerkonto hinzufügen? Befolgen Sie einige einfache Schritte und erstellen oder fügen Sie hinzu, wie viele Konten Sie möchten!


Ich hoffe, dass mindestens eine dieser Lösungen Ihnen geholfen hat, das Problem mit der Einstellungen-App in Windows 10 zu lösen. Wenn Sie andere Probleme mit Windows 10 haben, können Sie in unserem nach der Lösung suchen Windows 10 Fix Sektion.

Wenn Sie weitere Fragen und Vorschläge haben, lesen Sie den Kommentarbereich unten. Wir werden einen Blick darauf werfen.

FAQ: Erfahren Sie mehr über die Einstellungs-App

  • Wie öffne ich Einstellungen ohne Startmenü?

Der schnellste Weg ist die Verwendung von a Tastaturkürzel . Die Kombination istWindows + I.Tasten gleichzeitig gedrückt.

  • Wie setze ich meine Einstellungs-App in Windows 10 zurück?

Gehen Sie zum Startmenü und suchen Sie nachDie Einstellungen.Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Suchergebnis mit dem Symbol und klicken Sie auf App Einstellungen. Scrollen Sie im neuen Bildschirm nach unten, bis Sie die Schaltfläche erreichen Zurücksetzen und klicken Sie darauf.

  • Wie behebe ich die Einstellungen-App?

Der beste Weg ist, entweder die Anwendung zurückzusetzen oder die speziell für dieses Problem vorgesehene Fehlerbehebung herunterzuladen und auszuführen.

Kann ich Adobe Air deinstallieren?

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im August 2015 veröffentlicht und seitdem im April 2020 vollständig überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.