Windows 11 Bluetooth schaltet sich immer wieder aus: 7 Möglichkeiten, es zu beheben

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen



Windows 11 Bluetooth Schaltet Sich Immer Wieder Aus 7 Moglichkeiten Es Zu Beheben



  • Benutzer von Windows 11 haben sich darüber beschwert, dass sich Bluetooth auf ihren PCs immer wieder ausschaltet, was das Ergebnis von Interferenzen oder leerem Akku sein könnte.
  • Wenn Sie auf ein ähnliches Problem stoßen, können Sie versuchen, den Treiber zu aktualisieren oder die Bluetooth-Energieverwaltung zu deaktivieren.
X INSTALLIEREN SIE, INDEM SIE AUF DIE DOWNLOAD-DATEI KLICKEN Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir DriverFix:
Diese Software hält Ihre Treiber am Laufen und schützt Sie so vor häufigen Computerfehlern und Hardwareausfällen. Überprüfen Sie jetzt alle Ihre Treiber in 3 einfachen Schritten:
  1. Laden Sie DriverFix herunter (verifizierte Download-Datei).
  2. Klicken Scan starten um alle problematischen Treiber zu finden.
  3. Klicken Treiber aktualisieren um neue Versionen zu erhalten und Systemstörungen zu vermeiden.
  • DriverFix wurde heruntergeladen von 0 Leser in diesem Monat.



Mehrere Benutzerberichte heben hervor, dass Windows 11 Bluetooth das Problem immer wieder abschaltet, wenn sie ihre Bluetooth-Geräte nicht auf ihren PCs verwenden können.

Die JAR-Datei des Minecraft-Servers wird nicht geöffnet

Wenn Sie einer dieser Benutzer sind, der nach Möglichkeiten sucht, das Problem zu lösen, dann sind Sie hier genau richtig. Weil diese Anleitung Ihnen 7 Möglichkeiten zeigt, wie Sie das Problem beheben können, dass Bluetooth in Windows 11 immer wieder ausgeschaltet wird.



Warum schaltet sich Bluetooth auf meinem Windows 11-PC immer wieder aus?

Hier sind einige Gründe, warum sich Bluetooth auf Ihrem Windows 11-PC immer wieder zufällig ausschaltet:

  • Der Bluetooth-Dienst hat Probleme – Ihr PC nutzt verschiedene Dienste, um dem Benutzer entsprechende Funktionen anzubieten. Wenn der Bluetooth-Dienst selbst auf Probleme stößt, werden Sie auf solche Fehler stoßen.
  • Ihr Bluetooth-Gerät ist nicht in Reichweite – Wenn sich Ihr Bluetooth-Gerät außerhalb der Reichweite Ihres PCs befindet, wird es aus offensichtlichen Gründen getrennt.
  • Der Akku Ihres drahtlosen Geräts ist leer – Drahtlose Geräte sind auf ihre Batterien angewiesen, um zu funktionieren, und wenn sie nicht genug Strom haben, werden sie von Ihrem PC getrennt.
  • Es gibt einige Störungen – Wenn sich zu viele elektronische Produkte zwischen Ihrem drahtlosen Gerät und Ihrem PC befinden, kann dies auch zu häufigen Verbindungsproblemen führen.
  • Bluetooth-Treiber werden nicht aktualisiert – Veraltete Treiber können mehrere Probleme mit ihrem entsprechenden Dienst verursachen.

Wie kann ich das Problem beheben, dass Bluetooth in Windows 11 immer wieder ausgeschaltet wird?

Bevor wir erweiterte Fehlerbehebungslösungen anwenden, lassen Sie uns zunächst eine Liste mit Schnellkorrekturen durchgehen, die Ihnen bei der Lösung des Problems helfen könnten:

  • Beim Neustart Ihres PCs werden alle Dateien von Grund auf neu geladen, was möglicherweise der Grund für das Fehlverhalten des Bluetooth-Dienstes auf Ihrem PC sein könnte.
  • Entfernen Sie alle Interferenzen zwischen Ihrem drahtlosen Gerät und Ihrem PC und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird oder nicht.
  • Installiere das neustes Windows-Update auf Ihrem PC, um Fehler oder Störungen zu beheben.
  • Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem PC ein und aus.

Lassen Sie uns nun die erweiterten Lösungen überprüfen, um Bluetooth zu reparieren, das sich in Windows 11 immer wieder ausschaltet.



1. Starten Sie den Bluetooth-Dienst neu

  1. Drücken Sie die  +  Tasten, um die zu öffnen Laufen Dialog.
  2. Typ services.msc und schlagen.
  3. Finden Sie die Bluetooth-Unterstützungsdienst, Rechtsklick und auswählen Neu starten .
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Bluetooth-Unterstützungsdienst erneut und auswählen Eigenschaften.
  5. Unter dem Allgemein Registerkarte, auswählen Automatisch als die Starttyp , dann klick OK.
  6. Klicke auf Sich bewerben und OK .

Wenn der Bluetooth-Dienst nicht funktioniert oder ein Programm eines Drittanbieters damit in Konflikt steht, kann dies sehr wohl zu mehreren Problemen mit dem Dienst führen.

2. Führen Sie die Bluetooth-Fehlerbehebung aus

  1. Drücken Sie die + Tasten, um das zu öffnen Einstellungen Speisekarte.
  2. Auswählen Fehlerbehebung von links.
  3. Klicke auf Andere Fehlerbehebungen .
  4. Schlagen Sie die Laufen Knopf für Bluetooth .
  5. Warten Sie, bis die Problembehandlung den Vorgang abgeschlossen hat, und führen Sie die erforderlichen Schritte aus, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Wenn Sie Probleme mit Bluetooth haben, können Sie die Bluetooth-Fehlerbehebung verwenden. Es sucht nach Problemen mit dem Dienst und fordert Sie auf, die erforderlichen Maßnahmen zur Behebung des Problems zu ergreifen.

Mehrere Probleme, darunter das ständige Ausschalten von Bluetooth in Windows 11, können durch Ausführen der Bluetooth-Fehlerbehebung behoben werden.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

3. Aktualisieren Sie den Bluetooth-Treiber

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anfang Menü und auswählen Gerätemanager .   Gerätemanager audio statisch windows 10
  2. Erweitere das Bluetooth Sektion.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Gerät und wählen Sie aus Treiber aktualisieren .
  4. Auswählen Automatisch nach Treibern suchen Möglichkeit.   suche automatisch nach treibern - rog gaming center zeigt keine cpu und gpu an
  5. Ihr System beginnt mit der Suche nach neuen Treibern und fordert Sie auf, diese zu installieren, wenn sie gefunden werden.

Es besteht die Möglichkeit, dass die aktuelle Version des Bluetooth-Treibers einige Fehler aufweist, aufgrund derer Probleme bei der Verbindung mit Ihrem PC auftreten.

Expertentipp:

GESPONSERT

Einige PC-Probleme sind schwer zu lösen, insbesondere wenn es um beschädigte Repositories oder fehlende Windows-Dateien geht. Wenn Sie Probleme haben, einen Fehler zu beheben, ist Ihr System möglicherweise teilweise defekt.
Wir empfehlen die Installation von Restoro, einem Tool, das Ihren Computer scannt und den Fehler identifiziert.
Klick hier herunterzuladen und mit der Reparatur zu beginnen.

Sie können versuchen, den Gerätetreiber mit der oben beschriebenen Methode zu aktualisieren, dies wird jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen. Um es einfacher zu machen, empfehlen wir Ihnen, ein effizientes Tool namens DriverFix zu verwenden.

Mit DriverFix können Sie alle Treiber auf Ihrem PC mit nur wenigen Klicks aktualisieren. Das geht schnell und spart viel Zeit.

Zucken oops wir haben einen Fehler festgestellt

DriverFix

Verhindern Sie Bluetooth-Bugs und Verbindungsprobleme und lassen Sie DriverFix die neuesten Updates für Ihre Treiber finden.

Kostenlose Testphase jetzt downloaden

4. Deaktivieren Sie die Bluetooth-Energieverwaltung

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anfang Menü und auswählen Gerätemanager .   Gerätemanager audio statisch windows 10
  2. Erweitere das Bluetooth Sektion.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Gerät und wählen Sie aus Eigenschaften .
  4. Wechseln Sie zu Energieverwaltung Tab.
  5. Deaktivieren Sie die Erlauben Sie dem Computer, dieses Gerät auszuschalten, um Energie zu sparen Möglichkeit.
  6. Klicken Sich bewerben .

5. Führen Sie SFC-Scan und DISM aus

  1. Öffne das Anfang Menü durch Drücken der Taste.
  2. Suchen nach Eingabeaufforderung und öffnen Sie es als Administrator .
  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie . sfc /scannow   sfc Scan-Befehl in der Eingabeaufforderung
  4. Lassen Sie den Vorgang abschließen.
  5. Geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken Sie nach jedem. DISM /Online /Cleanup-Image /ScanHealth DISM /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth   dism-Befehl ausführen
  6. Neu starten der PC.

Wenn eine Bluetooth-bezogene Systemdatei beschädigt ist oder fehlt, löst Ihr PC mehrere Probleme wie das vorliegende aus. Versuchen Sie, die Befehle SFC Scan und DISM auszuführen, und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird oder nicht.

6. Entkoppeln und reparieren Sie das Bluetooth-Gerät

  1. Drücken Sie zum Öffnen die Tasten + Einstellungen .
  2. Klicke auf Bluetooth & Geräte von links.
  3. Klick auf das 3-Punkt Symbol und wählen Sie aus Gerät entfernen .
  4. Auswählen Gerät hinzufügen .
  5. Klicke auf Bluetooth und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Bluetooth-Gerät erneut zu koppeln und zu prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird oder nicht.

Manchmal kann die erneute Reparatur Ihres Bluetooth-Geräts mit Ihrem PC einige Störungen oder Probleme beheben.

7. Setzen Sie Ihren PC zurück

  1. Drücken Sie zum Öffnen die Tasten + Einstellungen .
  2. Auswählen Wiederherstellung von der rechten Seite.
  3. Schlagen Sie die Zurücksetzen Knopf für Setzen Sie diesen PC zurück Möglichkeit.   netio.sys blauer Bildschirm windows 11
  4. Auswählen Behalte meine Dateien Möglichkeit.
  5. Wählen Sie aus, wie Sie Windows neu installieren möchten.
  6. Schlag Nächste .
  7. Klicke auf Zurücksetzen .

Als letzten Ausweg, wenn nichts funktioniert, dann ist es wahrscheinlich sicher zu sagen, dass Ihr Windows-PC einige Probleme hat, die Sie durch Zurücksetzen beseitigen können.

Das war es von uns in diesem Ratgeber. Nun, dies ist nicht das einzige Problem, mit dem Windows 11-Benutzer bei der Verwendung von Bluetooth-Geräten konfrontiert sind.

Wenn Sie Probleme im Zusammenhang mit haben Bluetooth-Kopfhörer, die ständig die Verbindung trennen , dann können Sie sich auf unseren Leitfaden beziehen, der eine Reihe von Lösungen zur Behebung des Problems enthält.

Außerdem haben wir einen Leitfaden, der Ihnen eine Liste von Lösungen gibt, die Ihnen bei der Lösung des Problems helfen werden Problem mit stotterndem Bluetooth-Audio in Windows 11 .

Wenn Sie bekommen kein Ton nach einer Bluetooth-Verbindung , dann können Sie sich auf unseren Leitfaden beziehen, der Ihnen definitiv bei der Lösung des Problems helfen wird.

Das Remote-Gerät oder die Remote-Ressource akzeptiert die Freigabe des Verbindungsnetzwerks nicht

Teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, welche der oben genannten Lösungen Ihnen geholfen hat, das Problem zu lösen.

Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit diesem Tool:

GESPONSERT

Wenn die obigen Ratschläge Ihr Problem nicht gelöst haben, können auf Ihrem PC tiefere Windows-Probleme auftreten. Wir empfehlen Herunterladen dieses PC-Reparatur-Tools (auf TrustPilot.com als „Großartig“ bewertet), um sie einfach anzusprechen. Klicken Sie nach der Installation einfach auf die Scan starten Taste und drücken Sie dann auf Alles reparieren.